Stimmen aus Wissenschaft und Politik

Post image

[17:00] Jouwatch: Opferfest – Machtdemonstration mit Massengebet in Berlin und ein Kult, der auf Bibelfälschung basiert

[14:20] ET: „Mission Lifeline“ attackiert Medien und Salvini – doch Italiens Kampf gegen Schleusung beginnt bei den NGOs

[13:50] Leserzuschrift-DE zu Bus verpasst, BMW gekapert: Weil er zurück nach Afghanistan wollte, zerrte er eine Frau aus ihrem 

Immer mehr Stimmen aus Wissenschaft und Politik können sich die Verleihung des Friedensnobelpreises an Klima-Ikone Greta Thunberg vorstellen. Dass solche Forderungen nicht von Außenseitern, sondern aus der Mitte der Gesellschaft und von westlichen Führungseliten erhoben [weiter lesen]

Die heilige Gretl, die schwedische Klimaapokalypse; Foto: © jouwatch Collage

In der australischen Stadt Sydney ist heute ein 21-jähriger Amok gelaufen. Unter dem islamischen Schlachtruf „Allahu Akbar“ (Allah ist größer) tötete mit einem Messer eine Frau, verletzte mehrere Passanten, bevor er von Augenzeugen niedergerungen wurde.  [weiter lesen]

Vera Lengsfeld machte einst als engagierte DDR-Bürgerrechtlerin Schlagzeilen, später saß sie im Deutschen Bundestag – zunächst für Bündnis 90/Grüne, dann für die CDU. Heute wird ihr eine Nähe zu rechten Kreisen vorgeworfen, wie eigentlich jedem, [weiter lesen]

 

Bild könnte enthalten: Katze und Text

 

Ein wirklich guter und lesenswerter Text (gepostet von einem herrn sigi hordos, schweiz):

Hallo ihr klugen Klima-Kinder:

ihr sagt, wir streiken!? Hallo?!? Streiken kann nur wer arbeitet. Wer gebraucht wird und etwas für andere leistet. Ihr werdet nicht benötigt an euren Schulen. Im Gegenteil, ihr braucht die Schule. Und ihr leistet auch nichts für andere. Im Gegenteil, ihr geht gratis zur Schule wo ihr nur profitiert. Ihr bekommt Bildung, eines der wertvollsten Güter überhaup…

Weiterlesen

Auch nach Epsteins Selbstmord geht die Skandalwelle weiter um die Pädophilen Ring Kunden, davon viele Personen des öffentlichen Lebens aus Musik bis hin Politik. Alleinig die Ermittlungen zu den Sexparty Gästen britischer Herkunft spricht man von 301 Namen, darunter Mick Jagger bis hin zu Tony Blair.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s