Zitat
0

Gemüse zum Sattessen… 4 Portionen 1,2 kg Kohlrabi, in 1-2 cm große Würfel geschnitten 750… [weiter] Der Beitrag Kohlrabipfanne mit Tomate und Feta erschien zuerst auf Happy Carb.

über Kohlrabipfanne mit Tomate und Feta — Happy Carb

 

Am Samstag, 31.8.2019, hat ein Haufen von ungefähr acht etwa 16-18jährigen sozial verwahrlosten jungen Strolchen in einem Berliner Linienbus randaliert und Fahrgäste angepöbelt. Außerdem beschimpften sie die Busfahrerin als Hure und forderten sie auf, ein Kopftuch zu tragen. Vor Eintreffen der Polizei haben sie das Weite gesucht. Wer mögen die jungen Strolche wohl sein?

https://www.berliner-kurier.de/…/weil-sie-kein-kopftuch-tru…

 

GRÜNE, Bauern und Klimawandel: Im Jammern bilden sie eine Symbiose

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/03/gruene-bauern-und-klimawandel-im-jammern-bilden-sie-eine-symbiose/

Michael E. Mann, ein Star der Klimaforschung, scheitert vor Gericht

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/03/michael-e-mann-ein-star-der-klimaforschung-scheitert-vor-gericht/

gehören Sie auch zu denjenigen, die am Wahlabend die jeweiligen Wahlsendungen verfolgen? Das sind dann Sternstunden. Hier fallen alle Masken. Die Politiker und Moderatoren haben schlichtweg keine Zeit, stundenlang an Statements zu feilen. Jetzt, in diesen Momenten am Wahlabend wird ihnen mal aufs Maul geschaut.

Das ließ an diesem Sonntag besonders tief blicken. Zwar brachten die Wahlen die vorhergesagten Ergebnisse, wobei die SPD in Brandenburg, die CDU in Sachsen und die AfD in beiden Ländern besser abschnitten als vorhergesagt. Aber erklären konnte von den Altparteien den Erfolg, den Erdrutschsieg der AfD keiner.

Soviel Plattheit war selten: Immer, wenn es um die AfD ging, hieß es „undemokratisch“. Die „demokratischen“ Alt-Parteien müssten gegen diese nun zusammenhalten. Die Quittung bekamen die SPD in Sachsen und die Linke in beiden Ländern serviert. Sie fuhren historisch schlechte Ergebnisse ein. Auch die CDU in Brandenburg schielt bereits auf die 10 Prozentmarke. Von oben.

Dabei ist es eigentlich ganz einfach: Der Ossi ist anders. Die Menschen in Sachsen und Brandenburg ändern lieber die Politik als ihre Meinung. Sie haben einen sehr feinen Sensor, was die Heuchelei der Alt-Parteien angeht, wenn es um den Osten geht. Heute noch von Wendeverlierern zu faseln, dreißig Jahre nach dem Mauerfall, kann nur den dümmsten „Ossi-Verstehern“ passieren.

Eine große Erleichterung ging auch durch die COMPACT-Redaktion: Der Vormarsch der Grünen ist gestoppt. Vorerst. Auch hier zeigte sich: der Brandenburger macht lieber seine eigene grüne Politik als die Grünen zu wählen. Wenn in Sachsen der Schwarze mit den Grünen zusammengehen sollte, wird es krachen und noch mehr Menschen werden sich von den Altparteien abwenden. Denn dort gelten die Grünen nicht nur als MultiKulti-Versteher, sondern als echte Bedrohung für Sachsens Wirtschaft.

Wohltuend sachlich und sehr analytisch war die Wahlsendung von COMPACT-TV mit Jürgen Elsässer, Martin Müller-Mertens und Robby Schlund sehr gut besetzt. Hier zum Nachschauen.

Wieder einmal zeigte sich über die Alt-Parteien, wenn es um den Osten geht: Nix kapiert!

von COMPACT

Er ist der am heißesten diskutierte Politiker in Deutschland – und gilt vor allem im Osten für viele als Hoffnungsträger für eine politische Wende. Altparteien und Leitmedien dagegen verteufeln ihn als neuen Hitler und sehen den anstehenden Wahlen mit Sorge entgegen: In den neuen Bundesländern ist die AfD zur stärksten Partei aufgestiegen – mit Höcke als bekanntestem Zugpferd.

Bilden Sie sich jetzt Ihre eigene Meinung über diesen Mann. COMPACT-Edition dokumentiert die wichtigsten Reden und Interviews, die Denkanstöße und Tabubrüche des Thüringers aus den letzten Jahren.

(weitere Infos)

Berlin ist gestern nur ein Vorort von Dresden oder Potsdam gewesen. Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg beherrschen die Medien. Zu recht! Die Ergebnisse für die AfD sind trotz diverser kontraproduktiver Kapriolen des Bundesvorstandes der Alternative für Deutschland beachtlich. Als kontraproduktiv bezeichne ich das Bekämpfen patriotischer Kräfte in der Partei. Der Ausschluss der wiedergewählten Landesvorsitzenden von Schleswig-Holstein Doris V. Sayn-Wittgenstein zähl ich definitiv dazu. Sie und ihr Landesverband kämpfen dagegen an. Respekt!

(weiterlesen)

allen Unkenrufen zum Trotz wird es jetzt wieder kälter. Der Herbst kommt! Mit seinen Stürmen, seinen Farben, seinen Vorbereitungen auf den Winter. Glaubt man den Klimahysterikern, dann ist damit bald Schluss. Dann wird wahrscheinlich die Sahara in die Lausitz verlegt und die Zugspitze der höchste Weinberg Deutschlands. Alles Käse.
Besser Fakten, statt Hysterie. COMPACT hat geliefert.

(weitere Infos)

Nach dem für die etablierten Parteien desaströsen Ausgang der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg üben diese sich in abgedroschener Abgrenzungsrhetorik und mimen den großen Ossi-Versteher. In Wahrheit haben sie nichts kapiert.

(weiterlesen)
Anfang 2018 vollzog Eintracht Frankfurt Boss Peter Fischer einen Schritt, der dem Ausschluss von Juden aus dem gesellschaftlichen Leben während der 30er Jahre verdächtig Nahe kommt: Er erklärte ein Vereinsverbot für… AfD-Anhänger. Die Systemmedien feierten den Demokratiegescheiterten Irrgänger darauf als Mann der Stunde und der Tat (Welt: „Fischer weist AfD in die Schranken“)
Angesichts von so viel Mut und Zivilcourage wurden fortan Gegnermannschaften die Knie schwach. Und wenn das nicht passierte half auch schon mal der Schiedsrichter nach. Eintracht Frankfurt gewann am Ende den DFB-Pokal.

(weiterlesen)

Bloßstellung der anti-wissen­schaft­lichen Propa­ganda der LA Times bzgl. der Brände am Amazonas

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/02/blossstellung-der-anti-wissenschaftlichen-propaganda-der-la-times-bzgl-der-braende-am-amazonas/

Deutlicher kann eine Wahl kaum ausfallen. Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg haben eindrücklich gezeigt, dass die Große Koalition und Angela Merkel nicht mehr geduldet werden will. Trotz der schweren Geschütze, die teils schon grotesk und lächerlich waren, gelang es den Mainstream-Medien und Politikern wie Heiko Maas nicht, das weitere Erstarken der AfD in Deutschland zu verhindern. Vor allem im Osten scheinen die Menschen eher zu erkennen, was sich vor unseren Augen abspielt. Die Menschen in Sachsen, […]

Hier weiterlesen…

Der Pestizid-Wirkstoff Thiacloprid des Chemiekonzerns Bayer hat eine fruchtbarkeitsschädigende Wirkung auf Menschen und Tiere und kann zudem ungeborenen Kindern schaden. Die Zulassung dieses Pestizidwirkstoffes war bereits im April 2017 ausgelaufen. Laut EU-Pestizidverordnung dürfen Stoffe mit solch gravierenden Wirkungen auf die Gesundheit nicht erneut genehmigt werden. Dennoch wurde die Zulassung dieses gesundheitsschädlichen, gefährlichen Wirkstoffes jedes Jahr erneut verlängert. Thiacloprid darf nun noch bis Ende April 2020 eingesetzt werden. Thiacloprid gehört zur Gruppe der Neonikotinoide, die besonders schädlich […]

Hier weiterlesen…

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen-Anhalt haben viele Kritiker auf den Plan gerufen. So auch Friedrich Merz von der Union. Der frühere Kandidat für den Parteivorsitz hat jetzt wieder ein „massives Problem“ ausgemacht. Zahlreiche Versuche, ihn in die CDU einzubinden, waren zuvor halbherzig beantwortet worden. Nun machen Beobachter in dieser Art der Kommentierung den Versuch aus, sich in der Union wieder zu positionieren – als nächster Kanzlerkandidat? Merz: Ehrgeiz dürfte vorhanden sein Es gibt weder […]

Hier weiterlesen…

Der Münchner Jugendpsychiater Alexander Korte ist aufgrund des rasant zunehmenden Transgender-Trends unter Kindern und Jugendlichen besorgt. Dieser werde durch Medien und Politik zusätzlich befeuert: „Wir erleben einen regelrechten medialen Hype um das Thema“, so Korte, der Oberarzt am Münchner Universitätsklinikum für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Geschlechtsidentitätsstörungen spezialisiert ist. Er beobachte seit Jahren einen enormen Zulauf von Kindern und jugendlichen Patienten. In den vergangenen Monaten meldete sich daher der Arzt häufiger […]

Hier weiterlesen…

Nach einem Bericht des „Spiegel“, der sich auf ein Gutachten bezieht, möchte die Brüsseler Denkfabrik „Bruegel“ Geldgeschenke für alle zum politischen Programm erheben. Der Think Tank gilt als einflussreich und wird/darf seine Pläne in der kommenden Woche in der EU vorstellen. Dabei sollte die nächste EZB-Chefin Christine Lagarde ihren Spielraum nutzen, um das „sogenannte“ Helikoptergeld einzusetzen. Die Märkte reagierten bereits entsetzt. Der Euros ank zwischenzeitlich auf weniger als 1,10 gegenüber dem Dollar. Giftige […]

Hier weiterlesen…

Nach einem Bericht des „Spiegel“, der sich auf ein Gutachten bezieht, möchte die Brüsseler Denkfabrik „Bruegel“ Geldgeschenke für alle zum politischen Programm erheben. Der Think Tank gilt als einflussreich und wird/darf seine Pläne in der kommenden Woche in der EU vorstellen. Dabei sollte die nächste EZB-Chefin Christine Lagarde ihren Spielraum nutzen, um das „sogenannte“ Helikoptergeld einzusetzen. Die Märkte reagierten bereits entsetzt. Der Euros ank zwischenzeitlich auf weniger als 1,10 gegenüber dem Dollar. Giftige […]

Hier weiterlesen…

In den verbleibenden vier Monaten dieses Jahres werden die Bundestagsabgeordneten nicht mehr fliegen dürfen – oder privat bzw. gesponstert fliegen müssen. Wie die „Bild berichtete, hat nunmehr der Präsident des Bundestags, Wolfgang Schäuble, die Abgeordneten darüber informiert, dass die dafür vorgesehenen 700.000 Euro in diesem Jahr bereits verbraucht sind. Gerade die Außenpolitiker sollen besonders sauer sein, da auch zahlreiche Politiker anderer Ressorts geflogen seien. Peinlich: Die Politiker und ihre Flüge Doch so ähnlich […]

Hier weiterlesen…

„Und als nächstes erklärt Professor Ismir Übel die Notwendigkeit von Messerangriffen.“ Echt gruselig.

Über diese Website

Bild könnte enthalten: 1 Person

 

+++ Anekdoten sozialdemokratischer Träume +++

Heute: Ein Schweizer, welcher die Weichei-isierung der Männer als Errungenschaft der Menschheit preist.

Die bunte Ideologie erfindet die Natur einfach neu. Männlein ist nicht länger Männlein, Weiblein nicht länger Weiblein und Grundregeln der Natur sollen ebenfalls keine Rolle mehr spielen, wenn es gilt, die Ideologie des bunten Traumes der Realität aufzuzwingen.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

 

Ich gebe ihnen mein Ehrenwort, ich wiederhole mein Ehrenwort, dass diese gegen mich erhobenen Vorwürfe haltlos sind… Barschel ääh sorry Steinmeier

Akuter Allahu-Akbar-Alarm bei Lyon !

Am Samstagnachmittag, 31.8.2019 hat in Villeurbanne, nahe bei Lyon in Südfrankreich ein 33jähriger afghanischer Asylforderer mit Koranbezug, bewaffnet mit Messer und Grillspieß, einen 19jährigen getötet – nach unserem Dafürhalten ermordet – und acht weitere Menschen verletzt, mindestens drei von ihnen schwer verletzt, bevor vier Busfahrer ihn beherzt festhielten und so dankenswerterweise diesen Schwerverbrecher an weiteren Meuchelmorden hinderten.

https://www.nzz.ch/…/messerattacke-nahe-lyon-ein-toter-und-…

Bild könnte enthalten: Text

Über diese Website

 

Konkret machte Barth sich darüber lustig, dass die junge Schwedin zwar nach New York gesegelt sei, Schiffscrew und vor allem die Berichterstatter aber mit Flugzeugen und Helikoptern an- beziehungsweise abreisten. Dazu veröffentlichte Barth Hashtags wie „gretamachtdasschon“ und „marketinginderperfektion“.

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/stars/mario-barth-schiesst-greta-thunberg-fridays-future-33985042

Über diese Website

 

Das Land in dem ich gut und gerne lebe? …. Und klar, Deutschland verändert sich nicht 

Bild könnte enthalten: Text
Bild könnte enthalten: Text und Essen

Der harte Kern importierter Islamisierung

Was gehen uns die Lügen und Beteuerungen von IS-Mohammedanerinnen oder ihrer Kinder an?

Der ganze Abgrund unverantwortlicher Verblödung unter Buntlands Willkommensnarren offenbart sich jäh angesichts ihrer Bereitschaft, ja, ihrer Forderung, IS-Mohammedanerinnen und ihre Kinder nach Buntland zu importieren, wo man doch vernünftigerweise und verantwortlicherweise weder den Müttern, noch ihren Kindern auch nur den Bruchteil eines Mikrome

Mehr anzeigen

(Anabel Schunke) Es ist unschwer zu erkennen, dass die ewige Mär des rechten, abgehängten Ossis nicht ausreicht, um die Gründe für den Erfolg der AfD zu beschreiben. „Der typische AfD-Wähler“, schreibt der Tagesspiegel, „ist ein Mann jüngeren oder mittleren Alters, er verdient gut und gehört zum eher gehobenen Bildungsdurchschnitt“.https://bit.ly/2ZHpll7

Toller Artikel. Darin auch der 1,6-Liter Mercedes, und wie tausende Neuwagen auf einem Flughafen vergammeln. Zitat: „Das erklärte Feindbild auch hier: Der Individualverkehr mit dem eigenen PKW.“

Eine US-Anwaltskanzlei hat geheime Dokumente veröffentlicht, die auf verstörende Weise belegen, wie Monsanto versuchte, die Öffentlichkeit zu manipulieren: mit Hilfe von Auftragsschreibern, mit arrangierten Attacken auf die Internationale Krebsforschungsagentur (IARC), durch das Unterschlagen wissenschaftlicher Daten, durch geheime Absprachen mit staatlichen Aufsichtsbehörden und durch weitere unternehmerische Verfehlungen.
Anscheinend ging es dem Agro-Chemie- und Biotech-Konzern bei seinen Machenschaften darum, die schwerwiegenden Gesundheitsgefahren seines Pflanzenvernichters Roundup mit dem Wirkstoff Glyphosat vor der besorgten Öffentlichkeit zu verbergen. Derzeit wird Monsantos neuer Besitzer Bayer in mehr als 18400 Anklagen zur juristischen Verantwortung gezogen und musste bereits drei wegweisenden Urteile einstecken. Angestrengt wurden die Gerichtsverfahren von Krebs-Patienten, deren Erkrankung mutmaßlich auf die Verwendung von Roundup zurückzuführen ist. Die jetzige Veröffentlichung der Dokumente wird den Druck auf das Unternehmen zweifellos noch mehr erhöhen. [Lesen Sie hier weiter]
WAHRHEIT WAR BISLANG UNTER VERSCHLUSS

Mehr als 600 schwere Vorfälle in Tiroler Asylheimen

Wie sehr die Öffentlichkeit beim Asyl-Thema von der Politik an der Nase herumgeführt wird, zeigt sich bei einem unfassbaren Skandal aus Tirol. Während man der Bevölkerung heile Welt vorspielte, kam es im laufenden Jahr bereits zu über 600 dramatischen Vorfällen in Asyleinrichtungen. Darunter Angriffe auf das Sicherheitspersonal, Drogen- und Alkoholmissbrauch und dergleichen mehr. Besonders

Mehr anzeigen

Über diese Website

Das Sterben in den Städte geht weiter:
In der Nähe von Lyon, Frankreich, sind bei einem Messerangriff ein Mann getötet und mindestens acht weitere Personen zum Teil schwer verletzt worden.

Invasion von 280 Mio. sogenannten Klimaflüchtlingen angedroht, – es geht bestimmt auch noch mehr.

Der sogenannte Weltklimarat bereitet Buntlands Michel schon einmal auf die Goldstücke vor, von denen er künftig kulturbereichert werden soll, wenn die ersten Probemillionen erst einmal durchlitten sein werden.

https://www.focus.de/…/grossstaedte-durch-extrem-ereignisse…

 

Scharia-Schäfchen

Neue Frauenbewegung in Kanada – Der von den Vorfahren erkämpften Frauengleichberechtigung überdrüssig lassen manche Kanadierinnen sich verblödet grinsend in die vorauseilende Selbstunterwerfung absinken.

Mögen sie in der Versenkung verschwinden, wenn es denn ihr Wille ist.

Mehr anzeigen

 

Am Samstag, 31.8.2019, hat ein Haufen von ungefähr acht etwa 16-18jährigen sozial verwahrlosten jungen Strolchen in einem Berliner Linienbus randaliert und Fahrgäste angepöbelt. Außerdem beschimpften sie die Busfahrerin als Hure und forderten sie auf, ein Kopftuch zu tragen. Vor Eintreffen der Polizei haben sie das Weite gesucht. Wer mögen die jungen Strolche wohl sein?

https://www.berliner-kurier.de/…/weil-sie-kein-kopftuch-tru…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s