Zitat
0

Klimaforscher, welche die These von der ,, globalen Erderwärmung „ verbreiten, haben es wahrlich nicht leicht. Mal frieren ihre Forschungsschiffe, die das Abtauen der Gletscher in der Antark – tis beweisen sollten, dann im Eis fest, ein anderes Mal, wenn sie gerade immer wär – mere und heißere Sommer voraussagen, ist der Sommer dann der […]

über Klimaforscher haben es auch nicht leicht — deprivers

Kenianer mit deutschem Pass

Wieso wohnt der Kenianer mit deutschem Pass in einem Flüchtlingsheim ? Es wird immer doller in dieser Republik.

https://www.focus.de/panorama/welt/sankt-augustin-vermisste-17-jaehrige-tot-in-fluechtlingsunterkunft-gefunden_id_10008488.html?get

In Polizeikreisen spricht man deshalb über ihre Beförderung zur Chefin von etwa 1700 Polizisten von einer „interessanten Personalentwicklung“.

https://www.bild.de/…/die-frau-die-amri-nicht-gefaehrlich-f…

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Anzug und Text
Anja Parnack 

Prognose schlimmer als erwartet: Jedem dritten Hamburger Arbeitnehmer droht Altersarmut

#ZDF:

M.TAGESSPIEGEL.DE
Das ZDF veröffentlicht Gehalt seines Chefredakteurs Peter Frey –

viele kaputte IKEA schränke – genannt Häuser.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Rettungswagen- und Taxifahrer blockieren den Place de la Concorde in Paris, um gemeinsam gegen Stellenabbau im öffentlichen Dienst und soziale Einschnitte zu demonstrieren.

 

Ludwigslust: Schlägerei zwischen Deutschen und Migranten…

 

Hoffentlich mögen dort die Menschen, gammelfleisch Fischvergiftung, grölemeier und die toten hoden…
Denn die werden dort bald ein Konzert gegen Rechts starten !!!
Hauptsache merkels Diktatorischer Deppen Rundfunk, suggeriert den jungen Mädchen weiter, geht und besucht die Refugees, die wollen doch nur spielen !!!
Es nimmt kein Ende, nein es wird in wenigen Wochen noch schlimmer…

Solche Drohungen sind ungeheuerlich – und verraten erneut: Hier geht es nicht um Nebensächlichkeiten, sondern ums Ganze …

Die GRÜNEN beharren darauf, daß Marokko ein unsicheres Herkunftsland ist. Ausgerechnet dort findet in einer Woche eine große Party der Multi-Kulti-Schickeria statt, um den Pakt der Kiffer und Stümper (PKS) zu unterzeichnen.
Im Gegensatz zur stümperhaften Informationspolitik der Bundesregierung unterfüttert Thilo Sarrazin mit glasklaren Argumenten und einleuchtender Logik, wieso uns der Migrationspakt durch Faktenvernebeklung ohne Not Freiheiten künftiger politischer Gestaltung raubt und Asylkritiker stigmatisiert.

Dänemark setzt eine Ankündigung und Maßnahme nach der anderen, um Migranten zu signalisieren, bleibt lieber weg.

Zwei afghanische Asylbewerber sollen eine 15-Jährige auf einer öffentlichen Toilette in Königs Wusterhausen missbraucht haben. Einer der mutmaßlichen Täter ist noch flüchtig.

Königs Wusterhausen/Berlin – Die Brandenburger Polizei erntet Kritik, weil der Fall erst Tage später öffentlich gemacht wurde. Doch wäre der Fall in Berlin passiert, wäre die Öffentlichkeit überhaupt nicht informiert worden … Wer entscheidet eigentlich, welche Delikte die Polizei in der Region öffentlich macht?

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/mutmasslicher-missbrauch-wer-entscheidet-was-fuer-die-oeffentlichkeit-ist-58730800.bild.html

 So sieht Multikulti im Endstadium aus: Da hebt eine Muslima mit einem (augenscheinlich) nordafrikanischem oder arabischen Migrationshintergrund Geld von einem Automaten ab, wird von einer Schwarzen dabei überfallen und drei…
Vier Männer mit Mihigru (Migrationshintergrund), aber mit deutscher Staatsangehörigkeit, stehen im Verdacht, einen 28-Jährigen in der Göttinger Innenstadt erschlagen zu haben. Die Polizei nahm die Tatverdächtigen aus Göttingen, die bereits unter…
Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Notrufe verängstigter Bürger der nordhessischen Kleinstadt Witzenhausen ein. Am örtlichen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt liefe ein offenkundig äußerst aggressiver Mann herum, der ein Beil…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s