Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Scheintods Blog: Die übergewichtige SPD-Matrone mit Profil – neurose, an der jeder Verstand ebenso spur – los blieb, wie Diäten, hat, wenn sie nicht ge – rade zur Karnevalszeit als Horrorclown unter – wegs, – und leider ist nicht gerade Karneval -, hat endlich so etwas wie ein Ziel gefunden.…

über Wenn Horrorclowns ihren Kürbiskopf zu Halloween fordern — deprivers

Kippt jetzt der Mann, der uns vor Terror schützt?

• Im Durchschnitt produziert jeder Mensch im Verlauf von 24 Stunden 700 Milliliter Darmgas.

Nidal R. in Berlin erschossen: Helden-Porträt verherrlicht Clan-Chef

https://www.bild.de/regional/startseite/regional/regio-15799990.bild.html

Bei Waffentest mit Raketen: Bundeswehr fackelt Moor ab

 

katze.jpg

https://www.oe24.at/welt/Diese-Katze-macht-das-Netz-verrueckt/345462627

 

Hat Israel ein russisches Flugzeug abgeschossen?

Dienstag, 18. September 2018 , von Freeman um 05:00

Ein russisches Militärflugzeug vom Typ Il-20 mit 14 Besatzungs- mitgliedern an Bord verschwand während eines Angriffs von vier israelischen Kampfjets auf die syrische Provinz Latakia aus dem Radar, teilte das russische Verteidigungsministerium (MOD) mit. Fluglotsen der russischen Khmeimim Luftwaffenbasis „verloren Kontakt“ mit dem Flugzeug am Montag Abend, während des Angriffs der israelischen F-16 auf Latakia, sagte das MOD. Die russische Maschine patrouillierte zu dem Zeitpunkt den Luftraum entlang der syrischen Küste. Eine Such- und Rettungsoperation ist im Gange.

Die Ilyushin 20 (IL-20) ist ein Turboprop-Flugzeug zur elektronischen Überwachung, eine fliegende Electronic Intelligence (ELINT)-Plattform, die mit einer breiten Palette von Antennen, Infrarot- und optischen Sensoren ausgestattet ist. Mit dem SLAR (Side-Looking Airborne Radar) und der Satellitenverbindung des Flugzeugs kann das russische Militär den syrischen Luftraum in Echtzeit beobachten.

Wurde sie deshalb von den israelischen Kampfjets abgeschossen?

Das russische Radar hat am Abend des 17. September auch den Raketenstart einer französischen Fregatte im Mittelmeer registriert.

Die neueste Fregatte der französischen Marine, FS Auvergne, hat am Montag gegen 20 Uhr GMT Raketen abgeschossen, teilte das russische Militär mit.

Die Luftraumkontrolle hat Raketenstarts von der französischen Fregatte Auvergne aufgenommen„, hiess es in der Erklärung des Ministeriums. Die Auvergne wird im Mittelmeer vor der syrischen Küste eingesetzt.

War es nur Zufall oder ein gemeinsamer Angriff Israels und Frankreichs auf Syrien?

Jedenfalls begann der Angriff auf Latakia gegen 22 Uhr Ortszeit, dauerte eine Stunde und richtete sich gegen das Hauptquartier der Technischen Industrieagentur in Latakia, das dem syrischen Militär gehört, sowie gegen ein Kraftwerk und eine Aluminiumfabrik.

Die syrische Luftverteidigung hat die anfliegenden Raketen teilweise zerstört.

Das Gebiet von Latakia an der Küste ist auch die Heimat der russischen Luftwaffenbasis Khmeimim.

Zeugen aus der Gegend berichteten von „lautstarken Explosionen„, die in der Stadt zu hören waren.

Syrische Beamte sagten, der Angriff sei „feindlich“ gewesen und wäre „vom Meer“ gekommen, könne aber nicht bestätigen, dass Israel dahinter stecke.

Nach Angaben der syrischen Beamten wurden beim Angriff sieben Menschen verletzt.

Während das russische Militär sagte, es habe vier F-16 israelische Jets im syrischen Luftraum zum Zeitpunkt des Angriffs auf Latakia registriert, hat die IDF sich geweigert, zu dem Bericht Stellung zu nehmen.

Israel hat zuletzt am 15. September den Flughafen von Damaskus angegriffen und nach eigenem Bekunden alleine in diesem Jahr über 200 Mal Syrien bombardiert.

Der Angriff der Israelis und Franzosen auf Latakia kam nur wenige Stunden nachdem Putin und Erdogan in Sochi eine teilweise Entmilitarisierung der Provinz Idlib verkündet hatten, die die letzte verbliebene Hochburg der Al-Qaida-Terroristen bildet.

Das heisst, Russland und Türkei wollen damit die militärische Lage in Syrien entspannen, aber Israel greift ständig an und die Vierbande, USA, Frankreich, England und Deutschland, wollen Krieg.

Das Pentagon erwäge nicht nur Luft und Raketenangriffe auf syrische Regierungstruppen, wenn Idlib von den Terroristen befreit wird, sondern US-Angriffe könnten auch auf russische und iranische Positionen in der Region zielen, schrieb das Wall Street Journal am Sonntag.

Jetzt bin ich gespannt, wie Putin auf den vermutlichen Tod von 14 Russen antwortet?

Wird er wieder den Schwanz einziehen und nichts tun wie immer, weil es sich um Israel als Angreifer handelt, oder endlich den Verbrechern eine deutliche Lektion erteilen?

Für mich ist Putin kein „besonnener Staatsmann“ mehr sondern ein „Weichei“. Wie viele Provokationen soll Russland sich noch gefallen lassen und wie viele Russen müssen noch sterben, bis Putin endlich reagiert?

Seine „Zurückhaltung“ fordert doch genau diese Angriffe heraus, weil die Gegner meinen, er tut ja eh nichts und Moskau labert nur.

Gestern hat das russische Militär Unterlagen präsentiert, die an Hand von Seriennummern beweisen, die BUK-Rakete, welche MH-17 abgeschossen hat, stammt aus ukrainischen Beständen. Ausserdem sind die Videos eines BUK-Raketentransporters gefälscht.

Es war also das Regime in Kiew, dass die Linienmaschine der Malaysia Airlines mit 298 Menschen an Bord abgeschossen hat!

Damit ist eindeutig klar, Russland wurde seit 2014 wieder und immer wieder FALSCH BESCHULDIGT. Was macht Moskau? NICHTS! Statt dieser mörderischen Nazi-Bande in Kiew endlich eins in die Schnauze zu hauen!!!

Seit wann hat in der Geschichte der Menschheit „appeasment“ oder Beschwichtigung einen gewaltbereiten Aggressor von Kriegshandlungen abgehalten und zum Frieden umgestimmt? NOCH NIE!!!

————–

UPDATE: Die Amerikaner und Israelis behaupten jetzt, die russische Militärmaschine wäre von der syrischen Luftabwehr während des Angriffs auf Latakia abgeschossen worden. Nur, sie befand sich 35 Kilometer ab der Küste, als sie vom Radar verschwand.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Hat Israel ein russisches Flugzeug abgeschossen? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/09/hat-israel-ein-russisches-flugzeug.html#ixzz5RRLW7Fqr

[10:05] Danisch: Wovor wollen wir eigentlich Asyl gewähren?

[9:50] PI: Irre: Mehr statt weniger Flüchtlinge durch Seehofers Rückführungsabkommen

Und jetzt kommt das Beste: Im Gegenzug zur Rücknahme von einer Handvoll Leute hat Deutschland zugesagt, die Bearbeitung von 2900 (!) Anträgen auf Familienzusammenführung von in Griechenland festsitzenden Flüchtlingen mit Angehörigen in Deutschland voranzubringen und „auf positive Weise“ hunderte weitere Fälle zu prüfen. Die Griechen nehmen also ein paar Dutzend Flüchtlinge pro Monat von uns zurück und wir bekommen im Gegenzug mehrere Tausend aus Griechenland. Da fällt einem wirklich nichts mehr dazu ein. Ähnlich gestrickt ist übrigens auch das Abkommen mit Spanien.

Für Seehofer kommt es nur darauf an, wie er das jeweilige Abkommen an das Wahlvolk verkaufen kann.

[9:10] Leserzuschrift-DE zu Räuber ziehen zwei Stunden durch den Pestalozzipark

[8:25] ET: Tod in Neumünster: Krystian (20) starb auf dem Heimweg von der Disco – Messer-Mörder immer noch auf der Flucht

ABTRE
IB
E
RIN

„Sie denken, sie haben gewonnen“ – Video von weinender Hambach-Aktivistin geht viral

 

Moskau stuft provokatives Vorgehen Israels als feindlich ein

verhängt 200-Milliarden-Strafzölle gegen China

 

„Der nächste Chef wird merkelhörig sein und was danach kommt, haben die Grünen bereits annonciert: Umbau des Verfassungsschutzes. Nach diesem Umbau wird er mehr der Staatssicherheit der DDR als dem Verfassungsorgan einer Demokratie ähneln.“

 

Was waren das denn für Töne?? Merkel 2011 – die Welt berichtete!!! Nur gut, dass das Internet nichts vergisst! 😉

WELT.DE
Die Kanzlerin schwört auf einen Aktionsplan, um Sicherheit zu garantieren und die Integration zu fördern. Sie fordert null Toleranz bei Gewalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s