Zitat
0

(Jürgen Fritz, 26.06.2020) Mit den Stuttgart-Riots erleben wir nach der Kölner Silvesternacht 2015/16 das zweite Mal eine Erosion des Rechtsstaats. Wieder entstand mitten in einer deutschen Stadt über viele Stunden hinweg ein rechtsfreier Raum, in dem Kriminelle vollkommen frei schalten und walten konnten, wie sie wollten. 2016 haben etliche Politiker ihre Backen dick aufgeblasen, geschehen ist aber so gut wie nichts. Es folgten jede Menge Gruppenvergewaltigungen, wie das unsere Gesellschaft bislang nicht kannte. Wieder wurden die Backen aufgeblasen. Nun die Randale in Stuttgart und wieder werden die Backen aufgeblasen. Die eigentliche Problematik wird jedoch erneut fein säuberlich umschifft. Nur einige wenige sprechen an, was angesprochen werden muss, unter anderem Boris Palmer.

über Boris Palmer zu Stuttgart-Riots: „Weiße Männer kann ich kaum entdecken“ — Jürgen Fritz Blog

Kontrollstaat soll ausgeweitet werden: Grüne wollen Nahrungsergänzung verbieten - Die Unbestechlichen
DIEUNBESTECHLICHEN.COM
Kontrollstaat soll ausgeweitet werden: Grüne wollen Nahrungsergänzung verbieten – Die Unbestechlichen
Corona-Klima-Ernährung-Automobil: Die Grüne Partei möchte weiterhin mehr und strenger kontrollieren. Vor längerer Zeit fielen die Grünen, namentlich Renate Künast, mit einem Ernährungsprogramm auf. Kritiker sprachen von „Zwangsernährungs-Phantasie“. Corona wiederum fordert nach Meinung d…
Der Rechtsstaat werde sich ähnlich schwertun wie nach den massenhaften sexuellen Übergriffen in der Kölner Silvesternacht 2015/2016. Schleif: „Auf 661 Strafanzeigen sexuell belästigter Frauen folgten drei überführte Straftäter – und das drei Jahre später.“
Ein Richter sieht schwarz: Viele Gewalttäter von Stuttgart müssen keine Strafen fürchten
FOCUS.DE
Ein Richter sieht schwarz: Viele Gewalttäter von Stuttgart müssen keine Strafen fürchten
Sogar ein Polizist wurde gemessert. Ich vermute jetzt stark, manche werden sagen „das gab es immer schon“.
Messerattacke in Glasgow - vermutlich mehrere Tote
N-TV.DE
Messerattacke in Glasgow – vermutlich mehrere Tote

 

Die Wertegemeinschaft sanktioniert den Jemen mit der Folge, dass 5 Millionen Kinder vor dem Hungertod stehen. Im Gegenzug werden im Westen Denkmäler gestürzt und die „Eventszene“ erkämpft sich ihren Freiraum.

 

Auf die bunzeldeutsche Bürokratie

– hier Staatsanwaltschaft – kann sich die Nationale Einheitsfront der Sozialisten in Berlin verlassen.
Grenzpolizei Passau findet 1,1 Millionen Euro bei Syrer und Marokkanerin | PI-NEWS
PI-NEWS.NET
Grenzpolizei Passau findet 1,1 Millionen Euro bei Syrer und Marokkanerin | PI-NEWS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s