Schämt euch, Sportler!

Sportler sind Klimasünder

24.07.2019 | Dr. Strunz

Schämt euch, Sportler! Schämt euch, alle ihr sportlich aktiven Menschen. Wisst ihr nicht, dass Ihr unsere heiligen Klimaziele (Paris 2017) sabotiert?

Weil Ihr beim Sport mehr schnauft, mehr Sauerstoff verbrennt. Deshalb auch mehr CO produziert. Um es mal ganz präzise zu sagen:

  • Die etwa 4 Liter Luft pro Minute, die der Mensch in Ruhe atmet, steigern sich bei körperlicher Belastung auf über 50 Liter pro Minute.
  • Pro Jahr heißen beide Extreme 168 kg Co in Ruhe
    gegenüber 2040 kg CO bei Dauerbelastung.

    (Quelle: Dr. Heil, Max-Planck-Instiut)

Pfui! Nix mehr Sport, sitzen bleiben! So gesehen, hat der kleine, unsportliche Typ, der sich nie bewegt, sondern den ganzen Tag auf dem Sofa liegt, die beste Klimabilanz. Freilich, freilich: Liefe dabei der Fernseher, würde die Rechnung schon wieder ganz anders aussehen. Ahhh ja.

Man kann das Ganze auch in einen größeren Rahmen stellen. Wieviel CO ein Auto produziert, wissen wir ziemlich genau. Bei 12.000 km pro Jahr pusten wir so ca. 3.000 kg CO in die Luft. Nimmt man alle 1,2 Milliarden Autos, wären das 3,6 Billionen kg CO. Alle Autos weltweit zusammen.

Und der Mensch? Wir? Wir Lebewesen? Bleiben wir nur beim Menschen: Nachdem jeder sich ein bisschen bewegt und arbeiten muss, können wir von 500 kg CO im Schnitt ausgehen. Bei 7 Milliarden Menschen (es sind mehr) wären das

3,5 Billionen kg CO pro Jahr

verursacht von der Menschheit. Die Tiere lassen wir mal beiseite.

Wenn Sie jetzt vergleichen: Wir Menschen, also Sie und ich, verpesten die Luft genauso stark (CO) wie die Autos. Könnte man jetzt nicht sagen, dass die Klimaziele in Paris vielleicht doch ein bisschen falsch definiert waren?

  • Autos still legen? Wirklich?
  • Genauso lohnend wäre es doch, wie Ihnen jeder Ingenieur per Zahlen beweist, uns Menschen still zu legen, oder?

Oder, wenn schon nicht Menschen, dann Tiere? Über die haben wir noch gar nicht geredet. Die ja außerdem noch das klimaschädliche Methangas produzieren. Sie sehen:
Man muss nicht alles auf das dumme Auto schieben und, ganz nebenbei Flugzeug, Schiff, Bahn und und und vergessen.
Ach ja, zum Schluss, …wussten Sie? CO Gehalt der Luft steigt rapide an. Trotz all der wunderschönen Konferenzen. Die ja zum Glück klimaneutral stattfinden: Die Zehntausende von Teilnehmern kommen ja alle zu Fuß oder per Fahrrad.

Können Sie sich Frau Dr. Merkel, Seit an Seit mit Herrn Trump, auf dem Bike vorstellen? Mit Einkaufskörben? … auch nicht? Ich merke schon, ich muss jetzt aufhören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s