Zitat
0

Afrikanische Islamisten erklären Europa den Krieg. Solange die Häfen geöffnet waren, täuschten sie Schwäche vor und nutzten den idiotischen Pietismus, der von den Massenablenkungsmedien hervorgerufen wurde. Jetzt, wo sie geschlossen sind, lassen sie die Maske fallen und wenden Gewalt an. Der Öltanker „El Hiblu 1“ wurde in der Tat von 108 illegalen Einwanderern geentert, als […]

über „Gerettete“ kapern Tanker, droht Eskalation im Mittelmeer? — Indexexpurgatorius’s Blog

Es gibt da ein interessantes Video in dem Robert Kennedy erklärt, dass fragwürdige Impfungen und toxische Chemikalien in der Nahrung und im Wasser durch die Macht der Industrie und deren Versuche, politische Institutionen zu unterminieren, zum eigenen Vorteil und aus Gründen der Gier, alltäglich geworden sind:

https://naturheilt.com/blog/kennedy-erklaert-wie-big-pharma-den-kongress-unterwandert-hat/
[Hier klicken, falls sich der Link nicht richtig öffnet]

NOCH FRAGEN???

Hier noch ein paar Zahlen zum nachdenken:

1991 hatten wir 244.238 berufstätige Ärzte.
2016 waren es 378.607 Ärzte.
Da dürfte es doch eigentlich gar keine KRANKEN mehr geben?!
Und der Gesundheitsminister meint, dass Problem der Krankheiten läßt sich durch mehr Facharzt-Termine lösen?
Was für eine Lachnummer!

Denn was soll denn dabei rauskommen? Genau. Noch mehr Medikamente!
Beispiel:

1991 wurden 341 Millionen Tagesdosen an Schmerzmitteln verschrieben.
2017 waren es bereits 645 Millionen Tagesdosen an Schmerzmitteln.
Sind das die ERFOLGE der Schulmedizin???

Ja, ich weiß: was sollen die Menschen (die keine Alternativen kennen, Medikamente nehmen usw.) denn machen? Klar. Deswegen ginge das nur mit einem radikalen Bewußtsseinswandel und Verantwortung für die eigene Gesundheit, sowie einer Politik die wir zwingen sich primär an der Gesundheit der Bürger zu orientieren.

Ja, und ich weiß: ich schreibe wahrscheinlich den „Falschen“. Viele von Ihnen beschreiten längst alternative Wege und / oder versuchen aus dieser „Falle“ herauszukommen.

Weiter so!

Über einen Kommentar zum Beitrag freue ich mich immer!
Einen Kommentar können Sie wie immer relativ „anonym“ abgeben:

https://naturheilt.com/blog/kennedy-erklaert-wie-big-pharma-den-kongress-unterwandert-hat/

Nach Deutschland zu kommen lohnt sich. Weil bei uns Frieden herrscht. Weil wir hier unsere Meinung sagen und schreiben dürfen.

Und wegen unseres Wohlstands. 344 Euro für JEDEN Menschen, der zu uns kommt. Für den schwer traumatisierten syrischen Flüchtling wie für den Wirtschafts-Flüchtling aus Nordafrika.

Das sind zwar 10 Euro weniger als bisher. Doch immer noch so viel, dass dies an fast jedem anderen Ort der Welt klingt wie ein Traum. 344 Euro sind ein Jahresgehalt im Senegal. Es klingt wie eine Einladung, sich auf den Weg nach Deutschland zu machen.

344 Euro pro Monat, weil es unserer Regierung nicht gelingt, dass Asylsuchende zunächst statt Geld fast ausschließlich Sachleistungen erhalten.

Und ihr gelingt es nicht, die Zahl derer zu reduzieren, die trotz Ausreisepflicht von unserem Steuergeld leben: So viel Geld jeden Monat für Menschen, die gar nicht mehr hier sein dürften.

Was anderenorts wie ein verrückter Traum klingt, ist in Deutschland: Wirklichkeit. Und das muss sich ändern.

Die aktuelle Berichterstattung zum Thema finden Sie hier.

Nach Anschlägen auf ICE-Strecken in Deutschland: verhafteter -Terrorist (42) aus dem Irak war Security-Mitarbeiter in Österreich https://www.bild.de/bild-plus/news/ausland/news-ausland/nach-anschlaegen-auf-ice-strecken-isis-terrorist-war-sicherheits-mann-60907880.bildMobile.html?wtmc=twttr.shr 

 Der kirchliche Verbund zum Betrieb evangelischer Tageseinrichtungen bestätigte die Vorfälle gegenüber BILD.

https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/leverkusen-essen-in-kindergarten-bewusst-vergiftet-60907062.bild.html

Miri, Omeirat, Nemr und Tamr, Remmo, Abou Chaker, El Kadi, Serhan, El Kurdi: Das sind die Namen, die bundesweit Gewicht haben in der Unterwelt. In Essen ist jetzt ein Amtsrichter eingeknickt. In einem schriftlichen Aktenvermerk [weiter lesen]

Bayern/Donauwörth – Bereits im vergangenen Jahr wurde immer wieder über die unhaltbaren Zustände rund um die – nun zum Ankerzentrum ausgebaute – Erstaufnahmeeinrichtung berichtet. Der afrikanische Terror tobte am Montagabend wieder einmal am Bahnhof des [weiter lesen]

Libyen – Vor der Küste Libyens ist nach Informationen der italienischen Regierung ein Handelsschiff von Migranten geentert und übernommen worden. Heute morgen soll eine Gruppe von Migranten ein Schiff gekapert haben, das sich gerade vor [weiter lesen]

Potsdam – Der Frühling kommt, das Klima kann sich endlich erwärmen, denn die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg besucht am Freitagnachmittag das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Das bestätigte ein PIK-Sprecher auf Anfrage des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“. Die [weiter lesen]

[17:00] Jouwatch: Türkenhochzeiten: Muslimische Machtdemos im besetzten machtlosen „Rechtsstaat“

[14:00] Jouwatch: „Arab-Nil-Rhein“ Radikal-Islam-Kita in Mainz wehrt sich gegen Schließung

[12:30] Leserzuschrift-DE: kaum Moslems zu sehen:

Mir ist in Berlin gestern und heute aufgefallen das „kaum noch“ Kopftücher auf den Straßen zu sehen sind. Werden sie Zuhause auf „das Kommende“ noch einmal geschult?!

Unfassbar: Kein Prozess gegen Intensivtäter Bilal H., weil sich der Richter vor dem „wuchtigen Schläger“ und seinen gewalttätigen Verwandten fürchtet.

 

Glyphosat vernichtet Bayer

Posted: 27 Mar 2019 06:51 AM PDT

Der Bayer-Aktionär Union Investment fürchtet, dass Bayer bei anhaltend niedrigen Kursen zum Übernahme-Kandidaten wird. „Sollte der Kurs auf Dauer bis ins Jahr 2020 hinein so niedrig bleiben, wächst die Gefahr einer Übernahme.

Read more…

ICE-Anschläge: IS-Sympathisant in Wien festgenommen

Posted: 27 Mar 2019 03:16 AM PDT

Nach ICE-Anschlägen in Bayern und in Berlin im vergangenen Jahr ist ein 42-jähriger mutmaßlicher IS-Sympathisant in Wien festgenommen worden. Gegen den Iraker habe sich ein konkreter Tatverdacht ergeben, teilten die Ermittler in Berlin und…

Read more…

Großrazzia gegen polnische Großfamilie in Norddeutschland

Posted: 27 Mar 2019 03:19 AM PDT

Im norddeutschen Raum haben am Mittwochvormittag mehr als 200 Ermittler und Einsatzkräfte insgesamt 13 Wohnobjekte durchsucht. Hintergrund der Maßnahmen seien umfangreiche Ermittlungen aufgrund des Verdachts des banden- und gewerbsmäßigen…

Read more…

Alarm: CO2-Budget in Deutschland für 2019 aufgebraucht

Posted: 26 Mar 2019 11:12 PM PDT

Um die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens zur Eindämmung der Erderwärmung zu erreichen, dürfte Deutschland laut eines Zeitungsberichts ab diesem Mittwoch kein klimaschädliches Kohlendioxid mehr ausstoßen.

Read more…

EU: Die große Säuberungswelle beginnt

Posted: 26 Mar 2019 06:22 PM PDT

Bei Artikel 13 geht es nicht um Urheberrecht, sondern darum, missliebige politische Ansichten aus dem Internet zu beseitigen. Der politisch-mediale Komplex will wieder Deutungshoheit gewinnen. Die Säuberungswelle wird nicht nur neue Posts erfassen, sondern auch alte tilgen.

Read more…

Edward Snowden: Vergiss nie, was sie hier gemacht haben

Posted: 26 Mar 2019 10:18 AM PDT

Edward Snowden rechnet wegen Artikel 13 und EU mit den Blockparteien ab. Per Twitter: „Vergiss nie, was sie hier gemacht haben“.

Read more…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s