Festgefahren: Klimamodell trifft Realität – Eisbrecher trifft dickes Eis

volksbetrug.net

von https://sciencefiles.org

Von einem begeisterten Diablo-Spieler, der als Barbar durch die Welten zieht und alles, was sich in seinem Weg befindet, zur Strecke bringt, erwartet man, dass er dann, wenn er seine virtuelle Welt abschaltet und in die wirkliche Welt zurückkehrt, wieder normal funktioniert und keine Passanten mit wildem Kriegsgeheul und unter versuchter Rolle rückwärts, mit einem Fußtritt niederzustrecken versucht.

Und doch: Manche glauben Klimamodellen.

Manche denken, die virtuelle Realität, wie sie von Klimamodellen entwickelt wird, sie sei real: Das Eis in Arktis und Antarktis schmilzt, die Meeresspiegel steigen deshalb, Länder, Inseln gehen unter, die Welt, wie wir sie kennen, verschwindet, Dürre, Katastrophe, Armageddon.

Und sie verhalten sich so.

Kronprins Haakon ist ein norwegisches Forschungsschiff voller Forscher, die den Klimawandel vor Ort, in der Arktis beobachten, messen, kontrollieren wollen. Zu diesem Zweck haben sie sich am Sonntag (14. Juli) aufgemacht, um zur Stätte des schmelzenden Eises und der auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 265 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s