Die einfache Bleistift-Zeichnung

Die einfache Bleistift-Zeichnung zeigt einen Mann mit Schnauzer und Trachtenhemd. Viele Menschen aus dem bayrischen Lichtenberg wollen darauf eindeutig den Bestatter Manuel S. (41) erkannt haben: den Mann, der seit drei Tagen offiziell Verdächtiger im Mordfall Peggy ist! Das Bild entstand, als der ehemalige Kommissar Ralph Schulze (63) aus Bückeburg (Niedersachsen) private Ermittlungen mit einer Hellseherin aufnahm. „Das Bild wurde 2016 als Hinweis aufgenommen und ist in die Ermittlungsarbeit eingebracht worden“, bestätigte heute Jürgen Stadter, Sprecher der Soko Peggy.

 

Große Polizeiaktion im Frankfurter Bahnhofsviertel: Drogen- und Milieukriminalität im Visier der Fahnder. Der Einsatz dauert bis in die Nacht hinein an.

Vera Lengsfeld ruft zur Aktion auf via

Zu viel von allem: Problem Übergewicht

https://www.n-tv.de/wissen/Neuer-Wirkstoff-hilft-beim-Abnehmen-article20623812.html

Journalisten von und haben aufgedeckt: Gewalt und Missbrauch auf spanischer Erdbeerplantage: Erntehelferinnen kämpfen für menschliche Arbeitsbedingungen – mit deutscher Unterstützung

Chilling moment a woman dumps ‚a newborn baby‘ into a public bin before calmly walking away

 

Lindner feuert gegen Merkel

Posted: 14 Sep 2018 09:34 AM PDT

FDP-Chef Christian Lindner sieht den Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen als Beleg für die „herrschende Endzeitstimmung in der Koalition von Frau Merkel“. „Jeder andere würde es besser machen als Angela Merkel“, sagte Lindner…

Read more…

SPD-Politikerin nennt Seehofer wilde Sau – Merkel will GroKo nicht platzen lassen

Posted: 14 Sep 2018 06:31 AM PDT

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zuversichtlich, dass die Große Koalition nicht wegen des Streits um den Präsidenten des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, platzt. Das sagte sie am Freitag während eines Besuchs in…

Read more…

Steuerzahlerpräsident: Flüchtlingsrücklage stopft Haushaltslöcher

Posted: 14 Sep 2018 04:51 AM PDT

Der Präsident des Bundes der Deutschen Steuerzahler, Reiner Holznagel, hat eine besonnenere Ausgabenpolitik gefordert. „Die Flüchtlingsrücklage wird benutzt, um Haushaltslöcher zu stopfen“, sagte Holznagel dem Nachrichtenportal T-Online. Es werde…

Read more…

Nach Chemnitz: Neue Sprachvorgaben für die Presse

Posted: 14 Sep 2018 05:20 AM PDT

Eine Organisation mit dem Namen „Neue deutsche Medienmacher“ empfiehlt eine neue Sprachregelung in der Berichterstattung über „Rechte“.

Read more…

Gesamtbevölkerung steigt auf 82,8 Millionen

Posted: 14 Sep 2018 02:07 AM PDT

Im letzten Jahr hat die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 270.700 Personen oder 0,3 Prozent zugelegt und lag zum 31.12.2017 bei 82,8 Millionen.

Read more…

SPIEGEL-Hetze gegen Russen

Posted: 13 Sep 2018 05:42 PM PDT

Wenn es um Kriminalität geht, verschweigt der SPIEGEL aus bekannten Gründen oft Nationalität und Herkunft der Täter. Mit einer Ausnahme: Bei Russen.

Read more…

CDU erwägt Legalisierung von Cannabis

Posted: 13 Sep 2018 05:11 PM PDT

Die CDU wagt erstmals auf hoher Experten-Ebene einen ersten Schritt hin zu einer Legalisierung von Cannabis. „Ich hätte gerne mit Hilfe eines Modellversuches Klarheit darüber, welche Auswirkungen eine veränderte Drogenpolitik haben könnte und…

Read more…

 

 

Flensburg: Wegen Mordes an einer 17-Jährigen muss sich ein junger Mann von Dienstag an vor dem Landgericht Flensburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem aus Afghanistan stammenden Angeklagten vor, die Jugendliche im März aus niedrigen Beweggründen mit 14 Messerstichen getötet zu haben. Amsterdam: Am Freitag hat ein 19-jähriger Afghane zwei US-Touristen im Amsterdamer Hauptbahnhof mit einem Messer angegriffen. Innenminister Lewentz (SPD) bestätigte nun, dass der Mann in Rheinland-Pfalz wohnte. Frankfurt/Oder: Eine Gruppe junger polizeibekannter Flüchtlinge hat in Frankfurt/Oder den Club „Frosch“ mit Eisenstangen und Messern angegriffen. Das bestätigte eine Polizeisprecherin der Berliner Morgenpost. Sangerhausen: Ein blutiger Streit mit einem Messer zwischen zwei 21 und 23 Jahre alten Männern in einer Wohnung in Sangerhausen hat am Dienstagmorgen für einen der Beteiligten ein vorläufiges Ende auf dem Operationstisch genommen. Mainz: Zwei Polizeibeamten bei Identitätsfeststellung angegriffen und verletzt. Düsseldorf: Bei einer nächtlichen Attacke von mehreren Männern wird in der Düsseldorfer Innenstadt ein 23-Jähriger niedergestochen. Der Karlsruher ist zeitweise in Lebensgefahr und muss notoperiert werden. Eine Mordkommission ermittelt. Georgsmarienhütte: Am frühen Samstagmorgen kam es im Drive-in-Bereich bei McDonalds an der Klöcknerstraße in Georgsmarienhütte zu einer Bedrohung mit einem Messer – die Polizei sucht nun Zeugen für den bedrohlichen Vorfall. Oberhausen: Messerattacke bei Festival in Oberhausen – Polizei mit einem Großaufgebot im Einsatz. Gießen: Messerattacke am Bahnhof Gießen: Polizei sucht nach Zeugen. Lübeck: Messerattacke im Bus – Tatverdächtiger schuldunfähig? Oberpfalz: Eine 28-Jährige wurde offenbar am vergangenen Freitag in Schwarzenfeld sexuell belästigt. Als sie das ihrem Lebensgefährten berichtet, greift der zum Messer – und attackiert die Frau. Wuppertal: Am Freitagabend (23.45 Uhr) kam es zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem bislang unbekannten Mann. Plötzlich zog dieser ein Messer, stach damit auf den 18-Jährigen ein, verletzte ihn schwer. Anschließend flüchtete er. Essen: Frau durch Messer im Limbecker Platz verletzt – War es ein Unfall? Mannheim: Eine Massenschlägerei gerät völlig außer Kontrolle: Die Polizei muss mit 19 Streifenwagen ausrücken, doch die Lage lässt sich nicht so einfach beruhigen. Wendelsheim: Messerstecherei auf Feier. Düsseldorf: Messerstecherei in Straßenbahn. Burgsteinfurt: Auf dem Graf-Arnold-Platz ist es am Dienstagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen, bei der auch ein Messer zum Einsatz gekommen ist. Eine Person ist dabei schwer verletzt worden. Köln: Zwei Männer greifen 63-Jährigen an und verletzen ihn lebensgefährlich. Dresden: Messerstecherei in der Neustadt. Stuttgart: Messerstecherei bei Drogenstreit. Duben: Messerstecherei zwischen syrischen Asylbewerbern. Hannover: Familienstreit endet mit Messerstecherei.

[14:00] PI: Es muss nicht immer Mord und Vergewaltigung sein Mikroerlebnisse vergiften das soziale Klima in Deutschland

[12:00] Jouwatch: Mutmaßlicher Chemnitz-Täter bald auf freiem Fuß?

[12:35] Wegen dies

em Artikel habe ich meinen heutigen Artikel etwas erweitert. Es riecht stark nach False Flag.WE.

[9:35] PP: Neues aus Chemnitz: Neunjährige Migrantenkinder bedrohen Mitschüler mit Messern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s