Omega 3

 

Omega 3 wirkt Wunder

09.06.2020 | Strunz

Dick und fett weitersagen! Macht das Blut geschmeidig, verhindert Entzündungen an der Innenseite der Blutgefäße, verhindert den plötzlichen Herztod – das alles kann Omega 3. Wissen Sie längst. Omega 3 ist essentiell. Fehlt dieser Stoff in Ihrem Körper, besonders in Ihrem Gehirn, sind Sie tot. Und wenn Sie nur die Hälfte der notwendigen Menge essen, sind Sie – pardon – ein halber Mensch. Nur halb bei Sinnen.

So laufen die Menschen auf der Straße herum. Fahren Auto. Wundern sich über ihre schlechte Reaktionsfähigkeit. Ihre Gereiztheit. Wut. Wundern sich über ihre traurige Stimmung. Wundern sich über den Schlaganfall. Und wundern sich, weshalb sie Monat für Monat die Arztpraxis aufsuchen…. müssen.
Wussten Sie, dass hinter praktisch jeder unserer Krankheit auch ein Mangel an Omega 3 steht? Omega 3 wirkt antiinflammatorisch – also gegen Entzündungen. Es wirkt neurotrop – also positiv auf die Nerven. Fehlen diese Eigenschaften, kommt, was kommen muss:

    • Chronische entzündliche Erkrankungen
      wie Rheuma, Asthma, Neurodermitis, Hashimoto.
    • Psychische und psychosomatische Erkrankungen
      wie Depression, Ängste, PTBS, ADHS, Schlafstörungen
    • Neurologische Erkrankungen
      wie Schmerzen, MS, Demenz, Migräne
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen
    und deren Risikofaktoren wie Hypertonie, Hyperlipidämie, Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzrhythmusstörungen

Hier finden Sie praktisch jede Krankheit, die Sie kennen. Und es geht noch weiter: Wenn Ihnen nicht nur Omega 3 fehlt, sondern auch noch Vitamin D, dann produzieren Sie auch zu wenig Serotonin. Heißt übersetzt: Glückshormon. Auch Chefhormon genannt. Das Hormon, das Sie souverän macht, Ihnen Distanz verschafft zum stressigen Leben, das Angstzustände und Panikattacken abstellt.

Weshalb ich Ihnen das alles aufschreibe? Weil ich Ihre Einstellung ein bisschen verändern möchte. Weg von der Abscheu vor der Kapsel, hin zur Liebenswürdigkeit der Natur, die uns mit solch essentiellen Stoffen reichlich verwöhnt…. mit Kaltwasserfisch. Oder Lebertran. Oder Algen. Da sind wir hier in Mitteleuropa allerdings ein bisschen kläglich versorgt. Drum: Verstehen Sie die notwendige tägliche Kapsel doch als… Verwöhnung. Als Türchen in ein neues, angstfreies Leben.

Noch einmal: Omega 3 hilft der Seele, den Nerven, dem Herzen, dem ganzen Körper.

Omega 3 macht glücklich, wenn Sie so wollen.

Wollen Sie?

Quelle: der strunz-kalender 2020, Seite 44. Gibt es unter Ihnen noch Leser, die die drei hübschen Bändchen nicht besitzen?
  

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s