Zitat
0

(Jürgen Fritz, 16.11.2019) Vier Männer sollen am Dienstag im Volksgarten Düsseldorf eine 22-jährige Frau „gemeinschaftlich sexuell missbraucht“ haben. Ein 32-Jähriger, der aus Brasilien stammt, konnte unmittelbar nach der Tat festgenommen werden. Am Donnerstag wurden drei weitere Beschuldigte verhaftet. Diese stammen aus Brasilien, Marokko (Nordafrika) und Angola (südwestliches Afrika). Doch dies ist nicht die einzige Gruppenvergewaltigung, die sich in Düsseldorf ereignete.

über Düsseldorf: 22-Jährige gemeinschaftlich vergewaltigt, vier Immigranten verhaftet — Jürgen Fritz Blog

Kaum eine Zutat in der Küche ist so vielseitig, so vielfältig, so unendlich variationsfähig wie die Kartoffel. Es ist einfach unglaublich, was man alles damit anstellen kann – schon allein wegen der vielen unterschiedlichen Sorten. Und sie sind gesund: Kartoffeln liefern hochwertiges Eiweiß, Kalium, B-Vitamine und eine Menge Vitamin C. Die Knollen enthalten wichtige sekundäre Pflanzenstoffe, wie Flavonoide und Anthocyane, die möglicherweise vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs schützen können.
Folgende Rezepte werden vorgestellt:
Pellkartoffel-Sandwich
Dafür kochen wir erst mal Pellkartoffeln. Damit man sie nachher auch wirklich wie einen Burger zusammenlegen kann, suchen wir längliche oder runde, aber möglichst flache und gleich große Exemplare aus. Zum Aus-der-Hand-Essen eignet sich allerdings der Kartoffelburger nicht – lieber auf einem Teller servieren, zusammen mit einem grünen Salat.
Kartoffelsalat mit zweierlei Bohnen und Oktopus
Sie wissen ja: Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist kulinarisch gesehen ein verlorener Tag. Hier eine Erinnerung an Ferien in Italien – Kartoffelsalat wie man ihn in Ligurien liebt! Eine herrliche sommerduftende Vorspeise oder auch ein kleiner Imbiss.
Ofenkartoffeln mit Zwiebeldip
Ideal, wenn man eine Kleinigkeit zum Glas Wein braucht, aber nicht richtig kochen will.
Kartoffelgulasch
Kartoffelgulasch, oder besser: Erdäpfelgulasch, wie unsere österreichischen Nachbarn sagen, ist ein herrliches Löffelgericht. Genau richtig in der kalten Jahreszeit, weil es von innen wärmt. Ideal, wenn man durchfroren vom Spaziergang heimkommt – dann steht der fertige Eintopf parat, braucht nur noch mal erwärmt zu werden. Man braucht mehlige Kartoffeln dafür, damit der Eintopf schön cremig wird.
Feines Kartoffelsüppchen
Das gibt’s bei uns immer zu Weihnachten oder zu Silvester mittags, damit man zwar satt ist für den Tag, aber noch genügend Platz für das feine Festmenü am Abend bleibt. Aber auch sonst passt so ein Süppchen einfach wunderbar.
Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:

 

Fall Amri: Opferfamilien kritisieren Bundesregierung scharf

Posted: 15 Nov 2019 08:55 AM PST

Die Sprecherin der Hinterbliebenen des Anschlages vom Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016, Astrid Passin, erhebt angesichts der jüngsten Enthüllungen im Untersuchungsausschuss des Bundestages schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung und…

Read more…

SPIEGEL: Rechte Prepper bereiten sich auf Bürgerkrieg vor

Posted: 15 Nov 2019 05:58 AM PST

Gewaltbereite deutsche Prepper haben sich in einem bislang unbekannten Online-Forum zusammengefunden, um sich für die Apokalypse und für einen „Bürgerkrieg“ gegen Migranten und Muslime zu wappnen. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner neuen…

Read more…

Bundestag verabschiedet Klimaschutzgesetz

Posted: 15 Nov 2019 05:01 AM PST

Zapfsäule, über dts NachrichtenagenturDer Bundestag hat das von der Bundesregierung vorgelegte Klimaschutzgesetz verabschiedet. Dem Gesetzentwurf der Bundesregierung stimmten am Freitag die Bundestagsfraktionen der Großen Koalition zu, die Oppositionsfraktionen stimmten dagegen. Das…

Read more…

Anschlag Berlin Breitscheidplatz: Was wusste der Innenminister?

Posted: 15 Nov 2019 02:42 AM PST

Im Fall Anis Amri kommt die Wahrheit offenbar nur scheibchenweise ans Licht. Mit der jetzt bekannt gewordenen Aussage eines Kriminalbeamten führt erstmals eine direkte Spur des Staatsversagens ins Umfeld von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Thomas de Maizière, dem Ex-Innenminister.

Read more…

Grüne fordern EU-Digitalaufsicht

Posted: 15 Nov 2019 01:00 AM PST

Wirtschafts- und Netzpolitiker der Grünen wollen Digitalkonzerne unter permanente EU-Kontrolle stellen.

Read more…

Innenministerium: Fast 7.000 Türken ausreisepflichtig

Posted: 15 Nov 2019 12:09 AM PST

Nur wenige Abschiebungen in die Türkei gelingen. Zum Stichtag 30. September 2019 lebten „insgesamt 6919 ausreisepflichtige türkische Staatsangehörige in Deutschland“, teilte das Bundesinnenministerium der „Welt“ (Freitagsausgabe) mit. In die…

Read more…

BAMF: Angeblich gut gerüstet für Ansturm von Balkan-Flüchtlingen

Posted: 14 Nov 2019 09:09 PM PST

Angesichts einer wachsenden Zahl von Flüchtlingen, die über den Balkan Richtung Deutschland ziehen, hält sich das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für gut gerüstet. Seine Behörde habe Vorkehrungen getroffen, sagte BAMF-Präsident…

Read more…

Was macht die Politik, wenn sich herausstellt, der Klimawandel ist nicht „menschgemacht“ ?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/15/was-macht-die-politik-wenn-sich-herausstellt-der-klimawandel-ist-nicht-menschgemacht/

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die neue italienische Regierung in Rom besucht. Alter und neuer Regierungschef ist Giuseppe Conte. Wir erinnern uns: Angela Merkel hat maßgeblich zum Sturz Salvinis und damit zum Putsch gegen die „alte“ italienische Regierung beigetragen. Watergate.tv berichtete. Die neue Regierung ist EU- und Merkel-freundlich, vermutlich weil bestochen oder erpresst. Zu Zeiten Salvinis hatte Merkel Besuche in Rom gemieden – verständlicherweise. Zwei Monate nach der Regierungsbildung der EU-freundlichen Koalition, ist Merkel als eine der ersten Regierungschefs der […]

Hier weiterlesen…

Amerikanischen Medienberichten zufolge soll es bis zum endgültigen Zusammenbruch der Deutschen Bank nicht mehr lange dauern. Die größte Bank Europas sei im Begriff, zu „implodieren“, schreibt „Zero Hedge“. Es gebe hartnäckige Gerüchte, dass der Kollaps eher früher als später erfolgen könnte. Die Deutsche Bank hatte vor kurzem Tausende von Arbeitnehmern entlassen und verbraucht schnell viel Geld, während Führungskräfte des Unternehmens verzweifelt versuchen, einen Turnaround-Plan umzusetzen. Leider ist es für die […]Hier weiterlesen…

Bücherboykott: Wie die „Bild“-Zeitung den „Weltsystemcrash“ einfach strich

Die Liste unliebsamer Bücher in Deutschland scheint lang und länger zu werden. Seit etwa zwei Wochen ist das Werk „Weltsystemcrash“ von Prof. Dr. Max Otte auf dem Markt. Prof. Dr. Otte hat 2006 das Buch „Der Crash kommt“ verfasst und annähernd 500.000 Mal verkaufen können. Seither hat er sich vom Medienliebling in verschiedenen Talkshows offenbar zu einem Ungünstling entwickelt: Unter anderem ist die Presse für Prof. Dr. Otte deutlich schlechter geworden, da ihm eine Nähe zu […]Hier weiterlesen…

Vor kurzem wurde der ehemalige General der US-Army, Paul E. Vallely, im kanadischen Radio interviewt. In dem Gespräch ging es neben anderen Themen auch um das Phänomen „Q-Anon“. Die Internet-Plattform Legitim.ch berichtete. Laut Vallely handelt es sich bei Q-Anon um eine Information, die aus einer Gruppe von militärischen Geheimdienstspezialisten mit über 800 Mitarbeitern stammt. Die Geheimdienstspezialisten beraten den US-Präsidenten. Denn Trump hat kaum noch Vertrauen in CIA oder DIA (Defense Intelligence Agency). Der Präsident sei daher […]

Hier weiterlesen…

Antidepressiva sollten eigentlich die Stimmung heben. Doch inzwischen weiß man, welche schwerwiegenden Nebenwirkungen Antidepressiva haben können. Sie können sogar zum Tode führen. Neusten Erkenntnissen zufolge sollen Antidepressiva sogar gar nicht antidepressiv wirken. Die Liste der Nebenwirkungen, verursacht durch Antidepressiva, wird immer länger. Neu ist der Tod als mögliche Nebenwirkungen. Bislang sprach man lediglich von Mundtrockenheit, Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, allergische Reaktionen, Störungen des Hormon-, Wasser- und Elektrolythaushalts, Herzklopfen, übermäßigem Schwitzen und Gewichtszunahme. Doch viele Betroffene […]

Hier weiterlesen…

Die GroKo hat sich nunmehr dazu durchgerungen, das Klimaschutzpaket zu verabschieden. Dies reicht den „Grünen“ nicht, die vor kurzem deutlich massivere Forderungen aufgestellt haben. Die Grünen wollen am liebsten ab sofort den Einbau von Ölheizungen verbieten. Gasheizungen sollen ab 2025 nicht mehr verbaut werden dürfen. CO-2-Preis nicht hoch genug Geht es nach den „Grünen“, ist auch der Preis für den Ausstoß von „CO-2“ nicht hoch genug. Die Grünen wollen, der Preis solle deutlich […]

Hier weiterlesen…

 

Wir haben einen neuen Artikel auf EIKE veröffentlicht : Der Volks-Elektro-Wagen: Schießt VW sich damit selber ab?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/14/der-volks-elektro-wagen-schiesst-vw-sich-damit-selber-ab/

Medienberichten zufolge könnte ein aus Abfall hergestellter Biodiesel die CO2-Bilanz eines Dieselmotors deutlich verbessern und wird bei Bosch in der Praxis getestet. Die „Stuttgarter Zeitung“ berichtete jedoch, dass das Umweltbundesamt die Markteinführung verhindert. Nach Angaben des Autozulieferers Bosch wird ein synthetischer Kraftstoff aus Rest- und Abfallstoffen sowie Altspeiseölen und Fettresten hergestellt. Dieser Kraftstoff könnte zu 100% regenerativ hergestellt werden, also ohne die Raffinierung von Rohöl wie bei normalem Kraftstoff. Bei der Verbrennung entstehe zwar noch CO2, […]

Hier weiterlesen…

Gardasil ist ein Impfstoff, der mit zahlreichen Todesfällen und über 8.000 negativen Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wird. Der Impfstoff soll Frauen vor Vaginal- und Gebärmutterkrebs und vor dem Humanen Papillomavirus (HPV) schützen. Millionen Kinder und Jugendliche wurden bereits weltweit gegen HPV geimpft. Tausende leiden seitdem an chronischen Krankheiten. Zu den Reaktionen zählen unter anderem Übelkeit, Erbrechen, Ohnmacht, Schwindelanfälle und Hautreaktionen. Zudem werden zahlreiche Todesfälle mit der HPV-Impfung in Zusammenhang gebracht. Mediziner gehen davon aus, dass Gebärmutterhalskreb […]

Hier weiterlesen…

Die Regierung von Angela Merkel hat die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hervorgebracht. Die war vormals Verteidigungsministerin. Nun will die Merkel-Regierung deren Wirkungskreis offenbar vergrößern. Sie appellierte an die EU und namentlich an Frankreich, den Widerstand bezüglich der Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien aufzugeben. Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth von der SPD, ließ die „Welt am Sonntag“ wissen, dass dies ein „richtiges Signal“ wäre. Dieses Signal möchte er offenbar bereits am 15. Oktober […]

Hier weiterlesen…

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen,                       die sitzen

Nachdem Beitrag der ARD über „Original Play“ war die Welle der Empörung massiv. „Original Play“ wird in Deutschland und Österreich für Kindergärten und Grundschulen als ein pädagogisches Konzept angeboten. Es öffnet jedoch Pädophilen Tür und Tor in Bereiche, die eigentlich besonders geschützt sein müssten. Besorgte Eltern sind der Ansicht, dass „Original Play“ ein potenzielles Einfallstor für Pädophile darstellen könnte und es gibt Hinweise darauf, dass das Konzept überdurchschnittlich viele Pädophile […]

Hier weiterlesen…

Über diese Website

Haben die gute Skigebiete ? 😂

Über diese Website

 

Die Polizisten fanden ihn im Keller, als er gerade Kokain nahm und Kinderpornos schaute!

Die meisten Gegner der AfD
kennen weder das Programm, noch Originaltexte, sondern nur die Hetze der anderen Parteien!
Ist das OK?

Am Strand im Wald…..tztztztz……

Absolute Sicherheit gibt es nicht, sagt der OB von Ulm nach der Vergewaltigung einer Minderjährigen.

„Ich frage mich allerdings, was ein 14-jähriges Mädchen nachts in Ulm will. Eltern haben die Pflicht, dafür zu sorgen, dass ein minderjähriges Mädchen nicht allein in der Stadt rumläuft. Ich sage das so deutlich, weil wir alle in die Pflicht nehmen müssen, wenn wir solche Fälle verhindern wollen.“

Dass unter den Vergewaltiger auch ein 14-jähriger Asylbewerber mit von der Part

Mehr anzeigen

🐈❤️

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Katze und Text

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

Schämt Euch!
Gefallene sind zu ehren.
Das waren junge Menschen wie Ihr, die gezwungen wurden, in den Krieg zu ziehen.
Da ist keiner freiwillig gestorben!
Nochmal: Schämt Euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s