Tod durch Schall….

Kurios. Tod durch Schall….

Bild könnte enthalten: Text

 

Deutschland ist ein Irrenhaus und das Unheil nimmt seinen Lauf….

Der Höhenflug der Grünen setzt sich einer Umfrage zufolge unvermindert fort. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, liegen die Grünen jetzt bei 22 Prozent. Bei den Frauen haben die Grünen laut der Umfrage sogar die Union überholt und sind mit 28 Prozent stärkste Kraft.

Über diese Website

WELT.DE
Nur noch drei Prozentpunkte trennen die Grünen einer Emnid-Umfrage zufolge von der Union. Unter Wählerinnen sind sie demnach bereits stärkste Kraft. Bei der Frage nach dem CDU-Vorsitz haben die Deutschen Emnid zufolge einen neuen Favoriten.

 

Ja, irgendwie versteht man das nicht wirklich.
In Frankfurt Stadt haben sich viele Grüne als Wahlhelfer gemeldet.
In Frankfurt Stadt fanden viele Ungenaugkeiten bei der Wahl statt: Wahlzettel wurden vergessen, Stimmen wurden geschätzt statt gezählt, Stimmen für Parteien wurden vertauscht …

Fast immer zugunsten von Grün. 

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text

Ganz ohne Scham posiert die neue Spitzenkandidatin der Grünen für den Europawahlkampf mit Linksextremen

https://philosophia-perennis.com/…/ska-keller-eu-spitzenka…/

Über diese Website

PHILOSOPHIA-PERENNIS.COM
(David Berger) Die neue Spitzenkandidatin der Grünen für den Europawahlkampf, Ska Keller, zeigte in der Vergangenheit eine auffällige Nähe zu linksradikalen, ja teilweise sogar linksextremen und gewalttätigen Organisationen wie der sog. „Antifa“.

 

https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/07/27/der-globale-migrationspakt-der-uno-kommt-auf-leisen-sohlen-und-mit-diffamierungskeule/

ist vom Juli 18 der Artikel

…………….Der langjährige UN-Sondergesandte für Migration Peter Sutherland brachte indessen das eigentliche Ziel hinter den genannten vordergründigen in einer Tagung im „Council on Foreign Relations“ in New York am 30.9.2015 auf den Punkt: „ … jeder, der daherkommt und mir sagt, dass ich dazu entschlossen wäre, die Homogenität der Völker zu zerstören, hat verdammt nochmal absolut recht! (»dead bloody right«) Genau das habe ich vor! (Applaus, Gelächter). Wenn ich es morgen tun könnte, würde ich sie zerstören, mein eigenes Volk eingeschlossen.“ 11

Der „Globale Migrationspakt“ der UNO ist nun das Instrument, diese Ziele, die mit denen der EU identisch sind, zu realisieren. Wir sind längst aus dem hoffnungsvollen Zeitalter anfänglicher Demokratie in das eines zunehmenden globalen Totalitarismus eingetreten, in der die Menschen immer mehr zur Manövriermasse einer hinter den UNO-Gremien operierenden Weltregierung werden.

Aussichten

Durch diesen globalen Migrationspakt wird es für die an Deutschland heranströmenden Migranten unnötig werden, das Einfallstor des Asylrechtes zu benutzen, um erst mal ins Land zu kommen, ein vorläufiges Bleiberecht zu erhalten und dann auch bei Ablehnung des Asylantrages dauerhaft zu bleiben. Verfahren nach dem Asylrecht und der Genfer Flüchtlingskonvention werden sich nur noch auf die kleinere Zahl der Flüchtlinge beschränken. Alles wird sich vereinfachen und schneller von statten gehen. Nur mit dem Bau von Unterkünften wird man wohl wieder nicht nachkommen, und das Sozialsystem wird in absehbarer Zeit zusammenbrechen. Und wohl auch noch manches andere. Um den eingangs zitierten Satz von Mariam Lau, leicht aktualisiert, wieder aufzugreifen: Wie lange wird es wohl dauern, bis die letzte demokratische Regierung fällt?

 

 

 

 

Ach, guck.

Die tauchen ja ständig auf, wenn es darum geht, irgendwo irgendwas durchzuklagen, Fahrverbote für Diesel. Gerade starten sie eine riesige Klagewelle gegen Städte.

Das an sich wäre jetzt noch nicht anrüchig, klagen kann ja grundsätzlich jeder. Ich habe mich allerdings immer gefragt, wer oder was da eigentlich dahintersteckt. Nennen sich „Umwelthilfe” und vernichten Autos vor Ende der Lebensdauer. Neulich gab’s mal einen Bericht mit Interview einer Inhaberin eines Verwertungsbetriebes, die sagte, dass sie da jetzt Autos shreddern, die noch nahezu neu sind und noch mindestens 10 Jahre gehalten hätten.

Ich bin ja immer gerne dabei und auch gerne early adopter wenn es darum geht, neue, saubere Technik zu bauen und umweltfreundlicher zu agieren. Wenn man aber Geräte wie Autos vor Ende der Lebensdauer vernichtet, muss man schon nachweisen, dass die zusätzliche überflüssige Produktion weniger umweltschädlich ist als die eingesparten Abgase. Ständig muss man sich sagen lassen, dass jede Plastiktüte zuviel wäre, aber mal so ein komplettes Auto wegzuschmeißen, das soll umweltfreundlich sein. Hunderttausende von Autos.

Wer macht sowas?

Die Epochtimes antwortet dazu:

Trittins trojanisches Pferd

Der Verein ist von seinem Gründer, dem Bundesumweltministerium, mit viel Geld ausgestattet, fünf Millionen Euro jährlich. Der besonders schlaue Umweltminister Jürgen Trittin beauftragte seinerzeit seinen grünen Parteifreund und Staatssekretär Rainer Baake mit der Gründung. Als der Aufbau abgeschlossen war, holte der als schlagkräftigen Nachfolger den jetzigen Geschäftsführer Jürgen Resch.

Baake selbst ging als Staatssekretär zurück ins Umweltministerium und wachte bis März 2018 darüber, dass sein Baby, die Deutsche Umwelthilfe, auch ja alljährlich seine steuerfinanzierte Apanage bekommt. Seine Aufgabe ist, damit landauf landab die Einhaltung von Umweltvorschriften aller Art zu kontrollieren und durchzusetzen. Eine Art private Umweltpolizei sozusagen.

Nebenbemerkung: Trittin hat sich damit praktisch unsterblich gemacht. Unterlassungserklärungen sind stets unbefristet, haben also Dauerwirkung, und gerichtliche Unterlassungsurteile sind auf Dauer vollstreckbar. Deshalb grinst Trittin bei seinen wenigen verbliebenen Fernsehauftritten auch immer so siegessicher. Von der echten Mutter des Vereins, dem Umweltministerium, steht in der Presse nichts.

Wir haben hier denselben Effekt, den wir auch schon beim Bundesverfassungsgericht und in anderen Gerichten beobachten konnten: Es wird durch die Rechtsprechung

http://zuerst.de/2016/01/11/schluss-mit-lustig-in-polen-werden-kinderschaender-ab-sofort-kastriert/?fbclid=IwAR2jnWPwHiQJsMesdg4tQp6slXjj2hJdPA4-7hCzqu6QYUROHZqCQPYr64Q

Schicksalstag:
Deutschland droht nach der Europawahl im Mai 2019 der Totalabsturz!

„Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.“

(Abraham Lincoln, US-Präsident)

Wir warnen Sie heute – und sagen Sie dann später bitte nicht, Sie hätten von nichts gewusst:

Terror, Naturkatastrophen, gefährliche Atomkraftwerke, Stromausfall, Chaos, Gewalt: Rüsten Sie sich für die schlimmste Krise unseres Zeitalters!

Fast jeden Tag neue Terroranschläge,

gefährliche Atomkraftwerke in Frankreich, Tschechien und Belgien, die jederzeit in die Luft gehen können,

 

Überschwemmungen, Tornados und Stürme, wie wir sie noch nicht kannten,

 

die Gefahr von flächendeckenden Stromausfällen, auf die niemand vorbereitet ist,

 

Gewalt in den Städten, die immer schlimmer wird,

 

eine Kriminalitätsrate, die explodiert,

 

eine EU, die kurz vor dem Zusammenbruch steht,

 

der Euro, der im Sterben liegt und nur noch mit Nothilfen am Leben erhalten wird,

 

eine weltweite Verschuldung, wie es sie in der Menschheitsgeschichte noch nie gab,

 

drohende Staatsbankrotte vieler Länder, bei denen es man nie für möglich gehalten hätte,

 

ein globales Wirtschafts- und Finanzsystem, das bald kollabieren wird,

 

Kriegsgefahren im Nahen Osten, Nordkorea, Iran und China …

 

und die Gefahr, dass auch in Deutschland das totale Chaos ausbrechen wird.

Danach wird nichts mehr so sein, wie es einmal war!

Das Schlimme: Die Regierung bereitet Sie nicht darauf vor!

Im Gegenteil sogar: Die wahre Lage wird beschönigt, schön gefärbt und gelogen, dass sich die Balken biegen!

Guter Rat ist jetzt im wahrsten Sinne des Wortes „Gold“ wert!

Informieren Sie sich schnellstens über die wichtigsten Vorkehrungen, die Sie JETZT unbedingt treffen müssen, um dieMEGA-Krise zu überleben.

Es ist fünf vor zwölf!

Alle unserer Maßnahmen sind einfach anzuwenden. Sie sind wirkungsvoll und in der Praxis erprobt.

Täglich erleben wir, was sich in Deutschland, Europa und der Welt zusammenbraut. Terror, Krisen, Kriege, Chaos und Gewalt, wohin man blickt.

Die Zahl der Gefahrenherde nehmen zu und die Politik reagiert immer panischer. Jetzt ernten Sie und Ihre Familie die Chaos-Früchte dieser Fehlentscheidungen!

Denn klar ist:

Kollabiert das System durch Terroranschläge, Naturkatastrophen oder den Zusammenbruch der EU, bricht auch in Deutschland das absolute Chaos aus!

Deshalb müssen Sie sich SCHNELLSTENS um Ihre persönliche und finanzielle Sicherheit kümmern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s