SO SEHEN HELDEN AUS

Die Helden-Taucher zurück im Hotel: Erik Brown (35, l.) aus Kanada gönnt sich ein Bier. Mikko Paasi (43, M.) aus Finnland und Claus Rasmussen (45, r.) aus Dänemark umarmen Helferinnen

Die Helden-Taucher zurück im Hotel: Erik Brown (35, l.) aus Kanada gönnt sich ein Bier. Mikko Paasi (43, M.) aus Finnland und Claus Rasmussen (45, r.) aus Dänemark umarmen Helferinnen.

Sie waren freiwillig gekommen, bekommen keinen Lohn. Insgesamt waren 50 Unterwasserspezialisten aus aller Welt im Einsatz. Doch nur eine kleine Gruppe von internationalen Tauchern war der Gefahr so nah wie SIE.

er fand die Kinder

Taucher Ivan Karadzic (44) aus Dänemark brachte die Fußball-Jungs sicher durch die Höhle

Taucher Ivan Karadzic (44) aus Dänemark brachte die Fußball-Jungs sicher durch die HöhleFreiwillig im Einsatz: Erik Brown (35) tauchte mit den Jungs in die Freiheit

Sie kamen zuletzt raus: vier thailändische Navy Seals mit Mundschutz und Sonnenbrillen an der Höhle nach der Mission

Ablauf der Rettung in der Tham-Luang-Hoehle | info.BILD, Infografik

https://www.bild.de/news/ausland/hoehle/es-sind-unglaublich-starke-kinder-56278358.bild.html

…dass Teile der Unterlagen über die NSU- Prozesse 120! Jahre unter Verschluss gehalten werden …

Nach mehr als fünf Jahren endlich das Ende im NSU-Prozess: Beate Zschäpe (43) wurde des zehnfachen Mordes schuldig gesprochen worden. Das Oberlandesgericht München verurteilte sie zu lebenslanger Haft und stellte auch die besondere Schwere der Schuld fest.

Keine Beweise.

Zum Vergleich die Witzprozesse mit Merkels Gästen!

Kuschel-Justiz: Neustadter Messermord als „Totschlag“ behandelt! via

Leserzuschrift-DE zu Koblenz: Überfall auf Shisha-Bar: 10 von 14 Beschuldigten sind Flüchtlinge

Am 3. Januar hatte eine größere Personengruppe die Shisha-Bar „Zweite Heimat“ am Florinsmarkt überfallen, der Kneipenbesitzer wurde mit einer Stichwaffe verletzt. Nun ist klar: Unter den 14 Beschuldigten sind zehn Asylbewerber aus Afghanistan oder Syrien.

Die Journalisten-Premium-Bande berichtete EINHEITLICH von “Rockern” als Tätern, man wollte wohl wieder Merkel einen Liebesdienst erweisen und ihre Götter nicht belasten. Wir wurden belogen und betrogen und statt mit der Wahrheit mit Fakes abgespeist.

Unter Geschrei und Tumulten der Linken: Polizei verhaftet afrikanischen Drogendealer direkt aus Antifa-Nest!

 

 

„Wer Asyl sagt, muss reindürfen, egal, wie viele Frontex-Grenzschützer da stehen.“ – Ska Keller, Dünnpfiff 90/Das Grauen

THEWORLDNEWS.NET
Es gab einen Blumenstrauß von Grünen-Chefin Annalena Baerbock, einen gemeinsamen Pressetermin mit Robert Habeck, dem anderen Vorsitzenden, und, noch wichtiger,

[20:10] Silberfan zu Berlin: Kriminelle Clans erobern Nobelviertel – Polizei machtlos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s