Zitat
0

von Bernd Hontschik Schweigeabkommen und Panikmache – die WHO ist nur noch eine korrupte Lobbyorganisation. Wie konnte das passieren? Die Kolumne zur WHO aus dem Jahre 2018. Im Gesundheitswesen prallen Interessen aufeinander. Es geht um sehr viel Geld. Die Gesundheitsausgaben in Deutschland bewegen sich mit mehr als 350 Milliarden Euro immerhin auf dem gleichen Niveau […]

über Vorsicht vor der WHO — Indexexpurgatorius’s Blog

Saskia Esken

@EskenSaskia

58 und Antifa. Selbstverständlich. https://twitter.com/pausanias/status/1267189361298354177 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article208750999/Disput-auf-Twitter-Esken-zaehlt-sich-zur-Antifa.html?

 

Neben pharmazeutischen Mitteln gibt es zahlreiche natürliche Heilmittel, die schmerzlindernd wirken. Etwas vergessen, kürzlich aber erwähnt, sind Blätter eines Baumes, der in Südostasien wächst: Kratom, Blätter des Mitragyna-Baumes. Der Grund für die Schweigsamkeit zu diesen Blättern dürfte u.a. darin zu suchen sein, dass die Blätter als Rauschmittel gelten und dementsprechend bis heute teils als Droge geführt werden. Es soll sogar betäubend wie einschlägige Opiate sein. Die […]

Hier weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s