Zitat
0

Etwas ungewöhnlich, aber mir hat es geschmeckt… 1 Portion 50 g Nordseekrabben 150 g Joghurt,… [weiter]Der Beitrag Krabben-Frühstücksalat mit Aprikosen erschien zuerst auf Happy Carb.

über Krabben-Frühstücksalat mit Aprikosen — Happy Carb

▶️👉▶️ Flohsamen-Brot – Das Brot für ein „anderes“ Leben ♨️🤩♨️
Hier das Rezept, für ein leckeres Brot, dass ich sehr gerne esse und es als „gesund“ bezeichne:
https://www.gesund-heilfasten.de/blog/flohsamen-brot-2014/

Bettseichersalat: Löwenzahn mit Speck und pochiertem Ei
Löwenzahn ist fast das Erste, was im Frühjahr in der Natur an Essbarem sprießt. Man muss auf sauberen Wiesen danach suchen, die nicht als Weidefläche oder Hundewiese genutzt werden. Der gebleichte Löwenzahn kommt aus Frankreich. Er wird im Dunkeln herangezogen, deshalb ist er so lang ausgeschossen und hat diese fast unnatürlich gelbe Farbe. Er steckt voller Bitterstoffe, die gut für die Verdauung sind.
Dippehas – Hasenragout
Am besten nimmt man dafür die Keulen. Sie enthalten neben Fleisch auch Sehnen, die beim Schmoren schmelzen und das Fleisch schön saftig halten. Der zarte Rücken sollte immer nur kurz gebraten werden, weil er sonst rasch trocken wird. Deshalb wird das Fleisch vom Knochen gelöst. Die Knochen werden grob zerhackt mit den Keulen angebraten, das ist gut für die Soße.
Schönzenere – Schwarzwurzeln
Ein Lieblingsgemüse im Saarland. Der mundartliche Name leitet sich ab von der Bezeichnung „Scorzenere“, wie man in Italien dazu sagt. Bei uns ist es ein bisschen in Vergessenheit geraten. Es wird sogar als „Spargel des kleinen Mannes“ verunglimpft. Dabei ist es unglaublich fein und köstlich – wenn man zu verhindern weiß, dass die geschälten Stangen ihre unangenehm weiße, klebrige Flüssigkeit absondern. Dafür gibt es einen Trick.
Blechgrumbiere – Ofenkartoffeln
Auf gut Deutsch: Blech- oder Ofenkartoffeln. Was anderswo vielleicht nur eine Beilage ist, gerät im Saarland gleich zur handfesten Mahlzeit.
Haselnuss-Biskuitrolle mit Erdbeercreme
So eine duftige Biskuitschnitte ist einfach unwiderstehlich und im Prinzip ganz einfach gemacht. Gefüllt wird sie mit einer duftigen Creme aus pürierten Früchten und Sahne.
Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:

Deutschlands Krieg gegen die Biodiversität – Teil 1: Die Ausrottung von Vögeln im Namen des Klimaschutzes

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/02/deutschlands-krieg-gegen-die-biodiversitaet-teil-1-die-ausrottung-von-voegeln-im-namen-des-klimaschutzes/

Ach? Hat Dir niemand gesagt, daß Deine Klimakumpels zwar gegen Energiegewinnung mittels Verbrennung sind, dies aber für Geld nicht gilt? 😂

 Besonder­heiten der Sommer­witterung 2019 – Zirkulations­störungen ohne Ende?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/02/besonderheiten-der-sommerwitterung-2019-zirkulationsstoerungen-ohne-ende/

Mordtaten in Dortmund und in Frankfurt

Ein 24-jähriger Afghane hat laut einer gemeinsamen Presseerklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft seine ebenfalls aus Afghanistan stammende 21-jährige Ehefrau am vergangenen Sonntag in Dortmund stranguliert und mit 70 Messerstichen getötet. Danach entsorgte er die Leiche in einem Koffer in der Nähe einer Bahnstation.

https://www.msn.com/…/unvorstellbare-szenen-24-j…/ar-AAF7FbB?

Weiterlesen

Der Preis der Eitelkeiten: Erdrückende Kosten des chaotischen Wind- & Solarstrom – Teil 2 von 2

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/02/der-preis-der-eitelkeiten-erdrueckende-kosten-des-chaotischen-wind-solarstrom-teil-2-von-2/

 

 

Buntschland will kein Wir mehr sein, aber Weltmeister sind wir trotzdem, und zwar in einer Disziplin, die andere hinter sich gelassen haben.

 

Merkel urlaubt in Südtirol – für 80.000 Euro

Während am Montag in Frankfurt ein 8-jähriges Kind durch einen grausamen Mord getötet worden ist, hat sich Frau Merkel noch am Montagnachmittag mit ihrem Gatten Joachim Sauer auf den Weg in den gemeinsamen Südtirol-Urlaub gemacht. Die Kanzlerin hat bis heute kein Statement zu dieser schrecklichen Tat abgegeben. Stattdessen hat man Frau Merkel bei Essen und Wein gesichtet, so als ob sie das alles nichts angehe. Anstatt Merkels Verhalten zu kritisieren, schrieben die Medien: „Merkel entspannt bei Rotwein […]Hier weiterlesen…

 

Merkels Schweigen und die Verharmlosung der Gewalt

Deutschland befindet sich noch immer in der Schockstarre des abscheulichen und an Grausamkeit kaum zu übertreffenden Verbrechens, das am Montag im Hauptbahnhof von Frankfurt am Main von einem Eritreer begangen wurde. Der Afrikaner hatte einen 8-jährigen Jungen und seine Mutter vor einen einfahrenden ICE auf die Gleise gestoßen. Das Kind wurde durch den ICE getötet, die Mutter konnte sich noch retten. Nur zwei Tage später die nächste Schreckensnachricht: In Stuttgart wurde ein Mann durch einen mutmaßlichen […]Hier weiterlesen…

Beteten die Generationen vor uns zu ihren Göttern und boten ihnen reichlich Opfer dar, um das Unheil abzuwenden, haben sich jetzt Klimagötter aus Fleisch und Blut erhoben, um mit halbgewalkten Fakten und gewagten Hypothesen der Menschheit einzureden, dass der Klimawandel von Menschen gemacht sei. Dass mit den Opfergaben funktioniert auch, nur dieses Mal nennt es sich Steuer oder EEG, mittels dessen eine ganze Industrie daran gut verdient.

Damit könnte vielleicht bald Schluss sein. Es mehren sich die Stimmen aus der Forschung, aus der seriösen Forschung, die handfeste andere Fakten bringen für den Klimawandel. Die Zyklen der Sonne, andere große Planeten, die Schieflage der Erdachse u. a. würden unser Klima maßgeblich beeinflussen. So publiziert in Nature, der renommiertesten wissenschaftlichen Fachzeitschrift der Welt. Also nicht von Menschen gemacht.

Demnach könnten wir bald auf eine neue Kaltzeit zusteuern. Vergleichbar mit jener Periode zwischen 1645 und 1715, in der Mitteleuropa regelrecht einfror.
Ob diese Aussicht die Gretas dieser Welt in ihrem Eifer bremsen wird?
Wohl kaum!

_von NIKOLAS HASSE

Die Gewalt an Bahnhöfen nimmt zu – und dennoch: Multikulti-Anhänger sprechen weiterhin von Einzelfällen, von verwirrten Tätern und „Unfällen“ auf Bahnhöfen. Auch habe die Herkunft der Täter gar nichts mit der Gewalt zu tun. Doch wie sieht es aus, wenn man solche Fälle betrachtet – alles nur Fremdenfeindlichkeit oder berechtigte Sorge?

(weiterlesen)

Das amerikanische Jahrhundert läuft ab, und in China geht die Sonne auf. Eine Neue Weltordnung dämmert. Die Frage lautet: Was macht Uncle Sam und wohin steuert Deutschland? Der Kampf um die Weltherrschaft wird in Asien entschieden. Dieses Spezial zum Kampf um Asien – USA oder China? – zeichnet das gesamte Lagebild – historisch, wirtschaftlich, militärisch und geopolitisch – so, wie Sie es garantiert nirgendwo anders lesen können.

(weiterlesen)

Platzt die Immobilienblase bald? Experten warnen

Sowohl in Deutschland als auch in der Europäischen Union steigen die Immobilienpreise immer noch unaufhaltsam weiter. Das Resultat: In vielen EU-Ländern herrscht bei Wohnimmobilien inzwischen eine Überbewertung. Ein Expertengremium der EZB warnt jetzt vor einer Überhitzung des Immobilienmarktes in Europa. Die Wohnimmobilienpreise seien in vielen EU-Länder überbewertet, sagte der Europäische Ausschuss für Systemrisiken (ESRB). Immer mehr Haushalte würden sich für die Finanzierung von Immobilienkäufen verschulden. Dadurch sei der Wohnungsmarkt anfällig, wenn sich […]Hier weiterlesen…

Am frühen Mittwochabend ertönen Schreie dutzender entsetzter Zeugen im Stuttgarter Stadtteil Fasanenhof. Schockiert müssen sie zusehen, wie ein Mann mit einem Schwert einen anderen abschlachtet – das Opfer hatte keine Chance.

(weiterlesen)

Umwelthilfe will Feuerwerk an Silvester verbieten

Um die Luft reinzuhalten, will die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in 31 Städten ein Verbot für private Silvesterfeuerwerke durchsetzen. Dadurch sollen die Innenstadtbereiche vor der „immensen“ Luftverschmutzung geschützt werden. Bundesgeschäftsführer der DUH, Jürgen Resch, sagte der Deutschen Presse-Agentur: „Wir wollen keine Spaßbremse aufbauen. Die Menschen sollen sich auch weiterhin an Silvesterfeuerwerken erfreuen können. Die Feuerwerke können aber von professionellen Veranstaltern außerhalb der Stadtgrenzen organisiert werden.“ Denkbar sei auch eine Einrichtung von Gebieten, in […]Hier weiterlesen…

 

Ich frag mich nur, wer den weißen Zucker über seine Nasenschleimhäute tief ins Hirngewebe inhaliert? Der 110.000 Mann starken Verfolgungsbehörde, die Hartz IV Empfänger überwacht – bis hinein die Schlafzimmer, denen ist bis dato noch nicht aufgefallen.

Zum Vergleich wir haben in Deutschland 240.000 Polizisten für 81 Millionen Staatsbürger. Im Gegenzug eine Verfolgungsbehörde mit über 110.000 Mann, die zur Aufgabe hat 7,1 Millionen Arbeitslose auf Schritt und Tritt zu überwac…

Weiterlesen

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

„Ich kaufe keinen Apfelsaft aus Sachsen – wegen der AfD. … Und alte weiße Männer sind bald tot.“ Frau Zucker, in intelligenten Kreisen nennt man das, was sie als „Haltung“ bezeichnen, „intellektuell herausgefordert“. Und Hass-Sprech. Nichts zu danken.

Über diese Website

 

„Ich kaufe keinen Apfelsaft aus Sachsen – wegen der AfD. … Und alte weiße Männer sind bald tot.“ Frau Zucker, in intelligenten Kreisen nennt man das, was sie als „Haltung“ bezeichnen, „intellektuell herausgefordert“. Und Hass-Sprech. Nichts zu danken.

Über diese Website

 

Aus Polizeikreisen heißt es, die Beamten hätten Schüsse abgegeben. Es habe vermutlich einen Raubüberfall auf eine Sparkasse gegeben, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei. Dabei sei es zu einer Flucht der Täter in den Hauptbahnhof gekommen. Daher sei der Zugverkehr eingestellt worden.

Reisende müssen sich auf zahlreiche Zugausfälle und Verspätungen einstellen.

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurter-hauptbahnhof-gesperrt-wegen-polizeieinsatzes-16315207.html?

Schon wieder flimmern die Nachrichten über Gewalttaten von Asylanten durch unsere Medien. Die Öffentlich-Rechtlichen üben sich dabei zumeist in Beschwichtigungen. Von offizieller Seite herrscht meist sogar Funkstille.
Merkel ist einfach in den Urlaub abgedüst. Es wird Zeit, sich der Opfer zu erinnern und ihrer zu gedenken. Offen bleibt die Frage: Wann wird das endlich ein Ende haben?

(weiterlesen)

Eine neue Studie aus Australien stellt eine Verbindung her zwischen der Einnahme bestimmter Cholesterinsenker – den Statinen – und einem erhöhten Risiko für eine schwere entzündliche Muskelerkrankung, die zu anhaltender Lähmung und zum Tod führen kann: die idiopathische Myopathie. Veröffentlicht wurde die Arbeit im Fachblatt JAMA Internal Medicine. Darin stellen die Autoren fest, dass betroffene Patienten mit einer fast doppelt so hohen Wahrscheinlichkeit Anwender von Statinen sind wie die Normalbevölkerung. Angesichts der weltweiten Verbreitung von Statinen sowie der Schwere der Muskelerkrankung zogen die australischen Forscher den Schluss, dass gegenüber dieser möglichen Nebenwirkung eine erhöhte Wachsamkeit und Berücksichtigung notwendig sei.
#statine #cholesterinsenker #muskelerkrankungen

  • Neue Studie bezieht potentiell tödliche Muskelerkrankung auf cholesterinsenkende Medikamente

„Ich ertrage diese Heuchler einfach nicht mehr.
Ist das nicht dieser Joko Winterscheidt, der mit seinem Kollegen Klaas regelmäßig für das Format „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ CO2 in Massen ausstößt, um eine absolut überflüssige Fernsehshow zu produzieren?
Nur für die erste Episode sind die beiden nach England, Mexiko, die USA, Jamaika, Russland, Japan, China und Thailand geflogen. Acht Länder in nur einer Folge für effektiv 120 Minuten Fernsehmaterial

Mehr anzeigen

Trump hält Antifa für terroristisch ― Antifaschisten droht verstärkte Verfolgung durch die Behörden“, titelt Neues Deutschland, das sozialistische Blatt, früheres Zentralorgan der SED. Es sichert ihnen seine Unterstützung zu. In der Tat zieht der US-Präsident in Erwägung, die hüben wie drüben mit brutalen Gewalttaten auftretenden vorgeblichen Antifaschisten als terroristische Organisation einzustufen.

(weiterlesen)

Über diese Website

 

 

Siebzigmal zugestochen, siebzigmal kein Mord verbrochen?

Schwinden die Mordmerkmale während der Tötung eines Menschen, je öfter zugestochen wird?

Wird vor lauter Stichen der Mord nicht mehr erkennbar?

Mehr anzeigen

 

Ach? Hat Dir niemand gesagt, daß Deine Klimakumpels zwar gegen Energiegewinnung mittels Verbrennung sind, dies aber für Geld nicht gilt? 😂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s