Zitat
0

Wieder so eine lustige Idee, womit sich mein Verdacht, dass bei Kramp-Karrenbauer – wie bei ihren Parteikolleginnen Merkel und v.d.Leyen – einige Hirnwindungen zu flach geraten sind, bestätigt. Die Begeisterungsfähigkeit der Franzosen dürfte sehr übersichtlich ausfallen, es sei denn, Deutschland baut und unterhält diesen Träger. So ein Teil kostet je nach Größe und Ausstattung charmante 1-2 Mrd. Euro, zzgl. immenser Unterhaltskosten. Es läge nahe, unsere französischen Nachbar

Mehr anzeigen

Über diese Website

DEUTSCH.RT.COM
Bei der Europapolitik kommen Deutschland und Frankreich nicht zusammen. Doch bei der Rüstung sind die Gräben plötzlich ganz klein. Kramp-Karrenbauer schlägt vor, mit einem gemeinsamen Flugzeugträgerprojekt die Länder enger zu verbinden. Angela Merkel findet den Vorschlag super.

 

https://vera-lengsfeld.de/2019/03/12/bka-legt-zahlen-zu-den-von-zuwanderern-begangenen-verbrechen-vor/#more-4

Infektionserreger wie Bakterien, Viren und Parasiten sind allgegenwärtige Begleiter des Menschen, die zu einer echten Herausforderung für unser Immunsystem werden können. Ein Erreger, der von 2015 bis 2016 besonders große Aufmerksamkeit auf sich zog, ist das sogenannte Zika-Virus. Zika sorgte für eine Epidemie in Mittel- und Südamerika – alleine in Brasilien infizierten sich in dieser Zeit mehr als eine Million Menschen mit dem Virus. Zur Bekämpfung von Zika-Viren stehen keine wirksamen Therapieansätze zur Verfügung. Umso wichtiger ist es, den Fokus auf vorbeugende Maßnahmen zu richten, insbesondere die Stärkung und den Schutz des Immunsystems. [Lesen Sie hier weiter]

Immunschwächekrankheiten bilden eine Gruppe von Beschwerden, bei denen das körpereigene Immunsystem entweder stark geschwächt ist oder überhaupt nicht funktioniert. Mitunter werden Menschen mit bereits beeinträchtigter Immunabwehr geboren. In anderen Fällen, so wie bei AIDS oder bestimmten Formen von Krebs, wird die Störung im Laufe des Lebens erworben. Letztere sind der weitaus häufigere Typ. [Lesen Sie hier weiter]

 

Sawsan Chebli füllt sich schon wieder rassistisch diskriminiert. Hat es sich doch im Flugzeug eine der Stewardessen gewagt, sie auf Englisch anzu – sprechen! Unerhört findet die Chebli dies. Dabei ist das eigentlich das beste Beispiel dafür, wie bekannt Chebli durch ihre ´´Arbeit„ ist. Sie kennt eben kaum einer! Daher bemüht sie sich mit dem […]

über Sawsan Chebli : Noch nie etwas Interessantes gesagt — deprivers

Bei Deinem Immunsystem handelt es sich um ein großartiges Zusammenspiel von unterschiedlichen Zellen sowie Organen, welche die körpereigene Abwehr gegen jegliche Bedrohung Deiner Gesundheit koordinieren. Ohne Immunsystem wären wir Milliarden von Bakterien, Viren und Toxinen schutzlos ausgesetzt, und bereits eine kleinste Schnittwunde oder eine gewöhnliche Erkältung könnten verheerende Folgen haben. Wie also funktioniert die Abwehr eigentlich? [Sehen Sie das Video hier]

Infektionen mit dem Grippe-Erreger, dem Influenza-Virus, gehören zu den weitest verbreiteten Erkrankungen und betreffen bis zu 20% der Weltbevölkerung. In den meisten Fällen verläuft die Erkrankung ohne größere Komplikationen. Bei Menschen jedoch, deren Immunsystem geschwächt ist, auch bei älteren Menschen und Kindern, kann die Erkrankung oft schwerwiegende Folgen haben. Schätzungsweise sterben jedes Jahr zwischen 250.000 und 500.000 Menschen an einer Grippeinfektion. [Lesen Sie hier weiter]

In den Mittagsstunden des 15. Oktober 2018 spaziert der verurteilte „9/11“-Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq aus der Hamburger JVA Fuhlsbüttel. Gesichert in Handschellen und Fußfesseln, links und rechts von ihm zwei schwer bewaffnete Elitepolizisten, um ihn herum weitere Spezialkräfte. Wenige Stunden später wird der Marokkaner in sein Heimatland abgeschoben – im Gepäck hat der 44-Jährige einen prall gefüllten Umschlag mit 7194,43 Euro in bar.

Warum ihm das Geld trotz einer EU-Sanktionsverordnung ausgezahlt wurde, ist seit Wochen Gegenstand strafrechtlicher Ermittlungen.

Über diese Website

WELT.DE
Zwei parlamentarische Anfragen zur Auszahlung von 7000 Euro an den Terrorhelfer Mounir al-Motassadeq zeigen neue Hintergründe auf. Nun schieben sich zwei Behörden gegenseitig die Schuld in die Schuhe.

 

Bild könnte enthalten: Text

Da anzunehmen ist, dass er seinen Hass auf Ärzte jederzeit wieder loslässt, wurde er in eine Klinik überwiesen. Das Tatwerkzeug (Messer) erhält er allerdings nicht zurück. Soll nochmal einer sagen, unsere Justiz wäre zu lasch

https://philosophia-perennis.com/…/offenburger-arztmord-pr…/

Über diese Website

 

Ab Morgen nennt sich Maas Helene !

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Flüchtlinge bzw. Migranten erarbeiten unsere Rente hat Frau Göring-Ekardt von den GRÜNEN mal gesagt….
hmmm – dann muss sich der eine verbliebene aber ganz schön ranhalten …. 

„Gleichzeitig plane das Unternehmen einen neuen Anlauf bei der Qualifizierung von Flüchtlingen. “
Na dann viel Glück, beim zweiten Versuch wird bestimmt alles anders….

https://www.mz-web.de/…/ernuechterung-bei-papenburg-von-70-…

 

Über diese Website

Nigerianer mit 24 Identitäten in Essen festgenommen

Die Gewerkschaft der Polizei fordert einen besseren Datenabgleich unter den Behörden und Ausweise mit Fingerabdruck. Hintergrund der Forderung ist ein aktueller Fall in Essen, bei dem ein Mann mit zwei Dutzend Identitäten aufgefallen ist.

https://www1.wdr.de/…/mann-mit-vierundzwanzig-identitaeten-…

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

Fachkräftemangel, wir brauchen dringend mehr Zuwanderung. Grüne Erfolgsgeschichten, Energieindustrie, Schlüsselwirtschaft Autoindustrie, alles muss vernichtet werden. Siemens baut in China Kohlekraftwerke, VW, BMW und Mercedes bauen in den USA neue Werke.

Bild könnte enthalten: Himmel und im Freien

 

Neues aus der Deppenzentrale

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

 

Heutzutage vergeht kaum eine Woche, ohne dass uns Medien weismachen wollen, eine der gegenwärtig größten gesundheitlichen Herausforderungen auf der Welt wäre die Antibiotika-Resistenz gegenüber „Super-Erregern“. Mit der Behauptung, wir stünden an der Schwelle zu einem Nach-Antibiotika-Zeitalter, wird durch solcherlei Berichterstattungen die Sorge gestreut, ab Mitte des Jahrhunderts könnten Super-Keime jährlich Millionen Menschen hinwegraffen. Erstaunlich ist jedoch, dass, wann immer die Frage aufgeworfen wird, welche alternativen Ansätze zur Kontrolle von Infektionen denn zur Verfügung stehen, kaum je die Schlüsselrolle der lebenswichtigen Mikronährstoffe Erwähnung findet, obwohl gerade sie für die angemessene Funktion unserer Immunabwehr so entscheidend sind. [Lesen Sie hier weiter]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s