Zitat
0

Von einer Panne spricht man, wenn es in einem oder vielleicht zwei Wahllokalen zu Unregelmäßig – keiten kommt. In München aber soll es nun gleich in 40 bis 50 Wahllokalen zu ´´ Übertragungsfehler„ gekommen sein. Steckt da etwa System dahinter ? Und was bedeutet es, daß stellenweise die Ender – gebnisse gar nicht exakt ausgezählt, […]

über Wo Wählerstimmen nicht gezählt sondern geschätzt werden — Scheintods Blog

Gedenkplatten für die Opfer von von #Merkelgästen ermordeten Bürgern unerwünscht!

BILD.DE
Die Famile der ermordeten Schülerin wollen am Tatort eine Gedenkplatte anbringen lassen. Doch die Stadt hat das bislang verboten.

 

Insgesamt ist die Fruchtbarkeit dem Bericht zufolge fast überall auf der Welt rückläufig. Besonders hoch sind und bleiben die Geburtsquoten aber voraussichtlich in Afrika südlich der Sahara. „Mehr als die Hälfte des bis 2050 weltweit zu erwartenden Bevölkerungswachstums“ werde Schätzungen zufolge in diese Region fallen. Der Kinderwunsch sei „weiterhin ungebrochen“. Zudem gebe es nicht a

Mehr anzeigen

N-TV.DE
Schon jetzt stellt Afrika einen großen Anteil der Weltbevölkerung. Doch bis 2050 soll der Anteil ins Extreme wachsen: Ein Viertel der Menschheit lebt dann südlich der Sahara. Für die Sahelzone sagt das Welternährungsprogramm eine Krise ungeahnten Ausmaßes voraus.

 

Neue Erkenntnisse zu Alzheimer: Das soll der wahre Auslöser sein

 

Bislang gibt es weder einen Beweis für den Tod des Journalisten, noch einen dafür, dass er das Konsulat verlassen hat. Türkische Medien veröffentlichen laufend angebliche Ergebnisse der Polizeiermittlungen. Offizielle aus Ankara behaupten, über Erkenntnisse zu verfügen, wonach der Journalist tatsächlich getötet worden sei. Saudi-Arabien bestreitet diese Vorwürfe kategorisch.

Quellen bislang vor allem Erdoğan-nahe oder Fake-News-verdächtige Medien

Der Großteil der Berichte, die sich die Darstellung, Khashoggi wäre auf brutale Weise ermordet worden, stammt bislang jedoch auch explizit regierungsfreundlichen oder islamistischen türkischen Quellen – oder aus dem „Middle East Eye“, das der Muslimbruderschaft zugeordnet ist und von Kritikern als notorische „Fake-News-Schleuder“ gebrandmarkt wird.

Tatsächlich sollen sowohl Yeni Safak als auch das Middle East Eye bereits mehrfach Berichte veröffentlicht haben, in denen beispielsweise Israel, Ägypten, dem syrischen Regime, der Russischen Föderation oder den Golfstaaten Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate Gräueltaten vorgeworfen wurden, die sich als unbewiesen oder nachträglich gar als falsch herausgestellt hatten. Khashoggi selbst soll ein radikaler Befürworter der Muslimbruderschaft und ein ehemaliger Weggefährte des 2011 liquidierten Al-Kaida-Terrorchefs Osama Bin Laden gewesen sein. Die Muslimbruderschaft ist in Saudi-Arabien als Terrororganisation eingestuft. 

https://www.epochtimes.de/politik/welt/fall-jamal-khashoggi-barbarischer-mord-der-saudis-oder-fake-news-der-muslimbruderschaft-a2676954.html#

Nun haben Skeptiker die von den genannten Medien veröffentlichten Darstellungen über die angebliche Aufnahme der Folter via Apple Watch angezweifelt. Sie erklären unter anderem „Business Insider“ zufolge, dass die in den Berichten genannte zellulare Verbindung in der Türkei nicht verfügbar wäre, die Bluetooth-Verbindung verlorengegangen wäre und Apple-Uhren anders als erwähnt keine Entsperrung durch Fingerabdruck ermöglichen.

Keine Entsperrung mit Fingerabdruck verfügbar

Einige andere Kritiker bestreiten die Authentizität der angesprochenen Aufnahmen nicht zwingend, mutmaßen jedoch, dass die Geschichte über die Aufnahme via Apple Watch verbergen soll, dass die Türkei die saudische Botschaft überwacht.

Reuters berichtete unter Berufung auf die regierungsnahe Sabah, Khashoggi habe beim Betreten des Konsulats die Aufnahme mit seiner Apple Watch gestartet und diese an ein iPhone übertragen, das seine Verlobte außerhalb der Vertretung bei sich aufbewahrte. Die Audioaufnahmen seiner Folter und seiner Ermordung seien in eine iCloud und sein Mobiltelefon übertragen worden. Seine Peiniger sollen davon Wind bekommen, die Apple Watch mit Khashoggis Finger entsperrt und damit begonnen haben, Dateien zu löschen.

Bundesweit nur noch 14 Prozent: am Ende via

Völliger Kontrollverlust: Niemand weiß auch nur annähernd wie viele illegale sich in Deutschland aufhalten.

Migranten durchbrechen Grenzzaun und fallen in ein! Unter ihnen sind hunderte muslimische Gotteskämpfer.

Die -Bewegung möchte in Deutschland die einführen und ein weltweites Kalifat errichten. Hunderte Anhänger demostrierten in Hamburg für die Freilassung ihres geistigen Führers Alparslan Kuytul. 🧕

Bitte für künftige Geschichtsbücher abspeichern: Afghane sticht drei Menschen nieder. Sofort sammeln sich Bunte zum „Trommeln gegen Rechts“.

Deutschland entwickelt sich immer weiter zurück…
Und für angeordneten Ehrenmord, werden die Eltern natürlich auf freien Fuß gesetzt !!!
Rechtsstaat ist eine Floskel für hirnlose Gutmenschen…

TAG24.DE
Die Haftbefehle gegen die Eltern der 17-jährigen wurden nach Aussage der Tochter aufgehoben und die Freilassung angeordnet.

„Algerien verbannt Burkas und Niqabs aus dem Arbeitsalltag. Ministerpräsident Ahmed Ouyahia gab sicherheitsrelevante Bedrohungen als Erklärung für das Verbot an.“

BLICK.CH
Algerien verbannt Burkas und Niqabs aus dem Arbeitsalltag. Ministerpräsident Ahmed Ouyahia gab sicherheitsrelevante Bedrohungen als Erklärung für das Verbot an.

Ein junger Syrer in Begleitung eines deutschen Mädchens randalierte auf der Straße. Die Polizei kontrollierte seine Papiere. Vielleicht beleidigte ihn das bereits …

Germany’s Next Topmodel: Jetzt mit Kopftuch

Posted: 20 Oct 2018 07:00 AM PDT

Früher ließ sie sich in knappen Bikinis ablichten, jetzt trägt sie Hijab: Stefanie Giesinger, bekanntes deutsches Model. Sie gewann 2014 die Castingshow Germany’s Next Topmodel (GNTM). 

Read more…

Video US-MX: Migranten-Sturm durchbricht Grenze, Trump will Militär einsetzen

Posted: 20 Oct 2018 05:44 AM PDT

Dramatische Szenen: Trotz Warnungen durchbrechen Migranten Grenzzaun von Guatemala zu Mexiko. US-Präsident Trump droht mit Militäreinsatz, falls die Flüchtlinge in die USA eindringen wollen.

Read more…

Top-Ökonomen warnen Italien vor Eskalation des Haushaltsstreits

Posted: 20 Oct 2018 02:03 AM PDT

Deutsche Top-Ökonomen haben die italienische Regierung vor einer weiteren Eskalation des Haushaltsstreits mit der EU-Kommission gewarnt. „In der nächsten Wirtschaftskrise könnte das Vertrauen der Investoren in die italienischen Staatsfinanzen…

Read more…

Saudis bestätigen Mord an Khashoggi in Istanbul

Posted: 20 Oct 2018 01:59 AM PDT

Saudi-Arabien gibt zu: Jamal Khashoggi wurde in der Botschaft in Istanbul gekillt. Er starb bei einem „Faustkampf“. Stürzt Kronprinz Mohammed bin Salman (MbS)? Wird es jetzt schwerwiegende Reaktionen seitens der USA geben, die Trump für diesen Fall ankündigte?

Read more…

Polizei: Neue Dienstpistolen treffen nicht http://www.pi-news.net/…/polizei-neue-dienstpistolen-treff…/

PI-NEWS.NET
Für ca. 44 Millionen Euro Steuergeld wurden für die Polizei in mehreren Bundesländern rund 100.000

„Während in Deutschland die jüngste Moschee der Türkei eingeweiht wird, blieb die größte christlich-orthodoxe Theologieschule auf Anordnung der türkischen Regierung fast 50 Jahre lang geschlossen. Darüber hinaus soll weniger als einen Kilometer vom geschlossenen christlichen Seminar entfernt ein großes neues Zentrum für Islamwissenschaft mit einer Gesamtfläche von 200 Hektar entstehen.“
https://de.gatestoneinstitute.org/…/tuerkei-moscheen-christ…

DE.GATESTONEINSTITUTE.ORG
Während in Deutschland die jüngste Moschee der Türkei eingeweiht wird, blieb die größte christlich-orthodoxe Theologieschule auf Anordnung der türkischen Regierung fast 50 Jahre lang geschlossen. Darüber hinaus soll weniger als einen Kilometer vom

Die Schlepper-Org Mission Lifeline bekommt von der Idiotentruppe Die Fantastischen Vier einen neuen Kahn mitfinanziert, damit vor Afrika endlich wieder „wertvoller als Gold“-stücke abgeholt werden können.

Neben den Fantastischen Vier haben auch der Münchner Reinhard Kardinal Marx und der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker Mission Lifeline mit jeweils 50.000 Euro unterstützt.

WELT.DE
Die Seenotrettungsorganisation für Flüchtlinge Mission Lifeline hat ihr Spendenziel von 475.000 Euro erreicht. Damit kann nun ein Ersatzschiff erworben werden. Der letzte Beitrag kam offenbar von einer Rapgruppe.

ET: Migrationspakt der UNO: Vollständiger Text auf deutsch

[14:20] Merkur: Mädchen (16) vergewaltigt: Angeklagte schlafen im Prozess ein – So reagiert der Richter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s