Zitat
0

Eigentlich wäre ich in diesen Tagen in extremen Aktivismus verfallen, denn einerseits will/muss ich meine ehemalige Hexenküche bis zum Ende des Monats möglichst komplett geräumt haben, andererseits hätte ich ab Montag drei Wochen Urlaub und wollte mit einem Freund in den Kletterurlaub fahren. Der Urlaub ist aus nachvollziehbaren Gründen auf unbestimmte Zeit verschoben, frei habe […]

über Leben in Zeiten von Corona – zwischen Beschäftigung und Prokrastination — chaosblogt

ICH   HABE GRADE DIE BESTE ZEIT MEINES LEBENS

Corona: Das Immunsystem scharf stellen

27.03.2020 | Strunz

Ein Zitat des bekannten Arztes Dr. Kurt Mosetter (News vom 01.01.2020 und 03.01.2020). Dem ich zunehmend Aufmerksamkeit schenke allein schon wegen seines Aussehens. Portraitfoto unten. Solche Menschen haben bei mir einen Vertrauensbonus.

 

Dr. Mosetter war unter Jürgen Klinsmann Teamarzt des US-Nationalteams. Und baute ab 2015 die medizinische Abteilung beim RB Leipzig auf.

 

In einem Interview zum Thema Corona-Prävention gibt Dr. Mosetter – betrachten Sie noch einmal sein Gesicht – ganz klare, präzise Ratschläge.

 

Es wird Sie nicht wundern, dass er nicht zum Gang in die Apotheke oder zum Hausarzt rät. Dass er nicht rät, eine Impfung abzuwarten. Sondern das er aktive Ratschläge gibt.

AKTIV.

 

Dr. Mosetter ist nun einmal Praktiker. Muss sich außerdem mit einer ganz merkwürdigen Spezies Mensch herumschlagen. Mit 20-jährigen Ferrari-Fahrern. Da braucht man sehr wohl ein bisschen…. Fingerspitzengefühl, darf auch wohl öfters mal schlucken, wenn Sie mich verstehen. Aber los geht´s:

 

    • Was kann man denn eigentlich tun: Die eigene physiologische Körperabwehr auf Trab bringen. Die Evolution hat uns dazu einige Möglichkeiten mitgegeben, und dann kommen wir zum Lebensstil, wo jeder etwas tun kann, um sein Immunsystem gegenüber den Viren scharf zu stellen.

 

    • Wir brauchen genügend Vitamin D. In den Fußballclubs, mit denen ich mich auseinandersetze, wird genau darauf geachtet, dass der Spiegel von Aminosäuren und Vitamin D perfekt ist.

 

    • Außerdem: Früh ins Bett, am Abend kein Blaulicht am Smartphone und keine Sabotage mit Süßgetränken oder Alkohol.

 

    • Die Ernährung ist unsere Medizin! Es gilt, viel Grünzeug, Gemüse und Obst zu essen…. Der Großteil der Immunabwehr wird aktiv aus dem Darm reguliert.

 

    • Es ist tatsächlich so, dass uns zuerst Lehrer in Asien gesagt haben, dass die MUSKELN unser größtes hormonproduzierendes Organ sind. Das wollten wir nicht wahrhaben. Am Anfang waren nur wenige der so genannten Myokine, also Muskelhormone, bekannt, jetzt sind es mehrere Tausend.

      Das sind Alleskönner, die ausgeschüttet werden, wenn ich trainiere. Sie stellen die Immunzellen scharf, sie transportieren die Antikörper an den Ort des Geschehens. Deshalb hilft Sport, deshalb hilft Training. Die Effizienz ist groß, um unser Immunsystem zu aktivieren. Sie brauchen aber Aminosäuren, deshalb ist ein Proteinshake vor und nach dem Sport gut.

 

  • Wir brauchen wieder Botschafter für Normalität, was passiert, wenn wir uns mit Fragen wie Lebensstil, Ernährung, Umgangskulturen, auch Eigenverantwortung auseinandersetzen müssen. Danach könnten wir über den Sport an die gesundheitlichen Probleme unserer Gesellschaft herankommen:

    Vier von zehn Kindern bis zur sechsten Klasse haben chronische Schmerzen, drei nehmen schon Medikamente, zwei sind stark übergewichtig. Vielleicht kann man im Anschluss an die Corona-Krise mit dem Sport gemeinsam darüber nachdenken, dass wir ein Jahr des Immunsystems und der gesundheitlichen Selbstfürsorge ins Leben rufen.

 

So Dr. Mosetter. Sein Denken, sein Wirken entspricht seinem Aussehen. Der Mann ist authentisch und damit glaubwürdig. Und denkt weit über den normalen Schuhkarton hinaus.

Mit Schuhkarton übrigens meine ich meine Schulmedizin. In der ich groß geworden bin. Ein Schuhkarton. Inzwischen schon ein bisschen angestoßen, eingerissen, löchrig geworden….zum Glück.

Quelle: https://www.rnz.de/sport/regionalsport_artikel,-corona-praevention-jeder-kann-etwas-tun-um-sein-immunsystem-scharf-zu-stellen-_arid,504206.html

 

vorherige News zurück zur Übersicht

Lange Schlangen vor den TierlädenHamsterkäufe in USA: Amerikaner kaufen hektisch Küken – Absatz schon verdoppelt

Masken sollen helfen, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, so die Hoffnung. Die Hoffnung trügt, so meinen es verschiedene Berichte. Die Chance darauf, wirksam eindämmen zu können, sei nicht so groß. Doch immerhin gibt es einige kleinere Aspekte, die wichtig seien, so der aktuell bekannt gewordene Chef-Virologe der Chartié in Berlin, Christian Drosten. Tröpfchen an der Quelle verhindern Grundsätzlich schütze die Maske nicht denjenigen, der sie trägt, sondern diejenigen, mit denen man in Kontakt […]

Hier weiterlesen…

 

Ifo: Viruskrise kostet Europa über 800 Milliarden Euro
Ifo: Viruskrise kostet Europa über 800 Milliarden Euro
Die Kosten für die Bekämpfung der Corona-Krise in Europa belaufen sich auf über 841 Milliarden Euro, so das Ifo-Institut.

 

Coronavirus: Wie die Installierung einer gigantischen Lüge die Welt zu einem Irrenhaus machte

Die Geschichte ist eine riesige Lüge, auf die sich die meisten geeinigt haben Seltsam: Mit dem Auftauchen des Coronavirus ist die bis dato angeblich größte Bedrohung der Menschheitsgeschichte über Nacht […weiter…]

 

 

#Coronavirus in #Panama: #Frauen und #Männer dürfen nicht mehr gleichzeitig ausgehen sptnkne.ws/BTBY

…oder den ganzen Podcast anhören.
 
 
 
 
Der Investigative Journalist Billy Six  – direkt an den ANGEBLICHEN Corona Zentren
Donnersender
 
 
 
RKI   –  m u l t i p o l a r

Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun belegt

Hätte ich es nicht im Kurier gelesen, könnte ich es nicht glauben 

Das Virus soll eine Größe von 10-400 nm (Nanometer, ein millionste Teil eines Millimeters)

Mehr anzeigen

Es bestünde die Gefahr, sich beim Abnehmen der Maske erst recht anzustecken, meint die WHO. Die Regierung verweist auf eine Studie.
Über diese Website

Kochtöpfe dürfen in Wertstofftonne abendblatt.de/ratgeber/wohne

[18:45] PI: Ende der Ausgangsbeschränkungen zu Beginn des Fastenmonats Ramadan? Moslems und die „Corona-Quarantäne“

[15:15] Leserzuschrift-DE zu Berlin will in Eigenregie bis zu 1500 Flüchtlinge aus dem Camp Moria holen

123-Jähriger sagt, Corona sei nur Panikmache – (14 Kommentare)
Wie das Gesundheitswesen bewusst zerstört wurde – (22 Kommentare)
Könnt ihr einen Stillstand bis September überleben? – (42 Kommentare)
Warmes Klima ist schlecht für das Coronavirus – (14 Kommentare)
Na, wie gehts euch im auferlegten Gefängnis? – (57 Kommentare)

 

 

 

 

Spionage? Neue Vorwürfe gegen Videodienst Zoom

Posted: 31 Mar 2020 09:43 AM PDT

Angesichts neuer Vorwürfe gegen den Videodienst Zoom hat sich der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar besorgt gezeigt.

Read more…

Finanzwende-Vorstand verlangt Verbot von Derivaten und Leerverkäufen

Posted: 31 Mar 2020 08:37 AM PDT

Der Gründer der Bürgerbewegung Finanzwende, Gerhard Schick, fordert zum Schutz von Kleinanlegern in der Corona-Krise, bestimmte Finanzprodukte zu verbieten. „Die Krise zeigt vor allem, dass Privatanlegern in der Vergangenheit schlechte…

Read more…

Kelber befürwortet Handydatennutzung in Corona-Zeiten

Posted: 31 Mar 2020 06:53 AM PDT

Der Datenschutzbeauftragte des Bundes, Ulrich Kelber, hält eine App zur Corona-Bekämpfung prinzipiell für eine gute Idee, stellt aber Bedingungen. „Es wird bei uns keine chinesischen Verhältnisse geben“, sagte er der „Welt“. Zudem warnte er vor…

Read more…

Seehofer will Maskenpflicht

Posted: 31 Mar 2020 07:23 AM PDT

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) schließt die mittelfristige Einführung einer Maskenpflicht in Deutschland zur weiteren Eindämmung des Coronavirus nicht aus. Es könne eine Situation eintreten, in der dieses Thema „möglicherweise einmal…

Read more…

Immer mehr Bürger beantragen Kleinen Waffenschein

Posted: 31 Mar 2020 06:06 AM PDT

Immer mehr Bürger beantragen den Kleinen Waffenschein. Nachdem ihre Zahl schon Ende 2019 auf 664.706 gestiegen war, hat sie laut eines Berichts der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) im Januar und Februar 2020 um weitere 10.000 zugenommen. Im…

Read more…

Trotz Corona-Shutdown: Stickoxide und Feinstaub-Werte steigen

Posted: 31 Mar 2020 04:20 AM PDT

Trotz eines drastischen Rückgangs des Kraftfahrverkehrs in Deutschland sind die Werte von Stickoxiden und Feinstaub in einigen Städten sogar gestiegen.

Read more…

Bayerns Innenminister dringt auf mehr Sozialkontrolle

Posted: 31 Mar 2020 03:25 AM PDT

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert Bürger dazu auf, Verstöße gegen die Kontaktbeschränkungen direkt anzusprechen oder sie im Bedarfsfall auch der Polizei zu melden. „Steht man beispielsweise in der Schlange im Supermarkt und…

Read more…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s