Zitat
1

Von Gastautor F.L Seit geraumer Zeit ist es der Modus operandi der deutschen Medien- und Politiklandschaft sich negativ über den US-Präsidenten Trump zu äußern und dessen Handlungen zu kritisieren. Trump soll Einwanderer als Tiere bezeichnet haben, seine Steuerreform soll nicht aufgehen und seine Frau Melania soll einen Heulkrampf (nicht vor Freude) in der Wahlnacht 2016…

über Die Europäische Doppelmoral im aktuellen Handelsstreit — Vera Lengsfeld

 

 · 

3 Std. · 

Ein herrliches Bild. Das klatschen die, die mit dem Dummschwätzen ihr Geld verdienen. Schon klar das die von den automatischen Gehaltserhöhungen begeistert sind. In der Wirtschaft braucht diese Pfeifen nämlich keiner.

 

 

Die Anfänge der “westlichen Wertegemeinschaft“:

 

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

Kommt drauf an

Wer aktuell Kinder in einer Kita oder öffentlichen Schule hat, der ist nicht ganz so bequemlichkeitsverblödet. Schade das wir uns als deutsches Volk selber abschaffen und einfach ohne Zwang Jahrhunderte der Zivilisationsentwicklung wegwerfen.

Der Wahnsinn kommt daher, dass wir Deutsche

stets blind jemanden (völlig durchgeknallten)vertrauen. Treudoof nennt man sowas. Wir haben der repräsentativen Demokratie blind vertraut.Aber die Deutschen sind erst frei und souverän, wenn die meisten Entscheidungen vom Volke direkt getroffen werden. Wir leben in einer aufgeklärten Welt, reine Sprücheklopfer können uns nicht verführen. Aber wir brauchen auch nicht die Bevormundung von Hampelmännern, der USA, Europa oder was auch immer . Damit muss Schluss sein, wir möchten über unsere Zukunft selbst entscheiden. Ich wünsche mir Politiker, die diesen Wunsch unterstützen.

Ich arbeite als Inhaberin eines kleinen, nicht systemrelevanten Unternehmens rd. 75 Stunden in der Woche. Ich zahle brav meine Steuern, Freibeträge oder gar an der Steuer vorbei geht bei uns nicht, dafür sind wir zu transparent. Sieben Menschen erhalten monatlich ihr Gehalt, zahlen Steuern/Sozialversicherung.

Von meinen 25 Tagen Jahresurlaub streicht mir meine Buchhaltung am 31.12. regelmässig 10 Tage. Ich fahre nur tageweise in Urlaub und fürs Dschungelcamp habe ich schon mal gar keine Zeit. Ich gehöre zu diesen Blöden des Mittelstands die den ganzen Staat, alles finanzieren. Gefangen in der Sandwichposition: Oben die zahlen wenig, unten die gar nix und die Mitte, zu der ich gehöre, alles! Seien Sie gewiss: es dauert nicht mehr lange, bis mir und vielen anderen der Kragen platzt!

https://www.focus.de/politik/wandel-der-gesellschaft-forscher-faellt-vernichtendes-urteil-leiden-an-bequemlichkeitsverbloedung_id_5313383.html

Bild könnte enthalten: Text

👍👍👍

Deutschland 2018 – wenn man die eigenen Kinder nicht mal mehr in Ruhe zur Schule gehen lassen kann …

 

Schon lange bekommen die Deutschen wie die meisten Europäer nicht mehr genug Kinder, um den Bestand zu erhalten. Hinzu kommt: viele der Klügsten wandern aus, schlecht Qualifizierte kommen. Millionen über Millionen. Täglich öffnet sich die Schere zwischen ihnen und uns mehr. Der Sturm auf Europa hat begonnen. Täglich verändert sich das Bild Deutschlands und immer mehr Menschen wird klar, wo dies nur enden kann. Nachdenkliche, sehr aufrichtige Zeilen von #EvaHerman.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Europa braucht SOFORT einen RIGOROSEN ZUWANDERUNGSSTOPP aus der Dritten Welt und keine halbgare Lösung wie in Brüssel beschlossen.

Maltesische Patrioten demonstrieren gegen „Lifeline“, werden von deutschen Antifas angegriffen

Demonstranten der Maltesischen Patriotischen Bewegung protestierten beim Einlaufen der „Lifeline“ mit einem Banner „Stop Human Trafficking“ auf den Mauern der ehemaligen Kreuzfahrerfestung. Ironie der Geschichte: Es ist das selbe Banner, das die C-Star der Aktion Defend Europe im Sommer 2017 an Bord hatte. Damals waren es noch die mutigen Patrioten der Identitären Bewegung um Martin Sellner, die im Mittelmeer keinen Hafen zum Anlegen fanden. Nun ergeht es den Schlepper-NGOs ähnlich.

https://www.journalistenwatch.com/…/maltesische-patrioten-…/

Wie der Mörder von Susanna, der vor wenigen Wochen viele tausend euro auf der hohen Kannte hatte, um mit 8 Personen quer durch Europa zu fliegen…
90 % der deutschen haben dieses Geld nie mal so zur Verfügung…

Bild könnte enthalten: Text

„Der Berg kreißte – und gebar eine Maus. Der großangekündigte EU-Gipfel zum Thema Asyl ist gestern Nacht ohne greifbare Ergebnisse zu Ende gegangen. Jetzt müsst

Mehr anzeigen

Jetzt kann Seehofer zeigen, ob er Versprechen hält oder aus Angst vor Merkel wieder einmal einknickt … Ein treffender Gastkommentar von Beatrix von Storch

AfD-Abgeordnete stellen Strafanzeige gegen Schlepper-NGOs

Die AfD-Fraktion stellt morgen auf Antrag von MdB Petr Bystron Strafanzeige gegen die vier größten deutschen Flüchtlings-NGOs wegen „Einschleusens von Ausländern“ gem. §96 Aufenthaltsrecht: Gegen SOS Mediterranée und Sea-Watch (beide Berlin), Sea-Eye (Regensburg) und Mission Lifeline (Dresden).

https://www.journalistenwatch.com/…/…/28/es-afd-abgeordnete/

Eine halbe Million Renter erhalten keine Sozialhilfe

Gründe sind Scham und Unwissenheit der Betroffenen. 

Mehr Informationen

Ohne diese um sich greifende Bequemlichkeitsverblödung würde den Altparteien vermutlich die entscheidende Masse an Wählern fehlen ,und das Wählerpotential gut um die Hälfte herunter schrumpfen. Aber leider regt Bequemlichkeit bekanntlich nicht gerade dazu an jede zur Verfügung stehende Gehirnzelle und dazu noch seine so wichtige jede Minute seiner Freizeit dazu zu nutzen, um sich ausgiebig durch verschiedene, gerade auch über unabhängige alternative Quellen zu Informieren, s

Mehr anzeigen

Das was die Mainstreammedien da feiern, ist tatsächlich ein Erfolg für Merkel und eine Katastrophe für Deutschland

 

Merkels mögliche Nachfolgerin bezeichnet Wähler als “Ratten”

nicht „Berlin und Kiel wollen Flüchtlinge aufnehmen“ sondern ein paar profilsüchtige Ideologen, die dann die ganzen Probleme der Bevölkerung und dem Steuerzahler vor die Füße werfen. Für die Folgen ihres Handelns übernehmen sie keinerlei Verantwortung. Dass es sich weder um Flüchtlinge noch um aus der Seenot Gerettete handelt, wird auch ignoriert.

SPIEGEL.DE
Das Rettungsschiff „Lifeline“ darf nach Tagen des Herumirrens in Malta einlaufen – aber wohin sollen die Menschen an Bord? Nun haben sich die Städte Berlin und Kiel bereit erklärt, die Flüchtlinge aufzunehmen.

Ein Gedanke zu “Die Europäische Doppelmoral

  1. Nun gut, Eva Herman hat eh ne Schraube locker,
    denn eine Ära des weißen Herrenmenschen hat
    es historisch korrekt ja auch noch nie gegeben !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s