Zitat
0

Schon kurz nachdem der FDP Politiker Kemmerich zum Ministerpräsidenten gewählt wurde gab es Drohanrufe gegen ihn und seine FAMILIE und die FDP Landesgeschäftstelle wurde mit „Fight Nazis! Fck FDP!“ beschmiert.Anscheinend haben die Linken nicht begriffen das man nichts dagegen machen kann von wem auch immer gewählt zu werden. https://www.insuedthueringen.de/region/thueringen/thuefwthuedeu/Personenschutz-nach-Drohanrufen-bei-Thomas-Kemmerich;art83467,7120843 https://www.n-tv.de/der_tag/Kemmerichs-Familie-benoetigt-Schutz-vom-LKA-article21559243.html https://www.rtl.de/cms/nach-thueringen-wahl-kinder-von-thomas-kemmerich-unter-begleitschutz-zur-schule-4482431.html Die Landeszeitung berichtete: “ […]

über Familie von Kemmerich braucht Polizeischutz-ist er deswegen zurückgetreten? Thüringen FDP Linke CDU SPD AFD Landtag aufgelöst — Lügenpresse Fake News & Co.

Ramelow wollte krampfhaft im Amt bleiben

Bodo Ramelow hätte diesen Wählerwillen respektieren müssen, zurücktreten oder zumindest eine völlig neue Regierung bilden sollen. Er aber pokerte, um sich und seine rot-rot-grüne Truppe unbedingt an der Macht zu halten. In den vergangenen Tagen verbreitete er siegesgewiss sogar die Kabinettsliste seiner neuen Minderheitsregierung, und die las sich – bis auf die neue Justizministerkandidatin Anne Lücke von den Grünen – ganz wie die alte.

Ramelow setzte darauf, dass die AfD-Stimmen im Parlament einfach unter den Tisch zu fallen hätten. Doch es waren 23,4 Prozent der Wähler, die AfD wurde zweitstärkste Partei – wenn also so viele Menschen in einer Demokratie Protest üben, dann hätte ein ausgleichender Landesvater neue Wege zum Regieren gesucht.

https://www.focus.de/politik/deutschland/gastbeitrag-von-wolfram-weimer-ramelow-hat-seine-abwahl-selbst-verschuldet_id_11638708.html

happy_carb ❤ Fish and Chips ❤ I love Fish and Chips.

Rezept für 4 Portionen:
500 g weißer Fisch (z.B. Seelachsfilet), in größere Stücke geschnitten und mit Salz und Pfeffer bestreut
2 Eier, zu Rührei verquirlt und mit Salz und Pfeffer gewürzt
40 g Flohsamenschalen
50 g Kokosöl zum Braten
1,2 kg geschälte Steckrübe oder Kohlrabi, zu Pommes geschnitten
… Das ganze Rezept findest du im Blog Happy Carb mit der Rezeptsuche oder direkt hier: https://happycarb.de/rezepte/fisch/fish-and-chips/

Griechische Zitronensuppe
„Avgolemonon“ heißt sie in ihrer Heimat. Sie schmeckt unglaublich erfrischend, einfach umwerfend – wenn man die richtigen, die milden Zitronen verwendet.
Pasta mit Radicchio und Salsiccia
Passen glänzend zusammen, die fenchelwürzige Wurst und das bittere Salatgemüse. Bitterkeit macht die Wurst besser bekömmlich. Und alles geht blitzschnell, das Essen steht im Nu auf dem Tisch!
Daube de joues de porc braisées (Geschmorte Schweinebäckchen)
Die rundlichen, schmal zulaufenden fleischigen Stücke aus der Schweinebacke bestehen aus kernigem Fleisch, umhüllt von Gallerte, die das Fleisch besonders saftig hält. Die Stücke sind perfekt fürs Schmoren geeignet. Und Schmorgerichte sind einfach ideal für Gäste. Sie lassen sich bequem vorbereiten und werden vor dem Servieren nur noch aus dem Ofen geholt.
Gefüllte Kartoffelknödel mit Speck und Zwiebeln
Sie sind rund, aus gekochten Kartoffeln, zu einem Teig verarbeitet und werden vielfältig gefüllt. Man liebt sie süß, aber auch herzhaft, und sie werden somit entweder als Hauptgericht oder auch als Nachspeise serviert. Wir haben uns für eine herzhafte, klassische Füllung mit Zwiebeln und Kassler entschieden, und obenauf kommen herrlich knuspriger Speck und Zwiebeln.
Bramborak – Rösti aus rohen Kartoffeln
Eine Art Kartoffelpuffer oder kleine Rösti aus rohen Kartoffeln. Sie werden fein gerieben, mit Ei und etwas Mehl sowie Milch zu einem flüssigen Teig gerührt. Daraus werden in einer normalen Pfanne esslöffelweise oder in einer Liwanzenpfanne (die kennen wir hierzulande auch, als Setzeipfanne oder Pföttchenpfanne – je nach Region) kleine Küchlein gebacken. Man isst sie entweder einfach direkt aus der Pfanne oder mit Apfelmus, einem Kompott oder auch zusammen mit einem Salat.
Liwanzen
Selbstverständlich darf hier eine der typischen Mehlspeisen nicht fehlen, für die die böhmische Küche berühmt ist. Liwanzen, auch Dalken, sind kleine Küchlein aus Hefeteig. Die Küchlein werden heiß gegessen, mit Zimtzucker und Mohn bestreut, mit Marmelade (Marillenkonfitüre!) bestrichen, oder man serviert dazu Topfencreme, Apfelkompott, Schlagsahne oder Schmand und Powidl – also Zwetschenmus.
Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
Eine demokratische Wahl nicht anzuerkennen und als #CDU-Thüringen dem abgewählten Linken #Ramelow zum Ministerpräsidentenposten zu verhelfen, das ist der Dammbruch, den die Antidemokraten offenbar gar nicht sehen wollen. #thueringen #lindnerruecktritt #AfD

Bild

+++++++++++++ 👉 Ein Abo freut mich: https://goo.gål/pci6fz 👉 Mein Rundbrief wartet: https://goo.gl/yysbY8 👉 Komm zur Telegramelite: https://t.me/martinsellne
Über diese Website

 

Der Rechtspopulismus ist ein vorübergehendes Phänomen.
Die AfD wird nicht in den Bundestag einziehen.
Donald Trump wird niemals US-Präsident.
Die Briten werden gegen den Brexit stimmen.
Beim zweiten Referendum werden sie den Brexit wieder zurücknehmen.
Donald Trump droht die Amtsenthebung.
Ganz am Ende werden die Torys den Brexit doch nicht wagen.
Die AfD hat ihren Zenit hinter sich.
In Thüringen muss die CDU endlich mit dem alten und neuen Ministerpräsidenten Ramelow zusammenarbeiten.

Gott, wie ich diese Prognosen liebe. Bitte mehr davon!

Trump wird nicht wiedergewählt.
Die CDU bleibt die nächsten zehn Jahre an der Macht.
Salvinis Erfolge sind ein Strohfeuer.
Die SPD stabilisiert sich.
Kein EU-Mitglied wird den Briten folgen.
Der Euro wird alle Krisen überstehen.
Europa wird der erste klimaneutrale Kontinent sein.

 

Eine demokratische Wahl nicht anzuerkennen und als #CDU-Thüringen dem abgewählten Linken #Ramelow zum Ministerpräsidentenposten zu verhelfen, das ist der Dammbruch, den die Antidemokraten offenbar gar nicht sehen wollen. #thueringen #lindnerruecktritt #AfD

Bild

 

 

Seife gilt als altmodisch. Doch das ändert sich gerade. Seifen sind wieder gefragt – für Hände, Körper und auch Haare. Denn sie schonen die Umwelt und sparen Plastikmüll.
Seife statt Shampoo: Für Hände, Körper und Haare ist sie wieder „in“
Seife gilt als altmodisch. Doch das ändert sich gerade. Seifen sind wieder gefragt – für Hände, Körper und auch Haare. Denn sie schonen die Umwelt und sparen Plastikmüll. Ein Stück Seife halte zudem…
rp-online.de

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s