Hurenkind

Während das Trump-Regime ein Land nach dem anderen vor dem Kopf stösst, Feinde produziert und einen diplomatischen Scherbenhaufen anrichtet, verbessern sich im rasantem Tempo die Beziehungen zwischen Ländern, die Washington gerne getrennt oder sogar verfeindet haben will. So trafen sich der iranische Aussenminister Mohammad Javad Zarif und sein türkischer Amtskollege Mevlut Cavusoglu in der Innenstadt von Isfahan am Freitag und vereinbarten eine ganze Reihe von Verträgen. Vereinbart wurde das Handelsvolumen zwischen dem Iran und der Türkei deutlich zu erhöhen, egal ob das Trump verbietet.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Iran und Türkei vertiefen Beziehung http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/iran-und-turkei-vertiefen-beziehung.html#ixzz5rW9AqRgv

 Jouwatch: Die Narrenfreiheit der Clans – Normalität im rotrotgrünen Berlin

[14:00] PI: Deggendorf: Abschiebung einer abgelehnten Asylbewerberin gescheitert 17 Polizisten zu wenig gegen aggressive Schwangere aus Sierra Leone

Landgericht Bremen: Ausdruck „Goldstück“ kann Hetze sein

Landgericht Bremen: Ausdruck „Goldstück“ kann Hetze sein

Der bekannteste Elitenforscher Deutschlands, Soziologe Michael Hartmann (Bestseller: „Die Abgehobenen“) zu BILD: „Susanne Klatten betont zwar zu Recht, dass sie das Erbe nicht verjubeln, sondern hart arbeiten. Wenn Stefan Quandt aber fragt, wer denn mit ihm tauschen möchte, so zeigt das, wie abgehoben beide sind. Die Masse der Bevölkerung, die auch hart arbeitet, muss es als Hohn empfinden, dass zwei Multimilliardäre glauben, wegen ihrer harten Arbeit und ihrer Verantwortung wolle niemand mit ihnen tauschen!“

Etwas nachsichtiger urteilt Bernhard Emunds, Professor für Gesellschaftsethik: „Tatsächlich sind langfristig engagierte Erbenfamilien für die Unternehmen und ihre Arbeitnehmer bessere Aktionäre als die kurzatmigen Investoren an den Börsen. Diese Rolle hat die Familie Quandt bei BMW ganz gut gespielt. Aber bei Frau Klatten und Herrn Quandt hört sich das alles nach Schwerstarbeit an.“

https://www.bild.de/bild-plus/geld/wirtschaft/wirtschaft/bmw-erben-mit-milliarde-dividende-viele-denken-das-fliegt-einem-irgendwie-zu-62790596,jsRedirectFrom=conversionToLogin.bild.html?wtrid=kooperation.reco.taboola.paid.bild.desktop

In diesem Jahr ließen schon zwei Bergsteiger (33, 50) in der Sächsischen Schweiz ihr Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Umso unverständlicher ist es, dass jetzt Hardcore-Kletterer – selbst ernannte Schützer der Kletter-Tradition – Sicherungsringe im Fels abflexen und damit weitere Unglücke provozieren.

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/kletterkrieg-im-sandstein-extrem-kletterer-flexen-sicherungsringe-ab-62785690.bild.html

 

Brutaler Messermord durch einen 15-jährigen „deutschen Teenager“ (Mainstream Medien) am helllichten Tag in Siegen: Bei einem Streit an der Bushaltestelle Grünberger Straße stach allerdings – nach PI-NEWS-Recherchen – ein arabisch-stämmiger Jugendlicher am Donnerstag gegen 17.30 Uhr in Siegen einem 47-jährigem Familienvater mit einem Messer mehrfach in den Oberkörper. Das Messeropfer verstarb am Abend im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. Michael B., hinterlässt eine Frau und vier Kinder im Alter von zehn bis 19 Jahren.

NRW: 15-jähriger „Deutscher“ ersticht Familienvater an Bushaltestelle

Was haben wir nicht schon alles von der linksextremen Szene erlebt: Kein Kölsch für Nazis oder saufen gegen rechts – und jetzt auch noch keine Porsche mehr und Feuerlegen gegen…
Hamm: Von einem Unbekannten angegriffen und leicht verletzt wurde ein 60-Jähriger am frühen Mittwochmorgen, 19. Juni, auf einer Grundstückseinfahrt an der Marker Allee. Der Hammer stand dort gegen 5.30 Uhr vor einem Haus, als…
Als im April 2019 die neue Polizeiliche Kriminalstatistik aus Deutschland für das Jahr 2018 veröffentlicht wurde, ließ sich die Politik für das mutmaßliche Sinken der Kriminalität feiern. Das aktuelle BKA-Lagebild zeigt jetzt aber sehr…
Lübcke Mord: V-Mann packt aus

Posted: 21 Jun 2019 06:30 AM PDT

Nur eine DNA-Spur, sonst nichts. Dennoch fallen Medien schamlos über Stephan E. her, veröffentlichen den vollen Namen, zeigen sein Gesicht. Die BILD veröffentlicht nun die Aussage eines V-Mannes, der die Schuld von E. bezweifelt.

Read more…

US-Nationalpark entfernt Hinweis auf Abschmelzen der Gletscher 2020

Posted: 21 Jun 2019 02:58 AM PDT

Vor drei Jahren noch deutlich sichtbar, jetzt verschwunden: US-Nationalpark entfernt Hinweis auf ein Abschmelzen der Gletscher „bis 2020“.

Read more…

Mordfall Lübcke: Hetzjagd in den Medien

Posted: 20 Jun 2019 05:30 PM PDT

In dubio pro reo? Nicht bei SPIEGEL, BILD & Co. Der Mord an Lübcke ist längst noch nicht aufgeklärt, ein rechtsextremer Hintergrund wird bis heute lediglich vermutet, aber die verbalen Schlachten werden geführt, als wären die Vermutungen Tatsachen.

Read more…

Die globale Nullzins-Bombe

Posted: 20 Jun 2019 03:18 PM PDT

Aus frisch gedruckten Yen-, Franken-, Pfund-, Dollar- und Euronoten wird ein Kartenhaus aufgebaut, das beim nächsten Bankencrash oder der nächsten platzenden Immobilienblase in sich zusammenklappen dürfte.

Read more…

Nur 392 Wasserstofffahrzeuge in Deutschland
Lübcke Mord: V-Mann packt aus
US-Nationalpark entfernt Hinweis auf Abschmelzen der Gletscher 2020
Mordfall Lübcke: Hetzjagd in den Medien
Gegen Trump und seine Anhänger: Hasskommentar im Kölner Stadt-Anzeiger
Von Storch will Friedensnobelpreis für Salvini
Klatten + Quandt Interview: Ungerecht behandelt

Forscherteams von der Lysander Spooner University, die jeden September den Park besuchen und die Gletscher messen, haben festgestellt, die berühmtesten Gletscher des Parks, wie der Grinnell-Gletscher und der Jackson-Gletscher, sind seit 2010 gewachsen und nicht geschrumpft. Die anderen Gletscher sind auch noch da. Genau das Gegenteil von der Prognose ist eingetreten.

Medien: Erst Alarm, jetzt Schweigen

Dieses „Verschwinden bis 2020“ wurde aber in den Medien weit verbreitet, wie in der New York Times, National Geographic und vielen internationalen Medien. Auf Wikipedia steht eine ganze Abhandlung über den Rückgang der Gletscher des Nationalparks.

Statt die Besucher darauf aufmerksam zu machen, die Gletscher sind entgegen ihrer Prognose nicht verschwunden und sogar gewachsen, hat die Parkverwaltung nichts mitgeteilt, sondern nur die Warnung entfernt. Auch die Medien wurden nicht darüber informiert.

http://alles-schallundrauch.blogspot.com

Faktencheck: Das große Geschäft mit der Klima-Hysterie
20. Juni 2019
Der Hype rund um die Erderwärmung ist in Wirklichkeit ein Milliarden-Geschäft mit der Angst. Profiteure sind der Staat und linksgrüne Klima-Hysteriker. Dabei hat die CO₂-Problematik mit dem sogenannten Klimawandel in etwa so viel zu tun wie die Geburtenrate mit dem Klapperstorch. Faktencheck.

https://www.deutschland-kurier.org/d…ix-gI7qoH4Nie4

 

ä

 

Soros geht nach Dunkel Deutschland… um der LinksgrünAlternativ Truppe unter die Arme zu greifen und der AfD das Licht ausschalten Soros-Stiftung erwägt Engagement in Deutschland – wegen der AfD

 

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: Gras, Katze, im Freien und Natur

Inlands-Flüge-Verbot: Grünen-Politikerin will Kurzstrecken verbieten

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s