Zitat
0

Eine schokoladige Joghurtcreme mit Sauerkirschen… 1 Portion 150 g Joghurt, 3,8 % Fett 50 ml… [weiter]Der Beitrag Schoko-Kirsch-Frühstücksshake erschien zuerst auf Happy Carb.

über Schoko-Kirsch-Frühstücksshake — Happy Carb

 

  • [l] Steinis Vortrag über schwarze Löcher ist online. Am Anfang gab es ein paar Minuten Virtue Signaling von Antifa-Aktivisten. Das hat tatsächlich stattgefunden, der Vortrag war auf einer kleinen Bühne bei den Seenotrettern und die Antideutschen waren auch in der Gegend. Als die also hörten, dass es da einen Flashmob geben würde, haben sie das natürlich gekapert. Steini geht so bei 4 Minuten los.Die Freifunker waren auch direkt bei der Bühne. Das wird der Grund sein, wieso das Video jetzt bei denen ist und nicht bei media.ccc.de. Viel Spaß!

    Leider ist der Sound so ein bisschen ungünstig. Da braucht man die volle Aufmerksamkeit, um den Lärm kognitiv wegzuignorieren. (Danke, Martin)

  • [l] Zu den mysteriösen Mikrowellenangriffen auf US-Diplomaten in Kuba gibt es eine neue Theorie: Grillen. Nein nicht die Tätigkeit. Die Tiere. (Kontextmehr Kontext)
  • [l] Oh ach gucke mal! Der Datenreichtum ist ein toller Vorwand, um ein „Cyber-Abwehrzentrum plus“ aufzubauen, d.h. der offensiven Security noch mehr Geld zuzuschustern. Denn die hat uns ja so richtig nachhaltig beschützt, diese ganze offensive Security!1!! Da muss man doch mehr Geld hin versenken!!1!
  • [l] Ich möchte bei dieser Gelegenheit mal öffentlich darauf hinweisen, dass ihr euch nicht davon verarschen lassen dürft, wenn die Polizei sagt, ihr seid bloß Zeuge (das ist ein Youtuber, der angeblich in Kontakt mit den Raubkordpolitikerdatenkopierern stand). Das heißt keinesfalls, dass ihr wirklich bloß Zeuge seid.

Klimaerwärmung!

115450984.jpg

Sehr starker derzeit beim in Thumersbach bei . In den kommenden Tagen: , Schnee und nochmals Schnee❄️❄️❄️

Lustig, wo wir doch angeblich gefährlichen Meeresspiegelanstieg haben sollen…

Schneefall legt Verkehr in Südgriechenland lahm – Kinder bekommen schulfrei

 

Fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, dass (…) die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z.B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen in großer Zahl, um die tibetische Bevölkerung zurückzudrängen und die Verfolgung der Vertreter der tibetischen Kultur; (…) die wirtschaftlichen, sozialen, rechtlichen und politischen Benachteiligungen der tibetischen Bevölkerung aufgehoben werden; alle politischen Gefangenen in Tibet freigelassen werden; (…) dem Verlangen des tibetischen Volkes, die tibetische Kultur und Religion zu erhalten, verstärkt Beachtung geschenkt wird (…).“

Dies beschloss der deutsche Bundestag im Jahr 1996.

https://michael-mannheimer.net/2019/01/07/unglaublich-bundestag-stellte-1996-im-fall-tibet-fest-massenmigration-zerstoert-kultur-und-identitaet/

Die ersten zwei Sätze hätten absolut gereicht. Zuletzt wird das Opfer noch als Nazis beschimpft…

 

Der Nazi-Hintergrund von Walter Hallstein – Gründungspräsident der Brüsseler EU Kommission

10 Minuten lang – GUT zuhören!!!!!!! Irre!

Der europäische Märchenerzähler

Menasse, der glühende Europäerdem der Nationalismus ein Dorn im Auge ist, mag seine dichterischen Ausfallsschritte in die Realität gut gemeint haben. Nur macht das die Erfindungen und Halbwahrheiten nicht richtiger.
Der Historiker Heinrich August Winkler, der mit seinen kritischen Nachfragen den Skandal überhaupt erst ans Licht gebracht hat, bezweifelt vehement die Lesart Menasses,Walter Hallstein habe die Nationen „zugunsten“ Europas auflösen wollen.
 

Robert Menasse hat, wenn auch im Kleinen, wie Claas Relotius die Welt gezeichnet, wie sie „ihm“ gefällt. 

Als Romanautor hat er die Carl-Zuckmayer-Medaille „für Verdienste um die deutsche Sprache und um das künstlerische Wort“ durchaus verdient.

 Aber seine Glaubwürdigkeit als Intellektueller hat er auf lange Zeit verspielt. Jetzt ist er erst einmal der Onkel, der europäische Märchen erzählt.

Er hat in einem Artikel, den er zusammen mit einer Politikwissenschaftlerin für die FAZ geschrieben hat, Hallstein den Satz „Die Abschaffung der Nation ist die europäische Idee!“ in den Mund gelegt, einen Satz, den sich Menasse zufolge Politiker wie Angela Merkel nicht zu sagen trauen, um dann nachzuschieben: „Und doch: Dieser Satz ist die Wahrheit.“

Alpen-Relotius: Autor Menasse erfindet Hallstein-Rede in Auschwitz

Mordanschlag mit Kanthölzern ist also grds. ok, nur eben taktisch ungünstig, weil es die „Rechten“ stärkt?! Was man heute alles lesen muss, ist Teil der Antwort auf die Frage: wie konnte das geschehen?

Interessant insbesondere im Hinblick, daß Teile der SPD (Bundesversammlungsbeschluß der Jusos) den Paragrafen 218 komplett streichen wollen, also uneingeschränktes Abtreibungen bis kurz vor der Entbindung ermöglichen will. Und die Kirchen sehen dann eine Unvereinbarkeit von AfD-Mitgliedschaft und Christentum. Dazu äußern sie sich aber nicht.

Tim überlebte seine Abtreibung – nun ist er mit 21 Jahren gestorben

& schaffen nicht mal eine menschenwürdige Distanzierung von Gewalt, nein, beiden ist wichtig, sich mit dem vermuteten Ziel der Angreifer, gegen ‚Nazis‘ vorzugehen, zu identifizieren. Ihre ‚Distanzierung‘ ist den Platz nicht wert, auf dem sie steht.

Die Saat der Linksgrünfaschisten a la Stegners, Kaseks, Stanges usw. geht auf!


Attentat auf Frank Magnitz, MdB

Unser Landesvorsitzender und Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz ist am Montag von drei vermummten Männern angegriffen worden. Sie lauerten ihm vor dem Theater am Goetheplatz auf, als er den Neujahrsempfang des Weser-Kuriers in der Kunsthalle verließ. Mit einem Kantholz schlugen sie ihn bewusstlos und traten weiter gegen seinen Kopf, als er bereits am Boden lag. Dem couragierten Eingriff eines Bauarbeiters ist es zu verdanken, dass die Angreifer ihr Vorhaben nicht vollenden konnten und Frank Magnitz mit dem Leben davongekommen ist. Er liegt nun schwer verletzt im Krankenhaus.
Der polizeiliche Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft Bremen ermitteln, da die Tat politisch motiviert gewesen ist. Wir werden in den kommenden Tagen die Reaktionen der Politiker anderer Parteien genau beobachten. Nicht nur die LINKEN, sondern auch SPD und die Grünen unterstützen die Antifa und ihre Angriffe. Ist es das, was die anderen politischen Kräfte wollen? Ist das Ihr Verständnis von Demokratie? Immer wieder steht die AfD im Fokus linker Angriffe, die von den anderen Parteien nicht verurteilt oder gar unterstützt werden.
Heute ist ein schwarzer Tag für die Demokratie in Deutschland.
Die Polizei sucht dringend Zeugen: Wer hat den Vorfall im Bereich des Goetheplatzes beobachtet? Wer kann Hinweise geben? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 zu melden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s