zehn Millionen Zuwanderer

 

Kieler Universität verbietet Burka und Niqab

ET: Regierung will mehr sichere Herkunftsländer – Streit geht in neue Runde

Die grünen Affen wissen wirklich nicht, was sie erwartet.WE.

[17:10] Jouwatch: 74-jähriger Flüchtlingshelfer muss seine Wohnung für Flüchtling räumen

Frauen wollen wie Männer sein, aber Männer sollen keine Männer mehr sein. So ungefähr geht die „Logik“ des postmodernen Feminismus.

„El Chapos“ Drogengeld soll die Mauer finanzieren

Die Idee ist nicht neu. Bereits im April 2017 stellte Cruz einen Gesetzesentwurf namens „Ensuring Lawful Collection of Hidden Assets to Provide Order Act“ oder kurz „El Chapo Act“ vor. Der sieht vor, jegliche beschlagnahmte Vermögen aus dem Drogenimperium von „El Chapo“ für Sicherheitsmaßnahmen an der Grenze zu Mexiko zu verwenden. Cruz will die Verordnung nun erneut einbringen. Mit dem Geld derer, die amerikanische Gesetze verletzen, die Grenze zu sichern, „da steckt Gerechtigkeit drin“, sagte Cruz schon 2017 „Fox News“.

https://www.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/usa-el-chapos-drogengeld-soll-die-mauer-finanzieren-16038487.html

 

Vitamin D als Therapieergänzung bei Stoffwechselstörungen geeignet

Österreichische Forscher haben herausgefunden, dass Frauen, die an einer bestimmten Stoffwechselstörung leiden, mit Vitamin-D-Nahrungsergänzung geholfen werden kann. Die Wissenschaftler haben in ihrer Studie die positive Wirkung von Vitamin D auf die Blutzuckerwerte nachgewiesen.

https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/neue-studie-positive-wirkung-von-vitamin-d-auf-die-blutzuckerwerte-entdeckt-20190213440581

Unser hat noch immer unter der des vergangenen Jahres zu leiden. Infos dazu im neuesten Top-Thema:

Die Gemeinde hat ein Problem: Der Landkreis Esslingen hat ihr sechs weitere Flüchtlinge zugewiesen. Derzeit leben in dem Ort 40 Asylbewerber, verteilt auf drei Standorte, wie Bürgermeister Gerhard Gertitschke (parteilos) der Nürtinger Zeitung sagte.

Der Gemeinderat habe nun beschlossen, die Einwanderer in Roths Wohnung unterzubringen. Dafür sollen Roth und seine Partnerin in eine halb so große Wohnung umziehen – zum selben Mietzins. Der 74jährige hat dafür kein Verständnis: „

Mehr anzeigen

Über diese Website

JUNGEFREIHEIT.DE
Seit 24 Jahren wohnt Klaus Roth in einer Gemeindewohnung in einem baden-württembergischen Dorf. Doch die Frage ist: Wie lange noch? Denn die Gemeinde hat ein Problem: Der Landkreis hat ihr sechs weitere Flüchtlinge zugewiesen. Und der Gemeinderat beschloß, daß der 74jährige die Wohnung verlasse…

 

Bundesregierung schützt Geldwäscher Saudi-Arabien

Saudi-Arabien stand mehrere Jahre auf einer sogenannten schwarzen Liste von 29 Steueroasen. Aufgrund einer Zusicherung des Königshauses, in Zukunft mit der EU-Kommission, hatte man die Daumenschrauben…

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Wirkliche Fachkräfte werden massenhaft entlassen. Dennoch werden wir aus einer bestimmten Ecke ständig mit Meldungen bombardiert, wir bräuchten dringend neue „Fachkräfte“. Gemeint sind Billiglöhner. Gebraucht werden sie von investitionsscheuen Bossen und staatlichen Planern, die Illusionen über Rückzahlbarkeit der Staatsschulden kultivieren wollen.

Bild könnte enthalten: Text „Telekom entlässt 15.000 Mitarbeiter, Siemens 7.000, Opel 4.000, VW 30.000, D. Bank 7.000 usw. Wofür brauchen wir Fachkräfte ?“

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Heute vor 74 Jahren – am 13. Februar 1945 – brannte Dresden im Feuersturm angloamerikanischer Bomber.
„Wer das Weinen verlernt hat, der lernt es wieder beim Untergang Dresdens“ (Gerhart Hauptmann, 1862-1946, Literatur-Nobelpreisträger 1912).

Die „lieben Freunde“ der Gedenksteinschänderin und bayerischen Grünen-Chefin Katharina Schulze von der Antifa grölen derweil ihre deutschenhassenden Parolen wie „Bomber Harris, do it again!“

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Text

Marion Claussner mit meinem Deputi oder auch umgekehrt. Deputi mit Marion 😂🤣

 — in Duisburg.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Katze

Die Frage ist nicht „ob“, sondern „wann“ das Kartenhaus zusammenbricht…

„Sieben der zehn Staaten mit der höchsten Pkw-Dichte liegen bei der Lebenserwartung sogar deutlich vor Deutschland (weltweit nur Platz 33). Und noch etwas: Die Deutschen haben nach einer aktuellen WHO-Studie unter allen westeuropäischen Nationen die geringste Lebenserwartung. Ganz offensichtlich, weil unsere Luft inzwischen zu sauber ist und zu wenig gesunde Stickoxide enthält.“

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Seit es in Deutschland Diesel-Fahrverbote gibt, spielt das Wetter global total verrückt…😂

Bananistan: „Wenn Warmwasser in der Wohnung in einem Boiler erzeugt wird, hat der Hartz-IV-Empfänger Anspruch auf einen Zuschlag zu seinen Unterstützungsleistungen.

Bei jeder Erhöhung des Regelsatzes ist deshalb Warmwasser in vier Stufen neu zu berechnen und bei jedem Überspringen der Altersstufe muss ein neuer Bescheid erstellt werden. Folge: Auch wegen solcher Boilerparagraphen müssen die Jobcenter Jahr für Jahr 20 Millionen und mehr Bescheide verschicken.“

 

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Meme und Text

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

In manchen Situationen sei es aus praktischen Gründen angebracht, an einem traditionellen Rollenbild festzuhalten. Die Praxis, Begriffe sowohl in die männliche als auch in die weibliche Form zu setzen („Liebe Kolleginnen und Kollegen“), hält von der Lippe für „Gender-Scheiße“. „Das macht mich fertig“, so der Entertainer.

„Wenn ich ‚Mit-Glieder‘ sage, müsste ich politisch korrekt doch auch ‚Mit-Mösen‘ sagen.“

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

+++ Wenn er vor einem bestimmten Datum ausgestellt wurde, müsst ihr jetzt handeln +++

Nächster Frauenmord in : Bosnier erledigt Ex auf offener Straße per Kopfschuss!

„Zivilcourage“ bedeutet Mut, den jemand beweist, indem er lebenswichtige Werte ohne Rücksicht auf eventuelle Folgen verteidigt. Zivilcouragiert handelt, wer bereit ist, trotz drohender Nachteile für die eigene Person für die…
Bei der Jahresbewertung Viktor Orbáns am Sonntag konnten wir über den die Familie unterstützenden Aktionsplan, hören, dass „das die Antwort der Ungarn sei, und nicht die Einwanderung”. Dahingegen zeigen die unangenehmen Fakten, dass die Regierung auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts mit der Aufnahme der Ausländer antworten will, anstatt mit der Erhöhung der Löhne und […]
Weiterlesen

München zeigt, dass Diesel-Fahrverbote unnötig sind – anders als Hamburg, wo wichtige Durchfahrtstraßen für Diesel bis Klasse 4 gesperrt sind, und anders als Stuttgart, wo das gesamte Stadtgebiet für diese Fahrzeuge verboten ist. Eine kalte Enteignung von 62.000 Dieselbesitzern im Ländle! Doch für eine Entwarnung ist es zu früh – die Grünen, die sogenannte (!) Deutsche Umwelthilfe und Schweden-Greta werden mit dem Wahnsinn weitermachen.

Kein Volk, kein Recht, kein Diesel – die März-Ausgabe von COMPACT-Magazin steht ganz im Zeichen der lügnerischen Anti-Diesel-Kampagne – und der Stuttgarter Gelbwesten-Proteste gegen diese Verbotspolitik.

(Auszug aus COMPACT 3/2019) Kein Volk, kein Recht, kein Diesel – das ist erst der Anfang. Die nächsten Stationen dieses Zugs ins Nirgendwo sind schon vorgezeichnet: keine Industrie, kein Strom, keine Demokratie. Auf frappante Weise ähneln die aktuellen Entwicklungen einem alten Plan: Im August 1944, als der Zusammenbruch des Dritten Reiches schon absehbar war, formulierte der US-amerikanische Finanzminister ein Programm für die Zukunft des unterworfenen Feindstaates. „Dieses Programm (…) soll Deutschland in ein Land mit vorwiegend agrarischem und ländlichem Charakter verwandelt“, skizzierte Henry Morgenthau die Leitlinie seiner Überlegungen. (Auszug Ende)

Dieser Artikel erscheint in der März-Ausgabe von COMPACT-Magazin, die viele Abonnenten schon am 17. Februar im Briefkasten haben werden und am Kiosk am 24. Februar ihren Erstverkaufstag hat. Aber schon ab heute können Sie die Artikel auf COMPACT-Digital plus lesen – sowohl auf dem PC wie auf Ihrem Smartphone oder Tablet bequem zu schmökern. Digital+ gibt es für Printabonnenten schon für 0,95 Euro im Monat, als reines Digital-Angebot für umgerechnet 4,95 Euro im Monat. Hier können Sie sich anmelden und werden dann in Kürze freigeschaltet.

COMPACT-Magazin 3/2019 enthält zum Titelthema „Kein Volk, kein Recht, kein Diesel“ folgende Artikel, die bereits jetzt auf COMPACT-Digital+ verfügbar sind:

Die Ökodiktatur der Grünen
Deutschlands Deindustrialisierung: Kein Volk, kein Recht, kein Diesel. Von Jürgen Elsässer

Gelb schlägt grün
Für den Diesel auf der Straße in der Auto-Stadt Stuttgart. Von Jürgen Elsässer

«Ich will, dass Ihr in Panik geratet»
Die schwedische Klimajugend-Ikone Greta Thunberg. Von Jonas Glaser

Messbetrüger und andere Autofeinde
Die Betrügereien der Deutschen Umwelthilfe. Von Dirk Spaniel, MdB AfD

«Fahrverbote ändern wenig»
Interview mit dem Fachmediziner Prof. Dr. Hans Drexler. Von Daniell Pföhringer

Bertelsmann Fake News: D braucht 260.000 Zuwanderer – jährlich

Posted: 13 Feb 2019 08:39 AM PST

Wenn die Bertelsmann-Stiftung eine Studie veröffentlicht, dann sollten alle Alarmglocken schrillen. Jetzt ist es wieder soweit: 260.000 Zuwanderer pro Jahr braucht das Land bis 2060, damit unser Wohlstand erhalten bleibt. Bedeutet: zehn Millionen neue „Arbeitskräfte“.

Read more…

Günther Jauch: ARD und ZDF nicht frei und unabhängig

Posted: 13 Feb 2019 05:49 AM PST

Günther Jauch packt in einem Interview aus und erzählt, warum er seinen Talk-Job bei der ARD aufgegeben hat: “Ganz direkt gesagt: Es haben am Ende ganz einfach zu viele da rein geredet”

Read more…

NO2- Irrsinn: angeblich höheres Gesundheitsrisiko durch Fahrverbote

Posted: 13 Feb 2019 05:04 AM PST

Nach Ansicht von Heinz-Erich Wichmann könnten sich die Gesundheitsrisiken der Bevölkerung durch Fahrverbote erhöhen. Diese

Read more…

EU-Industrieproduktion im Dezember gesunken

Posted: 13 Feb 2019 02:25 AM PST

Die Industrieproduktion in der EU ist im Dezember 2018 um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Gegenüber dem Vormonat November ging die saisonbereinigte Industrieproduktion um 0,5 Prozent zurück, teilte das EU-Statistikamt Eurostat…

Read more…

Warnung vor Kohleausstieg wegen Blackout

Posted: 12 Feb 2019 05:39 PM PST

In der Großen Koalition wachsen die Bedenken gegen den Kompromiss der Kohlekommission. „Diesem Konzept kann ich so nicht zustimmen. Die Kohlekommission ist durch niemanden legitimiert, macht uns als Bundestag aber Vorgaben. Das geht so nicht. Und…

Read more…

Steuern auf Bargeld?

Posted: 12 Feb 2019 05:42 PM PST

Der Internationale Währungsfonds (IWF) will Bargeld mit einer Art Steuer belegen, damit es jedes Jahr wertloser wird. Dies sei in Zeiten von Negativzinsen ein guter Weg, die Flucht in Cash zu unterbinden und die Wirtschaft anzukurbeln.

Read more…

Unverlangt zugesandt: Mysteriöse Geschenkpakete von Amazon – was tun?

Posted: 12 Feb 2019 03:11 PM PST

Viele Menschen erhielten in den letzten Wochen mysteriöse Pakete von Amazon, die sie nicht bestellt und nicht bezahlt haben. Was ist der Hintergrund des Phänomens – und was sollten Empfänger tun?

Read more…

Bitte wach auf, Europa
Feb 11, 2019 George Soros

MÜNCHEN – Europa schlafwandelt in Richtung Untergang, und die Europäer müssen aufwachen, bevor es zu spät ist. Tun sie es nicht, wird die Europäische Union dem Muster der Sowjetunion aus dem Jahr 1991 folgen. Weder unsere Regierungen noch die Normalbürger scheinen zu verstehen, dass wir an einem revolutionären Moment stehen, dass die Bandbreite der Möglichkeiten enorm ist und dass das letztlich Resultat daher hochgradig unsicher ist.

Die meisten von uns gehen davon aus, dass die Zukunft mehr oder weniger aussehen wird wie die Gegenwart. Aber das ist nicht zwangsläufig der Fall. In einem langen und ereignisreichen Leben war ich Zeuge vieler Phasen, in denen eine, wie ich es nenne, radikale Gleichgewichtsstörung vorlag. Auch heute leben wir in einer derartigen Phase.

Der nächste Wendepunkt werden die Wahlen zum Europaparlament im Mai 2019 sein. Leider werden die antieuropäischen Kräfte an der Urne einen Wettbewerbsvorteil genießen. Dafür gibt es mehrere Gründe, darunter das nicht mehr zeitgemäße Parteiensystem in den meisten europäischen Ländern, die praktische Unmöglichkeit einer Vertragsänderung und den Mangel an rechtlichen Instrumenten zur Disziplinierung von von Mitgliedstaaten, die gegen die Gründungsprinzipien der Europäischen Union verstoßen.
….
Die Situation ist durchaus nicht hoffnungslos. Die deutschen Grünen haben sich zur einzigen konsequent proeuropäischen Partei im Lande entwickelt, und sie legen in den Meinungsumfragen weiter zu, während die AfD ihren Zenit (außer in den ehemaligen ostdeutschen Ländern) erreicht zu haben scheint. Doch nun werden die CDU/CSU-Wähler von einer Partei vertreten, deren Bekenntnis zu den europäischen Werten zwiespältig ist.

Auch im Vereinigten Königreich verhindert eine antiquierte Parteienstruktur, dass der öffentliche Wille seinen angemessenen Ausdruck findet. …
https://www.project-syndicate.org/co…-soros-2019-02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s