1.265 Straftaten durch 642 Personen in Asyl-Unterkunft ++

Ein circa 19-Jähriger kam dabei laut Polizeiangaben auf die Mädchen zu und grapschte der 17-Jährigen an das Gesäß. Als die laut wurde, trat der Unbekannte ihr mehrmals gegen die Beine und in den Rücken. Beide Frauen wurden dabei auch von ihm beleidigt….

https://www.huffingtonpost.de/entry/dusseldorf-manner-umringen-17-jahrige-als-die-sich-wehrt-tritt-einer-zu_de_5be295e1e4b0dbe871a49d02

„Was 2015 passiert ist, ist Realität und kann nicht rückabgewickelt werden“

Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung von 2015 und ihre Folgen sind laut CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer unumkehrbar. „Das, was 2015 passiert ist, ist Realität, ist ein Fakt und kann und wird nicht rückabgewickelt werden“, sagte die Kandidatin für den CDU-Vorsitz am Mittwoch. mehr »

 

Hätten das nur die Bayern mal angesehen
https://www.facebook.com/100000836294657/posts/1892791457425379/

YOUTUBE.COM
Eine unheilvolle Allianz Diese erschreckend zwingende Dokumentation zeigt die…

 

Bild könnte enthalten: Text

 

++ Irre Statistik: 1.265 Straftaten durch 642 Personen in Asyl-Unterkunft ++

Das ist rekordverdächtig – im negativen Sinne! In der Dresdener Erstaufnahmeeinrichtung an der Hamburger Straße haben es die 642 Bewohner von Januar bis Ende September auf sage und schreibe 1.265 Straftaten gebracht.

Das Strafregister der dort Untergebrachten enthält so gut wie jedes Delikt. Sexuelle Belästigung und Missbrauch von Kindern, Totschlag, Körperverletzungen, schwere räuberische Erpressung, Raub sowie Fälle von besonders brutalem Landfriedensbruch und Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten sind nur ein Teilbereich dessen, was sich die Schutzsuchenden zu Schulden kommen ließen. Zusätzlich sind Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz, hunderte, mitunter schwere Diebstähle und Unterschlagungen und außerdem Drogendelikte vermerkt.

Die Flüchtlingsunterkunft an der Hamburger Straße kämpft schon länger mit aggressiven Bewohnern und Gewalt. Schlägereien und Übergriffe auf das Sicherheitspersonal sind an der Tagesordnung und machen immer wieder große Polizeieinsätze notwendig. Im Juni wurde ein spezielles Sicherheitskonzept festgelegt, weil man der Lage kaum noch Herr wurde – bei fast fünf Straftaten pro Tag ein verständlicher Schritt.

Wenn statistisch jeder Dresdener Asylbewerber im Zeitraum von Januar bis September zwei Straftaten begangen hat, dann wird einem Angst und Bange. Wer ist denn hier als Schutzsuchender in unser Land gekommen? Angesichts dieser Auswüchse hilft nur hartes Durchgreifen, um die Sicherheit der Bevölkerung nicht länger aufs Spiel zu setzen. Dazu gehört, Asylverfahren nach Straftaten sofort zu beenden und die Täter konsequent abzuschieben.

https://www.sz-online.de/…/1265-straftaten-in-asyl-unterkun…

 

https://dtj-online.de/usa-ilhan-omar-als-erste-muslimin-ins…
Die Demokraten lassen nicht locker, bis auch die USA bachab geht

DTJ-ONLINE.DE
Mit einem klaren Sieg im US-Bundesstaat Minnesota ist die aus Somalia stammende US-Muslimin Ilhan Omar ins Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten in

 

Nun also ist Verfassungsschutzdienstherr Maaßen gefeuert worden, weil er sehr richtig ausführte, dass „linksradikale Kräfte in der SPD“ an einem Bruch der Koali

Mehr anzeigen

Über diese Website

JUNGEFREIHEIT.DE
Für Angela Marquardt, Mitarbeiterin von SPD-Chefin Andreas Nahles, steht fest: Im „Kampf gegen Rechts“ kann auf die Antifa nicht verzichtet werden. Natürlich solle es dabei nicht zu Gewalt kommen. Denn, so beteuert Marquardt, Gewalt dürfe als politisches Mittel nicht akzeptiert werden. Das kl…

cumex

https://www.ardmediathek.de/tv/Panorama-die-Reporter/Jahrhundertcoup-Angriff-auf-Europas-Ste/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=14049192&documentId=57447804

Neben dem umstrittenen Migrationspakt (Global Compact) hat die UN noch ein weiteres Vertragswerk weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit mit zahlreichen Unternehmen geschlossen.

Alleine in Deutschland sind bis jetzt 463 Unternehmen gelistet, weltweit bereits über 13000. Will man etwas über die Ziele dieses Abkommens erfahren, grinst einen das Konterfei des jüngst verstorbenen Kofi Annan an.

 Screenshot PDF Broschüre Download

Was nur selten berichtet wird und die UNO gar nicht gerne liest: Kofi Annan war mitverantwortlich am Völkermord von 808000 Menschen. Ja, Sie haben richtig gelesen: 808.000 Menschen, die als “Versäumnis” nur einen kleinen Schatten auf die strahlend weiße Weste des Kämpfers für Menschenrechte werfen.

Die zehn im Global Compact formulierten Sustainable Development Goals (Ziele für nachhaltige Entwicklung) setzen weltweit einheitliche Maßstäbe für Prioritäten und Ziele einer nachhaltigen Entwicklung bis 2030.

Was die UN will, hört sich wie immer, beim ersten Lesen ganz gut an. So soll das Informationsportal Menschenrechtliche Sorgfalt Unternehmen bei der Konzeption und Verbesserung ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltsprozesse im Einklang mit den Anforderungen des NAP und einschlägiger internationaler Regelwerke unterstützen.

In der Praxis sieht das dann so aus:

Der Spielzeughersteller Mattel wurde von der UNO unter Druck gesetzt, seine beliebte Sendereihe und das dazugehörige Merchandising Programm von “Thomas und seine Freunde” an die Eine-Welt-Politik der UN anzupassen und Charaktere zu entwickeln, die gegen die weiße Vorherrschaft kämpfen.

In Deutschland haben diese Unternehmen den Pakt mit der UNO geschlossen:

Betreff: Pakt mir dem Teufel: Diese Untrnehmen haben bereits unterschrieben

Global Compact: Diese deutschen Unternehmen haben bereits unterschrieben

Neben dem umstrittenen Migrationspakt (Global Compact) hat die UN noch ein weiteres Vertragswerk weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit mit zahlreichen Unternehmen geschlossen.

Alleine in Deutschland sind bis jetzt 463 Unternehmen gelistet, weltweit bereits über 13000. Will man etwas über die Ziele dieses Abkommens erfahren, grinst einen das Konterfei des jüngst verstorbenen Kofi Annan an.

Was nur selten berichtet wird und die UNO gar nicht gerne liest: Kofi Annan war mitverantwortlich am Völkermord von 808000 Menschen.

https://freie-presse.net/global-compact-diese-deutschen-unternehmen-haben-bereits-unterschrieben/

Migrationspakt 04.11.18

wer die Wahrheit spricht

… muss ihn diesem Land damit rechnen, in der Psychiatrie zu landen, den Job zu verlieren, das Leben zu verlieren….

 

https://freie-presse.net/global-compact-diese-deutschen-unternehmen-haben-bereits-unterschrieben/

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen
Grab der ermordeten Ebba (11) schon über 30 Mal von Flüchtlingen geschändet
Weiterlesen

Alice Weidel – Globaler Pakt für Migration – YouTube 2:40 Min

Waffenverbotszone aktiviert: Messer-Kontrollen jetzt auch in Straßenbahnen

https://www.tag24.de/nachrichten/waffenverbotszone-auf-der-leipziger-eisenbahnstrasse-eingefuehrt-852822?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s