Zitat
0

Bild könnte enthalten: 3 Personen

Willy Wimmer warnt vor Transatlantiker Friedrich Merz als Merkel-Nachfolger

Friedrich Merz ist einer der Kandidaten, der bereit steht, um Angela Merkels Nachfolge anzutreten. Der Vorsitzende der Atlantik-Brücke und Aufsichtsratschefs des kriminellen Finanzgiganten BlackRock wird von CDU-Urgestein und Ex-Staatssekretär Willy Wimmer außerordentlich kritisch gesehen. In folgendem Kommentar, legt Wimmer dar, warum Merz in seinen Augen eine Katastrophe für Deutschland ist. Weiterlesen

Satter Migrationsbonus: 25-fache sexuelle Belästigung von Kindern endet mit Bewährung

Ein 53-jähriger Migrant, der in Ellwangen (Baden-Württemberg) zahlreiche Kinder sexuell belästigt hatte, ist lediglich zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Merkel-Bonus war dem Taxifahrer vor Gericht mehr als sicher und er wurde nun wieder auf die Bevölkerung losgelassen. Weiterlesen

Nichts für schwache Nerven: Akif Pirinçci analysiert den Globalen Migrationspakt

Am 10. und 11. Dezember 2018 soll in Marrakesch ein für die gesamte Menschheit epochales Ereignis stattfinden: der “Globale Migrationspakt”, der “Vertrag für die sichere, geordnete und reguläre Migration”, soll von über 190 UNO-Mitgliedern, darunter Deutschland, mit großem Tamtam unterzeichnet werden. Es sei angeblich kein verbindlicher Vertrag, sondern besäße nur einen Bekenntnischarakter. “Eine Absichtserklärung, mehr nicht” wird umso nachdrücklicher verlautbart, je mehr ungeheuerliche Details der Quasi-Verpflichtung auf den letzten Metern ans Tageslicht sickern. Komisch mutet es allerdings schon an, weshalb man sich zu etwas bekennt, was man eh nicht einzuhalten gedenkt. Weiterlesen

Bild könnte enthalten: Bus und im Freien

 

Ist doch mal ’ne nette Facette!

 

„Im Auftrag des Geldes“. Nach schwarze-Koffer #Schäuble „endlich“ mit #blackrock– #Merz wieder ein „Konservativer“ an der #CDU-Spitze? Nur zu, @CDU! Callcenter-#Kühnert komplettiert das Team auf Seiten der #SPD#CDUerneuern

https://www.zeit.de/…/friedrich-merz-blackrock-aufsichtsrat… … via @zeitonline

Über diese Website

ZEIT.DE
Friedrich Merz will CDU-Parteichef werden, nachdem er jahrelang Cheflobbyist von Blackrock war. Experten werfen der weltgrößten Fondsgesellschaft zu großen Einfluss vor.

 

Steuergelder kassiert: Millionensumpf rund um EU-Asylagentur aufgedeckt

Reisen ins Unbekannte, Aufträge an dubiose Beratungsfirmen sowie an mehr als fragwürdige Eventveranstalter im Flüchtlingswesen – diesen Sumpf von 7,7 Millionen Euro an Steuergeldverschwendung durch die Europäische Asylbehörde EASO in Brüssel deckt jetzt der freiheitliche EU-Mandatar Franz Obermayr auf.

https://www.krone.at/1799344

China: Die Regierung überlässt kaum etwas dem Zufall

Peter G. Achten / 01. Sep 2018 – China altert schnell. Das Wirtschaftswachstum verlangsamt sich. Die Herausforderungen sind gross. Lenin hätte gefragt: Was tun? 

Vor drei Jahren wurde die Anfang der 1980er-Jahre eingeführte 1-Kind-Familienpolitik zugunsten von Familien mit zwei Kindern aufgegeben. Im Ausland und zum Teil im Inland umstritten, hatte das grosse soziale Experiment dennoch sein Ziel erreicht. Das Wachstum der Bevölkerung wurde gebremst. Heute leben in China rund 1,4 Milliarden Chinesinnen und Chinesen. Ohne 1-Kind-Familienpolitik wären es 1,8 Milliarden, eine Last, mit der China niemals die Armut hätte fast gänzlich eliminieren können. Mit zunehmender Dauer zeigten sich jedoch auch Nachteile der 1-Kind-Familienpolitik. Eine Generation von verwöhnten aber auch geforderten Einzelkindern wuchs heran. Zudem steigt Chinas Anteil der Alten rasant. 2010 betrug der Anteil der über 60-Jährigen 13 Prozent, 2017 waren es bereits 14,5 Prozent und 2030 wird es ein Viertel der Bevölkerung sein. Für die ohnehin schon schmalen Leistungen von Renten und Krankenkassen sind das bedenkliche Zahlen. Im Gegensatz zu den Industriestaaten und der Schweiz wird China zuerst alt und erst danach reicher.

Steigende Lebenserwartung

Dazu kommt: Die Lebenserwartung steigt auch in China. Zur Zeit der Gründung der Volksrepublik 1949 konnten neu geborene Chinesinnen und Chinesen damit rechnen, 40 Jahre alt zu werden (Im Vergleich: Schweiz 66 Jahre). Heute sind es dank der Wirtschaftsreform mit besseren Lebensbedingungen für Chinesen 74,8 Jahre, für Chinesinnen 77,83 Jahre (Im Vergleich: Schweizer 81,5 Jahre, Schweizerinnen 85,3 Jahre). Die Tendenz in China ist weiter steigend.

Kaum mehr Kinder

Chinas Regierung reagiert nun mit den langfristigen Zielen vor Augen schnell. Nach einem Bericht der Parteizeitung «Renmin Ribao» (Volkszeitung) sollen im neuen Zivilgesetzbuch die Vorgaben für die Familienplanung bald gestrichen werden. Mit andern Worten: Jeder und jede kann entscheiden, wie viele Kinder gewünscht sind. Wie die Zahlen nach dem Übergang von der 1- zur 2-Kind-Familienpolitik jedoch belegen, sind kaum mehr Kinder zur Welt gekommen. Der Grund ist einfach. Ein Kind kostet viel. Miete oder Kauf einer neuen, grösseren Wohnung, Kosten für Erziehung, Gesundheitsvorsorge, Rente, unsoweiter undsofort, fallen ins Gewicht.

Die einstige Idylle Freiburg gibt es nicht mehr…

 

„This is an invasion of our country and our military is waiting for you!“, Donald Trump tweeted.

 

Hallelujah! Unsere Regierung ist vernünftig! Ich wünsche den Deutschen, daß ihre Leute auch noch rechtzeitig aufwachen…..

ORF.AT
Österreich folgt dem Beispiel Ungarns und wird sich aus dem globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen (UNO) zurückziehen. Die Bundesregierung wird im Ministerrat am Mittwoch den entsprechenden Beschluss dazu fassen….
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Das Forscherteam des Dr. Rath Forschungsinstituts in Kalifornien hat einen Impfstoff gegen Krebs entwickelt, der das Wachstum von Tumoren wirksam hemmt. Dieser auf Eiweißbausteinen (Peptiden) basierte Impfstoff blockiert
bestimmte Enzyme, Metalloproteinasen (MMPs) genannt, die für das Wachstum und die Metastasierung aller Krebsarten sowie für die Bildung von Blutgefäßen in Tumoren (Angiogenese) verantwortlich sind.

Die Wissenschaftler konnten nachweisen, dass die Impfung mit Peptiden, die in Versuchstieren die Bildung von Antikörpern gegen MMP-2 und MMP-9 induzieren, zu einer deutlichen Verringerung der Größe und des Volumens von Tumoren führt. In der Studie wurde zunächst eine Gruppe von Versuchstieren mit den erwähnten Peptiden geimpft. Anschließend wurden sowohl der geimpften Versuchsgruppe als auch einer ungeimpften Kontrollgruppe Krebszellen injiziert, um eine Tumorbildung zu induzieren. Am Ende der Studie wurden Größe und Volumen der in beiden Gruppen entstandenen Tumore vermessen. Dabei wurde bei den geimpften Tieren ein durchschnittlich um 76% verringertes Volumen der Tumoren festgestellt. Besonders bemerkenswert war, dass einige der geimpften Tiere überhaupt keinen Krebs entwickelten.

Die Studie wurde diese Woche im Online-Journal of Cellular Medicine and Natural Health1 publiziert.
Heute sterben jedes Jahr mehr als 7 Millionen Menschen an Krebs und die Sterberaten nehmen weltweit weiter zu. An diesem Trend konnten weder Chemo- bzw. Strahlentherapien noch die im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte eingeführten Therapien mit monoklonalen Antikörpern (Mabs) etwas ändern.
Der hier vorgestellte neuartige Therapieansatz weckt berechtigte Hoffnung, diese Situation grundsätzlich zu ändern. Verglichen mit Mabs oder strukturähnlichen Molekülen (Biosimilars), verspricht der Anti-MMP-Impfstoff erheblich effektiver und zudem kostengünstiger zu sein. Während die Mabs/Biosimilars sich nur gegen einzelne Krebsarten richten, kann eine Anti-MMP-Impfung alle Krebsarten zugleich hemmen, unabhängig von Ursprungsorgan und Krebszellart. Mehr noch: Während Mabs/Biosimilars für gewöhnlich ein- bis zweimal pro Monat injiziert werden müssen, würde der Anti-MMP-Impfstoff nur eine einzelne Impfung erfordern, die dann nach mehreren Jahren noch einmal aufgefrischt werden müsste. Eine erfolgreiche Entwicklung zur klinischen Anwendung vorausgesetzt, wäre eine Anti-MMP-Impfung mit Kosten unter 10 US-Dollar pro Patient zudem deutlich günstiger als Therapien mit Mabs/Biosimilars, deren Kosten sich auf 100.000 bis 700.000 US-Dollar pro Patient und Jahr belaufen.

3 Jahre will Merkel noch auf ihrem Kanzler-Stuhl kleben bleiben.
Es können für uns Deutsche grausame und teure 3 Jahre werden.

Sigmar Gabriel: Spätestens im Mai wird Merkel als Kanzlerin zurücktreten, um den Weg nach Jamaika freizumachen

 

Über diese Website

 

Idiocracy

ist eine Science-Fiction-Komödie des US-amerikanischen Regisseurs Mike Judge aus dem Jahr 2006. Der Film zeigt eine Dystopie der Welt des Jahres 2505, in der eine geistig degenerierte Gesellschaft vor ihrem Ende steht.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=-otdTDo7FTQ

Der Film äußert zu Beginn die These, dass in der modernen Gesellschaft Intelligenz und Bildung keine Selektionsvorteile sein müssen. Ein Erzähler illustriert dies am Beispiel eines Akademike…

Weiterlesen

Grüne: 42,5% in München-Stadt – Verantwortungslosigkeit als Wahlursache

https://sciencefiles.org/2018/10/15/grune-425-in-munchen-stadt-verantwortungslosigkeit-als-wahlursache/?wref=pil&wref=pil

Triumphierend melden die Medien, auf der Demo der AfD gegen eine Massenvergewaltigung in Freiburg seien weniger Menschen gewesen als bei einer Gegendemonstration.

Der moralische Kompass ist total verdreht!

Ja, sind die Gegendemonstranten etwa für Massenvergewaltigungen?

Wieso verlieren diese Menschen die abscheuliche Tat völlig aus den Augen?

Ist es wirklich entscheidend, wer das Verbrechen anprangert?

Massenvergewaltigungen sind schrecklich und werden nicht besser, wenn der vermeintlich Falsche darauf hinweist!

Soll auch die Feuerwehr in Zukunft fragen welcher Partei jemand angehört, der ein Feuer meldet?

 

Sendung über Facebook
Facebook bietet lediglich JEDEM die Möglichkeit, seine Meinung anderen Menschen mitzuteilen.
Wenn diese zuhören wollen.
Alles freiwillig!

Das stört nur diejenigen, die bislang exclusiv und unter viel Kapitaleinsatz bestimmte Meinungen publizieren konnten: Zeitungen, Rundfunk, Fernsehen!
Da haben reiche Menschen viel Kapital investiert, um ihre Sicht der Dinge anderen Menschen einzutrichtern!

Plötzlich wird das vom Internet unterlaufen und ganz normale Menschen können ihre Meinung publizieren, ohne von Reichen kontrolliert zu werden.

Das stört die natürlich ungemein!

Das ist der ganze Grund, warum über Facebook diskutiert wird.
Niemand wird gezwungen, Meinungen auf Facebook zu lesen!
Aber, dass es diese Möglichkeit überhaupt gibt, das stört die Superreichen!

Wehrt euch gegen Meinungsdiktatur!
Ihr dürft alles lesen, wissen und frei beurteilen!

 

Hugo Haas

 

 

 

 

Erst Schafe und Ziegen, jetzt junge Frauen: „Flüchtling“ unterwegs im Vergewaltigungs-Modus

Fahndungserfolg der Polizei Freiburg: Die Kriminalpolizei hat einen importierten Sexualstraftäter festgenommen. Er ist ein sogenannter Flüchtling. Dem Asylforderer (28) aus Eritrea werden mehrere Straftaten zur Last gelegt: Drei sexuelle Übergriffe auf Frauen und Sodomie (Opfer waren Schafe und Ziegen). Weiterlesen

Kurzer Prozess: Österreich wird dem UN-Migrationspakt nicht beitreten

Österreich wird sich aus dem globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurückziehen. Dies teilten Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) vor einer Ministerratssitzung mit. Bei einer Pressekonferenz in Wien stellen sich nun österreichische Regierungsvertreter den Fragen. Weiterlesen

Nächste Gruppenvergewaltigung: 15-jährige Mün-chnerin wird von 6 Afghanen brutal missbraucht

Der nächste Einzelfall schockiert ganz Deutschland. Ein 15-jähriges Mädchen ist von 6 Afghanen brutal vergewaltigt worden. Der Haupttäter soll der ehemalige Freund der Schülerin sein, die restlichen Vergewaltiger sind allesamt seine Kumpels. Weiterlesen

Steuergeld steht nicht für Deutsche zur Verfügung: Merkel will Milliarden nach Afrika transferieren

Zur Förderung der Privatwirtschaft in Afrika legt die Bundesregierung einen milliardenschweren sogenannten Entwicklungsinvestitionsfonds auf. Gleichzeitig wird gefordert, noch mehr Mittel aus dem Bundeshaushalt bereitzustellen. Merkels schwarze Goldstücke sollen keinesfalls zu kurz kommen, während es in Deutschland genügend Baustellen gibt, doch wen juckt das schon!? Weiterlesen

Ursprünglich veröffentlicht auf Wissenschaft3000 ~ science3000: Alles das, was in Deutschland passiert, verläuft nach einem Plan. Es ist eine einzige Komödie, in welcher die Akteure bereits feststehen und die normale Bevölkerung nur als Zaungäste und Zuschauer fungieren dürfen. https://youtu.be/msfC2XVIlgM Am 31.10.2018 veröffentlicht

via Merkel und Merz – Marionettentausch des Establishments! — volksbetrug.net

0

Haustiere sind Klimakiller

UN-Migrationspakt: Türkis-Blaue Koalition verweigert Beitritt

Umweltschützer – Haustiere sind Klimakiller und müssen weg

Mittwoch, 31. Oktober 2018 , von Freeman um 07:00

Zuerst haben uns die Klimahysteriker erzählt, der Fleischkonsum wäre schlecht für die Umwelt und wir müssen alle Vegetarier werden. Dann behaupteten sie, es gibt sowieso zu viele Menschen auf der Welt, die umweltschädlich sind, also dürfen wir keine Kinder mehr haben. Und jetzt, am Montag wurde eine neue Studie über den globalen Klimawandel veröffentlicht in der steht, Dein Hund und Deine Katze töten die Umwelt, und wenn Du die globale Erwärmung verhindern willst, ist es Zeit, sich von Deinen Haustieren zu verabschieden, was sie töten bedeutet.

Als ich das meiner Katze erzählte hat sie so reagiert:

Und mein Hund so:

Die spinnen total, die Menschen!

Die Studie, die im Online-Journal PLOS veröffentlicht wurde, behauptet, der menschliche Zwang, eine Gemeinschaft mit Tieren zu suchen, ist einer der Hauptfaktoren, die unser Klima beeinflussen, insbesondere in den Vereinigten Staaten, wo es 163 Millionen Haustiere gibt – etwa ein Haustier pro zwei Amerikaner – die höchste Anzahl aller Länder der Welt.

Forscher der University of Sydney in Australien behaupten, dass diese 163 Millionen Haustiere die Umwelt schädigen, von den Nahrungsmitteln, die sie verbrauchen, bis zu den Abfällen, die sie produzieren.

In den USA gibt es mehr als 163 Millionen Hunde und Katzen, die tierische Produkte als einen erheblichen Teil ihrer Nahrung konsumieren und daher einen erheblichen Fussabdruck in der Ernährung darstellen„, heisst es in der Zusammenfassung der Studie. „Hier wird zum ersten Mal der Energie- und Tierproduktverbrauch dieser Haustiere in den USA bewertet, ebenso wie die Umweltauswirkungen der mit ihnen gefütterten tierischen Produkte, einschliesslich der Kotproduktion.

Das Problem gibt es jedoch nicht nur in den Vereinigten Staaten. Die Beliebtheit von Haustieren ist weltweit gewachsen.

Amerikaner sind die grössten Haustierbesitzer der Welt, aber die Tradition des Haustierbesitzes in den USA ist mit erheblichen Kosten verbunden. Da in einigen Entwicklungsländern, insbesondere in China, der Besitz von Haustieren zunimmt, setzt sich der Trend beim Tierfutter mit zunehmendem Fleischgehalt und höherer Fleischqualität fort. Weltweit wird der Besitz von Haustieren die Umweltauswirkungen menschlicher Ernährungsentscheidungen noch verschärfen.

Es gibt nur eine Lösung: keine fressenden und scheissenden Haustiere mehr.

Die Verringerung des Anteils von Hunden und Katzen, möglicherweise zugunsten anderer Haustiere, die ähnliche gesundheitliche und emotionale Vorteile bieten, würde diese Auswirkungen erheblich reduzieren„, schliesst die Studie.

Alternativ empfehlen die Forscher, dass Eure Haustiere vegetarisch gehen, etwas, das nicht von Tierärzten oder Tiergesundheits- und Tierschutzexperten empfohlen wird. Sie geben zu, dass die Verwendung von Fleischprotein am besten für Eure vierbeinigen Freunde geeignet ist – insbesondere für diejenigen, deren Vorfahren fleischfressende Raubtiere waren.

Das Grundübel, sagen die Forscher, sei der Fleischkonsum und die Amerikaner werden aufgefordert, weniger Fleisch zu sich zu nehmen. Die Viehzucht sei ein wesentlicher Beitrag zum globalen Klimawandel, und je weniger Fleisch wir verbrauchen, desto besser für die Umwelt. Und der grösste Teil dieses Konsums macht der Mensch aus; dazu Hunde und Katzen, denn sie verbrauchen etwa 19% des menschlichen Fleischeiweisses.

Habt ihr gewusst, Dänemark hat den Bauern eine Steuer von 100 Euro pro Jahr auf jede Kuh auferlegt, mit der Ausrede, die Treibhausgase aus Rülpser und Furze damit reduzieren zu wollen? Der Bestand an Rindvieher geht damit kaum zurück (die Bauern erhöhen die Preise für Fleisch und Molkereiprodukte), nur bei den Umweltschützern und Behörden werden es immer mehr.

Ich habe auch einen Hund und eine Katze, wegen der wichtigen Aufgabe die sie haben. Der Hund bellt wenn Fremde sich meinem Haus nähern, beschützt mich, und die Katze fängt die Mäuse, die ich sonst im Haus habe. Das war überhaupt der Grund, warum diese Tiere vor Tausenden Jahren domestiziert wurden.

Aber jetzt soll ich sie töten, weil sie Klimakiller sind!

Statt lebende Tiere werde ich mir einen computerisierten Roboter-Hund und -Katze anschaffen müssen. Die verbrauchen nur Strom … ach das ist ja auch nicht gut für die Umwelt.

Die Linksfaschisten wollen uns mit ihrer verlogenen Angstmacherei alle Freuden weg nehmen, Sex, Tabak, Alkohol, Fleisch, Zucker etc. und uns zu freudlosen Wesen machen. Das war genau die diktatorische Politik, welche die Nazis schon praktizierten, denn die waren die ersten Grünen!!!

Die Nazis führten als Erste das Rauchverbot und Warnhinweise auf Zigarettenpackungen ein und in der SS war Rauchen strengsten verboten. Hitler war Vegetarier, Nichtraucher und Abstinenzler, so wie die anderen Faschistenführer auch, Mussolini und Franco.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Umweltschützer – Haustiere sind Klimakiller und müssen weg http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/10/umweltschutzer-haustiere-sind.html#ixzz5VV0CeZ4L

Die Fünfzehnjährige, die unter Aufsicht stand, wurde von ihrem „Lebensgefährten“ und dessen Kumpels vergewaltigt!? Am diesem Sachverhalt ist einfach so ALLES FALSCH, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll! Eine Fünfzehnjährige geht in die neunte Klasse. Sie ist ein Kind! Kinder haben keine „Lebensgefährten“! Nirgendwo! In Deutschland sind sie Schulkinder, und in Affghanistan sind sie Eigentum ihrer schwanztragenden Besitzer, was sich schon seit Jahrzehnten in der gesamten Welt herumgesprochen hat.

Nämlich seit genau dem Zeitpunkt, als die Taliban – Terroristen unter ihrem einäugigen Oberschlächter Mullah Omar, Schwiegersohn Osama bin Ladens, dort ihre Terrorherrschaft errichtet und das schon teils modernisierte Land wieder in die Steinzeit gebombt und vergewaltigt haben.

Affghanische „Männer“ haben weder „Lebensgefährtinnen“ noch Ehefrauen oder andere weibliche Verwandte. Die haben nur weibliches Eigentum, und so wird es behandelt. Und wenn es so freigiebig zur Verfügung gestellt wird wie dieses Kind von seinen Betreuern, ist es eine Hure und damit weniger Wert als Dreck. Frauen werden von ihrem Besitzer benutzt, Huren können von allen für alles benutzt werden. Das ist die „Kultur“ dieses Kulturbereicherer – Abschaums.

Der Job der Betreuer dieses Kindes war es also, es vor den offensichtlich schwierigen familiären Verhältnissen zu schützen und vor den Millionen moslemischen Invasoren und Beutegreifern, die aktuell noch in unserem Land den Kriegsgewinner spielen. Anstatt es zuzulassen (oder zu fördern?), dass dieses ihrem Schutz und ihrer Fürsorge anvertraute Kind zum Opfer völlig hirn- und gewissenloser moslemischer Herrenmenschen – Soziopathen wurde.

Scheinbar wollte man die Tat vor der Bayern-Wahl noch nicht bekannt machen, siehe hier.

[8:20] Merkels Asylneger: Schon wieder Freiburg: „Flüchtling“ vergewaltigt drei Frauen sowie Schafe und Ziegen

„Menschen“ – weil „Afghanen“ ja Ängste schürt? Oder weil das eh klar ist?! Wie viele Gruppenvergewaltigungen hatten wir eigentlich, bevor Frau ihr gezeigt hat? Ich bin nur noch wütend.
Schweden: Migrationskritische Partei wird ausgegrenzt
Die Wohnzimmer samt Flachbildfernseher
Ich glaube, wir haben die glücklichsten Insassen überhaupt“, sagt Direktor Eidissen lächelnd und steht entspannt neben mir. Willkommen im liberalsten Gefängnis, das der liberale norwegische Strafvollzug zu bieten hat.
0

ASS, Aspirin

ASS – und was nun?

31.10.2018

ASS, Aspirin, gewonnen aus der Weidenrinde (wussten Sie das?) hat mir als jungen Menschen immer und immer wieder geholfen. Bei den lästigen Gliederschmerzen, dem Krankheitsgefühl, dem Fieber im Gefolge eines grippalen Infektes. Aspirin in der Dosis von ½ bis 1 Gramm, aber eben nur in ganz bestimmten Notsituationen.

Ganz anders die heutige Praxis: ASS in niedriger Dosierung (100mg) sollte eigentlich jeder Mensch, ob gesund oder krank, ob jung oder alt täglich zu sich nehmen. Sagt nicht nur der berühmte Doktor David Agus (News vom 07.04.2013).

Bekannt geworden durch seinen Bestseller „Leben ohne Krankheit“ Im Grunde genau „forever young“. Mit einem genialen Unterschied:

Überflüssig hält er NEM´s.
Dafür sollte jeder Mensch ein Statin und ASS täglich einnehmen.

Durch diesen genialen Schlenker heraus aus dem vernünftigen Schema  Bewegung – Ernährung – Denken wurde Agus zum Liebling der Pharmaindustrie in den USA. Können Sie sich denken. Und bekam alles zu Füßen gelegt.

Zurück zum ASS: Auch in Deutschland greifen über 90% aller Ärzte bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systemes zu ASS, 100 mg.  Neben dem sowieso allfälligen Statin. Die Vorstellung dabei: Das Blut wird ein bisschen verdünnt und fließt besser auch durch Engstellen. Klingt vernünftig. Seltsamerweise gibt es renommierte Institutionen wie zum Beispiel die „Deutsche Herzstiftung“ die abrät. Die die routinemäßige Einnahme von ASS ausdrücklich nicht empfiehlt.

Die denkt eben wissenschaftlich. Für Aspirin in der Grammdosis ist die Wirkung gut belegt. Kann jeder an sich ausprobieren. Im Falle eines Falles. Zweimal im Jahr. Die tatsächliche Datenlage zum Herz-Kreislaufschutz durch die niedrigdosierte Variante dagegen ist spärlich. Professor Cleland vom Imperial College in London: „Wenn es diesen Schutzeffekt überhaupt geben sollte (!!!), wiegt er keinesfalls die Risiken des Mittels auf“. Cleland ist weltweit renommierter Kardiologe.

Und bekommt soeben Rückendeckung aus Dänemark. Ein dänisches Forscherteam hat die Daten von 13.000 herzschwachen Senioren ausgewertet, von denen 4.000 täglich 75mg ASS schluckten. Fazit?

  • Nach 2 Jahren war ihr Sterberisiko auf dem gleichen Niveau wie in der Aspirin-freien-Gruppe.
  • Dummerweise war die Quote der Herzinfarkte um 34% höher
  • Und die Zahl der Krankheitstage um 25% höher – hauptsächlich wegen eingeschränkter Nierenfunktion.

Das war´s auch schon. Wie so häufig: Man kennt eine Substanz, weiß, dass sie hilft, und vergisst den klitzekleinen Unterschied: Hilfe zweimal im Notfall ist nicht vergleichbar mit täglicher Einnahme zur Vorsorge. Da müsste man eben schon genauer nachgucken.

Wie das die dänischen Forscher soeben getan haben.

Dazu Cleland: ASS ist ein gutes Beispiel für jene Schlamperei, wie sie durch Leute hervorgerufen wird, die voreilige Schlüsse ziehen, welche auf Wunschdenken und fehlerhaften Daten beruhen.

  • Voreilige Schlüsse? Man glaubte halt an die Vorstellung, ein Gefäßverschluss würde stets durch eine Blutverklumpung verursacht, die man mit ASS wahrscheinlich verhindern kann.
    „Tatsächlich ist jedoch oft das Einbluten in eine Plaque der primäre Auslöser“ so Cleland. Und dagegen helfe kein Gerinnungshemmer.
  • Und Schlamperei? Das war eben der falsche Schluss, abgeleitet von der guten Wirkung von Aspirin bei der Grippe zweimal pro Jahr, auf die jetzt tägliche Einnahme.

An der Uni Wien hat man einmal ausgerechnet, dass auf zwei der Patienten, die durch ASS vor einem Infarkt oder dergleichen bewahrt werden, eine schwere Blutung kommt. Das Schaden-Nutzen-Verhältnis liegt also bei 1:2. Da muss man sich schon ernsthaft fragen, wie ein Doktor Agus gesunden, bis dahin symptomlosen Patienten dieses Medikament zur täglichen Einnahme empfehlen kann.

Das war soeben sehr, sehr höflich formuliert.

0

durch #Afghanen in #München

Diese Gruppenvergewaltigung durch in fand übrigens VOR der statt. Publik wird sie erst jetzt! Zufälle gibt’s.

Ich sehe gerade dieses Bild. Das ist doch bitte Photoshop – ODER?

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Sechs muslimische „Schutzsuchende“ aus Afghanistan haben eine 15-jährige Eingeborene mehrmals vergewaltigt:

„Die Taten liegen rund vier Wochen zurück. Das Mädchen hat angegeben, in mehreren Münchner Wohnungen von insgesamt sechs jungen Afghanen sexuell missbraucht worden zu sein. Möglicherweise ist das Mädchen so eingeschüchtert worden, dass es dem Drängen der Männer nachgekommen ist. Bei einem der Männer handelt es sich ihren Ex-Freund.“

Über diese Website

BR.DE
Sechs junge Afghanen stehen im Verdacht, eine 15-Jährige in München sexuell missbraucht zu haben. Nach Informationen des Bayerischen Rundfunks liegen die Taten rund vier Wochen zurück.

 

Schon wieder ein willkommener neue Bürger in Freiburg, der…..seine Vorlieben auslebt, wie es sich halt ergibt . Wohlbemerkt die Reihenfolge „Tiere und Frauen“…!!! Prioritäten muss man ja setzen! Und werden die Vier Pfoten jetzt gegen Rechts demonstrieren?

Über diese Website

ABENDBLATT.DE
In Freiburg hat ein Mann aus Eritrea sowohl Frauen als auch Tiere missbraucht – das vermutet die Polizei aufgrund von DNA-Spuren.

 

HEISE.DE
Was steckt wirklich hinter diesem Krieg? Zu welchem Sinn und Zweck wird er geführt? Um welche Interessen geht es bei diesem Völkermord? Und um die Interessen von wem?

 

Mal eine vernünftige Analyse! Erschreckend!

 

Warum sich viele Österreicher vielleicht berechtigterweise Sorgen machen, dass der Migrationspakt unterzeichnet werden könnte – dazu ein Interview mit Hans-Ueli Vogt, SVP-NR & Professor für Privat- und Wirtschaftsrecht an der Uni Zürich:

Wo ist Deniz Yücel abgeblieben? Und warum spricht niemand von den andern Journalisten, die immer noch in den türkischen Gefängnissen festgehalten werden? Fällt mir gerade so spontan ein.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Vergewaltigung in Freiburg: Justiz warnte vor Intensivtäter Madj H.

*** BILDplus Inhalt *** Gruppenvergewaltigung – Justiz warnte vor Intensivtäter Madj H.

https://www.die-stimme.at/2018/09/13/un-migrationspakt-die-gesteuerte-masseneinwanderung-und-vernichtung-europas/

Die Verrohung und Mitleidslosigkeit in Deutschland gegenüber den Opfern nimmt zu.
„Auf ihrem Heimweg traf die 19-Jährige (Vergewaltigte) ein Pärchen. Die junge Frau fragte, ob sie mit einem Handy die Polizei informieren könne – das Pärchen ignorierte sie jedoch.“ Täter: kräftige Statur und eine „südländische Erscheinung“

Über diese Website

WP.DE
Ein Unbekannter hat in Marsberg eine 19-Jährige vergewaltigt. Ein Pärchen, das die junge Frau um Hilfe bat, ignorierte das Opfer.

 

Bild könnte enthalten: 12 Personen, Personen, die lachen, im Freien

 

Auf den Bildern sind Lebensmittel für 2000 kcal abgebildet.

 

Merkels Gäste: Sexualstraftäter in Freiburg gefasst: Verdächtiger missbrauchte zuvor sogar Tiere

[13:50] ET: Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Gegen Haupttatverdächtigten lag bereits ein Haftbefehl wegen sexuellen Delikten vor

Ergebnis einer neuen Studie ist, dass krebskranke Frauen, die sich der Chemotherapie unterziehen, stärker von den toxischen Nebenwirkungen betroffen sind als Männer. Vorgestellt wurde die Studie auf der Fachkonferenz der European Society for Medical Oncology (ESMO) in München. In ihrer Arbeit analysierten die Forscher Daten aus vier randomisiert-kontrollierten klinischen Versuchen, die in Großbritannien und Australasien stattfanden.
Weiterlesen
wieder Eine(r)  die (der) sich hier wohlfühlen auf unsere Kosten

http://www.spiegel.de/politik/ausland/jesidin-aschwak-talo-fruehere-is-sklavin-wieder-in-deutschland-a-1236001.html

https://www.info-direkt.eu/2018/10/10/sensation-in-daenemark-kein-einziger-fluechtling-darf-mehr-bleiben/

Zitat
0
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

GOTTSEIDANK GAB ES MUTIGE MENSCHEN DIE DAS GESCHEHEN GEFILMT HABEN WIE DIE ANTIFA SICH DORT AUFGEFÜHRT HAT!!!

Dort ist genau zu sehen wer hier die Aggressoren waren. Es wurden seitens der renitenten und äußerst aggressiven Antifa regelrechte Hetzjagten auf die friedlichen Demonstranten der AfD veranstaltet. Die vollkommen unterbesetzte Polizei schaffte nur mit Mühe die eingekesselten friedlichen Demonstranten aus dem Kessel zu befreien und wurde ebenso von der äußerst aggress

Mehr anzeigen

Es gibt Augenblicke, da mag ich den Lindner fasst 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme und Text

Angstschreie, Menschen liegen zusammengeschlagen auf dem Boden, andere werden mit Eisenstangen durch die Straßen Freiburgs getrieben. Die linken Gegendemonstranten nutzten gestern Abend die Situation der Abwesenheit von Polizei nach den offiziellen Demonstrationen, um Hetzjagden auf die zu veranstalten, die aus Solidarität mit dem Opfer einer Gruppenvergewaltigung auf die Straßen gegangen waren.

https://philosophia-perennis.com/…/freiburg-vermummte-link…/

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

„Fluoride makes your body absorb extra aluminum. And where does the aluminum go? Your brain. And what metal shows up alarmingly in the brains of Alzheimer’s victims? You guessed it.“ William Campbell Douglass, MD

VORSICHTGESUND.DE
Originalzitat: „Fluoride makes your body absorb extra aluminum. And where does the aluminum go? Your brain. And what metal shows up alarmingly in the brains of Alzheimer’s victims? You guessed it.“ William Campbell Douglass, MD

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

Ich finde ja auch, wer gegen #Gruppenvergewaltigung ist, ist eindeutig ein Nazi und Rassist. Man muss den kulturellen Hintergrund der Bereicherer kennen und schützen. Also, auf zur SPD-Demo!

https://philosophia-perennis.com/…/gruppenvergewaltigung-i…/

Triumphierend melden die Medien, auf der Demo der AfD gegen eine Massenvergewaltigung in Freiburg seien weniger Menschen gewesen als bei einer Gegendemonstration.

Der moralische Kompass ist total verrutscht!

Ja, sind die Gegendemonstranten etwa für Massenvergewaltigungen?

Wieso verlieren diese Menschen die abscheuliche Tat völlig aus den Augen?
Ist es wirklich entscheidend, wer das Verbrechen anprangert?
Massenvergewaltigungen sind schrecklich und werden nicht besser, wenn der vermeintlich Falsche darauf hinweist!

Soll auch die Feuerwehr in Zukunft fragen welcher Partei jemand angehört, der ein Feuer meldet?

Über diese Website

Edmund Stoiber hat Angela Merkel beim Weißwurstfrühstück um den Verstand und Schneid gebracht. Seehofer, der weise und subversive Krieger und Psychologe hat Merkel nach Rezeptur von Sebastian Kneipp mit heissen und kalten Güssen bis in den Wahnsinn getrieben. Sogar der Boandlkramer hat weiland gegen die bösen alten weißen Männer bayerischer Gebirgsvölker im allgemeinen und dem […]

über Merkel wankt. Nahles taumelt. Schwarzer König Seehofer torpediert bunte Flotte — Bayern ist FREI

Was ist das immer für ein dummer Spruch? Kämpft gegen den Krebs? Man lässt Chemogift in den Körper laufen. Stirbt daran oder überlebt.

Wie Sie sicher bereits vernommen haben, gibt Angela Merkel den CDU-Parteivorsitz ab und der amtierende Gesundheitsminister Jens Spahn hat bereits mehrfach angekündigt, der neue Bundeskanzler werden zu wollen. Wenn man denkt, es kann nicht schlimmer ….
Zuerst will Spahn aber CDU-Parteivorsitzender werden.
Spahn sorgte bereits mehrfach für Empörung in der Bevölkerung! Zum Beispiel: „Hartz IV bedeutet nicht Armut“. Spahn hat ja auch gut Reden, denn er erhält als Bundesministe

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text

 
Zitat
0

Leider gibt Frau Murksel das falsche Amt ab – als Kanzler-Darstellerin will sie nochmal die volle Amtperiode bis 2021 Schaden anrichten. Um den Parteisitz werden nun wohl vorneweg die Merkelistin Annegret Kramp-Karrenbauer, der minim konservative Jens Spahn, sowie der frühere Unions-Fraktionschef Friedrich Merz buhlen.

Unser täglicher Wahnsinn gib‘ uns heute: Der Arbeiter-Samariter-Bund lehnt es ab, die Mitglieder der AfD-Bundestagsfraktion an Erste-Hilfe-Kursen teilnehmen zu lassen.

Jetzt wird dieser grüne Lappen schon zum BK hochgeschrieben! Man stelle sich mal vor: Da müsste ein Typ, der zugibt, „ich wußte mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht“ und der behauptet, „es gibt kein deutsches Volk“, diesen Amtseid ablegen: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. (So wahr mir Gott helfe.)“

Über diese Website
WELT.DE
Daniel Cohn-Bendit bringt Robert Habeck als grünen Kanzlerkandidaten ins Spiel. Auch Politologen raten der Partei dazu, die K-Frage zu stellen. Angesichts schrumpfender Volksparteien seien alle Parteien mit 20 Prozent kanzlerfähig.

 

Rente mit 67! Hält Merkel  wirklich bis 2021 durch?

 

Ganzjahresreifen im Vergleichs-Test: Sicher durch Matsch und Schnee

https://www.bild.de/bild-plus/auto/tests/tests/ganzjahresreifen-im-vergleichs-test-sicher-durch-matsch-und-schnee-57488242.bild.html

 Laufleistung und Preis

Michelins CrossClimate ist seinen Mitstreitern beim Kilometerfressen deutlich überlegen.

Kalkulierte Laufleistung in Kilometern: • Michelin 58 800 • Falken 51 700 • Goodyear 50 200 • Continental 45 700 • Vredestein 43 200 • Nexen 42 900 • Bridgestone 40 000 • Nokian35 500 • Hankook 34 700 • Pirelli 32 200

Falken und Nexen liegen im Kosten­ check nur knapp vor dem teuren Michelin.

In Euro pro 1000 km: • Falken 4,84 • Nexen 5,01 • Michelin 5,27 • Goodyear 5,58 • Vredestein 5,79 • Continental 6,24 • Bridgestone 6,63 • Hankook 7,06 • Nokian 7,46 • Pirelli 8,07

https://www.tierquartier.at/Unsere-Tiere/Hunde

Sehr gut: Österreichs größte Tageszeitung berichtet kritisch über den . Danke !

Das sind ISIS Söldner, mit einer neuen Heimat und  immer mit Waffe!!!!

Bestens vernetzt: Friedrich Merz, der für den Vorsitz der CDU kandidieren möchte, vereint bereits heute eine Vielzahl von Ämtern und Funktionen in Personalunion. So sitzt Merz nicht nur in den Aufsichts-/Verwaltungsräten von AXA, Deutscher Börse, IVG Immobilien, BASF Antwerpen, Stadler Rail und im Beirat der Commerzbank (nur eine Auswahl). Er ist außerdem Vorsitzender des einflussreichen Netzwerks Atlantikbrücke, Mitglied der Trilateralen Kommission, die als Denkfabrik maßgeblichen Einfluss auf die Politik der Europäischen Union hat, und zudem Aufsichtsratvorsitzender von BlackRock Deutschland. Die Fondgesellschaft BlackRock wiederum ist der größte Vermögensverwalter der Welt und aktuell an 28 von 30 DAX-Konzernen beteiligt, vielfach als Hauptaktionär. Das Handelsblatt berichtet: „Vor allem große Fonds wie Blackrock und Vanguard nutzten das Cum-Cum-Modell“, waren also mutmaßlich aktiv beteiligt am größten Steuerraub der europäischen Geschichte. So viel als Hintergrundinformation.

 

Weiterlesen
Weiterlesen

Die Stadt #Dinslaken beschäftigt in ihrem Jugend- und Kinderzentrum P-Dorf einen syrischen „Flüchtling“ als ehrenamtlichen Betreuer für Kinder im Grundschulalter, über den man von vor 2015 bis auf seine eigenen Angaben nichts weiß. #Führungszeugnis?

http://www.p-dorf.de/das-team/

Warum leistet sich Deutschland eine Armee, wenn die Grenzen auch bei millionenfacher illegaler Grenzübertritte ungeschützt bleibt?

http://www.faz.net/…/die-doktorarbeit-von-hans-georg-maasse…

Bild könnte enthalten: Text

 

Auch ohne Merkel, ist der angerichtete Schaden kaum zu revidieren…

 

Friedrich Merz hat seinen Hut als Nachfolger von Merkel in den Ring geworfen

Hier mal ein Beispiel für seine Ansichten:
(Artikel aus 2008)

Mehr anzeigen

Über diese Website

 

Der Moderatorin Dunja Hayali gehen in der Ersten Reihe die Zuschauer aus. Daran ändert es wenig, daß man ihr die Pfründe Sportstudio zugeschanzt, damit sie noch ,, beliebter„ werde. Immer fleißig gegen Rechts und treu ihrer tenden – denziösen Berichterstattung ergeben, wird sie nun über Nacht vom Saulus zum Paulus. Auf einmal ist sie für […]

über Dunja Hayali dazu gezwungen über Abschiebung zu reden — deprivers

0

Mehr Sauerstoff im Blut

Urquellen der Energie

30.10.2018

Seit ich über die Urquellen der Energie, die Urquellen der Heilung nachdenke, wird das Wachstumshormon für mich immer wichtiger. Die Frage liegt auf der Hand:
Wie kommt es, dass manche Menschen unablässig nach Höchstleistung streben und sie auch oft bringen, außerordentlich kreativ sind, in unser aller Augen erfolgreich? Während andere mit der gleichen Anstrengung in der Masse untergehen?

Zunehmend glaube ich, dass die Urquelle unserer Energie aus dem Gegenteil stammt. Nicht allein aus der Leistung, nicht allein aus der Anspannung, sondern aus der Entspannung. Nicht aus dem Wachzustand, sondern aus dem Tiefschlaf.

Und Tiefschlaf ist charakterisiert durch maximale Freisetzung von Wachstumshormon.
Wachstumshormon durchströmt den ganzen Körper und wirkt direkt in unserem Blut – einem der größten Wunder unserer Gesundheit (mehr dazu in Blut: Die Geheimnisse unseres „flüssigen Organs“, Heyne). Dort ruft es das Wachstum neuer Blutstammzellen wach. Erythropoese, was ganz konkret bedeutet: Mehr rotes Blut. Was ganz praktisch heißt: Mehr Sauerstoff im ganzen Körper. Noch deutlicher gesprochen:

Der Mensch wacht auf.

Mehr Sauerstoff im Blut heißt, höhere körperliche Leistungsfähigkeit und ein sehr viel klareres, wacheres Denken. Ein ganz simpler Zusammenhang, der freilich oft genug vergessen wird. Hier also die praktische Gebrauchsanleitung: Mehr Wachstumshormon.

Was Sie bisher gelesen haben, finden Sie wörtlich in dem nagelneuen SPIEGEL-Bestseller

Das schlaf gut buch

Und wenn Sie neugierig geworden sind, wenn Sie wissen wollen, was dieses Wunderhormon sonst noch tut (Zitat: „Wachstumshormon macht nicht nur das Gesicht schön, sondern den ganzen Menschen!“), dann lesen Sie doch in diesem Wunderbüchlein weiter auf Seite 64. Dort steht´s. Dort steht, wie Sie diesen Urquell der Energie in Ihrem Körper stimulieren können.

Wenn Sie möchten, um den Faktor 5. Um 500%. Es gibt mehr und mehr Menschen, die dieses Wissen praktisch nutzen.

Die nicht auf dem Hintern sitzen bleiben. Menschen, die auch mit 92 Jahren sich in meinem Sprechzimmer darüber unterhalten, welchen 3000´er sie am nächsten Wochenende besteigen wollen.

Wetter-gegerbte Gestalten, die mit Sicherheit wissen, was Tiefschlaf ist.

Neugierig? Wenigstens noch ein kleines bisschen (Neugier soll ja mit dem Alter abnehmen)? Dann nachlesen.

Das schlaf gut buch