Zitat
0

Tendenziöse Berichterstattung zahlt sich für die Mietschreiberlinge nicht mehr aus. So muß nunmehr das Schundblatt ´´ taz „ seine Druckausgabe einstellen. Jenes Blatt indem einst Denis Yücel das Aussterben der Deut – schen feierte. Welch einen Leserkreis die ´´ taz „ abdeckte geht aus Chefredakteur Georg Löwisch Be – denken hervor : ´´ Allerdings besteht […]

über Gute Nachricht : taz stellt Druckausgabe ein — Scheintods Blog

Wintereinbruch in den Alpen

Wenn Christine* an ihre Arbeit denkt, erinnert sie sich an einen besonders tragischen Fall: an die 20 Jahre alte Rokstan Malak, die kurz nach ihrer Rückkehr in die Familie getötet wurde. Der Vater, ein syrischer Kriegsflüchtling, hat sich ins Ausland abgesetzt, dem Bruder konnte nichts nachgewiesen werden, sagt Christine. Sie spricht von einem „Ehrenmord“. In den Augen der Familie sei die junge Frau eine „ehrlose Hure“ gewesen – weil sie als Vergewaltigungsopfer die Familienehre ruiniert habe.

https://www.focus.de/politik/deutschland/verein-papatya-hilft-ihnen-im-schlimmsten-fall-droht-der-ehrenmord-wie-maedchen-in-berlin-vor-zwangsehen-fliehen_id_9470569.html

ET: AfD: Ungläubige sind weniger wert als Tiere – können islamisch geprägte Menschen bei uns tatsächlich in der Pflege arbeiten?

[11:00] Jouwatch: Unfassbar: Afghane missbraucht und schwängert 11-Jährige

Merkels Gäste…


Neu: 2018-08-25:

[17:30] SKB: Muslimischer Migrant foltert eine kleine Ziege auf seinem Weg nach Hause, um es für EID al-Adha – ein islamisches Fest des barbarischen Tieropfers – zu schlachten

Wespen stechen Menschen meist aufgrund dummer Zufälle – in den T-Shirt-Ärmel verirrt und in Panik geraten, aus Trotteligkeit in den Mund geflogen, im Gras gesessen, wo jemand barfuß hintritt, ins Getränk gestürzt und dann panisch in den Rachen gestochen. Wespen sind irrlichternde, bewaffnete Schwachköpfe, die halbblind auf und um Riesen herumklettern. Wäre das anders, hätten wir auch kein Problem mit ihnen. So aber töten die Idioten etwa 20 Menschen pro Jahr, in schlimmen Jahren auch mal 40. Wespen sind hierzulande gefährlicher als Terroristen und Wölfe zusammen.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wespen-gefaehrlicher-als-terroristen-und-woelfe-a-1224838.html

Halb Afrika will nach Europa: Die Invasion vom schwarzen Kontinent

110 Millionen haben konkrete Reisepläne, rund 900.000 warten bereits in Libyen auf die Überfahrt übers Mittelmeer. Die Geburtenexplosion in den Ländern südlich der Sahara ist der Treibstoff der Migration – und die offenen Grenzen auf dem alten Kontinent wirken als Einladung.

 

COMPACT-Spezial 18

Am Samstagabend ist ein Mann vor der Turbinenhalle Oberhausen durch ein Messer verletzt worden.

Der vermutliche Täter ist auf der Flucht. Er soll zwischen 1,65 Meter und 1,70 Meter groß und vermutlich türkischer Herkunft sein.

Er soll zwischen 35 und 40 Jahre alt sein. Außerdem soll er etwas korpulent sein und kurze schwarze Haare sowie einen grau-schwarzen Bart tragen.

Zur Tatzeit trug der mutmaßliche Täter größtenteils schwarze Kleidung.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Oberhausen unter dieser Telefonnummer entgegen: 0208 – 8260 an.

https://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/turbinenhalle-oberhausen-konzert-streit-eskaliert-beteiligter-zueckt-messer-polizei-blaulicht-id215176405.html

 

Von Beust, der mit Schill koalierte, aus Gründen zurücktrat, die man nicht erwähnen will, der in Hamburg einen Scherbenhaufen hinterließ,“weil er einfach keine Lust mehr hatte“ (Süddeutsche), hat „Unterwerfung“ von Houellebecq gelesen,aber nicht…

 

++Anschauen & retweeten: vor Ort – besucht katholische KiTa in , die derzeit in aller Munde ist!++ Die mutige Mutter fragt berechtigterweise: ❝Ist das Integration, dass andere Kinder sich nicht anpassen müssen, weil sie sich untereinander verstehen?❞

 

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Bart und Text

 

Eine Art von „Torschlusspanik“ im ZDF.

Eine anerkannte Antideutsche und Rassismus affine Frau das Sportstudio zum Fraß vorzuwerfen, ist keine Glanztat. Fehlt nur noch der Sudel-Ede.

Ex-Boxer verhindert Flugzeugentführung auf Route München – Paris

Öffentlichkeitsfahndung nach Vergewaltigung: Wer kennt diesen Mann?

https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/oeffentlichkeitsfahndung-nach-vergewaltigung-wer-kennt-diesen-mann-56847970.bild.html

Alice Weidel: „Massenenteignung der deutschen Mittelschicht!“

SPD und Grüne verlangen von den Rostocker Bürgern, noch mehr Illegale Afrikaner aufzunehmen. Wer solche Forderungen erhebt, ist mitschuldig jedem Toten der Schleuser-Mafia im Mittelmeer!

Die Kanzelbrunzerin Angela Merkel hat am vergangenen Freitag Georgien besucht. Dort angekommen hat sie wieder den geschichtlichen Ablauf des Konflikts im Kaukasus falsch dargestellt und bewusst gelogen. Sie stellte Russland als Aggressor dar. Mit keinem Wort hat sie die Tatsache erwähnt, dass es georgische Truppen waren, die in der Nacht zum 8. August 2008 die benachbarten Republiken Südossetien und Abchasien angegriffen haben und dabei russische Friedenssoldaten, die an der Grenze stationiert waren, getötet und verletzt haben. Sie stellte die Sachlage so hin, wie wenn die Russen Georgien zuerst angegriffen hätten, dabei kam die russische Armee den angegriffenen Republiken nur zu Hilfe und drängten die Georgier wieder zurück, beschützen die Zivilbevölkerung vor der georgischen Invasion.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Merkel lügt über die Situation im Kaukasus http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/08/merkel-lugt-uber-die-situation-im.html#ixzz5PHk1645f

Schnee in den Alpen

Erster Schnee in den Alpen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s