NÜSSE

Wer profitiert von der Terrorattacke? Nur Macron!

Donnerstag, 13. Dezember 2018 , von Freeman um 08:00

Um ein Verbrechen als Kriminalist aufzuklären, sucht man nach folgenden drei Kriterien bei der Untersuchung eines Falles: hatte der Verdächtige ein Motiv, hatte er die Gelegenheit und hatte er die Mittel für die Tat. Wenn man diese drei Punkte auf den mutmasslichen Täter anwendet, den 29-jährigen Cherif Chekatt, dann stimmt vieles nicht überein und die Punkte werden nicht erfüllt.

Überwachungskamera filmte Chérif Chekatt 2016
beim Einbruch in eine Apotheke,
so ein Amateur und Dilettant war er!

Wenn man aber völlig unvoreingenommen, und das sollte jeder Kriminalist sein, auch den Staat selber in den Verdacht einbezieht, dann passt es perfekt. Nur völlige Naivlinge und Untertanen sagen, „der Staat würde doch nie die eignen Bürger töten„. Die Geschichte zeigt nämlich überdeutlich, die Staatsmacht hat immer am meisten Menschen weltweit ermordet.

Die Psychopathen hinter der Staatsmacht sind zu allem fähig, sind völlig ohne Gewissen, Moral und Skrupel, tun alles um ihre Macht zu erhalten, und sind und waren schon immer die grössten Verbrecher. Sie sehen die kriminellen Taten die sie anordnen und begehen nicht als Verbrechen an, sondern sie meinen, der Zweck heiligt die Mittel.

Siehe als jüngstes Beispiel die bestialische Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul, auf Befehl des saudischen Kronprinzen und defakto Herrschers Mohammed bin Salman.

Damit wurde eine mögliche Gefahr für das Königshaus „beseitigt“ und kaum eine ach so demokratische Regierung protestiert. Warum? Weil sie es selber ständig praktizieren!!!

Bereits vor 2000 Jahren hat Kaiser Nero seine Mutter ermordet und seine Gemahlin, dazu Rom in Brand gesteckt und es den Christen in die Schuhe geschoben, damit er sie verfolgen kann, alles nur für seinen Machterhalt!

Tacitus hat Nero die Brandstiftung vorgeworfen und sagte: „Zu hassen begann ich dich, seitdem du Mörder deiner Mutter und Gemahlin, Wagenlenker, Schauspieler und Brandstifter wurdest.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Wer profitiert von der Terrorattacke? Nur Macron! http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/12/wer-profitiert-von-der-terrorattacke.html#ixzz5ZbhvQ7ed

[18:00] PI: DIE „NEU HINZUGEKOMMENEN“ DRÄNGEN AUF DEN WOHNUNGSMARKT Zuwanderer als Mieter – Zwei Einzelfälle

Wahnsinn, bei Lanz redet der Schwiegersohn von Wolfgang Schäuble haargenau wie der Schwiegervater. Schäuble hatte recht, die Deutschen degenerieren in Unzucht.

Warum ist der Inhalt des Treffens mit geheim? Was besprach sie über „unsere Demokratie“? Warum wollen die im darüber nicht sprechen? Warum nutzt die offizielle Ministeriumsseite für private Zwecke?

 

In Österreich haben wir die Grünen abgewählt und aus dem Parlament gejagt. In Deutschland werden quickende, dummschwätzige Betroffenheits-Hausierer als neue Heilige gefeiert. Was stimmt mit euch nicht?

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, im Freien

https://vera-lengsfeld.de/2018/12/13/versicherung-der-bundesregierung-war-ein-fake-un-pakt-ist-rechtlich-bindend/







Donald Trump muss man nicht mögen. Er scheint lauter verrückte Dinge zu machen. Ohne Sinn und Verstand? Jetzt legt er sich mit der FED an, der Privatbank, die den Dollar verwaltet und so tut als sei dies in öffentlichem Interesse. In Wahrheit möchte der 1913 gegründete Klub privater Banken, der sich seitdem Federal Reserve nennt, nur zwei Dinge, das eigene Vermögen mehren und mittels des Dollars die US-Politik bestimmen, Macht ausüben.
Beides gelang bisher vorzüglich: Man konnte schon mehrfach in diesem Jahr den Leitzins erhöhen und bisher wagte es kein US-Präsident die FED frontal anzugehen, wenn sie allzu arg gegen nationale Interessen, die der USA, verstieß. Bis Donald Trump US-Präsident wurde.
Sie erinnern sich? Sein Credo war es die einheimische Wirtschaft, die Realwirtschaft zu stärken. Die US-Konzerne sollten wieder im Lande selbst produzieren und so die Arbeitnehmerschaft in Lohn und Brot bringen. Die Finanzindustrie allen voran die FED ernannte er zum Feind. Ein Tanz auf der Rasierklinge. Einerseits profitiert von Trumps Politik der Abschottung – America First – jene Industrie (die Guten), die tatsächlich noch echte Dinge herstellt. Andererseits zeigt die Geschichte: Wer das Finanzkasino (die Bösen) stört, bezahlt, am Ende gar mit dem eigenen Leben. Die Schüsse auf JFK von 1963 lassen tief blicken.
Man muss Trump wirklich nicht mögen. Jedoch, Mut hat er. Das muss man ihm lassen!

_von JÜRGEN ELSÄSSER

„Trumps großer Tabubruch“, schrieb die „Welt“ Ende August, als der US-Präsident zum ersten Mal gegen die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) laut wurde. Seither vergeht kein Monat, in dem er nicht nachgelegt hätte. Der Mann ist mutig – oder lebensmüde.
(weiterlesen)

Die Kette des Wahnsinns reißt nicht ab. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendwo in unserer zivilisierten Gesellschaft ein wild gewordener Moslem glaubt, jemanden umbringen zu müssen. Dieses Mal war Straßburg an der Reihe. Und wieder einmal zur Weihnachtszeit. Es ist müßig, die islamistischen Übergriffe der letzten Monate auf unschuldige Bürger in Erinnerung zu bringen, bei denen man ohnehin längst den Überblick verloren hat.

(weiterlesen)

Doch wie viel Fett und Kalorien enthalten Nüsse überhaupt? Damit Sie beim Snacken den Überblick behalten, haben wir Ihnen die beliebtesten Nüsse mit Kalorienangabe und Fettgehalt ausgelistet. Da Nüsse hervorragende Quellen für pflanzliches Eiweiß sind, finden Sie auch diese Angaben in unserer Nährwerttabelle:

Nuss Kalorien*  Eiweiß* in g Fett* in g 
Cashewnuss 553 kcal 18 44
Erdnuss 561 kcal 25 48
Mandeln 570 kcal 19 54
Pistazien 615 kcal 18 54
Walnuss 654 kcal 14 65
Paranuss 660 kcal 14 67
Haselnuss 664 kcal 11 63
Macadamia 703 kcal 9 73
Pekannuss 705 kcal 11 72

*Nährwerte pro 100 Gramm 

https://www.menshealth.de/artikel/nuesse-im-kalorienvergleich.199671.html?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Abnehmen&utm_content=Das+ist+die+kalorien%C3%A4rmste+Nusssorte

 

These vom Einzeltäter Amri muss revidiert werden

Posted: 13 Dec 2018 07:25 AM PST

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, hält es angesichts neuer Erkenntnisse über einen von dem Breitscheidplatz-Attentäter Anis Amri und einem in Frankreich in Haft sitzenden Islamisten geplanten…

Read more…

Achtung: Geminiden – Video

Posted: 13 Dec 2018 06:12 AM PST

Heute Nacht zieht ein Geminiden-Schauer über die Erde. Bilder: Besonders gut zu sehen sind die Sternschnuppen in den nächsten Tagen. Sie stammen aus dem Sternbild Zwillinge. Es ist ein eher seltenes Himmelsereignis.

Read more…

EuGH killt Diesel

Posted: 13 Dec 2018 05:52 AM PST

Meuthen: Frontalangriff auf Automobilstandort Deutschland

Read more…

IW Studie: Fachkräfte verlassen Deutschland

Posted: 13 Dec 2018 02:12 AM PST

In den letzten Jahren sind viele Menschen nach Deutschland zugewandert, aber viele verlassen Deutschland auch wieder: Im Jahr 2017 kamen 1,39 Millionen Ausländer nach Deutschland, davon waren 850.000 EU-Bürger.

Read more…

EuGH: Rundfunkbeitrag rechtens

Posted: 13 Dec 2018 01:20 AM PST

Europäischer Gerichtshof Urteil: Die GEZ-Abzocke in Deutschland ist rechtens.

Read more…

Euro-Gruppen-Chef will weitere Reformen der Währungsunion

Posted: 13 Dec 2018 12:51 AM PST

Der Vorsitzende der Euro-Gruppe, Mário Centeno, hat nach den jüngsten Beschlüssen der Euro-Finanzminister weitere Reformen zur Stärkung der Währungsunion angekündigt. „Wir werden eine gemeinsame europäische Einlagensicherung (Edis) brauchen, um…

Read more…

Merkel: Migrationspakt gilt für alle, auch für Ablehner

Posted: 12 Dec 2018 03:31 PM PST

Migrationspakt: Merkel erklärt im Bundestag, dass der Pakt für alle gültig sei, auch wenn Länder ihn ablehnen. Entscheidend sei, ob die UNO dafür stimmt.

Read more…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s