Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: So schreibt der „Focus“ unterstützend: Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, da ereignen sich schon wieder schlimme Bootsunglücke mit Migranten. Staaten verweigern die Hilfe, private Seenotretter werden politisch verfolgt. Ein Fall vom Sonntag zeigt besonders die tödliche Verweigerungshaltung der beteiligten Staaten. Bei zwei Schiffsunglücken im Mittelmeer…

über 170 Todesopfer im Mittelmeer durch NGO’s frei erfunden — volksbetrug.net

https://www.telegraph.co.uk/science/…ine-moon-2025/

Die ESA hofft, ab 2025 Gesteinsproben vom Mond entnehmen zu können. Dabei stellen sich natürlich folgende Fragen:

1. Warum überhaupt? Ist es doch außer bei Verschwörungstheoretikern allseits bekannt, daß bereits alles wichtige über den beliebtesten Erdtrabanten der Deutschen in Erfahrung gebracht wurde, eine weitere Beschäftigung damit völlig überflüssig ist.

2. Warum soviel Aufwand, Genossen? Die Amerikaner waren bereits 50.000 mal dort, einfach diese freundlich um ein paar Brocken bitten.

3. Die Amerikaner waren bereits vor 50 Jahren dort, die Technischen Vorraussetzungen dafür längst bewältigt und kalter Kaffee, warum bis 2025 warten, EU?

Natürlich sind diese Fragen extrem verschwörungstheoretisch, ich bitte dies zu entschuldigen.

Während die Alternative für Deutschland und der Rassemblement National (bis Juni 2018: Front National) noch unschlüssig sind, ob sie für draußen oder drinnen sein sollten, hat die Bundeskanzlerin…

 

Gibt es eine Gleichberechtigung von Frauen im Islam? Wer sich Sure 4, 34 im Koran durchliest, mit ausdrücklich betonter Minderwertigkeit der Frau gegenüber dem Mann, bis hin zum Recht des Mannes, die Frau zu…

 

Wenn die deutsche Lügen-Journaille und Mainstream-Medien, wie z.B. „tag24.de“ euphemistisch titeln: „Junge bedrängt Mädchen und reißt sie an den Haaren unter fahrenden Bus“ (Stand Dienstag, 19:00 Uhr, siehe Screenshot), dann…

 

 

Tryptophanmangel

Durch ungesunde Ernährung sowie zu viel Stress und Hektik kann der Tryptophanbedarf erhöht bzw. die Aufnahme zu gering sein.
Die Folgen eines Tryptophanmangels sind vor allem:

Weiterlesen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Anzug und Text

 

Das sagt eigentlich eh schon alles…

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus187454400/Migration-Die-Wahrheit-ueber-Asylbewerber-ist-dem-Staat-egal.html#

dpatopbilder - 21.12.2018, Libyen, Mittelmeer:
                  Migranten sitzen in einem Schlauchboot, nachdem
                  Proactiva Open Arms, eine Nichtregierungsorganisation
                  (NGO) aus Spanien, sie im zentralen Mittelmeer 72
                  Kilometer von Al Khums (Libyen) entfernt, entdeckt und
                  gerettet hat. Die spanische NGO Open Arms hat am
                  Freitag 21.12.2018) etwa 300 Migranten von drei Booten
                  gerettet, die das Mittelmeer von Nordafrika nach
                  Europa überquerten. Foto: Olmo Calvo/AP/dpa +++
                  dpa-Bildfunk +++

Lorenz Caffier, der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, sagt in Richtung Berlin: „Das Fehlverhalten der Asylbewerber hat hier bisher keinerlei Konsequenzen, birgt aber hohe Sicherheitsrisiken für den Rechtsstaat.“ Die Innenminister der Länder nähmen die Tatenlosigkeit des Bundes „mit Sorge zur Kenntnis“. Der Mann hat recht.

Unsere Sonntagsredner, die unter Krokodilstränen den Aufstieg des Populismus beklagen, sollen einfach an die Arbeit gehen und tun, was längst hätte getan werden müssen. Das ist es nämlich, was viele abtrünnige Wähler vermissen. Sie möchten einen Staat sehen, dem es mehr darum zu tun ist, die Bürger zu schützen, als sie zu erziehen.

Auf geht’s, Frau Bundesjustizministerin.

Über diese Website

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Text

Justiz hat Ermittlungen im Fall Julen eingeleitet

Gibt viele alte Berichte der , als manchmal noch die Wahrheit geschrieben werden durfte:

Samstag, 1.4. 2000, „SPIEGEL Online“ schockt Deutschland um 13:43 Uhr mit der Tartaren-Überschrift: „Winter ade: Nie wieder Schnee?“. Der kaltschnäuzige Vorspann: „In Deutschland gehören klirrend kalte Winter der Vergangenheit an: ‚Winter mit starkem Frost und viel Schnee … wird es in unseren Breiten nicht mehr geben‘, sagt der Wissenschaftler Mojib Latif vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie.“
http://www.pi-news.net/2019/01/winte…n-abschafften/

Wir SIND in einer Eiszeit, so definiert, solange die Pole weiß sind.
Und das seit vielen Mio Jahren.


http://upload.wikimedia.org/wikipedi…geschichte.svg

Meine Herrschaften,
heute ist in der Grafik rechts.
Kalt.
Kälter.
Keller.

Und die Church-of-global-warming droht mit 2 Grad plus!

LÄCHERLICHES GESOCKS!

verblödet

‚N paar Plakat-Sprüche gefällig?

„Ihr habt Angst vor Überfremdung, wir haben Angst vor Überflutung.“

„Future is now, make it Green.“

„Schulstreik für Klima.““

„The climate is changing. Why aren’t we?“

„Burn borders, not coal!“

„System change, not climate change!“

Na, welche kranke Ideologie hat sich denn da schon wieder durch die Hintertüre eingeschlichen?

Die Deutschen finanzieren über die DEG, KFW die Abholzung der Urwälder, für Palm Öl, sind sogar an solchen Firmen beteiligt. Einschlägig bekannt, für Dumm: Grünen-Abgeordnete Bärbel Höhn. Dumm Ministerin Barbara Hendricks, wollte Allen Klime Flüchtlingen Asyl geben in Deutschland, wo man sieht wie Dumm die SPD ist. Mit dem Mafiosi Lefter Koka stahl Hendricks Millionen. Die brauchen nur mit dem kriminellen Unfug der Entwicklungshilfe aufhören, des Agrar Müll Exportes und es wäre ein guter Schritt


„Erfundener Blödsinn“
20.01.2019 11:18
Wetterexperte Kachelmann rüffelt grüne Abgeordnete

Der bekannte Meteorologe Jörg Kachelmann rüffelt auf Twitter die deutsche Grünen-Abgeordnete Bärbel Höhn. Deren Ausführungen, die aktuell kalten Temperaturen seien ein Zeichen dafür, dass der Golfstrom nicht mehr richtig funktioniere, kommentierte Kachelmann launig: „Frau Höhn phantasiert frei von jeglicher Verbindung zur Wissenschaft.“

https://www.krone.at/1847246

Klimawandel: Vom „Global Warming“ zur Allzweckwaffe

Diesen Satz schrieben wir vor ein paar Tagen und gestern beglückte uns die GMX-Startseite mit dem Bild einer Schneelandschaft und der Frage „Ist der Klimawandel verantwortlich für den Schnee?“. Erinnern Sie sich noch, dass der Klimawandel einst als „Global Warming“ laufen lernte? Mittlerweile haben die Marketingprofis dazu gelernt und der neue Begriff ist unabhängig von der Entwicklung der Temperatur anwendbar.

https://www.cashkurs.com/gesellschaft-und-politik/beitrag/der-waermste-schnee-seit-1000-jahren/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s