Goldgräberstimmung

Goldgräberstimmung jetzt auch in den Buchläden!

Wieviele städtische #Kindergärten#Büchereien und #Schulen werden wohl „verdonnert“, derlei Bücher, auf Steuerzahlerkosten, anzuschaffen?

#Asylindustrie

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

Die Auspresser

Malcom X

Georg Orwell

Nery David Thoreau

 

Montagau Norman

Es wird derzeit viel über sogenannte Bots gesprochen, vor allem in den sozialen Medien, sollen sie Meinungen manipulieren können – davon ab, auch Wahlen beeinflussen, so sagt man.

Und man glaubt es kaum diese Bots hinterlassen selbst auf meinen kleinen Blog ihre Spuren. Anfänglich dachte ich in der Tat, dass diese Kommentare von Menschenhand mittels Tastatur ins Netz gestellt wurden. Dann fing ich an, die Kommentare nicht mehr zuzulassen und zu löschen. Irgendwann hatte ich mir gedacht, das kann man nicht machen nach dem Motto: Auch ein Bot hat ein Recht auf Meinungsfreiheit. Und so habe ich dann die Kommentare freigeschaltet, auch als Zeitdokument für mich.

Wer das nicht glauben will, darf mal auf meine Seite gehen und sich davon überzeugen. Seltsamerweise interessieren sich die Bots nur einen einzigen Beitrag, alle anderen Beiträge kommentieren sie nicht – nur dieses einen. Es müssen mittlerweile weit über 270 Kommentare sein, die die künstliche Intelligenz kurz KI hinterlassen haben. http://grilleau.blogspot.com/…/peter-sutherland-diesen-name…

„In der Politik geschieht geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war.“

Franklin D. Roosevelt (1882-1945)

Hier ein paar einführende Links:
Peter Sutherland
https://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Sutherland

One Man Connects the Dots Between the Gulf Oil Spill, UN Gun Confiscation and Mass Relocation of Americans
http://www.thecommonsenseshow.com/2015/04/13/one-man-is-behind-the-gulf-oil-explosion-gun-confiscation-and-mass-relocation-of-americans/

Stock Market Manipulations Exposed
http://www.rense.com/general92/horo.htm

SECRETARY-GENERAL APPOINTS PETER SUTHERLAND AS SPECIAL REPRESENTATIVE FOR MIGRATION
http://www.un.org/press/en/2006/sga976.doc.htm

Werden Flüchtlinge bei einer Straftat anders behandelt als Deutsche? Ein ungeheurer Verdacht, dem ein Bundespolizist neue Nahrung gibt. Er behauptet, dass er zu einem speziellen Verhalten angehalten ist…

Sowas ist eine Schande, schämt Euch, Grabstätten zu Schänden, nicht einmal davor wird halt gemacht, die Totenruhe zu stören 

Der niedergelegte Kranz des „

Mehr anzeigen

Mehr Migranten kommen über das Mittelmeer nach Europa

In der ersten Januarhälfte 2019 haben die UN einen starken Anstieg der Migration über das Mittelmeer registriert. Von Neujahr bis zum 16. Januar hätten 4216 Migranten und Flüchtlinge nach einer Passage auf Schlepperbooten die Küsten Europas erreicht, teilte die Internationale Organisation für Migration der UN am Freitag in Genf mit.

https://www.ejz.de/…/mehr-migranten-kommen-ber-das-mittelme…

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

Anhand des Gendersterns der sich dann so gebärdet „Bürger*innen“ kann man erkennen, vornehmlich die „gebildete“ Schicht in äffischer Manier alles nachäffen, was so in den neoliberalen Denkfabriken sich ausgedacht wird.

Der Genderstern ist alles nur kein Stern, vielmehr ein Morgenstern, eine Kriegswaffen, eingesetzt um Zersetzungsprogramme einzuleiten. Das symbolisiert der Genderstern – ein Kriegssymbol – gegen die Normalität der hart arbeitenden Bevölkerung.

Jetzt schauen wir uns doch mal die Sumpfblüten des Genderns an. Gendern soll nicht für Ausgrenzung stehen, vielmehr für Vielfalt und Gleichberechtigung – sollte ich mich hier irren, es darf gern widersprochen werden. Nun schauen sie sich diese Komplexität des Genderns mal genauer an:

Abteilungsleiter_innen (Unterstrich-Variante)
Abteilungsleiter*innen (Sternchen-Variante)
MigrantInnen (Binnen-I-Variante)
Arbeiter/innen
Arbeiter/-innen (Schrägstrich-Variante)
Schüler(innen) (Einklammerung)
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Paarform)
Dachdecker.innen (Punkt)
Archite_ktinnen (dynamischer Unterstrich)
Prüfxs / Prüf** (x- / *-Form)
Autor°innen
Die Ärztin* und der Krankenpfleger+, welche … (*)

Ich fühle mich hier ausgegrenzt, diskriminiert, herabgewürdigt, weil ich von meinem Intellekt her das gar nicht verarbeiten kann, geschweige denn, das in korrekter Weise umzusetzen verstehe, es kommt für mich mehr als Irrsinn, denn als sinnhafte Ergänzung daher. Mein Verstand der fühlt sich beleidigt, doch zeigt ihr mir, ich hätte gar keinen, denn hätte ich einen, könnte ich diesen Irrsinn als Sinnhaftigkeit erkennen – doch irgendwie will es mir nicht gelingen.

Und nicht nur das, man hat mich überführt ein Sprachfaschist zu sein, die einhergeht mit der Diskriminierung von Frauen, Schwulen, Transsexuellen, also allen Minderheiten, denen ich nicht gerecht werde, mit meiner mangelhaften Kenntnis der gegenderten Rechtschreibung. Mein Vorschlag zur Güte: wie wäre es mit „Malen statt Buchstaben “- so gebe es gar keine Ausgrenzungen mehr, denn bekanntlich können auch Affen malen.

Und hier zwei Add-on die diesem Schwachsinn ein Ende setzen: https://addons.mozilla.org/…/firefox/addon/binnen-i-be-gone/

https://chrome.google.com/…/ginkajgcbeolbiflkjomlkc…/details

 

… oder: Wie man brutale Realität verdaulich macht.

https://philosophia-perennis.com/…/messerstiche-spuert-man…/

Über diese Website

„Gegen jeden Menschenverstand“
Scheuer lehnt Tempolimit und höhere Dieselsteuer strikt ab

Nicht schneller als 130 Kilometer pro Stunde auf der Autobahn, eine Umgestaltung der Energiesteuern – da will der Bundesverkehrsminister nicht mitmachen. Er sprach von einer „immer wieder aufgewärmten Agenda“.

Mehr anzeigen

 

Die englische Krone ist seit 1714 im Besitz der Deutschen Familien Haus Sachsen- Sachsen-Coburg-Gotha sowie Haus Hannover – die Windsors, haben maßgeblich mit Cecil Rhodes und dem Milner Clan ein Netzwerk aufgebaut und dabei den Ersten u. den Zweiten Weltkrieg initiiert unter anderem auch Hitler, zu dem gemacht zu dem er wurde. Aus dem Grund sprach Hitler immer von den Engländern von seinem “Bruder Volk“ Der Name „Windsors“ gaben sie sich erst im Jahre 1917 um die deutschen Spuren zu verwischen. Die Windsors stellen unter anderem auch das Lebensmittel- und Rohstoffkartell und das weltweit – und nicht etwa Nestlé.

Nachtrag: Die Windsors und ihre deutschen Wurzeln – Quelle:https://www.shz.de/548241 ©2019

Bild könnte enthalten: Vogel und Text

 

Aggressive Bürger: Dortmund stattet Ordnungsdienst-Mitarbeiter mit Schlagstöcken aus

Die Stadt Dortmund wird alle ihre Ordnungsdienst-Mitarbeiter mit Einsatzmehrzweckstöcken ausstatten. Diese hatten darum gebeten. Der Grund: Zunehmend haben sie es mit aggressiven Bürgern zu tun, die auch gewalttätig werden.

https://www.welt.de/…/Dortmund-stattet-Ordnungsdienstmitarb…

„Zunehmend begegneten städtische Beschäftigte im Dienst aggressiven Bürgern, die nicht vor Gewalt zurückschreckten.“ Ja, wo kommen die denn zunehmend her?

Wenn das neckische Stöckchen dann völlig unerwarteterweise mit Liebesgrüßen aus Solingen beantwortet wird, wären die Herren Heckler und Koch halt schon hervorragende Verhandlungspartner beim nachfolgenden körperbetonten Aushandeln des täglichen Miteinanders.

KGE :“Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt“. Wer hätte gedacht, dass diese Geschenke nun zu „zunehmend aggressiven Bürgern“ werden?

Da merkels Propaganda Medien vergessen haben, uns darüber zu informieren, tuen wir das für diejenigen, die Diktatorin merkel einen guten Job diagnostiziert hatten …

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die sitzen und Text
MV  Die SPD rauscht auf 22 Prozent runter, 2016 waren es noch 30,8 Prozent. Die CDU kann um drei Punkte zulegen, sie liegt jetzt bei 22 Prozent (2016: 19 Prozent). Damit liegen CDU und SPD jetzt gleichauf! Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für die „Ostsee-Zeitung“ hervor.

 

Bild könnte enthalten: Text

Eine ehrliche Begriffsdefinition.

In einem der reichsten Länder dieser Welt, existieren bis heute Tafeln, Obdachlose, Suppenküchen und millionenfache Kinderarmut. Wie kann es da eigentlich sein, dass das Gleiche Land ein so genannter „Exportweltmeister“ ist?
Die Wirtschaftskraft dieses Landes, also hunderte Millionen oder gar Milliarden „Euros / Dollar / Monopoly Spielgeld“ mehr erarbeitet werden, als notwendig sind, um die einheimische (*hust*) Bevölkerung zu versorgen.

Mehr anzeigen

Über diese Website

TEESPRING.COM

Viele US-Bundesstaaten denken in Punkto Wasserrechte wie der Konzern Nestlé: Wasser ist kein Menschenrecht.
Diejenigen, die dabei erwischt werden, wie sie es trotzdem Regenwasser sammeln, werden angeklagt.

 

Baden-Württemberg: Mann fährt in Kirchheim mit Auto in Menschengruppe – zwei Verletzte

Nach einem Streit hat ein Mann in Kirchheim in Baden-Württemberg zwei Menschen mit seinem Auto angefahren und leicht verletzt. „Es fing damit an, dass eine Person am Samstagabend eine Fensterscheibe in einem Lokal eingeworfen hat“, sagte ein Polizeisprecher.

https://www.focus.de/…/kirchheim-in-baden-wuerttemberg-mann…

Bild könnte enthalten: 1 Person, Brille und Text

ter
Die Rentner sind schuld,

das hätte ich mir denken können. Vielleicht sollte die Überschrift des Artikels einfach heißen, die letzten Regierungen haben gepennt! Der Wohnungsmarkt war schon immer angespannt und wenn man dann noch Millionen von Zuwanderern ins Land lasst, die hier bleiben wollen (wo sonst gibt es so viel Geld fürs nichts tun) und die einen gewissen Vorzug genießen muss das System ja kollabieren.

Antwort schreiben

https://www.focus.de/immobilien/wohnen/59-quadratmeter-pro-kopf-blockieren-grosse-wohnungen-wie-rentner-die-wohnungsnot-in-deutschland-anheizen_id_10201384.html?fbclid=IwAR26DsvOzqcsSqPP-OvpOQzyNzD2erJ319eDqRcesD1IZ12t4yp_ijeHV28

Erarbeiteter Wohnraum

Also bitte, für ca. 2 Mio überwiegend muslimische, männliche Nichtdeutsche die nie in unser Sozialsystem eingezahlt haben, von denen niemand weiß wer sie in Wahrheit sind wurde in kürzester Zeit Wohnraum geschaffen. Spätestens 2017 konnte jeder Bescheid wissen. Soll sich also bitte kein Wähler der linksmoralischen CDU, SPD oder Grünen jetzt über Rentner beschweren die ein Leben lang für ihre Wohnung geschuftet haben.

 

ja gibt es da denn noch kein Gesetz oder eine EU-Verordnung wie gross eine Rentnerwohnung zu sein hat? Da sind wir aber in der Tierhaltung schon viel fortschrittlicher….

Denn baut doch endlich…….

bezahlbaren Wohnraum für Rentner! Ich gebe auch keine große Wohnung auf, wenn die kleinere dann deutlich mehr Geld kostet. Was ist das wieder für ein blöder Artikel. Und warum lasse ich Millionen von Migranten ins Land, die oft gar keinen Anspruch auf Asyl haben, wenn ich weder Wohnung noch Arbeit für sie habe? Und am Ende sind dann nicht die Politiker sondern die Rentner dafür verantwortlich? Also die Menschen, die oft ihr Leben lang gearbeitet, Steuern und Sozialabgaben gezahlt und dafür gesorgt haben, dass es unseren unfähigen Politikern so richtig gut geht! Ist ja toll!

Wer hat Anrecht auf grosse Sozialwohnungen ?

Zu dem Thema findet man wenigt Informationen. Nur in den Stuttgarter Nachrichten gab es mal eine deutliche Meldung „…Während die einen sofort auf die Warteliste kommen, müssen die anderen drei Jahre in Stuttgart gemeldet sein….“. „Rentner raus“ hat damit 2 Effekte. Einmal wird Platz für eine bestimmte CLientel geschaffen. Der zweite Effekt ist, der Privatvermieter kann die Mieten nach dem Auszug drastisch erhöhen. Das Problem bezahlbares Wohneigentum für Rentner wird völlig ignoriert. Ich würde gerne aus einem Haus in Peripherie in eine kleinere Stadtwohnung ziehen. Leider wird der Wohnungsmarkt in der Stadt von gemeinnüzugen Wohnungsunternehmen und Immobilienhaien dominiert. Wohnen kann dort nur noch wer Anrecht auf eine Sozialwohnung hat, oder im Geld schwimmt.

Am besten alle Rentner ins Heim und die Migranten in die Wohnungen setzen. Die haben es sich ja verdient und brauchen jetzt viel Platz zum ausruhen. Jetzt merkt man schon das Wohnraum fehlt. Ja Frau Roth dann machen sie mal schon langsam Platz für ihre Migranten und holen Sie immer mehr rein von denen.man wird es Ihnen danken.

Rentner

Mein Gott wo soll das noch hinführen, erst ging es um die Rente die man uns nach 50 Jahren arbeit nicht gönnt und nun wollen sie uns aus unseren Häusern und Wohnungen jagen. Wir haben für diesen Staat immer nur gearbeitet. Das ist jetzt der Dank. Beschämend….

Mit diesem Slogan wirbt das BfR auf der diesjährigen Grünen Woche in Berlin. Ihnen sagt das Kürzel BfR nichts? Auch mit BMEL können Sie nichts anfangen? Nicht so schlimm. Während erstes noch an die BSR, die Berliner Stadtreinigung erinnert, ist mit zweitem nicht irgendein neuartiges Produkt o. Ä. gemeint. BMEL und BfR agieren zusammen, wobei das BfR, das Bundesinstitut für Risikobewertung betont, nur im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) als unabhängiges wissenschaftliches Institut zu agieren. Es berät die Bundesregierung und Bundesländer zu Fragen der Lebensmittel-, Chemikalien- und Produktsicherheit..

weiterlesen)

da geht doch noch mehr, das Volk zu melken – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, es über den Tisch zu ziehen. Schließlich müssen alljährlich zig Milliarden zusammengescheffelt werden, um Merkels Gäste standesgemäß zu versorgen. Nun ist die Verkehrskommission der Bundesregierung an der Reihe, ihre Langfinger ins Portemonnaie des geplagten Malocher-Michels zu stecken. Wir wussten´s doch.

(weiterlesen)

Man möchte nicht glauben, was in unserem Land gerade geschieht. Die Weimarer Republik lässt nicht nur grüßen, sie ist inzwischen wieder auferstanden. Der CDU-Berater und Politikwissenschaftler Werner J. Patzelt wurde vom Dekan der Technischen Universität Dresden abserviert. Der Vorwurf: Patzelt habe „auf unzulässige Weise die wissenschaftliche und die politische Rolle vermengt“. Patzelt wurde implizit eine unverzeihliche Nähe zur AfD und zur fremdenfeindlichen Pegida bescheinigt.

(weiterlesen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s