Zitat
0

Eine 26jährige Journalistin, die unter anderem als Praktikantin der traditionsreichen schwedischen Boulevardzeitung Aftonbladet gearbeitet hat, wurde neulich mit einer hochgefährlichen Bombe, die bei Zündung alles in ihrer Umgebung pulverisiert hätte, verhaftet. Sie wehrte sich heftig gegen die Durchsuchung ihres Hotelzimmers durch die Polizei, die einen Hinweis erhalten hatte und die Bombe fand. Die Verdächtige Elife […]

über Schwedische Leitjournalistin mit Bombe verhaftet — Bayern ist FREI

Klartext von Manuel Ostermann, Polizei-Beamter aus NRW beim CDU-Werkstattgespräch:

„Ich glaube, wir alle sind uns einig darüber, dass wir ab dem Jahr 2015 bis zum heutigen Tag eine grandiose humanitäre Leistung vollzogen haben, worauf wir stolz sein dürfen. Und ich glaube auch, dass wir nicht darüber diskutieren müssen, dass es unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen gibt, die keine Versagungsgründe haben aufgrund von Humanität. Aber wir müssen auch mal pragmatisch werden. Wir haben eben auch ausreisepflichtige Migranten und dieser werden wir nicht habhaft, diese führen wir nicht ausreichend zurück.“

Dafür liefert er ein Knallhart-Beispiel aus der Praxis:

▶︎„Es wird ein Sammelcharter bestellt, meinetwegen am Düsseldorfer Flughafen. Die vollziehbar Ausreisepflichtigen werden von den jeweiligen Behörden – und zwar im gesamten Bundesgebiet – darüber informiert, wann sie abgeholt werden und dass sie abgeholt werden. Und die Behörden kommen vor Ort an und natürlich ist keiner da. Dieser ganze Verwaltungsapparat läuft. Die Sammelcharter-Maschine steht bereit, es stehen sogenannte Personenbegleiter Luft der Bundespolizei bereit. Zudem führen externe Bereitschaftspolizeikräfte die Koordination durch.“

Und das ganze sei dann umsonst. Denn von 100 Angemeldeten seien vielleicht 20 vor Ort – aber fliegen würden eigentlich nur fünf. So würde die ganze Maßnahme also abgebrochen.

„Wie wird dann verfahren? Die Ordnungsbehörden nehmen die Ausreisepflichtigen wieder zurück in ihre Herkunftsstandorte. Dort werden sie wieder auf freien Fuß belassen und das ganze Spiel fängt wieder von vorne an.“

Ostermann ist Vorstandsmitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft und
CDU-Ortsvorstand in Einen-Müssingen (NRW).

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/cdu-fluechtlingsgipfel-polizist-packt-ueber-abschiebe-irrsinn-aus-60072736.bild.html

Anderes Wort für Schikane mit vier Buchstaben? Bahn!

Seit elf Jahren betreibt Mehmet Demirtas (43) einen Obst- und Gemüse-Pavillon im Erdgeschoss des Altonaer Bahnhofs. Jetzt hat die Deutsche Bahn den Vertrag gekündigt – weil er angeblich die „Lauf- und Sichtachsen“ versperrt!

„Ich habe vier Mitarbeiter, hatte nie Mietrückstände. Und ab 1. April bin ich arbeitslos. Ich bekomme kein Auge zu“, so der verzweifelte Familienvater.

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/schikane-in-altona-2000-unterschriften-fuer-obstmann-mehmet-59974714.bild.html

 

Leserzuschrift-AT zu Frau ersticht ihren Mann nach Martyrium

An der Polizei liegt es nicht, schon eher am Gesetzgeber: Das Sicherheitsgefühl der Österreicher leidet seit Beginn des Jahres extrem.

Man muss sich diese idiotischen Sätze wirklich auf der Zunge zergehen lassen. Was interessiert den Achmed ein österreichisches Gesetz? Ob für Mord 20 Jahre oder lebenslang? Egal, er kommt eh nach 15 wieder raus… Seit dem Beamtenmord in Dornbirn gackern Politk und Medien wie ein Hendlstall. Dem Pöbel sind die Ursachen schon lange klar – nur die „Oberen“ versuchen sich in immer seltsameren Erklärungen. Der Kaiser hat keine Kleider mehr.

[13:00] Medien und Politik wollen ihre falschen Standpunkt immer noch nicht einsehen, daher gackern sie.WE.

[10:00] Krone: Wiener Amokfahrer (43) nimmt Motiv mit ins Grab

Wieder einmal hat nichts mit nichts zu tun.

[9:35] Focus: Ahmad Mansour Islam-Experte erklärt, warum sich arabische Männer bei der Integration schwertun

Jouwatch: Türkische Hochzeitsgesellschaft ballert auf Autobahn herum

[18:20] ET: Dresden: Raubüberfälle im gesamten Stadtgebiet – Fälle ähneln sich

[14:00] ET: Migrationspolitik: CDU-Politiker Bosbach will Asylbewerber ohne Pässe zurückweisen

 

Alle lieben Merkel, die Deutschen, alle Europäer, die ganze Welt, besonders die, die es sich dank Merkel in Deutschland vollversorgt bequem machen können. Und weil Merkel so toll ist, will sie…
In Saudi Arabien, das Land, in dem laut unserer Kanzlerin Deutsche Bildungsurlaub machen sollten und vor dessen Mörderelite sie buckelt, wurde nun ein sechsjähriges Kind geköpft, weil es offenbar dem „falschen“ Islam angehörte. Bei…
Im Brandenburger Landtag wurde schon ein entsprechendes Gesetz beschlossen, andere deutsche Parlamente wollen folgen: Die Parität, also die gleiche Zahl männlicher und weiblicher Abgeordneter, muss erreicht werden – egal, wen die Wähler wählen. Man…

Der österreichische Tiefenpsychologe Sigmund Freud hätte gewiss seine helle Freude an Annegret Kramp-Karrenbauer gehabt. Denn von einer prominenteren Fallstudie als die einer CDU-Chefin für die Richtigkeit seiner psychoanalytischen These vom „Freudschen Versprecher“ hätte er zu Lebzeiten…

Ihre Bilder der Woche

https://www.wetteronline.de/fotostrecken/2019-02-09-bw?galleryIndex=9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s