„Italiens kältester September seit 50 Jahren“

lautet die Überschrift eines italienischen Artikels vom 28. September.CAP ALLONItalien erlitt am Wochenende einen plötzlichen und dramatischen Temperaturabfall. Das Quecksilber sank landesweit um 10 bis 15 Grad Celsius, was zu Italiens kältesten September-Temperaturen seit 50 Jahren führte (seit dem damaligen „schwachen“ Sonnenzyklus Nr. 20). Über das Wochenende sanken die Temperaturen in Italien um 10 bis […]

„Italiens kältester September seit 50 Jahren“ — finger’s blog

2 Gedanken zu “„Italiens kältester September seit 50 Jahren“

  1. Ich fand ja auch die Ankunft des Forschungsschiff Polarstern sehr
    aufschlußreich. Die verkündeten den Klimawandel in der Arktis
    und erklärten gleichzeitig, dass die Forscher unter harten Beding –
    ungen, wie Temperaturen unter – 40° C arbeiten mussten.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s