Zitat
0

aikos2309 Nach der Gründung des World Wildlife Fund wurde der Club of Rome 1968 als internationale Agentur gegründet, um den Mythos zu verbreiten, daß Bevölkerung und Wirtschaftswachstum aufgrund begrenzter Ressourcen zwangsläufig zurückgehen müssen. Er sponserte die Arbeit von Dennis Meadows, in dessen betrügerischem Buch Die Grenzen des Wachstums behauptet wird, das Ende des Wachstums stehe nahe bevor […]

über Die Geschichte der Klima-Schauermärchen – Wer finanziert die Klimahysterie? Multimilliardäre — volksbetrug.net

 

Trockene Sommer als Weltuntergangsszenario – sind sie wirklich etwas Neues?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/10/trockene-sommer-als-weltuntergangsszenario-sind-sie-wirklich-etwas-neues/

Wenn es Wissenschaft ist, gibt es keinen Konsens. Wenn es Konsens ist, ist es keine Wissenschaft.«

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/10/wenn-es-wissenschaft-ist-gibt-es-keinen-konsens-wenn-es-konsens-ist-ist-es-keine-wissenschaft/

Die pure Wahrheit: Unser Stromnetz, ob regional oder überregional reicht nicht für Elektroautos. So viel zusätzliche Last kann das Netz nirgendwo transportieren. Nicht in den Wohngebieten, nicht in den Städten, nicht in den Überlandleitungen!

Und jetzt, ihr CO2-Traumtänzer?

Über diese Website
BILD.DE
Hamburgs Grüne wollen, dass so schnell wie möglich nur noch E-Autos auf unseren Straßen rollen! Nun werden massive Bedenken laut

 

Über diese Website

 

Schöneberger hatte in ihren Schminktipps gesagt: „So jetzt mal ganz ehrlich, Freunde. Irgendwann ist auch mal Schluss. Männer dürfen gerne von mir aus lustige, hochgekrempelte Hosen tragen und kurze Jacketts, die überm Arsch enden – dann macht es, wenn ihr das wollt. Aber wenn ihr euch jetzt auch noch schminkt …“

Schöneberger weiter: „Männer sind Männer. Männer sollen irgendwie auch Männer bleiben.“ Rums! Das hat gesessen. So sehr, dass sie anschließend wahlweise als „homophob“ oder „menschenverachtend“ beschimpft wurde. Kerkeling steht ihr an diesem Abend auf der Berliner Bühne bei: „Ich mag auch keine geschminkten Männer, aber ich sag’s nicht. Das ist der Unterschied.“ und weiter: Es sei „riskant“, seine Meinung zu äußern, so Kerkeling: „Dann geh’n ’se runter zu deinem E-Golf und hauen dir unter Umständen die Scheibe ein.“

Um dann doch noch auszuholen: Kerkeling, wieder ans Publikum gerichtet: „Sie werden sagen: ‚Hape, was treibt dich um. Sag’s uns doch.‘“ Und er sagt es.

► „Der SPD-Vorsitz“ treibe ihn um! Das monatelange Ringen um die Führung. Kerkeling: „Die, die es werden wollen, können’s nicht. Und die, die können, wollen nicht.“

► „Das Gleiche bei der CDU: „Die Bundeskanzler werden wollen, können’s nicht. Und die, die können, wollen’s auch nicht.“

► Zur AfD, gegen die der Komiker bereits eine Petition unterzeichnete, weil sie die Kunstfreiheit bedrohe: „Wir haben im Moment so einen scharfen Wind im Land …“

Kerkeling: „Nein, es ist keine schöne Zeit, in der wir leben.“

Dann das bittere Fazit zur Rolle Angela Merkels: „So wenig Kanzler wie heut war noch nie!“ – seine Enttäuschung darüber, dass Merkel sich immer mehr zurückzieht, das Land nicht mehr regiert und nicht imstande ist es zu einen.

Das Publikum reagierte auf seine Weise: Kerkeling wurde immer wieder mit Applaus unterbrochen. Hape und Barbara, macht ruhig öfter euren Mund auf. Den Shitstorm oder die zerkloppten Scheiben eurer Autos könnt ihr verkraften.  Die Menschen werden euch tausendfach dafür zurückzahlen!

Übrigens: Auch COMPACT durchbricht in diesen Tagen eine Schweigespirale über das große Tabu des 20. Jahrhunderts, den „Verbrechen an Deutschen“. Tragen Sie diese Geschichte weiter an Ihre Kinder und deren Kinder! Hier können Sie die neue Geschichts-Ausgabe bestellen.

„Ich bin Vorstandsmitglied der CDU. Wir zeigen, dass wir uns intensiv in die Gesellschaft einbringen. Man muss was Großes denken: Mein Ziel ist, einmal Bundeskanzler zu werden“, verkündete Muhammad Taha Tariq auf der sogenannten Friedenskonferenz der pakistanischen Moscheevereine in Offenbach.

(weiterlesen)

Berlin. Die Hauptstadt macht krank. Zumindest die Polizeibeamten. Von den Ordnungshütern haben 25,5 Prozent einen riskanten Alkoholkonsum, 19 Prozent leiden unter Burnout-Symptomen und 22 Prozent zeigen Anzeichen von Angststörungen oder Depressionen.

(weiterlesen)

 

COMPACT hat mit dieser Spezial-Ausgabe eine Chronik der Zensur in der BRD vorgelegt, die mit dem Mythos, dass wir in einem Land mit Meinungs- und Pressefreiheit leben, aufräumt. In Deutschlands TV-, Radio- und Presseerzeugnissen greift die Zensurwut ebenso um sich wie im Bereich der Literatur.

(weitere Infos)

Berlin. In der Nacht zu Mittwoch zerstörten drei vermummte Täter im Stadtteil Kreuzberg 29 Fensterscheiben eines Autohauses. Wie die Polizei mitteilte, warfen schwarz gekleideten Angreifer außerdem mit Farbe gefüllte Flaschen gegen das Haus und sprühten oder schrieben eine politische Parole an die Wand.

(weiterlesen)

Fortwährende Kleinkinder: 100 Milliarden US-Dollar an Subventionen reicht der Wind- und Solarindustrie immer noch nicht

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/09/fortwaehrende-kleinkinder-100-milliarden-us-dollar-an-subventionen-reicht-der-wind-und-solarindustrie-immer-noch-nicht/

Umwelt-Wissenschaft ist zu einer Religion geworden

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/09/umwelt-wissenschaft-ist-zu-einer-religion-geworden/

Habeck will GEZ-finanzierte EU-Facebook-Alternative

Posted: 08 Nov 2019 07:37 AM PST

Grünen-Chef Robert Habeck und der Grünen-Netzpolitiker Malte Spitz haben sich für die Schaffung einer europäischen Medienplattform als Alternative zu Seiten wie Facebook und YouTube ausgesprochen.

Read more…

Grüne: Kinder von Hartz-IV-Empfängern brauchen Smartphones

Posted: 08 Nov 2019 06:03 AM PST

Kinder von Hartz-IV-Empfängern sollen nach Ansicht der Grünen über ein Smartphone und einen Laptop verfügen dürfen. Das geht aus einem Positionspapier der Grünen-Bundestagsfraktion zu digitaler Bildung hervor, über das die Zeitungen des…

Read more…

Daimler baut weltweit 1.100 Stellen von Führungskräften ab

Posted: 08 Nov 2019 05:28 AM PST

Der Automobilhersteller Daimler will weltweit 1.100 Arbeitsplätze für Führungskräfte abbauen, in Deutschland wäre davon etwa jeder zehnte Mitarbeiter in leitender Position betroffen. Zudem fordere das Management von den Arbeitnehmern, im…

Read more…

SPIEGEL-Bericht zu Kalbitz: Frei erfunden?

Posted: 08 Nov 2019 02:38 AM PST

Der SPIEGEL berichtet über die Vergangenheit von AfD-Bundesvorstand Andreas Kalbitz und dessen angeblich rechtsradikalen Umtrieben. Kablitz: „Frei erfunden“.

Read more…

Explosion in Grube Teutschenthal: Mehrere Personen eingeschlossen

Posted: 08 Nov 2019 02:37 AM PST

Im Versatzbergwerk der Grube Teutschenthal in Sachsen-Anhalt hat es am Freitagmorgen eine Explosion oder Verpuffung gegeben. Der Notruf sei um 9:03 Uhr eingegangen, bestätigte eine Polizeisprecherin der „Mitteldeutschen Zeitung“. Es soll…

Read more…

ESA-Chef will mehr Geld aus Deutschland für Raumfahrt

Posted: 08 Nov 2019 02:05 AM PST

Der Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), Johann-Dietrich Wörner, wünscht sich mehr deutsches Engagement in der Raumfahrt, etwa mit Programmen, die sich mit dem Klimawandel beschäftigten. „Deutschland täte gut daran, hier…

Read more…

Weidel: Scholz liefert die deutschen Sparer ans Messer

Posted: 07 Nov 2019 03:00 PM PST

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat in einem Positionspapier Zustimmung zu einem System der europäischen Einlagensicherung im Rahmen der Bankenunion signalisiert. Ein folgenschwerer Schritt.

Read more…

Über diese Website

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: Text

 

Das ist die Zukunft in Buntland… Ex-Schulleiterin packt aus. „Es gab kaum einen Tag ohne Gewalt“.

Über diese Website

Anabel Schunke

Politische Eingriffe in die Wirtschaft, wie z.B. ein angestrebtes Verbot von Verbrennungsmotoren oder die Subvention einer unausgereiften E-Mobilität sind nichts weiter, als der klägliche Versuch, den Menschen eine Technik anzudrehen, die aufgrund ihrer Ineffizienz und mangelnden Alltagstauglichkeit sonst keine Abnehmer finden würde.

DAS ist der Inbegriff von sozialistischer Planwirtschaft und die Zustimmung zu solchen Maßnahmen aus Medien und Politik nur ein weiterer Beleg dafür, dass dieses Land nur in einem Bereich Notstand hat und zwar in Bezug auf wirtschaftliche Grundkenntnisse.

 

Berlin: Todesdrohungen gegen 16-jährigen Schüler wegen AfD-Vater

Posted: 09 Nov 2019 10:01 AM PST

Berlin: Mitschüler sollen den 16 Jahre alten Sohn des AfD-Abgeordneten Gunnar Lindemann Todesdrohungen geschickt haben. Der Junge wandte sich an die Schulleitung.

Read more…

DDR verhaftete selbst nach Grenzöffnung 1989 noch Flüchtlinge

Posted: 09 Nov 2019 08:19 AM PST

Neue Erkenntnisse über die Nacht des Mauerfalls: Während am 9. November 1989 bereits Hunderte Ost-Berliner an den Grenzübergängen in den Westen gelassen wurden, verhafteten DDR-Grenztruppen noch Flüchtlinge. Der Historiker Gerhard Sälter von der…

Read more…

Ziemiak: AfD möchte CDU und CSU zerstören

Posted: 09 Nov 2019 05:40 AM PST

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak führt die niedrigen Umfragewerte seiner Partei auf mangelnde Geschlossenheit zurück. „Die permanente Beschäftigung mit sich selbst ist einfach ein Fehler“, sagte er der „taz“ (Wochenendsausgabe). „Das nervt die…

Read more…

Richterbund sieht Grenze bei Meinungsfreiheit im Netz erreicht

Posted: 09 Nov 2019 03:13 AM PST

Der Vorsitzende des Deutschen Richterbundes (DRB), Jens Gnisa, hat die Frage aufgeworfen, ob die Grenzen der Meinungsfreiheit angesichts von Hass-Postings nicht zu weit gesteckt sind. „Das Bundesverfassungsgericht fasst die Meinungsfreiheit sehr…

Read more…

Rentenkasse zahlt im ersten Halbjahr 41 Millionen Negativzinsen

Posted: 09 Nov 2019 12:36 AM PST

Die Rentenversicherung hat im ersten Halbjahr 2019 aufgrund von Negativzinsen für ihre Geldanlagen bei Banken erneut einen zweistelligen Millionenverlust eingefahren. „Im ersten Halbjahr 2019 beliefen sich die von der allgemeinen…

Read more…

Wulff: Stimmung im Land ist miserabel – kein Verständnis für AfD

Posted: 08 Nov 2019 09:18 PM PST

30 Jahre nach dem Mauerfall ist Alt-Bundespräsident Christian Wulff unzufrieden mit dem Zustand des Landes. Deutschland gehe es nicht gut, „weil trotz aller objektiv positiven Daten die Stimmung im Land miserabel ist“, sagte Wulff dem „Mannheimer…

Read more…

Rezession ausgetrickst? – Welchen Wert haben Wirtschaftsweise?

Posted: 08 Nov 2019 03:00 PM PST

Alles halb so schlimm – zu diesem Schluss kommen die Wirtschaftsweisen in ihrem Gutachten für die deutsche Konjunktur 2020. Problem: Experten und Gutachten werden von der Regierung bezahlt.

Read more…

Statt 80 sind plötzlich 300 Millionen Küsten­bewohner vom Klima­wandel bedroht

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/10/statt-80-sind-ploetzlich-300-millionen-kuestenbewohner-vom-klimawandel-bedroht/

 

Eine neue Studie hat festgestellt, dass auch die geringe Verwendung von Antibiotika bei Kindern negative Auswirkungen auf ihre Gesundheit haben kann.
#antibiotics #sideeffects

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s