Zitat
1

von Holger Roehlig Der Freitag: Ich will nicht arbeiten gehen! Ein Syrischer Flüchtling Ich will nicht arbeiten gehen! … „ Als Flüchtling bin ich nicht verpflichtet zu arbeiten.“ Warum er selbst nicht arbeiten möchte, verrät er: „ … Warum sollte ich dann arbeiten, wenn Millionen andere es für mich tun. Ich sitze schön zu Hause, […]

über Ich will nicht arbeiten gehen! Ein Syrischer Flüchtling „Ich will nicht arbeiten gehen!“ — volksbetrug.net

 

Rechtsanwalt Tim Hendrik Walter kommentiert auf FB:

Menschen direkt vor der libyschen Küste einsameln,

  • diese nicht zurückbringen,
  • anschließend an Tunesien (Sfax und Tunis) vorbeifahren,
  • nach mehrere hundert Kilometer nach Italien bringen und dort fast 3 Wochen auf See verbringen und auf Kosten aller an Bord eine Notlage provozieren,
  • einen Rechtsbehelf einlegen und abgewiesen bekommen,
  • und anschließend ein kleines Patrouillenboot der Marine, auf dem sich Menschen befinden, versuchen zu rammen und gegen den Pier stoßen,
  • sich dann beschweren, dass man festgenommen wird,
  • und dafür von Böhmermann und Klaas Umlauf – die ihre Popularität und Reichweite maßgeblich dem Rundfunk zu verdanken haben – finanziell unterstützt werden,
  • danach weitermachen und noch mehr Menschen aufs Meer locken.

Wenn deine fragwürdige #Moral und dein #gesetzeswidriges Handeln über allem steht und du dafür von den zwangsfinanzierten Leitmedien gefeiert und mittelbar finanziert wirst.
Dann bist du in Deutschland.

 

[18:50] Aras Bacho schon wieder: Ich will nicht arbeiten gehen!

[15:45] ET: Habeck kritisiert Festnahme von Sea-Watch-Kapitänin und fordert „legale Fluchtwege“

Der will wohl noch mehr Neger im Land.WE.

[14:30] Ein Somalier in Vorarlberg: Haft nach versuchter Vergewaltigung

Wiesbaden – Ein Wort, das in den letzten Tagen in den Kreisen der gleichgeschalteten Medien die Runde macht, lautet „Rädelsführer“. Laut einem etymologischen Wörterbuch bedeutet Rädelsführer „Anführer einer Gruppe, die gesetzwidrige Handlungen unternimmt, Anführer einer [weiter lesen]

Die Massenzuwanderung hält an, 2018 fast 1,4 Mio. neue Ausländer, in 10 Jahren hatten wir über 14 Mio. Zuzüge, einen „Wanderungssaldo“ über 4 Mio. Die Bevölkerung wuchs in 5 Jahren um 2,252 Mio. – und [weiter lesen]

Mit den Gesetzen haben es die Asozialisten noch nie so genau genommen. Auch jetzt, wo der italienische Staat die Kapitänin der Sea Watch 3, Carola Rakete festgenommen hat und sie eine Anklage wegen Beihilfe zur [weiter lesen]

Köln – Der in den sozialen Medien seit Jahren aktive und profilierte Kölner Islamkritiker Ali Utlu erwägt seinen Rückzug ins Privatleben. Er will nicht länger als Aktivist tätig sein – aus durchaus nachvollziehbaren Gründen. Auf [weiter lesen]

Ausbeutung einer ganzen Forschergeneration: Ende 30 oder Mitte 40 sind viele Wissenschaftler, wenn sie plötzlich ihre Karriere beenden müssen. Viele haben dann schon Familie. Dann kommt das vorzeitige Aus. Schuld sind die Reformen der letzten [weiter lesen]

Von CANTALOOP | Der Berliner Bezirksrat und „Stadtentwickler“ Florian Schmidt (44/ Grüne) will eigenen Angaben zufolge den verhassten Autofahrern in Berlin-Mitte nun endlich den „finalen Endkampf“ ansagen. Nachdem diese von ihm schon lange genug mit Schikanen, Verboten und Drangsalierungen…

Gewöhnt euch erstmals dieses anmaßende „Wir“ ab. ICH will jedenfalls in keinem Europa leben, das voll mit Moslems und Afrikanern ist. Face it!

Die „“ hat in angelegt, trotz Verbot. Die Kapitänin tat es zum Wohl der Geretteten an Bord – nun drohen ihr zehn Jahre Haft.“

Asyl in Deutschland beantragt – Scheich von Dubai läuft die Zweitfrau weg

Über diese Website

 

Kokain im Parlament: Nur Abgeordnete und enge Vertraute hatten Zugang

Auf den Weltmeeren sind unzählige Schiffe unterwegs. Nicht nur mit Touristen an Bord, sondern auch um Rohstoffe und Güter von einem Land zum anderen zu bringen. Hier siehst du die aktuelle Position der verschiedenen Schiffe und kannst per Klick auf die Icons sogar viele Einzelheiten zu ihnen erfahren – vom Foto des Schiffs bis zu seinem Kurs! https://www.dlr.de/…/desktopde…/tabid-7500/12671_read-31600/

Und Deutschland verbietet den Diesel in Großstädten. 20 Schiffe – so dreck

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text

Einbrecher verletzen Rentnerin in Erfurt lebensgefährlich: Kripo ermittelt wegen Tötungsdelikt [Update]

+++ Im Jahr 2000: Bericht: Wolfsmasken-Vergewaltiger missbrauchte Enkelin eines Lebensmittel-Milliardärs +++

Über diese Website

 

Bürokratiemonster CO2-Steuer: Laschet will Sozialausgleich

Posted: 29 Jun 2019 09:23 AM PDT

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Forderung nach einem CO2-Preis bekräftigt und zugleich einen Sozialausgleich für die Mehrkosten verlangt.

Read more…

Sea Watch: Die fragwürdige Moral der Schlepper und die Rolle der Medien

Posted: 29 Jun 2019 08:42 AM PDT

Bei dem gewaltsamen Versuch, auf Lampedusa anzulegen, rammte die Sea Watch ein Polizeiboot. Kapitänin Carola Rackete wurde verhaftet. Medien feiern die zweifelhafte Tat. Böhmernann sichert Unterstützung zu.

Read more…

Habeck Kanzler?

Posted: 29 Jun 2019 07:34 AM PDT

Eine Mehrheit der Bundesbürger kann sich am ehesten Grünen-Chef Robert Habeck oder den ehemaligen Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir als Kanzlerkandidaten der Grünen vorstellen.

Read more…

Berliner Grüner will Autofahren unbequem machen: 25.000 Euro Maut

Posted: 28 Jun 2019 10:06 PM PDT

Grünen-Politiker Florian Schmidt, Bezirksstadtrat im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, will den Individualverkehr per Auto drastisch einschränken, „auch wenn es ein kleines bisschen weniger bequem“ werden sollte. „Viele Städte haben…

Read more…

Die Grünen: Die Vogel-Mord und Insekten-Tod Partei

Posted: 28 Jun 2019 03:16 PM PDT

Das Windrad, Symbol für grüne Energie. Doch an den Rotoren klebt das Blut von Zigtausend geschredderten Vögeln. Pro Tag töten Windräder 5 Milliarden Insekten – unbequeme Wahrheiten, die vom grün-medialen Komplex vertuscht werden.

Read more…

Im Jahr 2016 stellten Ärzte bei Alvarez Darmkrebs fest. Er ist sich sicher, dass die Krankheit eine Folge des Terroranschlags ist. Denn: Der Polizist grub drei Monate lang im Schutt der zusammengebrochenen Türme nach möglichen Überlebenden und Leichen. Dabei atmete er giftige Gase ein, sein Körper litt unter dem Einsatz.

Anfang Juni trat Alvarez mit US-Talkmaster Jon Stewart („Daily Show“) vor dem US-Kongress auf, um für eine Erweiterung des Entschädigungs-Fonds für die Opfer und Überlebenden von 9/11 zu kämpfen. Ein paar Tage später ging er ins Hospiz. Er wusste, dass er nicht mehr lange zu leben hat.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/new-york-9-11-held-alvarez-an-krebs-gestorben-62968864.bild.html

 

Ein Gedanke zu “Syrischer Flüchtling „Ich will nicht arbeiten gehen!“

  1. Eine besorgniserregende relative Mehrheit der Deutschen leidet entweder an Demenz, Politischer Assozialitiät oder Dummheit.
    Alles Krankheiten, die nicht weh tun, aber großen Schaden anrichten können…
    Die Grünen sind der Absturz schlechthin.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s