Erstklassig qualifizierter Polizeibewerber abgelehnt weil er nicht blöde, abartig oder benegert ist

volksbetrug.net

Mannikos Blog:

Erstklassig qualifizierter Polizeirekrut abgelehnt, weil er nicht behindert, schwul oder schwarz ist

Daily Mail: Zu weiß für die Polizei? 25-jähriger Polizeiabsolvent, der in die Fußstapfen seines Polizistenvaters treten wollte, wird bei der Polizei abgelehnt, weil er nicht behindert, schwul oder schwarz ist

Der Sohn eines Polizisten, der es seinem Vater gleichtun und Polizist werden wollte, wurde mit der Begründung abgelehnt, er sei ein „weißer, heterosexueller Mann ohne Behinderung“.

Leser F. Oberland meint¹:

Wenn man das endlose Gewinsel in England über den Brexit betrachtet kommt man zum Ergebnis daß England entmannt ist und krass fertig hat denn anstatt der EU reinzukriechen könnte England Brüssel ein hübsches, kleines, niedliches Ultimatum stellen:

„EU akzeptiert sofort alle Wünsche Englands oder morgen gibts kein Brüssel mehr.“

Der Vorschlag eben ist einfach die Nachempfindung des berühmten Telegramms, das die bayerische Regierung vor 100 Jahren aus München erhielt nachdem sie Graf…

Ursprünglichen Post anzeigen 73 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s