„der Mensch hat Läuse und Flöhe“….

 

Oh, Ihr Leichtgläubigen. Sie wollen´s immer möglichst einfach haben. Glauben so leichtfertig den Heilversprechungen im Internet. Glauben an „das Aloe-Vera“, an „das Q 10“, an „das OPC“, an „die Passionsblume“ usw. usw.

Glauben an das eine Mittelchen, das eine Heilmittelchen, das Ihnen endlich wieder Gesundheit, Energie und Lebensglück schenken soll.

Ohhh, Ihr Leichtgläubigen.

Schon als kleiner Bub war mir klar, dass Ihr Glaube „Vitamin C wird’s schon richten“ schon im Grundsatz falsch ist. Übersetzt hatte ich Ihnen das in der Vergangenheit mit „der Mensch hat Läuse und Flöhe“…. und im Stillen immer weiter gezählt…. und Zecken und Milben und und und. Will sagen: Es ist niemals nur das eine.

Wurde mir klar im Konfirmanden-Unterricht. Sie wissen vielleicht: 8 Jahre lang war ich Ministrant. Kirchendiener. Jeden Sonntag. Ging schon damals voll in meiner Aufgabe auf. Daher unvergesslich der für diese News so entscheidende Satz:
„Wasser allein tut´s freilich nicht
sondern das Wort Gottes,
das mit und bei dem Wasser ist,
und der Glaube,
der solchem Worte Gottes im Wasser traut.“
Heißt in meiner Sprache: Vitamin C, von mir aus Wasser allein tut`s eben nicht. Zum Wasser gehört auch das Wort Gottes und gehört auch der Glaube. Damit aus dem schlichten „Wasser auf die Stirne tröpfeln“ eine Taufe wird.
Heißt praktisch: Zum Vitamin C gehören eben noch alle anderen 12 Vitamine. Und Spurenelemente. Und Aminosäuren. Damit aus dem Ganzen wirklich Heilung wird, sprich ein unüberwindliches Immunsystem.
Gegen Corona. Zum Beispiel. Gegen Krebs (Nobelpreis 2018). Zum Beispiel. Gegen Depression (Schwelband im Gehirn). Zum Beispiel. Und wahrscheinlich können Sie hier jede beliebige Krankheit einsetzen.

Jede beliebige Krankheit. Schlussendlich hat alles mit dem Immunsystem zu tun.
Nur ganz unter uns: Was für eine Entdeckung. Ein (fast) – Allheilmittel. Das leider, leider aus vielen Einzelteilen zusammengesetzt ist.

Genau das ist der Witz.
Und wieder verstehen Sie ein bisschen besser die Idee der großen Blutanalyse. Eine Eigenschöpfung. Nach Jahrzehnte-langem herumsuchen. Die Blutanalyse wird in Fachkreisen (Labors) ja bereits „Strunz-Analyse“ genannt.

Sie sehen das Ganze immer als Luxus an. Als „ja, so könnte man auch vorgehen“. Wollen schlicht und einfach nicht wahrhaben, dass kein Weg am MESSEN vorbeigeht.

Ratemedizin kriegen Sie all überall. Auch ich kann wundervolle Märchen über Kalorien, Kopfschmerz und Kyphose erzählen. Empfinde ich inzwischen als unehrlich. Ehrlich – und da schließe ich mich jedem Ingenieur und Techniker an – ehrlich ist und bleibt die Messung.

Das Fundament der Heilung.
Zum Download: Anforderungsschein Bluttuning (PDF)

Ein Gedanke zu “„der Mensch hat Läuse und Flöhe“….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s