Vitamin D mindert Krebsrisiko

Polizei sucht nach Tätern: 51-Jährige im Düsseldorfer Hofgarten brutal vergewaltigt

Über diese Website

EXPRESS.DE
Im Hofgarten ist am frühen Samstagmorgen ein brutales Verbrechen passiert. Gegen 4.45 Uhr wurde in dem Park eine Frau von zwei Männern vergewaltigt. Das bestätigte die Polizei am Nachmittag.

 

Vitamin D mindert Krebsrisiko deutlich: Neue Studie zeigt überraschendem Ergebnis

Eine ausreichende Menge an Vitamin D kann das Krebsrisiko deutlich verringern. Dies bestätigte eine Studie der Michigan State University aus den USA. Doch obwohl der Körper Vitamin D selbst produzieren kann, haben viele Menschen Vitamin D-Mangel.

 

https://www.infranken.de/ratgeber/gesundheit/vitamin-d-senkt-krebsrisiko-deutlich-neue-studie-mit-ueberraschendem-ergebnis;art154607,4263867

Minden – Wieder eine entsetzliche Bluttat mit den Zutaten, die gerne von der Politik unterschlagen werden. Am Donnerstagmittag besuchte ein Syrer – nach Polizeiangaben erst 17 Jahre alt – seine 16-jährige Freundin. Dann soll es [weiter lesen]

https://shop.stern.de/einzelausgaben/einzelhefte/

Die gegenwärtige GroKo ist zweifellos die unfähigste Regierung, die Deutschland seit dem Krieg je hatte. Die 14 Jahre Merkel sind zweifellos die katastrophalsten, die wir seit dem Krieg je hatten. Die Bundeswehr gilt international nicht [weiter lesen]

Warum wurde der nicht verhaftet? Der Fall erinnert an : Auf Weisung der durfte auch er frei agieren. Ein Skandal!

 

Meine Güte! Diese -Managerin hat nichts kapiert. „Sorgen wg. „. Ja, will sie denn Regierung der , bei der die Autoindustrie überhaupt nichts mehr zu lachen hätte? ❗Soll sie doch gleich auf Fahrrad- & E-Roller-Produktion umsteigen… ❗🤦‍♂️

 

Auch der Vegan-Trend soll den Frankfurter Kebap-Kings um Enfil Tütüncübasi (52) zu schaffen gemacht haben. Doch an dieser Vermutung hegen Experten Zweifel. Thomas Vogelsang, Geschäftsführer beim Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie: „Da gab es mal einen Hype. Die Zahl der Vegetarier und Veganer ist aber seit Jahren konstant.“

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-regional-politik-und-wirtschaft/frankfurter-weltmarktfuehrer-pleite-100-jobs-weg-doener-desaster-62481498.bild.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s