Linke hat den Verstand verloren!

In Hessen kämpft Volker Bouffier um sein politisches Überleben. Fällt er, könnte auch Angela Merkel fallen
Dem deutschen Bundesland geht es gut. Dennoch dürfte die regierende CDU bei den Landtagswahlen Stimmen verlieren: Wer Ministerpräsident Volker Bouffier im Wahlkampf beobachtet, sieht einen Mann, der die Welt nicht mehr zu verstehen scheint.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, sitzt und im Freien
„Weltoffenes Freiburg“: Eine bestialische Tat, ein zerstörtes Leben, 15 Täter, die auf unsere Kosten leben und niemals hätten hier sein dürfen. Schuldig: Das Merkel-Regime und die gegen das eigene Volk gerichtete „Politik der offenen Grenzen“. #Merkelmussweg
https://www.bild.de/…/massenvergewaltigung-in-freiburg-fiel…

 

Die Landesregierung unter Volker Bouffier hat durch riskante Spekulationsgeschäfte 3 Milliarden Euro verzockt. Das Geld fehlt nun für Schulen, Kindergärten, die Infrastruktur und schnelles Internet.

So eine inkompetente Regierung darf nicht im Amt bestätigt werden!

https://www.welt.de/…/Riskante-Geschaefte-Hessen-verzockt-m…

Ausgerechnet Kramp-Karrenbauer (aka AKK) hat eine Warnung für potenzielle AfD-Wähler in Hessen. Des Merkels Abbild und Stiefelchen warnt die Wähler der Opposition.
Entweder ihr wählt uns und Grün oder ihr bekommt R2G. Zu gut Deutsch: Entweder wir vögeln mit den Grünen und ihr toleriert das, oder die Grünen vögeln mit SPD und Linkspartei und es wird wird schlimmer.

Eine Aussage wie ein Armutszeugnis. Weiter mit Merkel und den Grünen oder noch weiter links! Liebe Leser, ist das nicht erbärmlich, dieses Armutszeugnis für die Demokratie? Ist der Wähler mittlerweile so masochistisch, dass er sich gern von hässlich-korrupten Politkaspern knuten, erniedrigen und auslachen lässt?

Ausgerechnet Kramp-Karrenbauer (aka AKK) hat eine Warnung für potenzielle AfD-Wähler in Hessen. Des Merkels Abbild und Stiefelchen warnt die Wähler der Oppositi

Mehr anzeigen

 

Buntland…. 😟

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Deutschlandweite Einzelfälle…🤔

Seit vergangenem Samstag sitzen ein 47-jähriger #Iraner und ein 18-jähriger #Afghane in #Untersuchungshaft.

Sie werden verdächt

Mehr anzeigen

Über diese Website

Das Verbrechen dürfte noch entsetzlichere Ausmaße haben, als zunächst angenommen.

Über diese Website

KRONE.AT
Immer mehr schreckliche Details kommen rund um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Deutschland ans Tageslicht: Nachdem anfänglich acht …

Kein weiteres Kommentar nötig. 🤬🤬🤬

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

 

Doch Mursi tat, was Kritiker auch von gemäßigten Muslimbrüdern erwarten: Er sicherte sich umfassende Vollmachten und ließ eine Verfassung erstellen, die enge Grenzen für die Meinungsfreiheit, lange Inhaftierungen ohne Urteile und unterschiedliche Grundrechte für Männer und Frauen vorsah. Als das ägyptische Militär ihn 2013 stürzte, war zumindest ein bedeutender Teil der Bevölkerung aufseiten der Generäle. Viele Kader der Muslimbrüder flohen damals in die Türkei. Schon damals unterstützte Saudi-Arabien den Sturz, denn das Königreich hatte die Muslimbrüder als Hauptproblem im Chaos des „arabischen Frühlings“ ausgemacht.

„Die Muslimbrüder sind eine Kraft, die zum politischen Spektrum des Nahen Ostens gehört“, sagt Daniel Gerlach, Chefredakteur des Nahost-Magazins „Zenith“ und Direktor des Thinktanks Candid Foundation. „Wenn die Muslimbrüder an demokratischen Prozessen teilnehmen, ist dagegen nichts einzuwenden. Die Bewegung hat jedoch auch ganz klar konspirative Elemente.“

Ganz paranoid ist das saudische Königshaus in seiner Angst also nicht. Gerlach ist sich sicher: „Einige der einflussreichsten Muslimbrüder sind saudische Staatsbürger.“ Das Land befindet sich gewissermaßen im Staatsbesitz der Königsfamilie, die entsprechende Profite auf den eigenen Konten verzeichnet. Ein gut funktionierender Polizeistaat schützt den Reichtum.

Aber noch mehr als die Hintergründe des Falles Khashoggi sei der Umgang damit vom Großkonflikt um die Muslimbrüder geprägt. Zwar habe der türkische Staat selbst Hunderttausende aus politischen Gründen inhaftiert, zahlreiche Dissidenten im Ausland entführen lassen und sei mutmaßlich auch an Morden beteiligt. „Dennoch schafft es Erdogan jetzt, die Saudis als verlogene, brutale Diktatoren zu präsentieren und sich selbst als Gewissen der Welt, als Wahrer des Rechtsstaats“, sagt Jenkins. Diese Selbstdarstellung des angeblich guten Islamisten passt in gewisser Weise zur Strategie der Muslimbrüder. Sein eigenes Verhältnis zur Freiheit hat Erdogan einmal so beschrieben: Demokratie sei wie ein Zug – wenn man sein Ziel erreicht hat, steigt man aus.

welt.de

Es ist das erste Mal, dass ein Rückgang der Demenzraten in westlichen Industrienationen nachgewiesen wurde, und die Wissenschaftler sind in ihren Interpretationen auch recht zurückhaltend. Aber sie wagen eine Erklärung: Wahrscheinlich helfe ein gutes Lebensumfeld, den Abbau der Hirnsubstanz zu verhindern – beispielsweise Bildung, gute Ernährung, ein gutes Gesundheitssystem.

Nicht die einzige Gewalttat in dieser Nacht.

Im Görlitzer Park werden Menschen niedergestochen, im Bereich RAW- Gelände verprügelt, weil sie keine Drogen kaufen wollen.

Wieder Mann am RAW-Gelände verprügelt, weil er keine Drogen wollte

Mordkommission ermittelt Messerattacke auf Männer (18, 23) im Görlitzer Park

Aufpassen, wenn ihr zukünftig in Berlin ein Cafe besucht. Manchmal treffen sich dort Nachts um 3 Uhr nach der Arbeit schlechtgelaunte Holzfäller mitsamt Werkzeug auf nen Espresso.

Über diese Website
TAGESSPIEGEL.DE
Mit Äxten, Hämmern und Baseballschlägern sind Menschen aufeinander losgegangen, eine Frau starb an den Folgen ihrer Verletzungen. Nun beginnen die Ermittlungen.

Na hoffen wir es!

Über diese Website

SPIEGEL.DE
Wenn Italien im Streit mit Brüssel nicht nachgibt, droht eine Kettenreaktion. Am Ende könnte ein Austritt des Landes stehen – mit unkalkulierbaren Folgen für den Rest Europas.

Berlin zahlt 3,6 Millionen Euro für Soros-Propaganda 2017-2018

Eine neue Anfrage der AfD enthüllt, dass die Bundesregierung in den Jahren 2017-2018 mindestens 3,6 Millionen Euro an Soros-nahe Gruppen bezahlt hat, die die öffentliche Meinung beeinflussen. Die AfD fordert Konsequenzen.

https://www.epochtimes.de/…/berlin-zahlt-36-millionen-euro-…

Wundert mich wenn man nicht sofort auf dem Marktplatz an den Pranger gestellt und ausgepeitscht wird wenn man nur ‚Negerkuss‘ sagt! Es ist ja heutzutage schon ‚rassistisch‘ rechts zu blinken….oder in Stuttgart/Untertürkheim zu leben…es gibt nur Türk, keinen Untertürk 😉

– Der UN-Migrationspakt und das Grundgesetz –

Mit dem UN-Migrationspakt bekennen sich die unterzeichnenden Länder dazu, künftig eine „sichere, geordnete und regelmäßige Migration zum Wohle aller zu erleichtern und zu gewährleisten“. Dabei sollen reine Wirtschaftsmigranten weltweit rechtlich mit politisch Verfolgten oder Kriegsflüchtlingen gleichgestellt werden.


Dies steht in diametralem Widerspruch zum Grundgesetz und dem darin verankerten Dublin-Abkommen!

Die Koalitionsregierung aus Union und SPD hat den Pakt nach eigener Darstellung im Bericht über ihre UN-Aktivitäten „politisch, inhaltlich, personell und finanziell vorangetrieben“ und „durch Textvorschläge aktiv gestaltet“. Das Abkommen sei zwar als „politisch verpflichtend“, aber „rechtlich nicht bindend“ konzipiert. Eine Zustimmung des Bundestags ist daher nicht nötig.

NORBERTHAERING.DE
Blog des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring zu Wirtschaftspolitik für die Reichen und Mächtigen, zu Geldreform, Medienversagen und Euro-Krise.

Die Polizei ist eines der wichtigsten Themen vor der Wahl in Hessen. In der „Hessischen Niedersächsischen Allgemeinen“ beschreibt ein Polizist die Lage aus seiner Sicht.

 

Peter B. kannte alle seine Opfer aus einem von ihm selbst gegründeten Jugendclub namens „Power for Kids“, in dem er vorgeblich als Sozialarbeiter tätig war. Der Club befand sich in einer als sozialer Brennpunkt bekannten Gegend Schwerins. Tatsächlich diente er nur als Deckmantel für den heute 44-Jährigen, seine sexuellen Neigungen auszuleben.

https://rtlnext.rtl.de/cms/zwoelf-jahre-knast-fuer-peter-b-er-gruendete-einen-club-um-kinder-zu-missbrauchen-4242236.html?

„Die deutsche Linke hat den Verstand verloren!“ – Samuel Schirmbeck, ehemaliger ARD-Nordafrika-Korrespondent.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s