Goldstück-„Mann“ ging mit Messer auf Beamte los 

Mann ging mit Messer auf Beamten los
Einsatz in Dortmund eskaliert – Polizist schießt auf Flüchtling

Es begann als banaler Zoff in einem Flüchtlingsheim in Dortmund. Am Ende schoss ein Polizist einem Flüchtling (19) ins Bein. Der Mann hatte die Beamten mit einem Messer angegriffen.

Mehr anzeigen

Über diese Website

BILD.DE
Der Flüchtling hatte in einem Heim in Dortmund erst einen anderen Mann mit einem Messer, dann Polizisten angegriffen. SEK-Einsatz!

 

PI-NEWS.NET
Von JUPITER | Das neue Jahr beginnt, was die „Flüchtlingspolitik“ betrifft, wie das alte geendet

 

Schleichende Islamisierung im Kampf gegen „unreine“ Tiere

Im englischen Manchester werden seit einigen Wochen Flugblätter verteilt, die ein öffentliches Verbot von Hunden fordern. Unter dem Slogan „Zeigen Sie Respekt für uns und unsere Kinder und begrenzen die Anwesenheit von Hunden in der Öffentlichkeit“ fordert die moslemische Kampagnengruppe „Öffentliche Reinheit“ zum radikalen Hundeverbot auf.

https://www.theeuropean.de/…/12532-kommt-jetzt-der-dschihad…

Bild könnte enthalten: Text

 

Es musste schnell gehen: Ein Rettungswagen im Einsatz hat vor einem Eppsteiner Supermarkt ein anderes Auto blockiert. Dessen Besitzer reagierte erbost – und parkte das Einsatzfahrzeug kurzerhand um. 

Die Kuratorin und Leiterin der Wiesbaden Biennale, Maria Magdalena Ludewig, ist tot. Die 36-Jährige wurde auf Fuerteventura von einer Welle ins Meer gerissen. Ludewig hatte bei dem Kunstfestival im Sommer unter anderem die Installation einer goldenen Erdogan-Statue verantwortet, die für Proteste sorgte. 

 

 

 

 

Dies ist nicht die von Donald Trump gewünschte Grenzmauer zwischen den USA und Mexiko, auch ist es nicht der Zaun des ungarischen Premierministers Viktor Orbán, der den Zustrom von Migranten nach Europa stoppt. Nein dies ist eine 764 Kilometer lange Mauer zwischen der Türkei und Syrien!

P.S. Das Teil wird von der Europäischen Union, also auch vom deutschen Steuerzahler finanziert!

Übrigens der Deutsche soll länger arbeiten 🤯 und mehr konsumieren 🤑 um länger Steuern zu zahle

Mehr anzeigen

Moslems sind unglücklich! Sie sind unglücklich in Gaza, Ägypten, Libyen, Marokko, im Iran, in Irak, in Jemen, Afghanistan, Pakistan, Syrien, Libanon und in anderen muslimischen Ländern.
Nur wo sind sie glücklich? Sie sind glücklich in den USA, Australien, England, in Frankreich, in Italien und Deutschland, in Schweden, in Norwegen und in anderen europäischen, nichtmuslimischen Ländern.
Zusammengefasst: Prinzipiell sind sie glücklich in jedem nichtmuslimischen Land und unglücklich in jedem muslimischen Land.
Und wen machen sie dafür verantwortlich?
Nicht den Islam. Nicht irgendjemand aus dessen Führung. Nicht sich selbst. Sie machen dafür die Länder verantwortlich, in denen sie selbst glücklich sind! Sie wollen diese Länder verändern, dass diese Länder so werden wie die, aus welchen sie gekommen sind und in denen sie so unglücklich waren!

BAYERNISTFREI.COM
Der Wildschweinliebhaber Obelix wäre für Moslems ein Affront gewesen. Nur, zu Obelix´Zeiten gab es noch keinen Islam. Sonst hätten die Musels kapiert, daß mit Obelix nicht gut Kirschen essen gewese…

 

Kategorie: „Fachkräftemangel im Kanzleramt“…

Journalisten, Politiker und Kirchenmänner schaffen es, die Mehrheit der Bevölkerung durch Panikmache vor sich herzutreiben. Unser schlechtes Gewissen ist deren Kapital. Wir sind schuld am Klimawandel, am Siechtum Afrikas, am Hunger und Elend der Welt. Die Schreckensvisionen wechseln. Gestern zerknirschten uns Waldsterben und Ozonloch jetzt Dieselgate und Plastik in Ozeanen. Der Klassiker aber ist die „Gefahr von Rechts“. Quasi der Yeti der Journaille. Dabei sind Fakten nebensächlich. Die Medien transportieren primär Emotionen und lenken uns dahin, wo sie die Herde haben wollen.

Ja, das ist Griechenland! Heute.
Yes, this is Greece. Today.

Bild könnte enthalten: Schnee, Baum, Pflanze, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: Baum, Himmel, Schnee, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: Schnee, Baum, Pflanze, Himmel, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: Personen, die sitzen, Tisch, Schnee, Baum und im Freien
Bild könnte enthalten: Baum, Pflanze, Schnee, Himmel, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Brille und Text

Internationale Studie: Dumm-Deutsche Bürger finden Steuerhöhe akzeptabel

Es ist eine durchschnittliche Zufriedenheit, aber die Deutschen sehen die finanzielle Belastung weniger negativ als andere Nationen. Auch Finanzminister Olaf Scholz interessiert die Frage nach der erträglichen Steuerlast.

https://www.welt.de/…/Internationale-Studie-Deutsche-Buerge…

 

Weil es über die Monate zu viel Vandalismus und hygienische Probleme gegeben haben soll: Ingolstadt lässt Mietverträge mit anerkannten und geduldeten Flüchtlingen auslaufen, Neubauten müssen nach 2 Jahren schon saniert werden….

https://www.donaukurier.de/…/DKmobil-Asylbewerber-Ingolstad…

 

Vielleicht helfen solche Zustände den Beamten nachzudenken, warum hier solche Zustände herrschen. 🤔

Und übrigens nicht vergessen, Merkel verlangt noch mehr Toleranz und Vielfalt.
Also seit tolerant und dankbar das es (bis jetzt? 🤔) „nur“ ein Pyro-Mob war.

 

Abgeschoben, Einreisesperre, Illegal zurück
Der unfassbare Fall des Alassa M.
++ Er kassiert trotzdem Stütze ++ Wie die Politik versagt hat ++

Der unglaubliche Fall Alassa M. (BILD berichtete) beschäftigt die deutschen Behörden! Trotz Einreiseverbot und eines abgelehnten Asylverfahrens kam M. vor zwei Wochen nach Stuttgart, beantragte Asyl und lebt nun auf Staatskosten in Karlsruhe.

Mehr anzeigen

Die Schweizerin feierte ausgelassen – was der sexuelle Unhold wohl kulturbedingt als Einladung empfand, sich zu nehmen, was er vermeint, das ihm aufgrund seiner Herrenrassenmentalität sowie seiner religiös bedingten Überlegenheit Frauen gegenüber per se zustehe. Die mutige Frau indes hatte dazu eine andere Einstellung, und der Grabscher bezahlte für seinen Vorstoß: mit jeder Menge Blut. Auch die Österreicher: Sie müssen selbstredend für die Behandlung aufkommen, die dem Grabs

Mehr anzeigen

 

Über diese Website

 

Die Dänen machen es richtig…!

Umstrittene Kontrollen: Dänemark hat über 7000 Menschen an Grenze abgewiesen

Als Reaktion auf den großen Andrang von Flüchtlingen und Migranten verweigert Dänemark seit drei Jahren Personen an der Grenze zu Deutschland die Einreise.

Mehr anzeigen

 

Offenbar wollen Grüne vollständiges Dieselfahrverbot bei uns +++ Millionen von Fahrzeugen betroffen +++ Verbotspartei schlägt zu +++ Schützen Sie sich

 

Natürlich sind Flüchtlinge NICHT krimineller als Deutsche – oder vielleicht doch?

Warum ist eigentlich ein Problem, das schon 2016 jeden halbwegs ideologiefreien Betrachter geradezu angesprungen hat, 2019 immer noch nicht gelöst?

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.immer-mehr-fl…

Über diese Website

STUTTGARTER-NACHRICHTEN.DE
Derzeit sitzen im Land mehrere Hundert Menschen mehr im Gefängnis als eigentlich Plätze vorhanden sind. Das löst Konflikte aus und stellt die Mitarbeiter vor Probleme. Justizminister Guido Wolf setzt auf Erweiterungen und zusätzliches Personal.

 

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen

++ SENSATIONS NACHRICHT ++
– 04.01.2019 – RT – Russia Today –

Kommt die Wahrheit nun endlich ans Licht?
18’000 Geheimdokumente die den Tiefen Staat in Amerika 

Mehr anzeigen

 

 

Ich habe mich immer gefragt wieso diese Afrikanerinen sich auch auf der „Flucht“noch Fortpflanzen,in einer Situation wo ja niemand weiß wie sie ausgeht. Jetzt wird da ein Schuh draus.

Über diese Website

HAZ.DE
Auffällig viele Ghanaerinnen nutzen Schwangerschaften dazu, eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zu bekommen. Allein bei der Ausländerbehörde in Hannover meldeten sich in den vergangenen fast vier Jahren 274 Frauen, die ein Baby erwarteten. Experten vermuten dahinter ein System.

 

hthttps://www.youtube.com/watch?v=IoG33t4lqXstps://www.youtube.com/watch?v=IoG33t4lqXs

YOUTUBE.COM
„Die Leichen der Verhungerten wurden täglich auf Karren weit außerhalb der Lager in vorbereitete…

 

Das Verbot von halal sowie koscher geschlachteten Tieren ist seit dem 01. Januar in der flämischen Region in Kraft. Das neue Gesetzt erntet scharfe Kritik von jüdischen und muslimischen Gemeinden Belgiens…

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s