Morde an Polizisten

Der Mann ist ein Held. Er hat das zerstrittene Deutschland geeint. Das deutsche Parlament, in dem sich die verfeindeten Fraktionen gegenseitig gelähmt haben, wurde wieder arbeitsfähig. 30 weitere Wörter Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema — ScienceFiles

Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema — ScienceFiles GEZ USA — Lügenpresse Fake News & Co.

+++ Moria-Taktik scheint aufgegangen zu sein und könnte schon jetzt als Vorbild dienen: Neue Feuer auf Samos und bei Athen +++

Als ein kranker Eisbär fälschlicherweise zum Symbol des angeblich menschengemachten Klimawandels gekürt wurde, um die Bevölkerung mittels Emotionalisierung vom rationalen Denken abzulenken, wurde die Medienente relativ bald aufgedeckt, da es der arktischen Eisenbärenpopulation zu dem Zeitpunkt tatsächlich so gut ging wie noch nie. (vgl. welt.de)Ein paar Jahre später wurde der Klimaschwindel sogar in einer Studie der NASA widerlegt. Die Forscher fanden heraus, dass die Polkappe am Südpol aktuelle tatsächlich (festhalten) um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr wächst!Anmerkung: Sogar der Jakobshavn-Gletscher, der grösste auf Grönland, wächst wieder! (vgl. Nature Geoscience)Im Sommer 2019/20 versuchten die Klima-Betrüger auch noch die australischen Buschfeuer dem angeblich menschengemachten Klimawandel in die Schuhe zu schieben, bis auskam, dass die verheerenden Brände von kriminellen Brandstiftern entfacht wurden. (vgl. The Sun) Schuld trägt gemäss der Feuerwehr von New South Wales nota bene auch die grüne Partei, die das Problem mit ihren desaströsen Brandschutzmassnahmen massiv verschlimmerte.Anmerkung: Waldbrände sind ein natürliches Phänomen und, wenn sie regelmässig vorkommen, kontrollieren sie sich selbst, wie der Markt, wenn sich der Staat nicht einmischt. Abgebrannte Flächen liefern einen natürlichen Schutz gegen grossflächige Brände, weil es viele Jahre dauert, bis sie wieder brandgefährdet sind. Als die Grünen anfingen, in den natürlichen Waldbrandzyklus einzugreifen und die Brandrodung in der kühlen beziehungsweise in der sicheren Jahreszeit zu verbieten, verhinderten sie die Entstehung von natürlichen Brandschutzflächen, so dass es 2019 zum Supergau kam.Nun wird schon wieder versucht, die verheerenden Waldbrände, diesmal in den USA, dem angeblich anthropogenen Klimawandel anzulasten. Doch die Befundlage zeigt ein anderes Bild: In Oregon, einem der am meisten betroffenen Staaten, fand die Polizei abgebrannte Feuerwerke am Tatort.
Bild anklicken, um den Tweet zu öffnen

Am 12. September berichtete abc News, dass die Polizei ein in Süd-Oregon einen Mann wegen Brandstiftung verhaftet habe.Ein paar Tage zuvor liess die Lane County Police verlauten, dass ein Mann wegen der Brandstiftung des Sweet Creek Brandes verhaftet wurde. (vgl. oregonlive.com)Im selben Zeitraum berichtete auch KHQ-TV 6 News, dass die Polizei eine Frau wegen mehrfacher Brandstiftungen festgenommen hat: „Nach Angaben der Polizei von Spokane kam Officer Mohondro vor Ort an und sah Gras und eine brennende Palette ausserhalb eines Handelsunternehmens. Derselbe Officer entdeckte ein weiteres Feuer ein paar Blocks entfernt.“Die Liste ist verdächtig lang, denn auch die San Fransisco Chronicle berichtete über kriminelle Brandstiftung: „Ivan Geronimo Gomez (31) aus Fresno wurde am 19. August verhaftet und in das Gefängnis von Monterey County eingewiesen, nachdem ihn Ranger des State Park in der Nähe des Ursprungspunkts des Feuers festgenommen hatten.“ Die Detectives des Sheriffs verhafteten ihn wegen des Verdachts auf fünf Anklagen, darunter Brandstiftung im Wald, und setzten seine Kaution auf 2 Millionen US-Dollar fest.Es liegen sogar noch mehr verdächtige Berichterstattungen vor, die den angeblich menschengemachten Klimawandel als Ursache widerlegen, denn die Behörden im Süden Oregons haben einen 44-jährigen Mann, Jason Maas, wegen Brandstiftung ersten Grades angeklagt, nachdem er angeblich am Mittwoch in den Wäldern in der Nähe der Dexter State Recreation Area ein Feuer gelegt hatte. (vgl. The Hill)
Tatmotiv: Wer ist an diesen Waldbränden interessiert?Dasselbe Pack, das die mörderischen Krawalle und Plünderungen der BLM und der Antifa als friedliche Proteste beschönigt und auf Kosten der Opfer sogar noch politischen Profit rausschlagen will, versucht nun die Waldbrände für die linke Klimaagenda (aka Green New Deal) zu benutzen. Rein ideologisch betrachtet besteht allemal ein Zusammenhang. Da alle kritischen Berichte, die das offizielle Narrativ auf Social Media herausfordern, systematisch gelöscht werden, ist es nicht einfach, den Zusammenhang zwischen den linken Terroristen und den Waldbränden zu belegen. Doch eins steht fest, diverse Bilder zeigen, dass die lokale Bevölkerung offensichtlich weiss, was vor sich geht:
Bild anklicken, um den Tweet zu öffnen

Die Botschaft auf den Plakaten ist klar. Da steht: „Plünderer und Brandstifter werden erschossen.“
loot1
Und dann werden sich die Massenmedien wieder wundern, warum Trump die Wahl gewonnen hat. Das US-amerikanische Volk hat die medialen Lügen längst durchschaut und Trump macht bei dieser Agenda offensichtlich nicht mit. Er hat sich von der WHO verabschiedet. Er unterstützt England beim Brexit und verpasste sowohl dem Klimaabkommen wie auch dem Migrationspakt eine Abfuhr.Seit dem historischen Massenprotest in Berlin gegen die Corona-Diktatur ist klar geworden, dass es allmählich auch in Mitteleuropa dämmert. Da es bei uns jedoch keinen Donald Trump gibt, wird sich noch herauskristallisieren müssen, auf welchem Wege die Freiheit kommen wird. Es gibt diverse effektive Ansätze, doch bislang ist die Wahrheitsbewegung bei uns noch sehr verzettelt. Während manche auf den Wahlboykott setzen, fordern andere Neuwahlen. Viele haben indessen auch herausgefunden, wie man sich gesetzlich vom Staat verabschiedet und abgesehen davon werden die rechten, bürgerlichen Parteien, die sich immer deutlicher gegen die Agenda der Machtelite positionieren, entsprechend einflussreicher.
***
Hilf mit die Zensur auf Social Media zu umgehen, indem du diesen Artikel auf Facebook teilst!–> Bitte hier liken und teilen: facebook.com/jan.walter
                                                       
Hoch interessante Dokumentation:
US-Wahl 2020: Donald Trump

Der unterschätzte Präsident
https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/us-wahl-2020-zdfzeit—donald-trump-100.html


Das Phänomen Donald Trump
Der Film zieht eine Bilanz der Trump-Präsidentschaft aus der Sicht seiner Anhänger.
Ein Perspektivwechsel, der den Blick öffnet für Fragen, 
die jenseits der aufgeladenen Dauerpolemik das Phänomen Trump besser verstehen lassen: 
Wie kann ein Multimilliardär zum Hoffnungsträger der Verarmten und Vergessenen werden? 
Warum halten so viele Amerikaner gerade ihn für authentisch und glaubwürdig, 
im Gegensatz zu allen anderen Politikern? 
Und schließlich: Welches seiner Wahlversprechen hat er eingelöst, womit ist er gescheitert?
Die kommenden US-Präsidentschaftswahlen werden eine der aufwühlendsten in der amerikanischen Geschichte werden. 
Trumps Umfragewerte sind letzthin eingebrochen. Aber
 wie der Film zeigt: 
Es ist ein großer Fehler, Donald Trump zu unterschätzen.

Flüchtlings-Streit: Kurz legt sich mit Merkel an

+++ Sammelten ARD und ZDF heimlich für Hisbollah? »Aktion Deutschland Hilft« beendet Zusammenarbeit mit Islamic Relief +++

Nach der PR der 13.000 Stühle vor dem Reichstag und dem folgenden Brand des Lagers in Moria die nächste große Kampagne zur Erweiterung der Möglichkeiten für illegale Einwanderung nach Deutschland. Alles sollen nach Deutschland, während man dieses Land selbst für nichts als schlecht hält.https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/goering-eckardt-und-baerbock-schlagen-revolutionaeres-neues-asylsystem-vor/

Ganz recht, Peter Hahne, die Kirche hat Geld genug. Predigt nur, aber hilft nicht.KATH.NET“Wer für Migration plädiert, sollte auch deren Kosten tragen“


Die Manipulation wird auch bei Herrn Hahne, so sehr er auch jetzt richtiges Erkennen formuliert,….. überdeutlich! Die Jungs müssen erst in Pension sein, bevor sie eine Lippe riskieren. Militärs, Juristen, Verfassungsschuetzer….entweder trauen sie sich nicht,… weil die Schäfchen sonst nass werden.oder das eigene Gewissen nimmt einen Eidbruch gelassen hin!

Arabische Partei in Schweden: Wer „Vielfalt“ ablehnt, soll gehen

15. September 2020In Schweden wurde kürzlich die „Arabische Partei“ gegründet. Auf Facebook forderte sie nun: alle Schweden, die Vielfalt nicht akzeptieren, sollen ihre Staatsbürgerschaft aufgeben und…Weiterlesen


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/kinder-und-menschenhandel-die-satanische-kabale-ist-in-panik-und-macht-jagd-auf-whisleblower/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMKinder- und Menschenhandel: Die satanische Kabale ist in Panik und macht Jagd auf Whisleblower – Die Unbestechlichen

Am Abend brach ein Feuer beim Registrierungszentrum in der Nähe des Lagers Vathy auf Samos aus. Am Nachmittag war ein Großbrand in der Evros-Region ausgebrochen. Doch auch in der thrakischen Grenzregion häuften sich zuletzt die Feuer: das sind elf Brände in zehn Tagen. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/neue-feuer-auf-samos-und-bei-athen/

Merkel setzt in der Fraktion den Alleingang durch: Keine Abschreckung mehr, sie will stattdessen mit ihrem „Pilotprojekt“ weiter Migranten aufnehmen. Abstimmen ließ Fraktionschef Brinckhaus die Unionsabgeordneten nicht. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-tut-es-wieder-das-prinzip-der-abschreckung-hat-zu-nichts-gutem-gefuehrt/

In der Union hat gerade nicht Moria oberste Priorität, sondern die eigenen Pfründen zu sichern, nämlich die Wahlkreise und Listenplätze für die nächsten Bundestagswahlen und die taktische Selbstpositionierung vor dem nächsten Bundesparteitag. Merkel hat nichts bis wenig zu befürchten. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/knauss-kontert/der-aufstand-gegen-merkels-aufnahmebereitschaft-findet-nicht-statt/

+++ Terrorismus: Das explosive Netzwerk der Hisbollah +++

Entdecke in meinem Artikel „Volkskrankheit: Magnesium-Mangel“ die 6 häufigsten Magnesium-Räuber und erfahre wie du diese bekämpfen kannst!Hier gehts zum Artikel: ➡️https://magazin.patric-heizmann.de/magnesium-das-chefmineral

+++ Heftige Betrugsvorwürfe: Nach Wirecard steht nächste deutsche Finanzfirma unter Beschuss +++


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/bezahlen-fluechtlingsorganisationen-im-mittelmeer-schlepper/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMBezahlen Flüchtlingsorganisationen im Mittelmeer Schlepper? – Die Unbestechlichen

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ »Pilotprojekt« im humanitären Alleingang – Merkel tut es wieder: »Das Prinzip der Abschreckung hat zu nichts Gutem geführt« +++

+++ Staat machtlos? »Jedes Wochenende wird eine Minderjährigen-Ehe in Deutschland geschlossen« +++

+++ Katrin Göring-Eckardt: Grüne wollen mehr Moria-Migranten aufnehmen +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++

+++ Corona-Lockdown: Schnelle Erholung der Weltwirtschaft unwahrscheinlich +++

+++ Werteunion gegen Migrantenaufnahme: Bundesregierung riskiert Dammbruch +++

+++ »Gründung einer kriminellen Vereinigung« in Berlin: Ermittler gehen gegen mutmaßliche Linksextremisten vor +++

+++ Tagesspiegel, RTL, Augsburger Allgemeine, Achgut, Tichy: Spahn mahnt Medien ab, die über seinen Luxusvillakauf berichten +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ Flüchtlingsdebatte: Wenn grüne Vollpfosten*Innen eine »Koalition der Willigen« fordern +++

+++ Milliarden an Konzerne statt solide Mittelstandspolitik: Wirtschaftspolitik ist Merkels Schwäche +++

+++ Aufrufe gegen Cancel Culture treffen offenbar Nerv des linken Juste Milieu +++

+++ Persönliche Pfründe haben Vorrang: Der »Aufstand« gegen Merkels Aufnahmebereitschaft findet nicht statt +++

+++ Deutschland nimmt rund 3.000 Moria-Migranten auf und will noch weitere holen +++

+++ Migration und Asyl: Hauptsache lügen! +++

+++ Halbstaatlicher Bauplan für eine DDR light: Amadeu-Antonio-Stiftung fordert »Infektionsschutz« vor falschen Meinungen +++

+++ Matze Döpfner über die Zukunft des unabhängigen Journalismus +++

+++ »Scheinangebot«: Grüne fordern Aufnahme von mindestens 5000 Flüchtlingen statt 1500 +++

+++ logo-Kinderkanal traumatisiert Zweitklässler – die wollen jetzt »Platz für Flüchtlinge« +++

+++ Wie Politik und Medien mit den Zahlen im Zusammenhang mit Covid-19 umgehen, sagt viel über den Zustand der Demokratie im Land aus +++

+++ Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ US-Wahlen: Es drohen Chaos und Gewalt +++

+++ Feuer nahe Asylcamp auf Samos: Griechische Politiker warnen vor »Moria-Taktik« +++

+++ Notstand auf Lesbos: Warum die Migranten nicht nach Kara Tepe wollen +++

+++ EZB im Kaufrausch: Gnade uns Gott, wenn die Wirkung nachlässt +++

+++ Von der Leyen zur Union: Europas Wirtschaft und Industrie »verkraften« neue Klimaziele – »und sie wollen es« +++

+++ Den Weg für Nord Stream 2 freikaufen: Bundesregierung bietet eine Milliarde Euro zur Rettung der Pipeline +++

+++ Moria-Taktik wirkt: Brand beim Flüchtlingslager von Samos +++

+++ Durchbruch für Trumps Diplomatie: Neuordnung in Nahost – Israel und Golfstaaten finden zueinander +++

+++ Arzt auf Lesbos: Deutschland muss Risikopatienten aufnehmen +++

+++ Fall Navalny: Welche begründeten Zweifel an der »zweifelsfreien« Vergiftung einen zur Verzweiflung bringen +++

+++ Neuer Tiefpunkt der Propaganda im Fall Navalny: Schweizer »Blick« lügt mit falschem Putin-Foto +++

+++ Schweden will die Aufnahme von Migranten aus Lesbos blockieren +++

+++ Griechische Insel Samos: Festnahmen nach Feuer bei Flüchtlingslager +++

+++ Sputnik vor Ort: Darum wollen die wütenden Bürger von Lesbos kein zweites Moria +++

+++ Warum Athen nicht an deutschen Hilfsangeboten für Flüchtlinge interessiert ist +++

+++ Telefongespräch: Sergei Lawrow warnt Heiko Maas vor weiterer Politisierung des Falls Nawalny +++

+++ Moria: Fünf Migranten wegen Verdachts auf Brandstiftung festgenommen +++

+++ Krebs und die neue Biologie des Wassers +++

+++ So stellen Sie Immun-Eiswürfel her +++

+++ Drosten, Lauterbach, Söder & Co kriegen immer mehr Gegenwind +++

+++ Top-Ökonom Sinn: »Wir müssen jetzt sehen, dass wir unseren Wohlstand halbwegs retten« +++

+++ »Üble und widerwärtige Hetze«: Rechtsextreme Chat-Gruppen bei Polizei in NRW aufgedeckt +++

+++ Lufthansa steht vor härteren Einschnitten +++

+++ Heil verteidigt Verlängerung des Kurzarbeitergeldes gegen Kritik +++

+++ Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen +++

+++ RKI-Kommission: Mehrere Impfstoffe für Deutschland erwartet +++

+++ Wie Heckler & Koch das Sturmgewehr-Debakel abwenden will +++

+++ Dlf Tante will mehr, mehr, mehr … EU-Migrationspakt muss her: 1.500 Flüchtlinge aufzunehmen, ist wenigstens ein Anfang +++

+++ Signal nach Afrika: Erpressung lohnt sich! – Man fragt und wundert sich, weltweit: Warum begehren die Deutschen nicht auf?! +++

+++ Notvorrat an Scheinen gefordert: Bargeld ist in Schweden fast verschwunden – der Notenbank wird es unheimlich +++

+++ »Gewagt, was manche da sagen«: Drosten mit klarer Botschaft an Corona-kritische Kollegen +++

+++ Prozess gegen Abu Walaa: Warten auf V-Mann »Murat« +++

+++ Das Sterben der deutschen Autoindustrie hat bereits begonnen +++

+++ Shitstorm gegen RBB-Podcast mit Somuncu und Schroeder +++

+++ Will Böhmermann die totale Netzkontrolle für Trump? Verstaatlichung von Twitter & Facebook gefordert +++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s