Zitat
0

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 http://www.pi-news.net/2018/08/asyltourismus-jetsetter-nasibullah-im-anflug/

 

Bild könnte enthalten: Text

 

Schwerwiegende Indizien nähren den Verdacht, daß die angebliche „Seenot“-„Rettung“ weder etwas mit Seenot noch mit Rettung vor Afrikas Küsten zu tun hat.
Undercover-Dokumentaristen sammeln Video-Belege wie hier im Fall der „Iuventa“.
Zahlreiche NGOs agieren als Shuttle-Service zum Nachteil europäischer Steuerzahler.

Abspielen

Dunja Hayali, die Allzweckwaffe der Toleranten und Weltoffenen, die Frontfrau gegen ‚böse Rechte‘ erlebt ein Quotendesaster nach dem anderen.

Offenbar will keiner mehr der vielfach preisgekrönten Dame zuhören, wie Sie über Flüchtlinge oder Renten redet.

Wo das wohl herkommen mag?

Mehr anzeigen

TAG24.DE
Der Mittwochabend-Talk von Dunja Hayali wurde also auch im August zum Quoten-Desaster für das ZDF.

In Genf hat eine Gruppe junger Männer am Mittwoch fünf Frauen spitalreif geprügelt. Jetzt liegt eines der Opfer im Koma..
https://www.blick.ch/…/genf-im-schockzustand-schlaeger-trup…

Für Betroffene der reinste Horror. Aber es gibt Hilfe. Man muss NICHT damit leben!

http://www.naturheilt.com/Inhalt/Angst.htm

 

Eine falsche Ernährung kann Krebs entstehen lassen – doch manche Lebensmittel hemmen sogar das Wachstum der bösartigen Zellen.

WELT.DE
Eine falsche Ernährung kann Krebs entstehen lassen. Doch manche Lebensmittel hemmen sogar das Wachstum von bösartigen Zellen. Welche das sind, versuchen Forscher zu identifizieren. Ein paar substanzielle Tipps haben sie bereits.

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Was wäre Saudi- Arabien ohne Öl und nur mit Allah?🤔🤔😆

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Trump spricht ganz offen: „Unsere Beziehungen zur Türkei sind derzeit nicht gut“.

UUUPS, DA HAT DIE LÜGENPRESSE WOHL MAL NICHT AUFGEPASST, SO DASS DIE WAHREN UMFRAGEWERTE DER BEVÖLKERUNG MAL GEZEIGT WURDEN!

74% DER BÜRGER WÜRDEN AFD WÄHLEN ! ! !

Mehr anzeigen

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

https://www.unzensuriert.de/content/0027402-Berlin-Bundesregierung-erwartet-afrikanische-Migranten-Spanien-heuer-schon-23500

Der staatliche Auslandsrundfunk Deutsche Welle (DW) hat die Kommentarfunktion unter seinen redaktionellen Meinungsbeiträgen abgeschaltet. „Diese Entscheidung ist uns schwer gefallen“, teilte Chefredakteurin Ines Pohl mit. In jüngster Zeit hätten die meisten Beiträge ein solches Niveau erreicht, „daß sie mit einem konstruktiven Meinungsaustausch nichts mehr zu tun haben“. >>

Türken flüchten aus der Währung, 38% Wertverlust in einem Monat – Massenpanik! – Was jetzt Buntland droht

Bild könnte enthalten: Einfamilienhaus und im Freien
Bild könnte enthalten: Einfamilienhaus und im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel und im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel, Einfamilienhaus, Baum und im Freien
+7
AfD Bezirk Hamburg-EimsbüttelSeite gefällt mir

6. Juli · 

Diese Bilder sind Dokumente der Unterlegenheit der Bürger gegenüber der Macht des rot-grünen Hamburger Senats. Gegen den erbitterten Widerstand vieler Anwohner 

Mehr anzeigen

Mehrzahl antisemitischer Straftaten durch „Rechte“ eine glatte Lüge http://www.pi-news.net/…/mehrzahl-antisemitischer-straftat…/

Der Deutsche liebt Märchen über alles, und so waren in seinem Land Märchenerzähler sehr willkommen. In der bunten Republik kam der orientalische Basarmärchenerzäh – ler hinzu, mit seinen typisch arabischen Aus – schmückungen. So kennen wir alle das Märchen von Ali Baba und den 40 Räubern, oder dessen moderne Fassung für die Sozialen Netzwerke : […]

über Märchenstunde — deprivers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s