DER NEUE ASYLBESCHISS

NICHTS!

GroKo einigt sich auf neues Asylpaket

NICHTS!

Reichlich spät fängt der DFB an, sein Krisenmanagement in der Erdogan-Affäre um die Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan zu hinterfragen. Vor allem im Umgang mit Özil gestand Oliver Bierhoff in einem Interview mit der „Welt“ Fehler ein. Laut dem Teammanager der Nationalmannschaft wäre ein sportlicher Verzicht auf den Mittelfeldspieler wohl die bessere Entscheidung gewesen.

https://rtlnext.rtl.de/cms/oliver-bierhoff-man-haette-ueberlegen-muessen-sportlich-auf-mesut-oezil-zu-verzichten-4187561.html?c=e3e4

Gefälschte Novichok-Vergiftung, die Zweite

Donnerstag, 5. Juli 2018 , von Freeman um 10:00

Ein neuer Fall einer „Novichok-Vergiftung“ wird aus England gemeldet und die britische Regierung und Sicherheitsbehörden machen sich noch mehr lächerlich, als sie aus dem ersten Fall schon sind. Das vermeintlich tödliche militärische Gift ist vier Monate nach der angeblichen Vergiftung des Doppelagenten Sergei Skripal und seiner Tochter Yulia wieder aufgetaucht – diesmal traf er Charles Rowley (45) und seine Freundin Dawn Sturgess (44), die in Amesbury leben, 12 km von Salisbury entfernt. Waren aber Charles und Camilla das eigentliche Ziel?

Die neuen Opfer wurden am vergangenen Samstag nach einem vermuteten Kontakt mit „einer unbekannten Substanz„, die später vom britischen Anti-Terror-Chef Neil Basu als Novichok deklariert wurde, hospitalisiert.

Während es noch zu bestimmen ist, wie die Substanz übertragen wurde und ob es aus derselben Charge war, die die Skripals ins Koma rutschen liess, ist der Fall Skripal bereits wieder auf den Titelseiten der britischen Zeitungen mitsamt anti-russischer Hetze gelandet.

Zuerst dachten die Ärzte, dass kontaminierte Drogen schuld waren. Aber am Montag, dem 2. Juli, waren die Ärzte über die Symptome der Patienten so besorgt, dass sie Proben zum Chemiwaffenlabor des britischen Verteidigungsministerium in Porton Down zum Testen schickten, das bekanntlich unmittelbar bei Salisbury liegt.

Diese Tests ergaben, dass das Paar von Novichok vergiftet wurde, gaben die Behörden am Mittwoch bekannt.

Waren Charles und Camilla das Anschlagsziel?

Wie ich durch Recherche erfahren haben, fühlte sich das Paar Dawn Sturgess und Charlie Rowley „krank“ und bereiteten sich darauf vor, ins Krankenhaus zu gehen, nachdem sie einen Gegenstand in den Queen Elizabeth Gardens berührt hatten. Der Park ist nur 320 Meter von der Guildhall entfernt, wo Charles und Camilla kürzlich zu Besuch waren.

weiter

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Gefälschte Novichok-Vergiftung, die Zweite http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/07/gefalschte-novichok-vergiftung-die.html#ixzz5KPyFKkmw

[20:10] Mitteleuropa: Video: „Allahu Akbar“-Rufe auf Schlepperboot

Die Neuankömmlinge sagen offen, warum sie kommen.

[19:50] Leserzuschrift-DE zu Zollfahndungsamt Essen – Staatsanwaltschaft Wuppertal Clankriminalität – illegale Wasserpfeifentabak-Fabrik ausgehoben

29 Objekte eines deutsch-arabischen Clans durchsucht, Tatverdächtige von 15 bis 57 J. ermittelt, sie stellten Wasserpfeifentabak im zweistelligen Tonnenbereich her und verkauften sie unter gefälschtem Markennamen, Steuerhinterziehung von 372.000 €.

1. Fazit: So ganz unrecht hatten die Willkommenskultur-Architekten eben doch nicht. Ihre Götter stellen sich tatsächlich als Fachkräfte heraus, mit individuellem Flair, hier mit der illegalen Herstellung von Tabak. Eine Bereicherung der besonderen Art. 2. Fazit: Legalität ist nur das Spezialgebiet von Kötern…

[20:00] Vermutlich wird ihnen kaum etwas passieren.WE.

[18:45] SKB: Merkel beisst bei Orban auf Granit: 8000 Bewaffnete schützen auch Deutschland

Gleichzeitig müsse Europa aber mit den Herkunftsländern zusammenarbeiten und auch legale Migrationsmöglichkeiten anbieten, etwa über Studien- und Arbeitsplätze. «Wenn es keinerlei legale Möglichkeiten gibt, nach Europa zu kommen, wird die Zusammenarbeit mit Afrika schwer», sagte Merkel.

Es geht das Gerücht, dass Özil und Löw in der gleichen Beratungsfirma tätig sind. Kann es sein, dass Özil desshalb mit musste, weil er sonst nicht auf Werbeprodukten erschienen wäre? Wenn das so sein sollte gibt es darauf nur eine Antwort. Rücktritt!

Migranten legen in Schutt und Asche: Rathaus, Gericht, Bibliothek… Sie brennen alles nieder!

Raccoon VS bobcat!

Es macht immer weniger Sinn, als Flüchtlilant aus Syrien oder dem Irak nach Schweden umzuziehen – die Zustände in den beiden Ländern nähern sich immer mehr an.

EPOCHTIMES.DE
In Schwedens Städten mit Migranten-Ghettos explodiert die Gewalt. Bandenkriege und Schießereien auf offener Straße häufen sich.

 

Deutschland ist kein Staat mehr, sondern nur noch ein offenes Territorium, das beliebig mit Schatzsuchenden geflutet werden darf, behauptet der Asylexperte Thomas Groß. Denn: Europäische Verträge hätten der BRD längst jegliche Grenzkompentenzen entzogen und der Europäischen Union übertragen.

DEUTSCHLANDFUNK.DE
Die CSU versuche mit der Einrichtung von Transitzentren Handlungsfähigkeit auf nationaler Ebene zu demonstrieren, die es so nicht mehr gebe, sagte Asylexperte Thomas Groß im Dlf. Europäische Verträge hätten diese Kompetenz der Bundesrepublik entzogen und der Europäischen Union übertragen.

 

Auch in Frankreich gilt: Buntland wird abgebrannt!

DW.COM
Nachdem ein 22-Jähriger bei einer Polizeikontrolle getötet worden war, machten zahlreiche Bewohner eines Stadtteils im westfranzösischen Nantes ihrem Ärger Luft. Bei den Ausschreitungen eskalierte die Lage.

 

„Habt ihr bisher solche, wirklich bedürftige Menschen in Europa mittels Schiffe über das Mittelmeer ankommen gesehen?“ Diesen Menschen muss geholfen werden, und nicht den wohlgenährten, jungen, männlichen Wirtschaftsflüchtlingen, mit Markenkleidung, Kopfhörer und iPHONE!!!

Mehrkill vs. Drehofer – die ultimative Nebelkerze vor der EUnterzeichnung von Dublin IV, welches alle nationalen Asyleinwanderungsgesetze null und nichtig macht?

EPOCHTIMES.DE
Ist alles nur ein Ablenkungs- und Abwarte-Manöver? Mit Dublin III ist nicht mehr das Ersteintrittsland für das Asylverfahren zuständig, sondern jenes EU-Land, das sich der Asylsuchende ausgesucht hat. Er kann dies sofort nach Betreten europäischen Bodens kundtun – Nicht der Amtseid, sondern eh…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s