Zitat
0

Alle Jahre wieder, steht bei mir die Keto-Kur an…. Uuuufffffff, ich bin spät dran. Normalerweise… [weiter] Der Beitrag Keto in der Fastenzeit – Heißhunger ade und Fettverbrennung juchheee! erschien zuerst auf Happy Carb.

über Keto in der Fastenzeit – Heißhunger ade und Fettverbrennung juchheee! — Happy Carb

Ein knappes Jahr nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max innerhalb weniger Monate erhebt der Untersuchungsausschuss des US-Kongresses schwere Vorwürfe gegen den Flugzeughersteller und die zuständige Aufsicht. Beide hätten „mit der Sicherheit der Menschen gespielt“. Es gebe bei Boeing eine „Kultur des Verheimlichens“, heißt es in dem vorläufigen Untersuchungsbericht des Ausschusses, der viele technische Fehler anprangert. Die Überprüfung der 737 Max durch die Luftfahrtaufsicht FAA wiederum sei „in grober Weise unzureichend“ gewesen. Fast gleichzeitig teilte die FAA mit, nicht zugelassene Sensoren in den Jets entdeckt zu haben.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/flugzeugabstuerze-boeing-nutzte-ungenehmigte-sensoren-in-737-max-jets-a-f9eabd0f-44a6-48fb-a11e-44b56032f038

Boeing steckt seit über einem Jahr in einer schweren Krise, weil für seinen bestverkauften Flugzeugtyp 737 Max nach zwei Abstürzen mit 346 Toten am 29. Oktober 2018 in Indonesien und am 10. März 2019 in Äthiopien weltweit Startverbote verhängt wurden.

Ein falsch kalibrierter Sensor vom Gebrauchtmarkt soll auch für den Absturz der 737 Max in Indonesien verantwortlich sein.

…dass die Kosten im Zusammenhang mit der Reparatur der Max und der Entschädigung der Fluggesellschaften und der Familien der Passagiere über 18 Milliarden Dollar betragen würden.

„Das war eine knappe Angelegenheit. Wir hätten das Raumschiff zweimal fast verloren während der Mission.“

Der „Starliner“ hatte es bei einem unbemannten Test im Dezember nicht in den Orbit und zur Internationalen Raumstation ISS geschafft, unter anderem wegen eines Problems mit der automatischen Zündung der Antriebe. Mit dem gemeinsam von Boeing und der Nasa entwickelten „Starliner“ sollten eigentlich bereits dieses Jahr Astronauten zur ISS gebracht werden.

Kuriose Paketzustellung in , angeblich so geschehen: beißt Paketzusteller, Paketzusteller tritt Hund, Hundehalter schlägt Paketzusteller, Paketzusteller wirft Päckchen nach Frau. Gott sei Dank keine Verletzte. Die ganze : http://t1p.de/09nw

Alois Stocker hab mir grad den Presse Club auf ARD angesehen. lt. den Pressefuzzis hat D bzw. die EU die Ver sogar, dass Europa nur zusehen würde und die Türkei die ganze Last tragen müsste. einer der Fuzzis meinte dann doch, das die EU sämtliche Einrichtungen in der Türkei für die Siedler ausschließlich von der EU bezahlt werden…. . zB. an die 900.000 Arztbesuche.

Demnach waren die verstorbenen Patienten im Durchschnitt 81 Jahre alt. 42,2 Prozent von ihnen waren zwischen 80 und 89 Jahre alt, 32,4 Prozent zwischen 70 und 79, 8,4 Prozent zwischen 60 und 69, 2,8 Prozent zwischen 50 und 59 und 14,1 Prozent über 90 Jahre alt.

Erste Untersuchungsergebnisse: Wer am Coronavirus stirbt

Wer sich vor dem Corona-Virus schützen möchte und dabei das Vorgehen in China zum Vorbild wählt, wird sich bei uns beeilen müssen. Aktuell gibt es nach einer Auskunft des Geschäftsführers beim Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels (PHAGRO) nur noch Kleinstmengen. Derzeit können auch die Großhändler wohl keine neuen Produkte mehr bestellen. Die Hersteller lassen nicht erkennen, wann sie nachproduzieren können. „Markt umkämpft“ Insgesamt, so die Auskunft eines Zulieferers, wäre […]

Hier weiterlesen…

Ab Freitag dürfen Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht mehr nach Israel einreisen. Auch Reisende aus Frankreich und Spanien sind von der neuen Maßnahme betroffen. Das israelische Tourismusministerium teilte mit, dass „Israel ein kleines Land sei und versuche, die Risiken der Ausbreitung des Coronavirus durch entsprechende Maßnahmen des Gesundheitsministeriums einzudämmen. Die Maßnahmen dienen als Prävention und tragen dazu bei, eine globale Verbreitung des Erregers einzudämmen.“ Ab Freitag, 6. März, tritt deshalb […]

Hier weiterlesen…

http://www.sylt-gesund-leben.de/texten/SOJA.HTM

Quelle. www.westonaprice.org, Kapitel Soy-alert, mit freundlicher Erlaubnis von Sally Fallon, Weston A. Price Foundation, USA.

 

Dies ist nur ein kurzer Extrakt. Lesen Sie den ganzen Original-Text (englisch), auch mit den politischen Hintergründen!

 

Die Soja-Industrie expandiert weltweit mit riesigem Werbe-Etat

Die Pflanze Soja

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Die Abgeordneten von CDU, SPD und Grünen in Baden-Württemberg haben sich per Blitzverfahren die Option auf eine üppige Staatspension genehmigt. Viele Bürger sind wütend. Nur zwei Parteien sind fein raus.
Über diese Website

Die regierungsnahe türkische Tageszeitung ´Yeni Söz´ hat in einem aktuellen Bericht bedrohliche Eroberungsphantasien geäußert. Laut dem Blatt könnte Europa innerhalb eines Tages erobert werden. Dabei bezieht sich die Zeitung auf eine ältere Studie des internationalen Forschungsinstituts Gall…
Über diese Website

Es lebe Multi-Kulti! Gleich nach der Demo darf jeder ein paar mit zu sich nach Hause nehmen. 

Am Freitag findet ab 17.30 Uhr eine Demo gegen Rassismus und Krieg am Platz der Menschenrechte vor dem Museumsquartier statt. WIEN. Übermorgen, am Freitag, 6. März, wird in Wien demonstriert.
Über diese Website

 

PLANT MERKEL TATSÄCHLICH DEN SCHNELLEN UNTERGANG DEUTSCHLANDS?!

Europa steht vor dem Ende: Merkel zieht unbeirrt ihren Vernichtungskrieg gegen das alte Europa durch. Sie wird in die Weltgeschichte einbgehen als größte Lügnerin, die die Welt jemals gesehen hat. […weiter…]

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Bart, Text „Minderjährige Flüchtlinge bekommen erste Zähne“

Verminderte Folatspiegel im Blutkreislauf sind mit einem erhöhten Sterberisiko durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Patienten mit rheumatoider Arthritis verbunden, findet eine neue Studie.
#cardiovasculardisease #rheumatoidarthritis #folate #health #prevention #naturalapproach #cellularmedicine #drrath
NEWS Decreased folate levels in the bloodstream are associated with an increased risk of death from cardiovascular disease in patients with rheumatoid arthriti

 

Die Klimakatastrophe findet in diesem Jahr quasi statt. Dies jedenfalls war der Eindruck, den der Weltklimarat 2007(!) vermittelte. So jedenfalls wurde schon damals berichtet, erzählt die „Capitol Post“ in der jüngsten Ausgabe. Der Informationsdienst verweist auf einen Bericht der „Bild-Zeitung“ aus dem Jahr 2007 (Februar), der den Weltklimarat sprechen ließ: „Wir haben nur noch 13 Jahre, um die Erde zu retten“. Diese Aussage ist offensichtlich falsch gewesen – vom Weltklimarat…. Die Institution beklagte die Treibhausgabe. Würden die bis zum aktuellen Jahr „nicht […]

Hier weiterlesen…

Grüne werden stärkste Kraft – rot-rot-grün könnte sofort regieren – Habeck Kanzler ( Oder Ramelow?) ! Am besten nur noch Medien wählen lassen – die Deutschen umerzogenen Plüschteddys wählen ja sowieso nur die Parteien und Politiker, welche die Medien haben wollen !

Grün-rot-rote Mehrheit für die deutsche Buntesrepublik : Massenmigration, Islamisierung, Entindustrialisierung, Zersetzung alle nationalstaatlichen Besonderheiten. Darauf haben die „Haltungs“ – Medien (und die Hintergrundmächte / Sponsoren / denktanks) seit 20 Jahren hingearbeitet. Die Union ohne Merkel ist ein Wackelkandidat, noch zu viele „Konservative“ – weg mit ihr  ( die Grünen könnten die Laschet – und Spahn Anhänger übernehmen). Auch die CSU wird „grün“ und Seehofer bekommt einen Bettvorleger als Abschiedsgeschenk (Mit einem Merkel porträt). Die letzten „Grünen – Gegner“ in der CDU werden den Antifanten „zur Umerziehung“ überlassen.

Auch für die „Reichen“ wie „Merz“ haben sich die SED-Linken schon eine witzige und überzeugende Überraschung ausgedacht: Erschießen, erschießen.. ( Die AfDler werden für den Gulag begnadigt. Kameras entgraten, Buchsen drehen, Bleche stanzen.., Windmühlen errichten.., und vor allem: Migranten betreuen und pflegen..) 

 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206362913/Sonntagsfrage-Gruen-rot-rote-Mehrheit-in-allen-aktuellen-Umfragen.html

Deutschland Sonntagsfrage

Grün-rot-rote Mehrheit in allen aktuellen Umfragen

Stand: 06.03.2020 | Lesedauer: 4 Minuten 

Wäre am Sonntag Bundestagswahl, könnten die Grünen regieren und zwar als stärkste Kraft. Alle Umfragen sagen mittlerweile eine hauchdünne Mehrheit für Grün-Rot-Rot voraus. Eine andere Partei hingegen schneidet historisch schlecht ab. 

Quelle: WELT/ Gerrit Seebald 

Autoplay

Die Union sinkt im jüngsten ZDF-„Politbarometer“ auf einen neuen historischen Tiefstwert. Grün-Rot-Rot hätte hingegen eine reelle Chance, die Regierung zu stellen. Ihre Mehrheit ist denkbar knapp – aber in sämtlichen großen Umfragen inzwischen gegeben. 

Nun also auch das ZDF-„Politbarometer“: Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, könnte anschließend der Prognose zufolge ein grün-rot-rotes Dreierbündnis regieren. Die Union rutscht in der am Freitag veröffentlichten Umfrage auf 26 Prozent – das ist ein Punkt weniger als im Vormonat und der schlechteste Wert, den CDU/CSU jemals in dieser Projektion erreichten.

Gewinner der Umfrage sind SPD und Grüne: Die Sozialdemokraten gewinnen zwei Punkte und kommen auf 16 Prozent, die Grünen legen um einen Zähler auf 23 Prozent zu. AfD (14 Prozent) und FDP (sechs Prozent) stagnieren demnach, die Linke verliert zwei Punkte und kommt auf acht Prozent.

Damit hätte wie gehabt eine Koalition aus CDU/CSU und Grünen als einziges Zweierbündnis eine Mehrheit. Für Grün-Rot-Rot würde es sehr knapp reichen – zu diesem Ergebnis kommen inzwischen alle großen Meinungsforschungsinstitute. Der Deutschlandtrend sieht seit Donnerstag ebenfalls Grün-Rot-Rot knapp im Vorteil: Die Union bliebe mit 27 Prozent laut Sonntagsfrage zwar stärkste Fraktion, Grüne (23 Prozent, plus eins) und SPD (16 Prozent, plus zwei) können jedoch leicht gewinnen. Die Linke bliebt bei neun Prozent. Jeweils zwei Punkte verlieren die AfD (zwölf Prozent) und FDP (sechs Prozent).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s