STURM

„87% der Migranten besitzen nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit keinen beruflichen oder akademischen Abschluss….“ Wir brauchen mehr Zuwanderung, wir brauchen mehr Zuwanderung, wir brauchen mehr Zuwanderung.

MTV interviewte LaToya damals in Israel – während Michael mit seinem ersten Missbrauchs-Prozess konfrontiert war. Sie betonte zunächst, dass sie ihren Bruder sehr liebe, jedoch könne sie nicht länger über seine Handlungen gegenüber kleinen, unschuldigen Kindern schweigen. Zudem habe sie mitbekommen, dass hohe Schecks von ihrem Bruder an die Eltern der angeblich missbrauchten Kinder übergegangen waren. „Ich liebe meinen Bruder, aber es ist falsch!“, schildert sie aufgebracht.
„Schlaue Schweizer öffnen Flüchtlingsheim. Diese Grenze ist so löchrig wie ein guter Schweizer Käse und das nutzen die schlauen Eidgenossen geschickt aus!“ so die Headline der Bildzeitung, die sich über die auf eigene [weiter lesen]
Sawan Chebli (SPD) (Foto: Imago)

Wir wissen zuverlässig, dass für viele Geflüchtete das Ärgernis der im Moment grassierenden Wohnungsverknappung im weitesten Sinne nicht besteht. Denn für diese Klientel ist bekanntlich keine staatliche Anstrengung zu groß, um sie standesgemäß unterzubringen und vollumfänglich…

Die größte Gefahr ist der Terror von rechts – deutsche Politiker des linken Spektrums von der CDU bis zu den Altkommunisten der Linkspartei werden nicht müde, das immer wieder zu behaupten. Ist das so?…
Lieb und teuer sollen sie den Deutschen sein, die Goldstücke, die angeblichen Flüchtlinge, die seit 2015 in Scharen in Deutschland einfallen auf der Suche nach lebenslanger Vollversorgung und ansehnlichem Einkommen ohne Arbeit. Lieb…

Gesundheitsbooster Ingwertee: Mit diesem Kniff holen Sie mehr Power aus der Knolle

Bei einer Erlältung greifen viele zum Ingwertee. Denn in der Wurzel stecken viele Vitamine und Mineralien. Wie Sie diesen am besten zubereiten, weiß Ernährungsexperte Uw Knop. »

[17:45] Leserzuschrift-DE zu Gerichtspräsident warnt: „Asylrecht funktioniert nicht“

Die geltende Praxis ist so absurd, dass es nicht schwer fällt, diese zu kritisieren. Langsam befallen selbst Teilnehmer dieser beschämenden „Disfunktionaljustiz“ Zweifel am eigenen tun. ALLE Demokratten sollten sich abgrundtief schämen, so eine Politik zugelassen zu haben. Für alles, was passiert, gibt es VERANTWORTLICHE!

Er hat ja täglich damit zu tun….

[18:20] Leserkommentar-DE:
Das was hier in der künftigen Hauptstadtpresse zu lesen ist trifft zu und die Verantwortlichen werden zu gegebener Zeit ihren Preis dafür zu zahlen haben. Dieser wird bis hin zur Todesstrafe und sehr langjährigen Freiheitsstrafen reichen, die von Militärtribunalen die gerade eingerichtet werden, verkündet werden.

Das stammt von einem Wissenden, der vermutlich eine recht hohe Position im neuen Kaiserreich bekommt.WE.

[17:45] Sicher eine falsche Jubelmeldung: Immer mehr Flüchtlinge und Migranten in Arbeit

[17:30] Contra: Niederländischer Professor: „Kein westliches Land hat es geschafft, Muslime erfolgreich zu integrieren“

[17:25] PI: Schmerz-Grenzen Cynthia R., Worms: Mord durch aktives Staatsversagen

[10:05] Prozessauftakt in Italien: Pamela Mastropietro – zerstückelt von einem Nigerianer, als sie noch lebte?

In einem interessanten Interview behauptet der Strategieberater Dr. Daniel Stelter, dass die Politiker uns für dumm verkaufen würden. Deutschland ist bei weitem nicht so reich, wie stets behauptet wird. Oder anders gesagt: Die privaten Haushalte sind bei weitem nicht so reich. Es läuft vieles schief. Die Rente beispielsweise sei schlecht organisiert. Die Rente in den Niederlanden ist besser organisiert. Rentenloch Deutschland Bei uns sind die privaten Haushalte nicht vermögend. Der Median (genau 50 % s […]Hier weiterlesen…

Die Grünen in Deutschland werden immer beliebter. Die Umfragewerte schnellen nach oben. Die Partei hat selbst nach dem jüngsten SPD-Coup mit dem Sozialstaatspapier noch ordentlichen Zuspruch. Je nach Meinungsforschungsinstitut sind dies 15 % bis fast 20 %. Nun hat die „FAZ“ eine Studie veröffentlicht (die allerdings bezahlt werden muss), wonach die Grünen nicht so populär seien wie gedacht oder dargestellt. Grün: Tatsächlich unbeliebter? Die Grünen sind demnach gerade hinsichtlich ihres Parteiprofils schwächer als es bis dato […]Hier weiterlesen…

Die Zeichen stehen auf Alarmstufe Rot in Sachen Balkanroute. Nicht weniger als 70.000 illegale Migranten sollen in Griechenland darauf warten, sich auf den Marsch nach Norden zu begeben. Gleichzeitig befinden sich gleich mehrere tausend Illegale in Bosnien, um sich ebenfalls einem Massenansturm in Richtung Mitteleuropa, und damit Österreich und die Bundesrepublik Deutschland, anzuschließen. Eine diesbezügliche Warnung und […]
Weiterlesen
An die Tausend Islamisten werden von den Kurden im Nordosten Syriens festgehalten, darunter rund 20 aus der Schweiz. Der Bundesrat strebt die Verurteilung im Tatortstaat an. Eine Rückkehr kann die Schweiz den Dschihad-Reisenden jedoch nicht verweigert. Die kurdische Miliz hält im Nordosten Syriens rund Tausend islamistische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) fest. Etwa zwanzig […]
Weiterlesen
Wegen Reichsbürgern: Grüne fordern Verschärfung des Waffenrechts

Posted: 09 Mar 2019 09:32 AM PST

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, fordert im Kampf gegen die sogenannten „Reichsbürger“ eine Verschärfung des Waffenrechts. „Die bisherigen Verfahren zur Einbindung gerichtlicher Entscheidungen und…

Read more…

Flüchtlinge: Rund 10% in Arbeit

Posted: 09 Mar 2019 02:12 AM PST

Immer mehr Flüchtlinge in Deutschland sind in Arbeit. Das zeigt eine Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit, über die die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Samstagsausgaben berichten.

Read more…

Klima-Greta Frau des Jahres

Posted: 08 Mar 2019 10:35 PM PST

Die 16-jährige Klima-Göre wurde in Schweden zur Frau des Jahres gewählt, obwohl sie minderjährig ist. ARD, Medien entzückt.

Read more…

Der Grundsteuerhammer: Verzehnfachung?

Posted: 08 Mar 2019 03:48 PM PST

Wenn die Regierung von „Grundsteuerreform“ spricht, ist Vorsicht geboten. Tatsächlich steht ein harter Schlag gegen Mieter und Eigentümer bevor. „Haus & Grund“ warnt vor drastischen Mehrbelastungen. AfD will Grundsteuer ganz abschaffen.

Read more…

Festnahme SH: Grausame Details zu Anschlagsplan

Posted: 08 Mar 2019 10:17 AM PST

Die Anschlagspläne der beiden Männer, die Ende Januar in Schleswig-Holstein festgenommen wurden, waren offenbar grausamer als bekannt. Laut Generalbundesanwalt wollten der Iraker Shahin F. und sein Cousin Hersh F. eine Bombe zünden und dann mit…

Read more…

In zweieinhalb Monaten wählen die EU-Bürger ein neues Parlament. Die rechten Kräfte könnten darin mit fast doppelt so vielen Abgeordneten wie bisher vertreten sein. Konservativen und Sozialdemokraten drohen herbe Verluste.

Die von rechten Parteien gebildete Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ (ENF) dürfte einer Umfrage zufolge im neuen Europaparlament mit nahezu doppelt so vielen Abgeordneten vertreten sein wie derzeit. Nach einer von „Bild“ am Samstag veröffentlichten Erhebung des Instituts Insa in Kooperation mit weiteren Umfrageinstituten in sechs europäischen Ländern werden die Parteienverbände der Konservativen und Sozialdemokraten bei der Wahl am 23. und 26. Mai stark verlieren.

Quelle: https://www.welt.de/politik/ausland/…t-Waehler.html

Siehe da, das Volk mag keine undemokratischen Eurokraten, keine EU-Kommissare und keine Überregulierung. Und um die offenen Grenzen hat irgendwie auch keiner gebeten… So und nun muss Orban noch die EVP verlassen, dann ist das Debakel für die CDU perfekt.

Umfragen zur Europawahl · nächste Wahl: 26.05.2019
INSA CDU/CSU 29 %
07.03.2019 SPD 16 %
GRÜNE 15 %
DIE LINKE 9 %
AfD 12 %
FDP 9.5 %
FREIE WÄHLER 2.5 %
PIRATEN 1 %
Tierschutzpartei 1.5 %
Die PARTEI 1.5 %
Sonstige 3 %

http://www.election.de/cgi-bin/showpoll.pl?name=ew_ew

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s