Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Bayern ist FREI: Obwohl in der Causa Lübcke noch keineswegs Klarheit herrscht, und der Beschuldigte schweigt, laufen geistige Brandstifter aus dem Dunstkreis der Buntastasi und Nazifizierer flankiert von willfährigen und eilfertigen Medien zur Hochform auf. Seit heute kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, daß nun auch zahlreiche Trittbrettfahrer aus…

über Jörg Meuthen (AfD): Jetzt sind wir auf dem Weg in die Meinungsdiktatur — Islamnixgut

Posted: 21 Jun 2019 02:58 AM PDT
Vor drei Jahren noch deutlich sichtbar, jetzt verschwunden: US-Nationalpark entfernt Hinweis auf ein Abschmelzen der Gletscher „bis 2020“.
Heute berichten verschiedene Zeitungen über einen 39-jährigen Deutschen, der sich im oberbayerischen Bad Aibling vor zwei jungen Frauen ihren beiden erst sieben Monate Babys entblößt und sexuell befriedigt hatte. Nun sind solche Fälle in Deutschland [weiter lesen]
Amy (10) in ihrem verbotenen Badeshirt. Es ist aus Badeanzugstoff, damit es sich nicht vollsaugen kann

Grund: Das Wasser im Bad solle vor Verschmutzung und Keimeintrag geschützt werden, das könne „den Badebetrieb gefährden.“

Dieselben Hinweisschilder in Reichenbach, die Amys Badeshirt wegen der Ärmelchen verbieten, erlauben aber den Ganzkörper-Burkini von muslimischen Frauen – aus religiösen Gründen. Mit langen Ärmeln und Hosen.

Burkinis wie dieser sind in Reichenbach ausdrücklich erlaubt
Der ehemalige Late-Night-Talkmaster Harald Schmidt hält so gar nichts von seinem Kollegen, dem öffentlich-rechtlichen Pausenclown Jan Böhmermann. Dass Böhmermann es als Moderator nicht weit bringen würde, war ihm klar. Aber dass er es als „Krawallschachtel“ [weiter lesen]
Ungarn – Dass weder Manfred Weber noch Frans Timmermans, die Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei und der europäischen Sozialdemokraten, es „nicht geschafft“ haben, der nächste Präsident der EU-Kommission zu werden, ist eine „gute Nachricht“ für Ungarn, [weiter lesen]
In einem Baggersee in Leipzig ist ein Syrer (26) ertrunken. 
Ein Großaufgebot an Rettungskräften war im Einsatz
„J‘aime ma vulva“ (deutsch: „Ich liebe meine Vulva“): Hanna (31) hat für ihre Zeichnung pinkfarbene Wachsmalstifte benutzt

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/workshop-beim-kirchentag-wer-geht-eigentlich-zum-vulva-malen-62795056.bild.html

Beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund stand am Freitag der Workshop „Vulven malen“ auf dem Programm. Und: Der Kurs (25 Teilnehmerinnen) war bis auf den letzten Platz belegt. Auf dem Vorplatz warteten sogar 30 weitere Frauen, die nicht mehr reinkamen.

 

Peinliche Scheinheiligkeit: Klima-Aktivisten in Einweg-Overalls trinken CO2-Wasser aus PET-Einwegflaschen via

So arbeiten kriminelle Schlepper im Mittelmeer: Ein italienisches Video zeigt, wie aus einem Fisch-Kutter kurz vor Lampedusa „Flüchtlinge“ umgeladen werden. Für solche Schlepper macht sich gerade der Evangelische Kirchentag stark.
Zum diesjährigen Evangelischen Kirchentag in Dortmund wurden ausdrücklich keine AfD-Repräsentanten zu Podiumsdiskussionen zugelassen. In großer Scheinheiligkeit wurde dieser Entschluß u.a. von Hans Leyendecker verteidigt, dem ehemaligen SPIEGEL – Ressortchef und derzeitigen Kirchentagspräsidenten (jouwatch kommentierte). Unter [weiter lesen]

[9:35] Leserzuschrift-DE zu NRW: 15-jähriger „Deutscher“ ersticht Familienvater an Bushaltestelle

Ich frage mich jedes mal, wo ist der Aufschrei der Anständigen. Wo ist denn der Bürgermeister von Siegen. Aber wenn der 47 jährige einen Neger nur in den Popo getreten hätte. Ja, dann wäre der Oberbürgermeister sofort zur Stelle. Es kotzt einen nur noch an.

[8:00] Krone: Gemeindebau: Müll fliegt auch aus den Fenstern

 

Lübcke Mord: Welche Rolle spielt der Verfassungsschutz? | MMnews

 

AKK galt als Kandidatin von Angela Merkel für den Parteivorsitz der Union. Tatsächlich gewann die Saarländerin den Wahlkampf gegen Friedrich Merz und Jens Spahn im Dezember fast schon überraschend. Dennoch wird sie jetzt immer stärker angezweifelt. Nach dem jüngsten Bericht von „n-tv“ hat sich die sogenannte „K-Frage“ möglicherweise „schon erledigt“. Merz und der NRW-Vorsitzende Armin Laschet würden nun aktiv. „Ende der Ausgrenzung der Linkspartei“? Friedrich Merz ist nun diesem Bericht zufolge der Meinung, die […]

Hier weiterlesen…

Mord an : veröffentlicht einen Artikel, dass ein ehemaliger V-Mann, der Stephan Ernst gut kannte, ihm den Mord nicht zutraut. Der Familie Lübcke wäre mit einer schnellen am besten gedient.

Grundrechte einschränken? Über eine absurde Debatte, die als verbaler Angriff auf die Demokratie zu werten ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s