Zitat
0

von Claudio Michele Mancini Ich will’s mal so sagen: Ich lebe in einer Postkartenidylle Bayerns, inmitten lieblicher Landschaften, dort wo die Berge am schönsten, die Wiesen am saftigsten, die Blumenkästen auf Balkonen die buntesten und ein Bayer am bayrischsten ist. Umzingelt von Seen und Wäldern, Wiesen und Kühen, in einem Ort, dessen Luft kuhstallgeschwängert die […]

über Mühldorf: Somalier in einer Stunde zweimal festgenommen — Bayern ist FREI

Trotz eines finanziell erfolgreichen Geschäftsjahres 2018 von ZDF und ZDF-Werbefernsehen mit enormer Steigerung des Umsatzes steht noch immer die Erhöhung der GEZ-Beiträge im Raum, die allein rund acht Milliarden Euro pro Jahr in die Kasse spülen – bei gleichzeitiger Reduzierung der Qualität des Programms. ZDF-Vermarktungs-Chef Hans-Joachim Strauchsieht wegen des Rekordüberschusses in Milliardenhöhe schwarz. Er befürchtet, der Brexit werde den Einnahmen schaden. Ist´s nicht doch eher Putin oder der Diesel oder der Klimawandel oder die Nazibrigade?

 

Über diese Website

 

Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche: nach jedem Terroranschlag folgt eine humanitärbigotte Breitseite aus der Twitter-Brigade der Spitzel, Pöbler und Denunzianten (SPD). In welchem Zusammenhang die AfD und Straßburg stehen verrät Aydan Özoguz aus der Partei der Verräter.

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Neubauwohnungen für Flüchtlinge….

als wenn sich Merkel’s Goldstücke daran halten würden!

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Also, wenn ich das Schild richtig verstehe, sind Wasserpistolen, Boomerangs, altmodische Fernrohre und Haarsprays verboten …

Rechte Parolen: Betonsperren am Leipziger Weihnachtsmarkt beschmiert

In Leipzig sind wie schon im Vorjahr mehrere zur Terrorabwehr aufgestellte Betonsperren rund um den städtischen Weihnachtsmarkt mit Parolen beschmiert worden, die die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung kritisieren. In sozialen Netzwerken tauchten am Donnerstag Fotos mehrerer Quader auf, die schwarze Schriftzüge wie „Danke, Merkel!“ oder „Multikulti läuft“ trugen.

http://www.lvz.de/…/Betonsperren-an-Leipziger-Weihnachtsmar…

In Malmö gab es noch nie so viele Granatattacken und Explosionen wie heuer. Vor allem in den sehr sensiblen Zonen, wo viele Migranten leben!

Depressiv? Grundlos unglücklich? Kannst dich selbst nicht leiden? Du fühlst dich nicht in deiner Mitte? Alles nervt dich? Es könnte an deinem Darm liegen 
https://www.biomedical-center.de/darmbakterien-koennen-dep…/

Else Lidegaard von der Organisation „Omas gegen Rassismus“ hat ein großes Problem mit dem Plan der dänischen Regierung, abgewiesene kriminelle Asylbewerber künftig auf das Eiland Lindholm in der Ostsee zu deportieren.

Dies verstöße gegen unsere Christenpflicht. Die alte Oma zitiert in diesem Zusammenhang sogar das „Vaterunser“ und behauptet, die abgewiesenen Asylbewerber hätten ihre Strafe bereits abgesessen und sollten daher nicht weiter drangsaliert werden.

Witzig ist jedo

Mehr anzeigen

Über diese Website

Von wegen langweilige und steife Verhandlungen! EU-Chef Jean-Claude Juncker beweist, dass Politik auch unterhaltsam geht – und schräg.

Foto: EBS / Reuters

 

🐷SauGeil🐷

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

Im Ausland nach Scharia-Recht geschlossene Kinderehen sind seit 2017 in Deutschland verboten. Der damalige Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hatte betont, Kinder sollten spielen, lernen und selbstständig werden. Erst wenn sie erwachsen seien, sollten sie frei entscheiden, ob und wen sie heiraten. Gleichwohl hatte er eingeräumt, man müsse von Fall zu Fall entscheiden.

Ein solcher ist jetzt eingetreten, obwohl er auf dem beruht, der damals zur Debatte stand: Im August 2015 

Mehr anzeigen

 

Was geht ab… nichts besonderes…
Integrieren, das sieht merkels Diktatur für das deutsche Volk vor !!!

 

Satire und traurige Realität zugleich

 

Hoffentlich weiß die Polizei in der Stunde der friedlichen Volkserhebung, auf welcher Seite sie zu stehen hat.

Über diese Website

STUTTGARTER-ZEITUNG.DE
Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Totschlags: In einer Flüchtlingsunterkunft in Bietigheim-Bissingen versucht ein aggressiver 21-Jähriger, einen Beamten in die Tiefe zu stürzen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s