Zitat
2

8/9 – Artikelserie zum Buch von Malena Ernman, der Mutter von Greta Von Gastautor P.D. Für mich ist Gretas Vater, Svante Thunberg, der eigentliche Schurke in dieser Familientragödie. Svante taucht im Buch von Malena zwar mehrfach auf, aber er bleibt als Mann, Ehemann und Vater irgendwie diffus. Es beginnt mit einer modernen Heldengeschichte – der…

über Das Buch zum #Greta-Phänomen – Svante, Gretas Vater, der eigentliche Schurke im Stück — Vera Lengsfeld

Der österreichische Kultuirwissenschaftler Thomas Macho, seines Zeichens steuergeldfressender Leiter des Internationalen Forschungszentrums Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz in Wien, hat einen Kniff entdeckt, wie er seinen Namen in aller Munde bringen könnte. Hunde, Katzen und [weiter lesen]
Die Verfassungsschutzämter warnen davor, dass die sogenannte „Klima-Szene“ von Linksextremisten unterwandert wird. Bei der geplanten Großveranstaltung am 21. Juni in Aachen stütze sich die Fridays-for-Future-Organisatoren auf  „das organisatorische Know-how von Angehörigen der linksextremistischen Szene“. Insbesondere [weiter lesen]
Totaler Blackout: Stromausfall legt Argentinien und Uruguay lahm

Posted: 16 Jun 2019 06:49 AM PDT

Ein großer Stromausfall hat am Sonntag ganz Argentinien und Uruguay lahmgelegt. Auch Landesteile im Süden Brasiliens und in Chile waren betroffen. Rund 48 Millionen Menschen waren laut Schätzungen ohne Energie aus der Steckdose.

Read more…

Resettlement: 33.000 Flüchtlinge von EU auf direktem Weg aufgenommen

Posted: 16 Jun 2019 03:00 AM PDT

Die EU-Kommission hat eine positive Zwischenbilanz des Resettlement-Programms gezogen, bei dem die EU-Mitgliedstaaten insgesamt rund 50.000 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge aus Afrika und dem Nahen Osten auf direktem Weg aufnehmen und neu…

Read more…

Bayerns Grünen-Fraktionschef fordert Kanzlerkandidaten

Posted: 16 Jun 2019 02:27 AM PDT

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im bayerischen Landtag, Ludwig Hartmann, fordert eine neue Aufstellung der Partei. „Wenn es die Umfragen weiterhin hergeben, bin ich für eine klare Kanzlerkandidatur und gegen eine Doppelspitze bei der nächsten…

Read more…

Emnid: Grüne 27%, Union 25%, AfD 13%

Posted: 15 Jun 2019 09:15 PM PDT

Die Grünen können ihr Umfragehoch fortsetzen und sind erstmals auch bei Emnid stärkste Partei. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, kommt die Ökopartei unverändert auf 27 Prozent. Die…

Read more…

CO2-Steuer: Bis zum letzten Atemzug

Posted: 16 Jun 2019 02:10 AM PDT

Der Staat braucht Geld. Immer mehr Geld. Da kommt die Klimahysterie gerade recht. Die CO2-Steuer schröpft die deutsche Arbeitsdrohne. Grüne mit neuem Bürokratiemonster: „Bürgerenergiegeld“.

Read more…

Wiederaufbau von Kathedrale: Die Spenden für die Notre-Dame fließen zögerlich – vor allem die angekündigten Milliardärs-Spenden fehlen bislang via

 

 

Berlin – „Bald starten die Sommerferien – doch was für viele Jugendliche ein Grund zur Freude ist, kann für einige eine große Wende im Leben bringen. Denn für manche Teenies mit ausländischen Wurzeln besteht das [weiter lesen]

Görlitz – Die Wahl zum Oberbürgermeister gestaltete sich am Sonntagabend als dramatisches Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Octavian Ursu (CDU) und Sebastian Wippel (AfD). Die Pressesprecherin Sylvia Otto sagte dem MDR „So etwas habe ich in den [weiter lesen]

Nola – „In der Zentralafrikanischen Republik ist eine Ordensfrau brutal ermordet worden. Das berichten die Vatikanzeitung „Osservatore Romano“ und verschiedene spanisch- und italienischsprachige Medien. Demnach wurde der 77-jährigen Missionarin der Kopf abgetrennt,“ schrieb die Medienplattform [weiter lesen]

11 500 ermordete Christen, 1,3 Millionen Vertriebene und der islamhörige feige Westen schweigt

Es gibt Menschen, die naturblöd sind. Denen kann man erzählen, was man will, ihr beschränkter geistiger Horizont läßt es einfach nicht zu, eine Folgerichtigkeit, eine Kausalkette, einen Ursache-und-Wirkung-Prozeß zu kapieren. Dann gibt es Menschen, die…

 

Von JOHANNES DANIELS | Lebensgefährlicher Lebensgefährte: Ein 26-jähriger „Asylbewerber“ aus Algerien attackierte am Mittwoch in Nordhausen/Thüringen seine 28-jährige deutsche Lebensgefährtin mit einem Messer und wollte sie ermorden. Als Rettungskräfte eintrafen, fanden sie Jessika blutüberströmt…

 

[11:45] ET: BAMF hebt rund 600 Asylbescheide auf – Linke und Grüne gegen Prüfungen: darf sowieso fast jeder bleiben

[10:20] Jouwatch: Fast 200.000 „Flüchtlinge“ erwartet: Balkanroute wieder hoch im Kurs

[10:00] Leserzuschrift-DE zu Geschäft mit Flüchtlingen in der Kritik Schwere Vorwürfe gegen Awo in Frankfurt – Geschäftsführer vor dem Rücktritt

Axel Retz: Die psychologische Vorbereitung auf „Klima-Flüchtlinge“

[19:00] PI: „Lebens-Gefährder“ Thüringen: Asyl-Algerier sticht Jessika (28) nieder – Lebensgefahr

Manche Frauen sind einfach unvorstellbar dämlich.WE.

[16:30] PI: Corinna Miazga kritisiert in phoenix-Runde „Geordnete Rückkehr-Gesetz“ Abschiebung – seit 28 Jahren ein Running Gag deutscher Innenpolitik

[13:00] Silberfan zu In Rosenheim Massenschlägerei und Messerkampf: Bayerische Polizei rückt zweimal zu Großeinsätzen aus

Die New York Times hat am Samstag einen sensationellen Bericht gebracht, der aber bei den anderen Medien keinerlei Reaktion ausgelöst hat. Die „Zeitung der Zeitungen“ berichtet, das Kommando für Cyber-Kriegsführung des Pentagon ist ins russische Stromnetz eingedrungen und hat dort Schadsoftware platziert. Schlummernde Viren sollen sich in den Kontrollsystemen der russischen Kraftwerke befinden. Dies soll als „Warnung“ an Moskau dienen, im Kriegsfall kann Washington den Strom in Russland abschalten.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: USA haben sich ins russische Stromnetz gehackt http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/usa-haben-sich-ins-russische-stromnetz.html#ixzz5r2fzItxS

2 Gedanken zu “Das Buch zum #Greta-Phänomen

  1. Auch DNA Spuren lassen sich extrem gut fälschen, besonders, wenn man wie die Behörden Zugang dazu hat…
    Und wenn der Täter zu schön ins politische Konzept passt, um wahr zu sein, muss man doppelt genau hinsehen.
    Ein Spruch, der sich nun gegen jeden, der die freiheitlich demokratische Grundordnung der BRD ablehnt, richtete, also ja Deutsche und Zugereiste, und der schon Jahre alt ist, kann kaum der wahre Anlass für die Tat sein…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s