Schuld sind immer die anderen

Am 15. Juni ertrank der kleine Fisal (2) im Wasserbecken des Kamelgeheges (BILD berichtete). In der „Frankfurter Neuen Presse“ erinnert sich der Vater des Jungen an den Tag der Tragödie. Der Anwalt der Familie erhebt schwere Vorwürfe gegen den Zoo.

„Die Kinder haben sich gewünscht, in den Zoo zu gehen“, sagt Vater Jalal F. (31) der Zeitung. Für die muslimische Familie sei es ein Feiertag gewesen, der Tag des Fastenbrechens.

Beim Anblick ihres leblosen Sohnes sei seine Frau ohnmächtig zusammengebrochen, die Geschwister (5/6) hätten alles mit angesehen. Jalal F. in der FNP: „Ihre Fragen, wo Fisal ist und wann er wieder kommt, sind das Schlimmste. Ich antworte: ,Fisal ist im Himmel‘.“

Fisals Leichnam ist der FNP zufolge in den Jemen überführt worden, wo das Kind auf Wunsch der Mutter bestattet worden sei.

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurter-zoo/anwalt-erhebt-schwere-vorwuerfe-gegen-zoo-56196306.bild.html

[9:45] Leserzuschrift zu Messerstecher soll zum Fußballtraining

Eine Verwarnung wegen gefährlicher Körperverletzung, drei Monate Drogenkontrolle, Beratungsgespräche und ein Fußballtraining in Bad Malente – so ahndet das Jugendschöffengericht Plön die Messerattacke, die ein zur Tatzeit 20-jähriger Syrer am Abend des 20. Juli 2017 an der Hörn begangen hatte.

…fehlt nur noch eine Delphin-Therapie in der Karibik und eine Ein-monatige Espannungsmassage in Thailand. Sind die noch ganz dicht? Wir finanzieren diese hirnrissigen Schwachsinn auch noch mit unseren Steuergeldern!

Das sind Alibi-Verhandlungen – wie auch die Feststellungen der Identität beim Bamf.

[8:30] Leserzuschrift-DE zu Rückreise von Asylbewerbern unerwünscht? – Bamf kürzt Mittel für Rückkehrhilfe!

Hier läuft die größte Volksverarsche ab. Das fängt mit einer sogenannten Einigung an und geht dann weiter mit Dublin IV, von dem man eigenartigerweise nichts mehr hört. Mit dieser Regelung wird Deutschland dann legal überrannt. Jeder, der nur behauptet irgendeinen zu kennen, darf dann nach Germoney. Eigentlich muss diese Regierung sofort weg, keine Frist mehr. Jeder Tag länger bedeutet das Todesurteil für Deutschland. Dies muss in die Köpfe der schon länger hier lebenden Bewohnern.


Neu: 2018-07-03:

[18:30] PI: Geflüchteter verletzte sich bei Flucht (aus dem Fenster) lebensgefährlich Gießen: Messer-Syrer will seine Familie ermorden und legt Feuer

Warum behandelt man die auf unsere Kosten? Nicht mehr lange.WE.

[17:15] Anderwelt: Merkel, Seehofer und die späte Rache des Herrn Kammenos

[17:00] Jouwatch: Malta: Die „Seenotrettung“ kämpft gegen ihren Popularitätsverlust

[16:00] Jouwatch: Interessante Vita des Piratenschiffes „Aquarius“

[13:05] Jouwatch: Werden in einer Bayerischen Schule Kinder für die Asyllobby missbraucht?

[12:50] Leserzuschrift-DE: Beim Arzt:

Gestern beim Arzt Patienten belauscht. Eine Dame sagte zu einer anderen: um ihr Leiden zu beenden/verbessern bräuchte sie eine OP, aber da diese OP unter Schönheitschirurgie fällt, müßte sie dies selber bezahlen, es sei denn, sie wäre ein Flüchtling, denn diese würden alles bezahlt bekommen und der Arzt sagte ihr, die Bevölkerung wüßte gar nicht was die alles bezahlt bekämen. Und da soll man ruhig bleiben?

[13:35] Aber es soll wohl vor uns verheimlicht werden. Nur in alternativen Medien liest man soetwas.WE.

weiterlesen

Wie dicht der weltweite Flugverkehr inzwischen ist, zeigen neue Aufnahmen der Webseite Flightradar24. Sie dokumentieren, wie an einem einzigen Tag weltweit 202.000 Flüge gestartet und gelandet sind. Dieser Rekordwert machte den vergangenen Freitag zum verkehrsreichsten Tag seit zwölf Jahren.

UND KEINE CHEMTRAILS

WENN ES TROCKEN IST BILDEN SICH KEINE KONDENSSTREIFEN

Ganz schön voll am Himmel: So sieht es aus, wenn alle Flugzeuge eingezeichnet sind

https://www.travelbook.de/fliegen/diese-karte-zeigt-wie-viele-flugzeuge-an-einem-tag-in-der-luft-sind?ref=1

 

Wer nach Deutschland kommen will, wird dies also auch weiterhin vollkommen problemlos schaffen. Zudem wird nur an 3 von über 60 Grenzübergängen zu 🇦🇹Österreich regelmäßig kontrolliert. ➡️

 

Weltoffenes Europa: „Junge Männer“ proben den Bürgerkrieg in – Die Stadt brennt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s