0

im 6-mal-4-Stunden-Takt durch den Tag:

Rhythmus für Techniker

30.08.2018

Es gibt Menschen, die wollen genau wissen. Wissen, wie die Evolution unseren 24-Stunden-Tag eingeteilt hat. Nicht nur in Wachen und Schlafen, sondern auch in Hochs und Tiefs, in Auspowern und Regeneration, in bevorzugte Trainings-Stunden und dann wiederum Entspannungsstunden usw.

Einleuchtend, dass der von uns mehr vom Tag, vom Training, vom Leben hat, der sich in etwa an diesen „natürlichen Zyklen“ orientiert.

Wir haben Ihnen einmal versuchsweise das heutige Wissen in der Medizin in ein farbiges Bildchen übersetzt. Von 12 Uhr mittags (oben) bis Mitternacht (unten). Gucken Sie´s sich einfach mal an, finden Sie sich wieder…. Vielleicht können Sie Ihren Alltag doch noch ein bisschen optimieren.

Optimieren ohne jede Anstrengung. Dieser Gedanke verführt mich immer mehr.

Rhytmus für Techniker

Die meisten Menschen bewegen sich im 6-mal-4-Stunden-Takt durch den Tag:

Vier Stunden nach dem Aufstehen sind sie im Leistungshoch, vier Stunden da­nach beenden sie ihr Mittagstief. Nach einem kürzeren Leistungshoch im nächs­ten Vier-Stunden-Abschnitt läuten sie den Abend ein. Manch einer fühlt sich jetzt noch einmal fit und schaltet dann langsam herunter. Es folgen vier Stun­den Heilschlaf, dann für viele ein kurzes Aufwachen und schließlich ein Schlaf voller Träume. Natürlich richtet sich Ihr persönlicher Rhythmus nicht exakt nach diesem Modell – Sie sind so einzigartig wie Ihre Chronobiologie!

Zitat
0

Das BBC brachte uns vor wenigen Tagen endlich ein wenig Genugtuung und Gewissheit. Nach Jahrzehnten, in denen sich Einwanderungskritiker mit der Kriminalitätsstatistik auseinandersetzten und versuchten zu analysieren und zu schätzen, wie hoch der Anteil an arabischen, afghanischen, ja muslimischen Männern bei Vergewaltigungen ist, gibt es nun endlich harte Zahlen. Und die dürften den Multikulturalisten und […]

über Anteil der “Ausländer” bei Vergewaltigungen in Schweden zwischen 58% und 80% — Alternative für Deutschland — Kreisverband Weserbergland

https://www.epochtimes.de/politik/europa/frankreich-stadtraetin-von-grenoble-in-dieser-stadt-sind-die-kriminellen-das-gesetz-a2618486.html

Aufgedeckt: Empörte Chemnitzer Bürgermeisterin tötete Rollstuhlfahrer in Fußgängerzone

Die Chemnitzer Oberbürgermeistern Barbara Ludwig spielt nach dem Trauermarsch für das Massaker auf dem Stadtfest die Empörte. Doch wirklich empörend ist, was sie verschweigt: Die SPD-Politikerin hat einen Rollstuhlfahrer totgefahren – und zwar nicht irgendwo, sondern mitten in einer Fußgängerzone. Weiterlesen

Syrischer Geheimdienstoffizier ermordet – Steckt der israelische Mossad dahinter?

Vor wenigen Wochen wurde ein syrischer Wissenschaftler ermordet. Alles deutet auf einen Auftragsmord durch den Mossad hin. Nun wurde ein hochrangiger Militäroffizier in einer Hochsicherheitszone ermordet. Und wie sollte es anders sein? Die Spur der Täter führt erneut in den zionistischen Terrorstaat. Weiterlesen

https://vk.com/video324170134_456239883

Aufgedeckt: „Flüchtlinge“ werden in Trainings-camps für Angriffe auf Grenzanlagen geschult

Kriminelle Menschenschmuggler, die von einem eigenen „Präsidenten“ und „Premierminister“ angeführt werden, bilden massenhaft afrikanische illegale Einwanderer für Angriffe auf die Grenzanlagen der spanischen Enklaven in Marokko aus. Der Zustrom von Asylforderern hat eine neue Dimension erreicht. Weiterlesen

++ Er narrt den Staat: Abschiebung von Intensivtäter unmöglich ++

Ein Asylbewerber hat sage und schreibe 542 Straftaten in Deutschland begangen. Längst müsste er abgeschoben sein. Doch es passiert: nichts!

Die Polizei in Frankfurt führt eine der dicksten Akten über den mutmaßlichen Nordafrikaner. Weit über 500 Delikte werden ihm zur Last gelegt. Ob Raub, das Erschleichen von Leistungen, Körperverletzung, Besitz und Erwerb von Betäubungsmitteln, Diebstahl oder Verstöße gegen d

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

BILD verbreitet Falschmeldungen zu Chemnitz

Anonymous deckt auf: Die BILD-Zeitung verbreitete einmal mehr übelste Hetze gegen Demonstranten in Chemnitz. Die Information über sexuell belästigte Frauen, die das später brutal abgestochene Opfer vor fremden Sextouristen beschützen wollte, bezeichnete die BILD als rechte Hetze. Dass BILD Chemnitz diese Information selbst verbreitete, ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Durch Löschen des Beitrages versuchte, die BILD sich selbst reinzuwaschen. Weiterlesen

4 Tage nach Messermord in Chemnitz: Merkel sieht keinen Grund zur Anteilnahme

Auch vier Tage nach dem Massaker von Chemnitz findet Angela Merkel kein Wort der Anteilnahme oder der Trauer für die Opfer. Stattdessen kritisiert die Kanzlerin erneut angebliche „Ausschreitungen“ in der sächsischen Stadt aufs Schärfste. Für Hetzparolen gegen das eigene Volk hatte die Kanzlerin der Illegalen schon immer genügend Zeit, wie sich nun wieder einmal bestätigt. Weiterlesen

Warum wohl wird in den sog. Mainstream-Medien nicht davon berichtet. Wir befinden uns m. E. in einem Informationskrieg. Wer den gewinnt oder dominiert, der kann die Menschen manipulieren und in letzter Konsequenz willfährig machen.

Zitat
0

Erinnert sich noch jemand von den Journalisten-Kollegen an das Medien-Desaster im Jahr 2000? Damals eröffnete Bild eine mehrtägige Medien-Kanonade gegen das sächsische Städtchen Sebnitz mit einer Gruselgeschichte, die lautete, dutzende Rechtsradikale hätten im städtischen Schwimmbad unter den Augen von geschätzten 1000 Badegästen einen kleinen Jungen mit südländischem Aussehen ertränkt. Die Geschichte, obwohl von vorn bis…

über Chemnitz ist das neue Sebnitz — Vera Lengsfeld

„Eine abweichende Meinung, ein falsches Like und die Gralshüter der politischen Korrektheit rennen mit Fackeln in den Händen hinter einem Jungen her, der noch vor einem Jahr ein Teenager war.“ Text von Felix Schnoor

 

Wir als wollen die Rückkehr zum funktionierenden Rechtsstaat, Erhalt unserer FDGO & ein sicheres & souveränes Deutschland, in dem Gesetze respektiert werden, und zwar von allen! Wirklich so schwer zu begreifen, liebe Gegner? ➡️

++Rückführungsabkommen als billige Taschenspielertricks!++ Wir haben es von Anfang an gesagt: Ziel war nicht, den Flüchtlingsstrom nach 🇩🇪 zu stoppen, sondern den Frieden in der Union wiederherzustellen und -Wahlkampfhilfe zur . ➡️

Ein volles Jahr brauchte Merkel, um auf die Angehörigen der zwölf getöteten bzw. der vielen für ein Leben lang gezeichneten Opfer des Anschlages am Berliner Breitscheidplatz vom 19. Dezember 2016…

https://twitter.com/i/status/1034848153592164352

Wie sollen die Lehrer ihr Wissen in dieser so entscheidenden Entwicklungsphase weitergeben, wenn ¾ der Kinder sie nicht verstehen? Der Lernfortschritt der deutschsprachigen Kinder leidet maßgeblich unter der Situation. ➡️

„Schrecklich alltägliche Angriffe“: Ausland reagiert entsetzt auf die Schande von Chemnitz

https://www.focus.de/politik/deutschland/chemnitz-ausschreitungen-auf-stadtfest-sorgen-fuer-entsetzen-im-ausland_id_9489485.html

Ironie der Geschichte? Russe unter Sargträgern bei Begräbniszug von Senator

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

 

Bild könnte enthalten: Text

Einzelfälle aktuell

REFCRIME.INFO
Dieses Archiv stellt den Versuch dar, systematisch das Versagen des Staates im Hinblick auf Flüchtlinge, Migranten und Integration zu dokumentieren. Die erhobenen Daten werden mit Quellenangaben der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

 

Richtig!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

cem özdemir, ein ehemaliger Häuptling der grünen… stellte Strafanzeige, weil in Chemnitz dieser Gruß sichtbar war…
wir erinnern özdemir nur daran, auch diese Subjekte bei Gericht zu melden…

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Text

 

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen
Wilhelm Hamer III

Hier sehen sie einen schwer bewaffneten NAZI an einem AfD-Infostand mit einem Schlagstock über dem linken Unterarm…

 

Nach Messerattacke in Düsseldorf: Verdächtiger in Spanien gefasst

Posted: 29 Aug 2018 09:15 AM PDT

Nach dem Messer-Mord auf offener Straße in Düsseldorf ist der verdächtige Kiosk-Verkäufer Ali S. in Spanien festgenommen worden. Das berichtete die „Bild“ am Mittwochnachmittag auf ihrer Internetseite.

Read more…

Chemnitz Täter: Vorbestrafter Asylbewerber, schrieb auf FB: Ich werde euch töten

Posted: 29 Aug 2018 07:15 AM PDT

Aus dem im Internet veröffentlichten Haftbefehl gegen einen der mutmaßlichen Chemnitz-Täter ergibt sich Brisantes: es war ein vorbestrafter Asylbewerber. Außerdem kündigte der andere mutmaßliche Täter bereits auf Facebook an: „ich werde euch töten.“

Read more…

Gauland: Chemnitz Reaktion normal

Posted: 29 Aug 2018 05:35 AM PDT

AfD-Chef Alexander Gauland hält die Vorfälle in Chemnitz nach dem dortigen Tötungsdelikt an einem Deutschen für normale Reaktionen. „Wenn eine solche Tötungstat passiert, ist es normal, dass Menschen ausrasten“, sagte Gauland der „Welt“…

Read more…

Großrazzia gegen Schleuser und Urkundenfälscher in NRW

Posted: 29 Aug 2018 03:14 AM PDT

In mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen hat die Bundespolizei am Mittwoch Wohnungen im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen einen Schleuser und Urkundenfälscher durchsucht.

Read more…

Chemnitz: Haftbefehl aufgetaucht – Justiz ermittelt

Posted: 29 Aug 2018 02:42 AM PDT

Die Staatsanwaltschaft Dresden ermittelt wegen der Veröffentlichung eines Haftbefehls zum Chemnitzer Tötungsdelikt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren sei bereits am Dienstagabend eingeleitet worden, teilten die Behörden am Mittwoch mit.

Read more…

INSA: CSU nur noch 36%

Posted: 29 Aug 2018 01:41 AM PDT

Die CSU verliert in einer aktuellen INSA-Wahlumfrage in Bayern im Vergleich zur Umfrage vor zwei Monaten fünf Prozentpunkte und kommt auf 36 Prozent. Das berichtet die „Bild“ (Mittwochausgabe), die die Umfrage in Auftrag gegeben hatte. Bündnis…

Read more…

Die Blutaufkehrmaschine

Posted: 28 Aug 2018 03:10 PM PDT

Die Gewalt von Chemnitz ist die Metastase eines tieferliegenden Problems. Deutschland ist in Unordnung, diese Unordnung ist wie Krebs. Deutschland, ordne deine Kreise – oder andere werden sie für dich ordnen! (Es wäre ja nicht das erste Mal.)

Read more…

 

wieder Tumulte in Asylunterkunft – Mitarbeiter flüchtet aus Fenster

: Zeugen berichten von dem Mord an Daniel H. Ganzes Video und Hintergrundinformationen:

 

Ein Video von „Antifa Zeckenbiss“ dient der als Referenz für die bundesweit berichteten „Hetzjagden“ auf Ausländer in Man stelle sich vor, in anderen Situationen sei mit solchen Quellen gearbeitet worden. Es würde Aluhüte hageln. via

Ein Foto zwei Meinungen

von Jonas Callsohn

Es gibt in den Medien, besonders im Ausland, ein Übersichtsfoto des Platzes, auf dem gut Tausende Bürger stehend mit Pappschildern zu sehen sind. Eher unaufgeregt. Und es gibt einen Ausschnitt, der vorn ca. 20 Neonazis zeigt. Diese werden gleichsetzt mit Allen Demonstranten. Was für eine Diskrimierung des Demonstrationsrechts. Was für eine Fake Methode. Das ganze Bild gibts in der Schweiz und Österreich, den Aussschnitt in Deutschland.

0

Das neue Volk

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/in-der-wg-des-tatverdaechtigen-die-polizei-war-noch-nicht-hier-56946660.bild.html

Die ersten Tomatenpflanzen im Flussbett an der Bonner Rheinaue tragen bereits Früchte

Bonn – Das Niedrigwasser des Rheins treibt komische Blüten!

 Ihr Duft liegt in der Luft, an manchen ranken erste, noch grüne Früchte.

https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-regional-politik-und-wirtschaft/kuriosum-in-bonn-im-rhein-bett-wachsen-tomaten-56926396.bild.html

Bonobo-Oma Kombote mit ihrem Enkel Xhosa

https://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/verstossenes-bonobo-baby-xhosa-wird-jetzt-von-seiner-oma-aufgezogen-56944468.bild.html

Es war Juni 1967, der amerikanische Flugzeugträger USS Forrestal verliess den Hafen von Norfolk, Virginia an der Atlantikküste für den Einsatz im Krieg gegen Vietnam. Der totale Krieg der Amerikaner, plus der „Koalition der Willigen“, bestehend aus Soldaten von Südkorea, Philippinen, Thailand, Australien und Neuseeland, befand sich im 3. Jahr mit ca. 200’000 Mann im Dschungel von Indochina, nachdem Präsident Lyndon B. Johnson 1964 der US-Öffentlichkeit im TV die Lüge erzählt hatte, Nordvietnam hätte US-Kriegsschiffe im Golf von Tonkin angegriffen, was als Ausrede benutzt wurde, den bereits seit 1955 brodelten Konflikt massiv auszuweiten. Dieser Angriff hat aber nie stattgefunden und war frei erfunden, eine False Flag also, eine Täuschungstaktik der Amerikaner, die immer benutzt wird, um ihre Angriffskriege zu begründen.

Am 29. Juli befand sich die Forrestal im Golf von Tonkin und startete Jagtbomber von seinem Flugdeck. Vier Tage lang hatten die Flugzeuge der Carrier Air Wing 17 über 150 Bombenangriffe bereits auf Ziele in Nordvietnam vom Schiff aus durchgeführt.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die grösste Katastrophe auf einem US-Kriegsschiff seit WK2 http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/08/die-grosste-katastrophe-auf-einem-us.html#ixzz5Pb2NOIlY

[19:45] SKB: Chemnitz: Liebe Bundesregierung, liebe Medien! – Respekt

[19:40] In Spanien: Frau in Düsseldorf getötet Verdächtiger Messerstecher gefasst

[17:00] Silberfan zu Chemnitz Täter: Vorbestrafter Asylbewerber, schrieb auf FB: Ich werde euch töten

Und weil Facebook nur Hatespeech verfolgt wurde der Mörder nicht rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen, Facebook ist mitschuldig am Tod eines Deutschen, es folgen weitere…

Und er hat getötet…

[16:40] ET: Schleswig-Holstein: Unmut über kriminelle Asylbewerber wächst – Polizei prüft Punkte-System für Täter

[15:15] Asylneger: Er ist aus einem Krankenhaus in Solingen abgehauen Offene Tuberkulose! Polizei sucht diesen Mann

[13:40] Von den Medien verschwiegen: „Wir stechen euch alle ab!“ – Bewaffnete Araber stürmen Szene-Club in Frankfurt/Oder

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde laut Augenzeugen der Frankfurter Szene-Club Frosch von einer Gruppe von 15 bis 20 Arabern mit Messern, Steinen und Stangen angegriffen. Unter Rufen „Allahu akbar – Wir stechen euch alle ab“ versuchten die etwa 25-35 Jahre alten Männer den Club zu stürmen.

Dieser Vorfall schaffte es nur in Regionalzeitungen. Für die „Partypeople“ war es wohl ein Exkurs in die reale Welt. 

[13:25] Jouwatch: Bürgerkrieg? Muslime planen in Chemnitz einen „Gegenschlag“ mit 10.000 Migranten

Drohen jetzt bürgerkriegsähnliche Zustände in Chemnitz? Der Berliner Palästina-Aktivist Fuad Musa folgt dem „Radikalisierungsaufruf“ der SPD-Politikerin Sawsan Chebli und fordert Migranten zu „Aktionen“ in der sächsischen Stadt auf: „Ein Gegenschlag auf gemeinsamer Ebene ist notwendig.“ Ein Deutscher ist bereits tot, zwei weitere wurden beim Erstschlag schwer verletzt. Mit Video.

Es ist zwar nur der Aufruf eines Einzelnen, aber er zeigt das starke Zusammengehörigkeitsgefühl der Moslems. Wer weiß, wer ihm aller folgt.

[13:50] Der Preusse:
So was hatte ich mir schon gedacht, wo es losging. Es würde erst einmal sehr sehr viele tote Deutsche geben, aber dann hilft denen auch Allah nicht mehr. So schnell können die dann nicht mehr nach Hause rennen, das ist sicher. Dann ist die Revolution und Museljagd in ganz Deutschland da und keiner kann mehr was machen. Dann brennt Chemnitz und wäre spätestens nach 2 Tagen muselfrei.

Dieser Aufruf zum „Gegenschlag“ könnte etwas ganz anderes sein: eine Kriegs-Vorwarnung für die Moslems.WE.

[15:10] Leserkommentar-DE:
Na die sollen nur losschlagen. Das Denkmal der Völkerschlacht steht dann in Chemnitz.

Am Samstag, der Tag an dem es losgehen soll ist „Weltfriedenstag“. Passt perfekt zusammen.WE.

[17:10] Leserkommentar-DE:
Ich weiß aus mir persönlich bekannter und sehr verläßlicher Quelle, daß die Antifa bereits konkrete Pläne für einen „Gegenschlag“ in Chemnitz plant – am kommenden Wochenende! Wenn jetzt so, wie Jouwatch schreibt, auch noch die Muslime kräftig mitmischen … na dann, gute Nacht Chemnitz!

Die gehören ohnehin auf die Seite „ihres“ Islams.WE.

[12:00] JF: Vor Buchveröffentlichung: Sarrazin befürchtet moslemische Bevölkerungsmehrheit

Das Buch ist ab sofort hier erhältlich.

[9:05] PI: Ist das der Mörder von Daniel Hillig?

Messermörder von : Das „erheblich vorbestrafte“ syrische Herzchen kündigte auf Facebook an: „Ich werde euch töten!“

 

Hervorragender Artikel in der Schweizer Presse über die gleichgeschaltete deutsche Medienhetze und Verunglimpfung der Demonstranten in .

 

++Persönliches Statement zu ++ Was sich dort abgespielt hat, ist Ausdruck eines eklatanten Staatsversagens. Was wir derzeit medial erleben dürfen, ist ein Ablenkungsmanöver von den eigentlichen Ursachen, vor denen wir immer gewarnt haben. ℹ️

Zu hause brennt die hütte – Was will Merkel denn jetzt in Afrika?

hrend einer Live-Schalte aus schnappt sich ein Kind das Mikrofon eines HR-Reporters und schreit: „ ist ein guter Präsident!“ 🤔

 

+++ lehnt Gewalt in JEDER Form strikt ab!+++ Bleibt der „„-Vorwurf ohne Beleg im Raum, führt er zu einer unzulässigen Diskreditierung von Menschen, die ihr grundgesetzlich garantiertes Demonstrationsrecht ausüben. ➡️

 

Aus Klinik abgehauen – Offene Tuberkulose! Polizei sucht diesen Mann

 

Da funktioniert das Schweigekartell.😭😭😭 Migranten dürfen sich ungehindert hier ausleben, ohne dass es die Bundeskanzlerin auch nur berührt. Sie erscheint mir wie die Schutzpatronin der Migrantenkriminalität😭😭😭

Die römisch-katholische Diözese beehrt uns mit Zitaten des Propheten Mohammed aus dem Koran. Da kann man zur Konvertierung und Unterwerfung nur herzlich gratulieren!

Muslime werden bald die Gesetze in Deutschland bestimmen: stellt morgen neues Buch vor via

++ Mord in : Messer-Iraker war vorbestraft! ++ Zu viele Kriminelle, die wegen ihres Strafregisters längst ausreisepflichtig wären, dürfen sich weiter im Land tummeln und schrecken nicht davor zurück, erneut Täter zu werden. ➡️

Bild könnte enthalten: Text

Wer hätte das gedacht!

JUNGEFREIHEIT.DE
Einer der beiden tatverdächtigen Messerstecher von Chemnitz ist bereits in der Vergangenheit mit verschiedenen Straftaten aufgefallen. Der 22 Jahre alte Iraker sei wegen Drogendelikten und Körperverletzung vorbestraft, sagte eine Sprecherin der Chemnitzer Staatsanwaltschaft der JUNGEN FREIHEIT.

Die griechische Polizei hat die Zerschlagung eines Netzwerks für Schlepperei bekannt gegeben. Drei Aktivisten wurden festgenommen – unter ihnen die aus Syrien stammende Olympia-Schwimmerin Sara Mardini, die inzwischen in Berlin lebt.

EPOCHTIMES.DE
Die griechische Polizei hat die Zerschlagung eines Netzwerks für Schlepperei bekannt gegeben. Drei Aktivisten wurden festgenommen – unter ihnen die aus Syrien stammende Olympia-Schwimmerin Sara Mardini, die inzwischen in Berlin lebt.
0

Angeklagt ist ein Moldawier

Kräftiger Knall zum Sommerende

https://www.wetter.de/cms/regen-und-wolkenfilm-29-08-2018-fuer-zwei-tage-von-westen-droht-ungemach-4213201.html

Angeklagt ist ein Moldawier (34), der gemeinsam mit drei Komplizen im Juli 2016 die 64 und 54 Jahre alten Eheleute auf ihrem Hof im Wetteraukreis überfallen, gefesselt und geschlagen haben sollen.

Nachdem der Landwirt ein Messer an den Hals gehalten bekommen hatte, gab er die Zahlenkombination seines Tresors preis.

Mit 76.000 Euro Bargeld – den Einkünften aus der vorausgegangenen Erdbeerernte – verließen die Männer den Tatort.

Von dem Angeklagten wurden gentechnische Spuren am Ort des Geschehens gefunden. Die drei möglichen Mittäter wurden bislang noch nicht angeklagt.

https://www.tag24.de/nachrichten/karben-bauern-ehepaar-ueberfall-raubueberfall-prozess-landgericht-frankfurt-erdbeeren-erdbeerernte-751788

 

+++ Statue stand nur zwei Tage – „Auch Stichwaffen wurden gesichtet“: Erdogan-Statue in Wiesbaden wieder abgebaut +++

PI: Ist das der Mörder von Daniel Hillig?

[8:50] Silberfan zu Düsseldorf: 23-Jähriger auf offener Straße niedergestochen

Bei einer nächtlichen Attacke von mehreren Männern wurde in der Düsseldorfer Innenstadt Nähe Königsallee ein 23-Jähriger niedergestochen. Er war in Lebensgefahr und musste notoperiert werden. Mordkommission ermittelt.

Das Schlachten geht weiter, Opfer notoperiert, Täter weg…Chemnitz ist überall!

[8:00] Achgut: Opferfest-Spuren in Niedersachsen

0

Die Muskeln wachsen

Wunderwaffe Leucin

29.08.2018

Sollten Sie kennen. Eine Aminosäure. Eine von den drei Musketieren, den BCAA. Den verzweigkettigen Aminosäuren. Geheimwaffe jedes Leistungssportlers. Heißt: Sie wissen darüber nicht Bescheid. Na gut. Aber man kann ja zuhören. Weshalb die das schlucken?

Auch wegen des Leucin. Das nämlich

  • stimuliert die Eiweißsynthese
  • verhindert Eiweißabbau (Katabolismus).

Heißt übersetzt: Die Muskeln wachsen und Sie können massiv übertrainieren. Vor Übertraining wird in der Regel abgeraten, weil das Sie nicht mehr anabol (aufbauend), sondern katabol (abbauend) macht. Man baut also im Übertraining  auch seine Muskeln ab.

Haben Sie sich einmal die ästhetischen Gestalten, die Tour de France – Fahrer in der dritten Woche angeguckt? Die bauen ab. Unausweichlich. Übrigens auch die Muskeln. Zum Glück haben die von vorneherein genug. Und Sie?

Interessiert Sie nicht so recht. Leistungssport? Tour de France? Lassen Sie mich in Frieden! Einverstanden. Aber vielleicht interessiert Sie, wie Sie

  • ganz schnell
  • ganz gewaltig
  • abnehmen können.

Da hilft Leucin. Die Entdeckung an Ratten ist ziemlich sensationell.

Da hat man einfach das Leucin in der Nahrung verdoppelt. Heißt für Sie praktisch: In der Regel essen Sie so 10g täglich. Müssten Sie also weitere 10g aus der Apotheke besorgen. Kein Problem. Und was passiert dann?

  • Nach acht Wochen 32% Gewichtsreduktion
  • sowie 25% Fettzell-Reduktion

Alles sehr präzise gemessen. Freilich gab es dabei eine Bedingung: Das glückte nicht bei normaler Kost. Die man für Ratten ja kaufen kann. Das hat nur dann geklappt, wenn die Ratten ausdrücklich mit 60% Fett-Kalorien gefüttert wurden. Ganz wichtig: Die haben also nicht nur diese 60% gegessenes Fett verbrannt, sondern auch ihr eigenes. Nur so kann man die obigen Zahlen erklären.

An dieser Stelle habe ich immer Probleme. Mit der Ketose. Da muss man sehr viel Fett essen. Einverstanden. Dann verbrennt man Fett. Welches? Das gegessene Fett? Das eigene Fett?

Natürlich wurde in dieser Arbeit noch sehr viel mehr gemessen, nämlich der Rückgang von Cholesterin, die Abschwächung des Blutzuckeranstieges und so weiter. Also alles sehr erwünschte Effekte.

Und das alles nur mit einer einzigen kleinen, bescheidenen Aminosäure, genannt Leucin. Ein paar Gramm. Wenn Sie also den Vergleich mit einer Ratte nicht als ganz abseitig empfinden, sollten Sie ´s doch einfach einmal ausprobieren, oder?

 

Quelle: Diabetes 56: 1604, 2007

Zitat
0

Der saarländische AfD-Landtagsabgeordnete Lutz Hecker wurde in Homburg überfallen und schwer verletzt. Der oder die Täter raubten ihn aus und ließen ihn bewusstlos liegen. Albrecht Glaser, stellvertretender Bundessprecher der AfD, nahm die brutale Attacke zum Anlass auf seiner Facebookseite über das Thema zu schreiben. COMPACT interviewte den Geschädigten: Compact: Herr Hecker, Sie wurden in der […]

über Homburg: Doppelter Kieferbruch: Brutaler Überfall auf AfD-Landtagsabgeordneten Lutz Hecker — Islamnixgut

Wenn sich der Widerstand trifft: Forza Matteo Salvini & Orbán Viktor! Fehlt nur noch Sebastian Kurz und wir haben ‚Die drei Musketiere für Europa‘!

WELT.DE
In Mailand zeigten Italiens Innenminister Matteo Salvini und der ungarische Premier Viktor Orbàn viel Einigkeit, vor allem zum Thema Migration. Salvini sprach danach von einer „historischen Wende für den Kontinent“.

 

Ab heute 28.August 2018 im deutschsprachigen Raum im Buchhandel frei erhältlich. Und heute habe ich das Buch auch per Post erhalten 🙂

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Erneut schockiert der Fall einer Vergewaltigungs-Gang #Großbritannien. Eine Gruppe von 31 Muslimen wurde in der Stadt Huddersfield in #Englandwegen #Vergewaltigung und #Menschenhandel vor Gericht gestellt. Das jüngste Opfer war erst zwölf Jahre alt.

CONTRA-MAGAZIN.COM
Erneut schockiert der Fall einer Vergewaltigungs-Gang Großbritannien. Eine Gruppe von 31 Muslimen wurde in der Stadt Huddersfield in England wegen Vergewaltigung und Menschenhandel vor Gericht gestellt. Das jüngste Opfer war erst zwölf Jahre alt.

 

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
1
Brüller des Tages: „Wir müssen die Ängste derer ernst nehmen, die seit Jahren oder Jahrzehnten sagen, dass sie in einige Bundesländer im Osten generell nicht mehr fahren – weil sie Angst haben.“ Margarete Stokowski. Die Angst ist berechtigt, Gretel, wie dort gemessert wird.
Der mutmaßliche Messerstecher von , ein 22 Jahre alter Iraker, war laut Staatsanwaltschaft wegen Körperverletzung und Drogendelikten bereits vorbestraft.
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen

 

Bild könnte enthalten: Wasser
In wurde der „Club Frosch“ am Samstag von 15 bis 20 Männern angegriffen. Sie riefen „ – wir stechen euch alle ab” und hatten Eisenstangen und dabei. Nach den Ausschreitungen wurden zwei festgenommen. 😳
: Der 22jährige „erheblich vorbestrafte“, tatverdächtige Iraker Yousif Ibrahim A. stach laut Haftbefehl 5 Mal auf Daniel H. ein. Dieser „verstarb unmittelbar nach der Tat an seinen schweren Stichverletzungen in den Brustbereich mit Öffnung des Herzbeutels und der Lunge“

+++ Der nächste „“? +++ 3 Messermorde in wenigen Tagen, nun die nächste Vergewaltigung durch einen offensichtlich ausländischen Täter: In Bad wurde am Sonntag eine 63-Jährige brutal vergewaltigt. Zeit für die ! ➡️

Bild könnte enthalten: Text

Heute, Montag, 18:30 Uhr – Chemnitz gedenkt seiner Opfer
Es war ein Schlachtfest: Als mutige Männer in Chemnitz in der Nacht zum Sonntag Frauen gegen Übergriffe schützen wollten, wurden sie abgestochen. Auf das erste Opfer, Daniel, wurde über drei Dutzend Mal eingestochen. Er verstarb im Krankenhaus. Mittlerweile soll ein zweiter Frauenbeschützer seinen Verletzungen erlegen sein. (weiterlesen) 

Ist ja die Härte. Irgendwelche Typen von irgendwo her wagen es, in Deutschland gegen Deutsche zu demonstrieren.

Bild könnte enthalten: 3 Personen, im Freien
MaFe Mi

Das nenne ich und ist Respektlosigkeit gegenüber einem Staat, in dem sie vermeintlich Schutz suchen und gegenüber einem Volk, dass das Leben dieser Migranten in

Mehr anzeigen

0

Borreliose-Krankheit: Bezüge zur Biowaffen-Forschung

Seltene Wellenwolken am Himmel

https://www.wetteronline.de/fotostrecken/2018-08-28-

Wenn im Oktober die Uhren um 3 Uhr morgens um eine Stunde zurückgestellt werden, ist das für viele Menschen der Eintritt in die finstere Jahreszeit. Das drückt nicht nur auf die Laune, sondern führt bei einigen sogar zu Schlaf- und Appetitlosigkeit. Sollen wir die Zeitumstellung abschaffen? Fragte deshalb die zuständige EU-Kommission in einer Online-Umfrage.

Ihr Ergebnis ist nun da. Eine überwältigende Mehrheit der Teilnehmer hat sich für die Abschaffung des ständigen Wechsels zwischen Sommer- und Winterzeit ausgesprochen. Das berichtet die in Hagen erscheinende „Westfalenpost“. Sie beruft sich dabei auf gut unterrichtete Kreise in Brüssel.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/ergebnis-der-eu-umfrage-europaeer-lehnen-zeitumstellung-ab-56931870.bild.html

Demzufolge stimmten mehr als 80 Prozent für eine Abschaffung der Zeitumstellung. Von den insgesamt 4,6 Millionen Teilnehmern stammen gut drei Millionen aus Deutschland, heißt es.

+++

. Ein Urteil soll am 11. Oktober gesprochen werden.

► Der Clan hat Hunderte Mitglieder. Die Remmos sind Mhallamiye-Kurden. Mitte der 80er-Jahre kamen der erste Remmo und seine Frau nach Berlin. Sie sollen 16 Kinder und unzählige Enkel haben. Längst nicht alle Familienmitglieder sind kriminell. Die Straftaten gehen auf das Konto weniger, oft männlicher, junger Remmos. Sie sind meist deutsche Staatsbürger.

► In bestimmten Berliner Bezirken sollen Gangs, oft arabischen Ursprungs, Straßen unter sich aufgeteilt haben. Es soll zwölf bis 20 teils kriminelle Großfamilien in Berlin geben, ein Teil davon ist im Stadtteil Neukölln zu Hause. Das Problem ist aber nicht auf Berlin beschränkt. Auch im Ruhrgebiet, in Niedersachsen und in Bremen sind die oft weit verzweigten Clans aktiv.

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/muenz-raub-geldwaesche-die-strafakte-des-berliner-remmo-clans-56908430.bild.html

Nach Angaben der Berliner Polizei richteten sich vergangenes Jahr 14 der 68 größeren Ermittlungsverfahren zur organisierten Kriminalität gegen Banden mit arabisch-libanesischstämmigen Mitgliedern.

+++

Die dunkle Geschichte der Borreliose-Krankheit: Bezüge zur Biowaffen-Forschung

Der zellular-medizinsche Ansatz bei der Vorbeugung und Kontrolle häufiger Augenerkrankungen

Lehren aus der tödlichen Viagra-Studie an Schwangeren: Sichere, natürliche Alternativen sollten bei klinischen Versuchen Vorrang haben

Gates-Stiftung unterstützt Plan zur globalen „Harmonisierung von Nährstoffgrenzen“ in Ergänzungsmitteln

Natürliche Behandlung von Immunschwächekrankheiten

Die Geschichte des Pharma-Kartells

Mikronährstoffe können vor Zellschäden durch Strahlung schützen

Bildgebende Diagnostik kann in Zellen Strahlungsschäden verursachen

Erhöhte Cholesterinspiegel natürlich senken, ohne Medikamente

Herzrhythmusstörungen auf natürliche Weise vorbeugen bzw. korrigieren

Niereninsuffizienz und deren natürlicher Behandlungsansatz

Die dunkle Geschichte der Borreliose-Krankheit: Bezüge zur Biowaffen-Forschung

Wenig diagnostiziert und meist erst spät erkannt, zählt sie zu den verkanntesten Krankheiten weltweit. Doch für viele Länder, besonders der nördlichen Hemisphäre, entwickelt sich die Borreliose (im Englischen: Lyme disease) zu einem ernsten Gesundheitsproblem. Seitdem das Dr. Rath Forschungsinstitut begann, der Behandlung dieser Krankheit auf Grundlage natürlicher Methoden wissenschaftlich nachzugehen, war für meine Kollegen und mich der Umstand immer wieder verblüffend, dass ein Bakterium mit so großer Verbreitung und mit solch verheerenden Konsequenzen wie Borrelia sich der gründlichen Beachtung von Medizinern über mehr als hundert Jahre praktisch entzog.

Die Ergebnisse zeigen für Embers, dass die Borreliose eine heimtückische Infektion ist, die sich durch Antibiotika vermutlich nicht sicher heilen lässt. Die Forscherin vermutet, dass die Bakterien im Körper Sporen bilden, die von den Antibiotika nicht erreicht werden. Die Antibiotika würden jedoch möglicherweise die Gesamtzahl der Erreger mindern und so den Verlauf der Erkrankung günstig beeinflussen.

Klinische Studien haben gezeigt, dass längerfristig Antibiotikabehandlungen die Symptome nicht unbedingt lindern und die Situation der Patienten aufgrund von Komplikationen (etwa durch Clostridium-difficile-Infektionen) sogar verschlechtern können. © rme/aerzteblatt.de

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/87056/Lyme-Krankheit-Borrelien-ueberleben-Antibiotikabehandlung-im-Tiermodell

BAYERNISTFREI.COM
Der gemeine Buntblödel (homo decadens confusus), eine Spielart des homo sapiens, pflegt ein angespanntes Verhältnis zu seinen kognitiven Fähigkeiten. Er empfindet politische Vernunft als unmenschli…

 

 

 

Weil die Sicherheit nicht gewährleistet werden kann: Die bei einer Kunstaktion in aufgestellte Statue des umstrittenen türkischen Staatspräsidenten wurde am Dienstagabend abgebaut.

Bild könnte enthalten: Text

Roland Tichy hat hinzugefügt,

Kubicki: Merkel ist schuld

Posted: 28 Aug 2018 09:30 AM PDT

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) gibt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Mitschuld an den rechtsextremen Übergriffen im sächsischen Chemnitz. „Die Wurzeln für die Ausschreitungen liegen im `Wir-schaffen-das` von Kanzlerin…

Read more…

Düsseldorf: 23-Jähriger auf offener Straße niedergestochen

Posted: 28 Aug 2018 08:42 AM PDT

Bei einer nächtlichen Attacke von mehreren Männern wurde in der Düsseldorfer Innenstadt Nähe Königsallee ein 23-Jähriger niedergestochen. Er war in Lebensgefahr und musste notoperiert werden. Mordkommission ermittelt.

Read more…

Linke: Ost Bratzen jammern über toten Deutschen

Posted: 28 Aug 2018 06:01 AM PDT

Nach Chemnitz: Die linke Szene schreibt volksverhetzende Tweets – allen voran Jakob Augstein. Gesperrt oder gelöscht wird nichts. Verächtlicher geht’s kaum. Eine Auswahl.

Read more…

Wegen Chemnitz: Ökonomen alarmiert

Posted: 28 Aug 2018 05:36 AM PDT

Vorfälle in Chemnitz alarmieren Ökonomen: „Ereignisse wie in Chemnitz werden die wirtschaftliche und soziale Polarisierung in Deutschland weiter verstärken“

Read more…

Infratest: AfD in Mitteldeutschland 25%, zweitstärkste Kraft

Posted: 28 Aug 2018 02:49 AM PDT

Die AfD liegt laut einer aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap sowohl in Sachsen als auch in Sachsen-Anhalt und Thüringen in der Wählergunst auf dem zweiten Platz.

Read more…

Regisseur fordert Napalm auf Sachsen

Posted: 28 Aug 2018 02:47 AM PDT

Volksverhetzung gilt bekanntlich nicht für Linke. Reiner Woop, Theaterregisser aus Detmold, nutzt „Chemnitz“ um auf sich aufmerksam zu machen mit dem Tweet „Mauer um Sachsen, AfD rein, Dach drüber, Napalm und Tür zu“

Read more…

DIW nimmt SPD-Rentenkonzept auseinander

Posted: 28 Aug 2018 02:05 AM PDT

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, fordert ein höheres Renteneintrittsalter und stellt sich damit gegen das neuste SPD-Rentenkonzept. Die Lebensarbeitszeit werde „unweigerlich steigen müssen“,…

Read more…

In Chinas Sozialen Netzwerken gab es bereits erste Reaktionen:

„Sie wollen also mehr Babys und weniger Scheidungen“, schrieb ein Nutzer des Kurzbotschaftendientes Weibo.

Sachsen abfackeln“: Linke rufen zum Mord an Chemnitzern auf
Große Aufregung in Deutschland und weltweit: Am Sonntag demonstrierten Bürger nach der brutalen Ermordung eines Deutschen – als Täter akut verdächtig sind ein Syrer und ein Iraker. Bei einer Demonstration soll es angeblich zu Ausschreitungen gegen Migranten gekommen sein. Als Quellen verwenden Mainstream-Medien teilweise einschlägig linksextreme Fake-Accounts.

CSU weiter im Sinkflug – nur noch 36 Prozent +++ Dreikampf um Platz 2 zwischen SPD (13), Grünen (15) und (14 %)! ℹ️

[8:15] Leserzuschrift-DE zu 16000 Euro für Schleusung bezahlt
Weil am Rhein: Iranische Familie reist für 16.000,- € an Schlepper ohne Papiere im Fernreisebus illegal nach Deutschland ein – nach einem ausgesprochenem Asylbegehren erfolgt die Weiterleitung ans BAMF. Hier sieht man, dass Flucht in den seltensten Fällen mit Not zu tun hat, sondern eher mit dem Vermögen (Schulden) von Menschen in Dritte-Welt-Staaten. Und TROTZDEM: Zufuhr zum BAMF-System!
[9:10] Die Werbung für die „Flucht nach Europa“ muss gigantisch sein.WE.

 

EU-Umfrage: Mehrheit für Abschaffung der Zeitumstellung

 

Umfrage-Klatsche für Seehofer & Söder: CSU schmiert vor Bayern-Wahl ab

 Das gefährliche Gedankengut des Korans wird Moslems eingetrichtert Video: Moslems verfluchen Christen und Juden gemäß Koranbefehlen

[14:50] Silberfan zu Nach Chemnitz: Versinkt Deutschland im Chaos?

Zitat
0

Ihre Toten würdig bestatten zu dürfen, ist den Einheimischen wichtiger als die Minimierung von Ansteckungsrisiken. Im Kongo bricht wieder Ebola aus, aber die ausländischen Helfer stoßen bei einer abergläubischen Bevölkerung mit ihren Hygienevorschriften auf derart starken Widerstand, dass sie sich aus manchen infizierten Gebieten zurückziehen und die weitere Ausbreitung zulassen müssen: „The 1.3 million […]

über Ebola wieder da, Aberglaube sorgt für Ausbreitung — Bayern ist FREI

Sachsen stellt sich quer: Asylmissbrauch stoppens Foto.

 

 

Relativierungsrezept der Medien Teesorte „Tiefes Glück Linksgrün“

Für Politik und Medien ist auch dieser weitere Mord an einem deutschen durch sogenannte Flüchtlinge, nichts weiter als ein Kolleteralschaden.

Messermorde

Was soll das rumlavieren und beschönigen Wer jemanden 25x ein Messer in der Körper rammt und weiß was ein Messer ist, der begeht einen versuchten Mord, wenn das Opfer stirbt ist es ein Mord, sonst gar nichts. Man sollte sich mal überlegen das jemand der so skrupelos eine Tat begeht, dies bestimmt nicht zum ersten Mal gemacht hat. Wieviele Menschen haben die zwei schon auf dem Gewissen, es könnten dutzende sein.

Jeder Vorfall führt zu weiterer Eskalation ….

Es hat sich ein ungeheurer Frust aufgebaut. Die Entladung ist nur eine Frage des „wann“ und nicht „ob“. Seit Jahren warnen logisch und normaldenkende Menschen vor den Folgen der Entscheidungen Merkels von 2015 bis heute. Eigentlich fing diese Misere bereits schon ein paar Jahre früher an. In den Augen vieler Menschen ist diese so genannte Migration glatter Gesetzesbruch. Nur die Wenigstens hätten laut Recht und Gesetz Anspruch auf Asyl. Dann dieser Wahnwitz der Klagewelle abgelehnte Migranten bis zur letzten Instanz. Eine Farce, dass ein Leibwächter Bin Ladens zurück geholt werden soll. Ich frage hier halten ? Ich sag hier deutlich, dass ich das Wort staatsversagen nicht passend finde. Ich halte alle verantwortlich handelnden Politiker für kriminell oder zumindest reif für die Klappsmühle.

Warum haben die Messer?

Das letzte mal als ich ein Messer mit mir getragen habe war mit 8 Jahren, und das war ein kleines Messer zum Schnitzen im Wald! Ansonsten trage ich immer eins mit mir wenn ich Wandern gehe, Also warum tragen diese Menschen immer ein Messer mit sich herum und vor allem sie benutzen es ohne Skrupel!

Die eigentlichen Verursacher

dieser unhaltbaren Zustände sind auch genau die, die nun am Lautesten und mit Empörung die Gefahr für den Rechtsstaat mit erhobenem Zeigefinger anprangern. In den Kommentaren zu solchen Meldungen wie oben steckt meist mehr Ausgewogenheit, Wahrheit und Weitsicht als in der Meldung selbst. Auch französische Gazetten berichten über Chemnitz. Ein Leser schrieb hierzu sinngemäß:“… das war wohl erst ein Anfang. Frau Merkel hat 2015 ein übergroßes Rudel Wölfe in den Schafstall gelassen und beweint nun die Konsequenzen…“ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Haftbefehl wegen Totschlags ??

Wenn jemand mehrfach mit einem Messer zusticht will er sein Gegenüber töten . Und das mit Vorsatz . Und wenn er das unvermittelt und unerwartet tut , und das Opfer arglos war ist es heimtückischer Mord ! Man kann nun lediglich anführen dass das Opfer nicht arglos war , weil er aus den Geschehnissen der letzten Jahre damit hätte rechnen müssen dass der Täter ( so er ihn denn als zugehörigen einer bestimmten Personengruppe erkannte) mit einem Messer zusticht .

Nur sehr wenige Zeitungen

Berichten um was es wirklich geht. Es geht um einen 35 Jahre alten Familienvater der im Endeffekt Opfer einer völlig falschen Flüchtlingspolitik geworden ist. Eine Flüchtlingspolitik die gegen den Willen von großen Teilen der Bevölkerung durchgedrückt wird. Natürlich hört man nun der Staat muss Stärke zeigen, er darf sich vom Mob keine Politik aufzwingen lassen. Die Medien und Politiker werden den Aufmarsch verdammen. Doch wenn man darüber nachdenkt so kommt man doch zu der Erkenntnis das es eben nicht nur Rechte waren. Es waren Bürger die nicht mehr gehört werden in dem Flüchtlichswahnsinn der Deutschland übernommen hat. Es wäre nun gut wenn auch die Politik erkennt , dass Sie sich mit dieser Flüchtlingspolitik verrannt hat, bevor es noch Tote gibt…

Hier wird

völlig vergessen, dass man Probleme in den Herkunftsländern dieser „Männer“ eben genau so löst wie geschehen. Diese Kultur wurde importiert und hier weiter gepflegt. Kerzchen aufstellen ist lieb aber reicht nicht. Die Kanzlerin der Schande gehört abgesetzt

So ist es

Bei uns in Deutschland. Wird jemand vergewaltigt oder erstochen, wird nichts von der Nationalität der Täters gesagt. Bei diesem Opfer hier wird gleich die Nationalität des Vaters und der Mutter gesagt ( noch fett gedruckt ). Was soll uns das sagen, das der Getötete auch Ausländische Wurzel hat. Armes Deutschland…….lauter Irre….hängt wohl mit der Luftverschmutzung zusammen.

Mir fällt auf, dass in allen Medien

im Zusammenhang mit den Demonstrationen nur von rechter Gewalt gesprochen wird. Gewalt geht somit nur von Rechts aus, aha jetzt wissen wirs. Wer sich nun als friedliebender Bürger an einer Demonstration gegen Gewalt beteiligt, wird automatisch zum Rechtsextremen abgestempelt. Die gewaltbereiten Linksextremisten und Provokateure sind ja alle nur für das Gute bei den Demos unterwegs. Die Manipulation der Medien ist nicht zu übersehen, Bilder zeigen nur Rechte, Namen von Politikern werden immer von Rechts nach Links genannt bzw. Links existiert nicht usw. Die grundsätzliche Unterstellung macht viele Menschen noch wütender. Eine wirklich neutrale Berichterstattung der Lage scheint es nicht mehr zu geben und hiermit mache ich nur einmal auf eine mir wirklich auffällig gewordene Sache aufmerks.

Eine erneute Einzeltat, bei der die Politik…

…als erstes auf die nachfolgenden Übergriffe eingeht, den Mord an dem Opfer beiläufig bedauert. Inzwischen haben wir leider fast jeden Tag Übergriffe mit Messern, meist von Flüchtigen begangen, die sich entweder in ihrer Ehre gekränkt fühlen, weil sie vermeintlich beleidigt wurden oder man ihnen keinen Respekt ( wofür eigentlich ? ) zollte oder weil die Freundin es wagt, jemanden zu verlassen. Man kann auch mit Säureattentaten rechnen. All diese Taten haben seit 2015 in unserem Land zugenommen, obwohl man ständig versucht, zu beschwichtigen. Redet bitte nicht mehr von Einzeltaten ! Es sind Auswüchse einer Kulturvorstellung, die hier nichts zu suchen hat. Wenn es in Afghanistan legitim ist, einen Beleidiger zu töten, so kann etwas nicht stimmen. Und solche Leute brauchen wir hier nicht.

https://www.focus.de/politik/deutschland/messerattacke-in-chemnitz-35-jaehriger-bei-stadtfest-erstochen-er-hinterlaesst-frau-und-siebenjaehrigen-sohn_id_9485064.html?rnd=3466b10cfd1ceadfb680464e048c9277

Ich kann mich noch erinnern

das der IS einst zur Tötung von Ungläubigen aufgerufen hat, egal mit was auch immer. Der IS ist noch nicht besiegt und alle Messer angreife sind ein Terror Attentat gegen Deutschland und Europa. Frau Merkel und die ganze Regierung müsse das Tragen und mitführen von Messern verurteilen per Gesetzt verbitten!!!

Wenn ich das schon wieder lese……

Wieso werden diese Personen nur wegen Totschlags angeklagt? Diese Personen haben 25x in einen Familienvater mit einem Messer eingestochen. Das ist kein Totschlag, sondern Mord in seiner widerwärtigsten Form. Gibt es hier schon wieder im Vorfeld bei der Anklage „Migrantenrabatt“?

Unklar warum er sterben musste?

Die Antwort weiß jeder klardenkende Mensch. Er musste sterben,weil er Kriminellen in die Quere kam in dessen Kulturkreis keine Achtung vor dem Leben anderer Individuen besteht! Und die Verantwortlichen,dass eine unüberschaubare Zahl dieser Leute in unser Land eingedrungen sind,sind in der Politik zu finden.

Eine neue Form der Gewalt !

Erschreckend ist die Vielzahl ähnliche Delikte, bei denen Messer als Tatwerkzeuge benutzt wurden. Auch wenn nicht alle Taten ein so dramatisches Ende finden, rütteln die Ereignisse die Bevölkerung auf. Die Folgen werden gerade in Chemnitz sichtbar.

Messer machen Mörder

Die drei M‘s werden bei jedem Anti Gewalt Seminar den Teilnehmern ausführlich vermittelt.Wer mit einem Messer zu einem Bürgerfest geht, der ist auch bereit dieses ggf. vorsätzlich als tödliche Waffe einzusetzen. -Messer machen Mörder, und daher sollte die Justiz unabhängig von Herkunft der Täter immer von einem vorsätzlichen Tötungsdelikt ausgehen.

Nur Totschlag?

Die Beiden werden nur wegen gemeinschaftlichen Totschlags angeklagt? Totschlag? Mit 25 Messerstichen? Irgendetwas geht mir da quer runter! Für mich ist das ein brutaler Mord!

Totschlag

da kommen die Täter billig weg. In der Zeit im Knast erwerben sie Rentenanwartschaften. Bei guter Führung gibt es ein Drittel auf Bewährung. Kein Wunder, dass sie unseren Staat verachten. Abschreckung sieht anders aus…

Leider kein Witz: Vier Meter große Erdogan-Statue auf dem Platz der Deutschen Einheit in Wiesbaden/Hessen aufgestellt!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Am laufenden Band, ohne Ende ,ohne Ruhe . Chemnitz ist überall !.

Ingolfuhr Blühdorn, Simulative Demokratie. Neue Politik nach der postdemokratischen Wende, edition suhrkamp (2013)

Jason Brennan, Gegen Demokratie – Warum wir Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen. Ullstein, 2017

Colin Crouch, Postdemokratie, Suhrkamp (2003)

Colin Crouch, Das befremdliche Überleben des Neoliberalismus. Postdemokratie II, Suhrkamp (2011)

Adrienne Fichter (Hrsg.), Smartphone-Demokratie, NZZ Libro (2017)

Yvonne Hofstetter, Das Ende der Demokratie. Wie die künstliche Intelligenz die Politik übernimmt und uns entmündigt,

Roman Maria Koidl, Warum wir Irre wählen. Hoffmann und Campe Verlag (2017)

Auch unsere Leitmedien leugnen weitgehend, dass in Südafrika eine antiweiße Pogromstimmung die Politik vor sich her treibt und für eine Epidemie besonders grausamer Morde gegen Weiße sorgt. Natürlich verschweigen sie auch, dass diese Weißen das Land aufbauten, wohingegen ihre Mörder Nachfahren von Einwanderern sind. Wir sehen hier die #Flüchtlingsrevolution im Endstadium.

Daß die humanitären Hetzmedien nicht über Chemnitz berichten würden, kann man nicht feststellen. Im „Kampf gegen Rechts“ scheinen aber deutsche Opfer migrantischer Straftäter lediglich eine Randnotiz zu sein.
Köln, Freiburg, München, Chemnitz: die Muster ähneln sich. Bei migrantischen Verbrechen herrscht zunächst Schweigen, dann Verwirrung und nach einem steinigen Weg der GEZ-Desinformation wuchern am Ende sogar verblüffende Mythen wie im Falle des OEZ-Blutbads.

BAYERNISTFREI.COM
Es scheint schon fast Methode zu haben, die Öffentlichkeit über blutige Vorfälle wie jetzt beim Chemnitzer Stadtfest im Unklaren zu lassen. Humanitäre Hetzmedien berichten zwar rund um die Uhr über…
KRONE.AT
Brutal „überfielen“ zwei Albaner ein Ex-Jugoslawen-Café in Linz: Sie stänkerten Gäste an, wurden daraufhin aus dem Lokal geworfen und schlugen einem …

Ein Salat als leichte Hauptmahlzeit ist fast immer eine gute Wahl, denn im Gegensatz zu Nudelgerichten mit Sahnesauce oder einer dicken Portion Pommes liegt er nicht schwer im Magen. Das gilt nur leider nicht für jeden Salat – schon gar nicht für Salate aus dem Restaurant oder vom Lieferservice, die Sie nicht selbst zubereitet haben.

>>> 50 Eiweiß-Salate, die Ihre Muskeln lieben werden

Obwohl Salat im Grunde kaum Kalorien hat, können die folgenden 6 Zutaten dafür sorgen, dass Sie Ihre Kalorienbilanz sprengen: 

1. Reduzieren Sie die Menge an Käse

Gegen Käse im Salat ist generell nichts einzuwenden, da Mozzarella & Co. gute Proteinquellen sind: Je nach Sorte liefert Käse bis zu 35 Prozent Eiweiß pro 100 Gramm. Doch wie so oft ist auch hier die Menge entscheidend. Schnell landet eine ganze Mozzarella-Kugel oder eine halbe Packung Feta im Salat. Dabei vergisst man, dass Käse nicht nur viel Eiweiß enthält, sondern gleichzeitig auch sehr kalorien- und fettreich ist. Achten Sie bei Käse also genau auf die Menge.

>>> 20 proteinreiche Salat-Zutaten

Tipp: Harzer Käse ist auch im Salat eine gute Wahl: Er hat einen Proteingehalt von 30 Prozent und nur 130 Kalorien pro 100 Gramm.

2. Nicht zu viele Fettquellen einbauen

Ob Lachs, Avocado oder Nüsse: Gesunde Fette, wie die bekannten Omega-3-Fettsäuren, sollten nicht nur bei Sportlern täglich auf dem Teller landen. Nicht vergessen: Sowohl die „guten“ Fette aus Avocado & Co. als auch die „bösen“ (Trans-) Fette aus Fast Food und Chip enthalten nicht nur Fett, sondern auch viele Kalorien.

https://www.menshealth.de/artikel/ungesunde-salat-zutaten.516590.html?

 

In 5min per Video erklärt, warum auch weiss, dass es seit über 150 Jahren KEINE GEFÄHRLICHE ERDERWÄRMUNG gibt!!

 

Die angebliche Elite oder auch Globalisten lieben es! Zwischen den Karrieren geht der Fokus auf den Rechtsstaat verloren.

Das hat in Deutschland der Staat – und dies selbstverständlich nicht, um Gewalt gegen seine Bürger auszuüben, sondern um selbige davor zu schützen, dass sie Opfer von Gewalt werden. ➡️

Polizisten,durch Migranten gejagt, Volksfeste, von Migranten aufgemischt ,erstochene Deutsche,vergewaltigte Frauen zu all dem kein Kommentar der Kanzlerin. Aber über die Empörten,die nicht hinnehmen wollen, was hier in D geschieht den Stab brechen😭😭😭

Regisseur fordert Napalm auf Sachsen | MMnews

Aktuelle Info zum FB-Sperre-Status der Moderation:

Aleksandra Kujawa 30 Tage beendet
Kay A. Lorey 30 Tage neu (28 ausstehend)
Fred Kahl 30 Tage neu (28 ausstehend) 

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text
Bild könnte enthalten: Text

Auch das noch.

Wie tief muss die S P D noch sinken, wenn sie so ein Personal aufstellt, um unter 5% zu fallen.

JOURNALISTENWATCH.COM
Die Chemnitzer Oberbürgermeistern Barbara Ludwig spielt nach dem Trauermarsch für das Massaker auf dem Stadtfest die Empörte. Doch wirklich …

Regisseur fordert Napalm auf Sachsen | MMnews

Senior citizens are easy targets and regular victims of the Farm attacks that are happening in South Africa…. I say to the silent media of this world „what if this was happening to your Granny…how silent would you be then…?“

Tweet übersetzen

Senior citizens are easy targets and regular victims of the Farm attacks that are happening in South Africa…. I say to the silent media of this world „what if this was happening to your Granny…how silent would you be then…?“

0

Wiesbaden Türkei-Flagge vor dem goldenen Erdogan

WiesbadenDie goldene Erdogan-Statue steht mitten auf dem Platz der Deutschen Einheit. Passanten bleiben stehen, fotografieren das Kunst-Projekt

Wiesbaden – Er hebt warnend den rechten Zeigefinger, prangt auf dem Platz der Deutschen Einheit: Eine drei Meter große goldene Erdogan-Statue!

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/schraege-kunst-aktion-goldene-erdogan-statue-aufgestellt-56913264.bild.html

Eine Frau posiert mit einer Türkei-Flagge vor dem goldenen Erdogan

Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt: Neuer AfD-Umfrage-Schock  im Osten

Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt: Neuer AfD-Umfrage-Schock  im Osten

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine explosive Nachricht betreffend dem Massaker vom vergangenen Oktober in Las Vegas ist letzte Woche aufgetaucht. Es gibt Hinweise, dass Stephen Paddocks Freundin, Marilou Danley, fürs FBI gearbeitet hat. Wie von True Pundit berichtet, nannte Danley das FBI als Arbeitgeber in einem Kreditantrag. So ein Antrag muss wahrheitsgetreu ausgefüllt werden, denn er wird genau geprüft, bevor man Geld bekommt. Wieso soll deshalb Danley lügen? Diese neue Erkenntnis erklärt vieles aber es öffnet auch viele Fragen.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Freundin des Las-Vegas-Schützen hat fürs FBI gearbeitet http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/08/freundin-des-las-vegas-schutzen-hat.html#ixzz5PTL1KuIb

Neu: 2018-08-28:

[13:10] SKB: Von Chemnitz bis London: Migrantenkriminalität setzt Muslim-Bürgermeister unter Druck

Auf dem Nottingham Hill Carnival, dem größten Straßenfest der Welt, gab es wie am Wochenende in Chemnitz ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Die Polizei musste sage und schreibe 385 Personen festnahmen, beschlagnahmte dabei 69 Waffen, darunter 49 Messer. Sogar Säure und einen Taser wurden beim größten Straßenfest der Welt sichergestellt. Die Zahl der Festnahmen ist im Vergleich zum Vorjahr um 33 Prozent explodiert.

Säure ist in London fast schon zum Alltagsgegenstand geworden.

[9:20] Leserzuschrift-DE zu Zwei Mädchen in Freizeitbad begrapscht

Letzte Woche sind dort zwei junge Mädchen von einem Türken und mehreren Bulgaren belästigt worden! Und das trotz zusätzlichem syrischem Badermeister und mehreren “Flüchtlingslotsen” an den Becken!!! Bild fragt berechtigt: „Passiert das im Maximare ständig?“ Die Willkommenskultur hat auch die Bäder bereichert und zu Merkels orientalischen Kufar-Grapschbädern gemacht.

Das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) geht offen mit der Kriminalität von Asylbewerbern um. Im aktuellen Jahrbuch des BKA zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2017, Band 4, kann man genau nachlesen, wie viele Asylbewerber bei welchen Delikten als Tatverdächtige ermittelt wurden.

Mord und Totschlag: 17-fache Überrepräsentation

Unzensuriert hat diese Daten des BKA schon beim Thema Mord und Totschlag durch Asylbewerber herangezogen und konnte eine 17-fache Überrepräsentation der Asylbewerber als Tatverdächtige feststellen. Nun wollen wir untersuchen, wie stark Asylbewerber bei den Sexualdelikten überrepräsentiert sind. Darüber gibt diese Tabelle Auskunft (die Abkürzung TV steht für Tatverdächtige):

Bild

Es zeigt sich eine massive Überrepräsentation der Asylbewerber als Tatverdächtige bei den Sexualdelikten. Die Stärke der Überrepräsentation wird deutlich, wenn man den Anteil der Asylbewerber an der Bevölkerung beachtet: Dieser lag lediglich bei 0,8 Prozent. Trotz dieses geringen Bevölkerungsanteils stellten Asylbewerber 9,3 Prozent der Tatverdächtigen bei den Sexualdelikten. Das ist eine 12-fache Überrepräsentation.

Sexuelle Belästigung: Asylbewerber 22-fach überrepräsentiert

Das häufigste Sexualdelikt der Asylbewerber ist das Delikt „sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung“ (§177 StGB). Hier stellen sie zwölf Prozent der Tatverdächtigen, das ist eine Überrepräsentation um den Faktor 15. Ihr zweithäufigstes Sexualdelikt ist die sexuelle Belästigung. Hier stellen Asylbewerber 17,7 Prozent der Tatverdächtigen, eine Überrepräsentation um den Faktor 22.

Sexualstraftaten aus der Gruppe: Fast alle Tatverdächtigen sind Ausländer

Bei den Sexualstraftaten aus einer Gruppe stellen Asylbewerber fast die Hälfte der Tatverdächtigen. Hier geht es um Straftaten nach §177 StGB (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung) und sexuellen Belästigungen, wobei eine Gruppe die Tat unterstützt. Bei diesem Delikt sind übrigens 87 Prozent der Tatverdächtigen Ausländer.

Tatverdächtigenbelastung der Asylbewerber ist 15-mal höher als bei Deutschen

Bisher haben wir die Asylbewerber mit der Gesamtbevölkerung verglichen. Wenn man die Asylbewerber direkt mit den deutschen Staatsbürgern vergleicht, ergibt sich folgendes Bild:

Bild

Es zeigt sich ein enormer Unterschied in den Tatverdächtigenbelastungen. Bei den Sexualdelikten gesamt ist die Tatverdächtigenbelastung der Asylbewerber fast 15-mal so hoch wie bei den Deutschen. Beim Delikt  „Sexuelle Übergriffe, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung“ ist sie 22-mal, bei der sexuellen Belästigung sogar 36-mal höher als bei den Deutschen.

2.706 Deutsche wurden Opfer von Sexualdelikten durch Zuwanderer

Sexualdelikte mit Zuwanderern als Tatverdächtigen forderten 3.758 Opfer. Davon waren 2.706 Deutsche, das sind 72 Prozent (siehe „Bundeslagebild im Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2017“). Die Kategorie „Zuwanderer“ umfasst hier neben den Asylbewerbern auch anerkannte Flüchtlinge, Kontingentflüchtlinge, Illegale und Geduldete. Die Asylbewerber stellen ungefähr drei Viertel der Tatverdächtigen innerhalb der Gruppe „Zuwanderer“. Daher kann man annehmen, dass auch drei Viertel der Opfer auf das Konto der Asylbewerber gehen, also ungefähr 2.000 Deutsche.

Albanien wollte Flüchtlinge der aufnehmen. Dort wollen die Herrschaften aber nicht hin und kämpfen dagegen an.

200 vermummte Linke haben laut Polizei also bewaffnet Jagd auf Pro-Chemnitz-Teilnehmer gemacht. Geht in den Medien etwas unter, finde ich.

Starker Artikel von Vera zu den skandalösen Falsch-Berichten der Mainstream-Medien über und den verlogenen Stellungnahmen von Regierungs-Politikern

: Die Regierung hat ganze Arbeit geleistet via

Drei Riegel Schokolade im Monat Essen „senkt das Risiko für Herzinsuffizienz um 13 Prozent“

Eins vor 12: Jüngste US-Sanktionen führen an den Rand des Krieges

Hitlergruß in Chemnitz gegen zehn Personen .. und anstatt sich mal ausführlich zu beschäftigen und zu überlegen, warum Tausende neue Antisemiten ins Land geholt werden, machen Medien und Regierung Terz wegen einer Handvoll Wirrköpfe die die Hände hebt.

10 Verfahren bei 5000 Teilnehmer? Es sind keine Schaufensterscheiben zerborsten, keine Autos Brannten, keine Barikaden, von einer erheblichen zahl von Verletzten Polizisten hab ich auch nix gelesen… Aber 10 Rechte arme ist das Problem im Lande? Nach der Einladung von Fr. Merkel an die Welt, wieviele von Ihren Gästen die kamen haben Vergewaltigt und Gemordet? Ich denke es waren mehr als 10!

Vermummt Scheiben von Geschäften einschlagen, Autos abfackeln und Sicherheitskräfte angreifen geht offensichtlich problemlos durch in Deutschland. Beim Heben der rechten Hand, selbst zum Gruße sollte man allerdings vorsichtig sein. Das kann schnell falsch ausgelegt werden. Die Strafverfolgung ist hierbei auch leichter.

Die rechte Gewalt: Laut Polizei waren vier davon Teilnehmer der von der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz angemeldeten Demo. Diese seien bei der Abreise durch 15 bis 20 Angreifer verletzt worden. Zwei von ihnen seien zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden. Und die 15-20 waren andere Rechte? NEIN, es waren die Linken. Die Linken sind es auch gewesen die Hamburg zum G20 verwüstet und einen Millionenschaden angerichtet haben. So etwas habe ich bisher von keiner rechten Gruppe gehört.

[8:20] Unzensuriert: Sexualdelikte in Deutschland: Asylbewerber als Tatverdächtige 12-fach überrepräsentiert

[8:15] Leserzuschrift-DE zu 16000 Euro für Schleusung bezahlt

Weil am Rhein: Iranische Familie reist für 16.000,- € an Schlepper ohne Papiere im Fernreisebus illegal nach Deutschland ein – nach einem ausgesprochenem Asylbegehren erfolgt die Weiterleitung ans BAMF. Hier sieht man, dass Flucht in den seltensten Fällen mit Not zu tun hat, sondern eher mit dem Vermögen (Schulden) von Menschen in Dritte-Welt-Staaten. Und TROTZDEM: Zufuhr zum BAMF-System!

[9:10] Die Werbung für die „Flucht nach Europa“ muss gigantisch sein.WE.


Neu: 2018-08-27:

[19:00] MB: Behördliche Reaktion auf den nächsten Schwung illegaler Bootsmigranten: „Keiner wurde verhaftet, weil sie nichts illegales getan haben“

[17:45] SKB: Geduldete Gesichtsververhüllung vor Gericht weist Parallelen zum Verschweigen von Migrantenkriminalität auf

[15:00] Sputnik: Haftbefehle gegen Syrer und Iraker nach tödlicher Messerattacke in Chemnitz

[15:40] Leserkommentar-AT:
Im Artikel steht, es gebe weitere Demos gegen Fremdenfeindlichkeit…. Gut so, wie man sieht und täglich liest sind viele Flüchtlinge und Türken fremdenfeindlich gegen Deutsche. Aber ich glaube das haben die Linken immer noch nicht verstanden und werden gegen diese bösen, bösen „Nazis“ demonstrieren und den Tätern und noch kommenden Tätern damit den Rücken stärken.

EInige Tage noch, dann brechen neue Zeiten an.WE.

[7:45] Silberfan zu Video: Aufstand in Chemnitz – jetzt 2 Tote nach Messerattacke?