0

Mission abgeschlossen — Deprivers

Wie zersetzt man eine Oppositionspartei? Die Staats – sicherheit der DDR hätte dazu bestimmt ein paar gute Tricks auf Lager gehabt. Aber auch der Umgang des Verfassungsschutz mit der AfD zeigt deutlich auf, dass man hier nicht nur von seinem Meister gelernt, sondern diesen inzwischen auch sogar übertrumpft! Was in der DDR ,,Staatsfeinde„ sind in […]

Mission abgeschlossen — Deprivers
FDP-Fraktionsvize hält Staatspleite für möglichPosted: 28 Nov 2020 06:19 AM PSTAngesichts der stark wachsenden Neuverschuldung warnt der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Michael Theurer vor einem Staatsbankrott Deutschlands.Read more…
SPD will Corona-SoliPosted: 28 Nov 2020 02:28 AM PSTAngesichts der stark steigenden Staatsverschuldung verlangt der SPD-Fraktionsvorsitzende in Schleswig-Holstein, Ralf Stegner, die Einführung eines speziellen Solidaritätszuschlags zur Mitfinanzierung der von der Pandemie verursachten Kosten. Der…Read more…
Altmaier: Lockdown auch 2021 möglichPosted: 27 Nov 2020 11:49 PM PSTBundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schließt eine Verlängerung des Lockdowns bis ins Frühjahr des kommenden Jahres nicht aus.Read more…
1 Milliarde gegen RechtsPosted: 27 Nov 2020 03:00 PM PSTDie Regierung spendiert unter dem Deckmantel „Kampf gegen Rechts“ in den nächsten Jahren rund 1 Milliarde Euro Steuergelder an politisch servile Vereine. Die Amadeo-Antonio-Stiftung kassiert Millionen.Read more…
Wirecard: Betrug noch größerPosted: 27 Nov 2020 12:57 PM PSTDer Betrug beim insolventen Bezahldienstleister Wirecard ist offenbar noch größer gewesen als gedacht. 1,9 Milliarden Euro fehlten in der Bilanz, so lautete die bisherige Annahme.Read more…

Sendung vom 26. November 2020 | Nuhr im Ersten

https://www.youtube.com/watch?v=SKMNmk79FpE
Nuhr, Sträter, Gruber und Eckhart!

👉👀 Im Windschatten von Corona werden weitere Dinge vorangetrieben, von denen die Meisten gar nichts mitbekommen. Man muss fast sagen: auch gar nichts mitbekommen wollen.Ich mache diesen Menschen auch keinen Vorwurf. Die meisten Menschen möchten „nur“ ihr Leben leben und / oder sich mit den Dingen beschäftigen, die sie gerne tun. Naja… wenn sie es denn täten… Die meisten Menschen gehen zu einer Arbeit (die sie nicht mögen) um damit Geld zu verdienen um in ihrer spärlichen Freizeit das zu tun, was sie gerne tun wollen würden. Aber die „Freizeit“ ist derzeit ja ganz schön eingeschränkt – gell? Macht aber nichts, weil wir machen das ja um andere zu schützen – angeblich.Eigentlich wählen wir ja auch Vertreter (Politiker) und haben Beamte, die für „uns“ die Entscheidungen finden und umsetzen, damit wir das nicht selbst tun müssen. Soweit so gut. Alles nichts Neues mehr.👉 Allerdings haben wir es seit einigen Jahren mit Akteuren und Einflußnahmen zu tun, die über eine Finanzkraft (=Geld) verfügen, die jeden Staatshaushalt bei weitem übersteigen. Bestes Beispiel ist die Firma Blackrock. Wer die übrigens nicht kennt, sollte sich mal die ARTE Doku „Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns“ ansehen. Auch nichts Neues mehr. Das alte Sprichwort „Geld regiert die Welt“ kennt ihr ja… (oder ist das jetzt auch schon Neusprech-Fake-News?)👉 Und die Pharmaindustrie (Big-Pharma) ist dabei. Ihr wollt eine krisensicher Aktie? Big-Pharma. Krank sind Menschen immer. Und die chronischen Krankheiten nehmen zu:https://www.naturheilt.com/Inhalt/ChronischeKrankheit.htmTrotz (oder wegen?) unserer tollen High-Tech-Pharma-Medizin. Die meisten Menschen glauben immer noch gerne, dass sie so weitermachen können wie bisher und sie dann „nur“ eine Pille nehmen müssen – so wie es die Werbung suggeriert.👉 Mit im Spiel: Astroturfing. Was ist das? Fake-News auf hohem Niveau. Nein, ich meine nicht Corona… Schaut mal in folgenden Beitrag:https://renegraeber.de/…/hexenjagd-im-internet…/Den habe ich 2018 verfasst.Die so getarnten Astroturfer betreiben dann Blogs, veröffentlichen Briefe, betreiben Facebook- und/oder Twitter-Accounts, editieren Wikipedia-Seiten oder tummeln sich in den entsprechenden Foren, um dort als vermeintliche Einzelperson die entsprechenden „Glaubensbekenntnisse“ zu verbreiten. 👉 Und dass es ein gigantisches Pharmakartell gibt, ist auch seit Jahrzehnten bekannt:https://naturheilt.com/…/die-pharmaindustrie-wie-wir…/Wer immer noch glaubt, der mächtigen Pharmaindustrie wäre an der Gesundheit und dem Wohle des Menschen gelegen, der irrt gewaltig und glaubt vermutlich auch noch an den Weihnachtsmann – so könnte ein Fazit lauten. Alles bekannt – VOR Corona. 👉 Ich berichte seit jetzt fast 20 Jahren dazu. Warum? Weil Menschen durch Medikamente krank werden (können). Krankheiten nehmen einen bestimmten Verlauf, so wie das Dr. Reckeweg vor vielen Jahrzehnten bereits zeigen konnte:https://www.naturheilt.com/Inhalt/tabelle-reckeweg.htmDas ist Grundwissen eines Heilpraktikers im ersten Lehrjahr. Aber genau diese Heilpraktiker sind jetzt die „neue Gefahr“. Die müssen also abgeschafft werden.👉 Abschaffung der Heilpraktiker? Tja… Dazu wird mächtig Front gemacht und die entsprechenden Lobbyisten (siehe oben) werden nicht müde, die Heilpraktikerschaft als Gefahr für die Volksgesundheit darzustellen.Dabei kann dies relativ einfach ermittelt werden. Man muss nur einmal die Versicherer fragen.Herr Zellerer von der Continentalen hat dazu auf seinem fb Profil einmal Stellung genommen: https://www.facebook.com/zellerer/posts/207288747581938Herr Zellerer schreibt:“Von insgesamt rund 47.000 bundesweit tätigen Heilpraktikerinnen und Heilpraktikern sind derzeit rund 24.000 bei der Continentale mit Ihrer Berufshaftpflicht versichert. Davon entfallen ca. 12.000 auf unsere Landesdirektion: Die Zellerer GmbH, die ihren Sitz in München und somit im Bundesland Bayern hat, in dem von allen 47.000 bundesweit tätigen Heilpraktiker(inne)n nahezu die Hälfte praktiziert.Wie schätzen Sie die Gefahrenlage in den Heilpraktikerpraxen ein: Kommt es häufig zu Schadensfällen?Die Gefahrenlage ist definitiv sehr gering! Die Anzahl der Schadensfälle ist dermaßen minimal, dass ‚Die Continentale‘ nicht einmal einen eigenen Punkt in der Schadenstatistik für Heilpraktiker-Risiken vorsieht. Bei anderen Versicherern sieht es ähnlich aus. Weder bei manuellen Therapieverfahren wie Chiropraktik oder Osteopathie, noch bei invasiven wie Akupunktur oder Injektionen gibt es nennenswerte Schäden.War das schon immer so?Ich bin nun seit 35 Jahren in dieser Branche aktiv. In dieser Zeit hat sich der jährliche Beitrag für Berufshaftpflicht-Versicherungen von Heilpraktikern beim Unternehmensverbund Continentale nahezu halbiert: von 300,- DM netto (1985) auf 90,- Euro netto (2020). Dagegen hat sich die Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden nahezu versechsfacht: von 1.000.000,- DM auf 3.000.000.- Euro.Und dass eine Versicherung den Beitrag nicht senkt bzw. die Versicherungssumme erhöht, wenn tatsächlich viele Schadensfälle vorliegen würden, dürfte wohl jedem einleuchten. Wir Versicherer würden und müssten, wenn Heilpraktiker tatsächlich so schadensträchtig wären, die Beiträge schon entsprechend nach oben anpassen. Und dass man bei 35 Jahren durchaus von einem repräsentativen Zeitraum sprechen kann, steht wohl außer Zweifel: Zahlen lügen nicht!“👉🌹❤️Und zur Ausbildung von Heilpraktikern möchte ich mit den Worten von Prof. Dr. med. Julius Hackethal antworten:“Die Medizinstudenten haben zum Staatsexamen zwar großes Wissen an biochemischen Formeln und biophysikalischen Gesetzen angesammelt, sind in der Geheimsprache Medizinbabylonisch weiterhin perfekt, aber weit weniger als Heilpraktiker in der Lage, nützliche Heilhilfe selbst bei leichten Erkrankungen zu leisten. Jeder frischgebackene Heilpraktiker beherrscht nach zwei Jahren Abend- und Wochenendstudium mehr an praktischem Können.“Prof. Dr. med. Julius Hackethal, in: Der Meineid des Hippokrates, 1992, Seite 184.Wer Prof. Hackethal nicht kennt: der sollte sich mal anschauen wofür er seine Professur bekommen hat und was der in der Chirurgie zu seiner Zeit alles erfunden und verbessert hat. Mein Großvater (Chirurg) kannte den übrigens noch…👉 So, das war das Wort zum Sonntag.Ach ja… und wegen der Astroturfer usw.:👉🌹René Gräber offizieller Telegram Kanal ❤️https://t.me/renegraeber#renegraeber👉Denkt daran: Es werden weiterhin massenhaft Kanäle und Videos gelöscht. Den ganzen „Schmutz“ zu löschen – völlig klar. Aber alles was jetzt nicht mehr WHO-konform ist – wird auch gelöscht. Und das wird weitere Kreise ziehen. Abonniert daher auch unbedingt meinen Newsletter, wenn ihr regelmäßig von mir hören wollt: https://www.renegraeber.de

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Text „Die Abschaffung der Heilpraktiker... ..nach über 80 Jahren haben wir Bestrebungen seitens bestimmter Lobbyisten, den Beruf der Heilpraktiker abzuschaffen, weil diese eine „Gefahr für die Volksgesundheit" seien. Da werden „Gutachten" in Auftrag gegeben usw. ...dabei müsste man nur einmal bei den Haftpflichtversichern nachfragen: Seit 1985 hat sich der Versicherungsbeitrag von 300.- DM auf ca. 90.- Euro im Jahr 2020 fast halbiert. Die Versicherungssumme hat sich dabei fast versechsfacht auf 3 Millionen Euro. ...man sollte eher mal fragen, warum die Beiträge für Ärzte immer weiter steigen und jedes Jahr ca. 19.000 Menschen durch Ärztepfusch versterben?“

Nach der kurzen Weihnachtspause geht es ab dem 27. Dezember stramm weiter. Altmaier rechnet sogar bis zum Frühjahr. Offen bleibt dabei, ob die „langen Wintermonate“ im nächsten Jahr bis Anfang Mai reichen werden.

Wer geglaubt hatte, dass nach dem möglichen Impfbeginn noch im Dezember die Maßnahmen zurückgenommen werden, sieht sich ebenfalls getäuscht. Wie wir bereits auf unserem Telegram-Kanal meldeten, geht der Chef des Weltärztebundes Montgomery von einer Dauer von ein bis drei Jahren aus. Dann wäre Deutschland durchgeimpft. 

Vor diesem Hintergrund wird aus der sogenannten freiwilligen Impfung dann eine Impfpflicht! Denn wer sich nicht impfen lässt, ist dann eine Gefahr für sich und andere. So ähnlich argumentiert die Politik schon seit Monaten gegen die Demonstrationen friedlicher Bürger, wie in Hildburghausen oder gestern in Frankfurt/Oder. Auch diese Bürger würden sich und andere gefährden.

COMPACT unterstützt diese friedlichen Bürgerproteste wo immer es möglich ist. Mit all unseren Medien, ob TV, Online oder eben Print! Mit unserer gewaltigen Faktensammlung „Corona-Lügen“ liefern wir reichlich Material um in der Corona-Panik gegenhalten zu können. Um aufzuklären und Freunden und Nachbarn eine Argumentationshilfe zu sein! Hier bitte bestellen!

Nach weitgehender Aufhebung des Lockdowns verliert Macron die Kontrolle. 50.000 auf der Straße, ohne Abstand – und der Mundschutz dient eher als Fotografierschutz für Gewalttäter und als Schutz vor Tränengas für die große Masse.
Weiterlese

Der Überbietungswettbewerb der Lockdown-Fanatiker geht weiter: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier redet schon von Beschränkungen „in den ersten Monaten 2021“, die sächsische Staatsregierung erlässt eine Ausgangssperre.
Weiterlesen

72,6 zu 79,5 Jahren. Corona ist also gar keine tötliche Panemie das ist ein Lebensverlängerungselexier.Da haben die Chinesen ja wieder mal einen schönen Bockmist abgeliefert.Können die also nicht nur keine Autos bauen, das mit dem tödlichsten Virus ging dann ja wohl auch mal genial in die Hose.

Bild könnte enthalten: Text „GLOBAL AVERAGE LIFE EXPECTANGY: 72.6 AVERAGE AGE OF DEATH WITH COVID-19 79.5 ht/e.eaey“

Ex-Verfassungsrichter warnt: Angela Merkel errichtet kommunistische Öko-Diktatur

Über 400 Moslems bei Clan-Beerdigung in Bremen: Corona-Regeln gelten nicht für Migranten

Hunderte Moslems aus ganz Europa reisten am Montag zu einer Clan-Beerdigung in Bremen an. Auf die Durchsetzung jeglicher Corona-Regelungen seitens der Sicherheitsbehörden wurde – da die muslimischen Gäste sich „uneinsichtig“ zeigten…
Weiterles


https://www.youtube.com/watch?v=KKbkZcDjFm4&feature=share&fbclid=IwAR3zGgdV1hqYGclh6GlaQXN639hvlze2YnCKtHwgAAMUwS5yZ5WpHUVZW2k

In genau 400 Tagen werden die letzten Kernkraftwerke Deutschlands abgeschaltet. Ohne diese Stromerzeuger und ohne konventionelle Kohlekraftwerke hätten wir am Freitag früh, 27. November, kaum mehr Strom gehabt.https://www.tichyseinblick.de/…/kein-strom-aus-sonne…/

Kay Ray wurde nicht wegen seines – je nach persönlichem Urteil – frivolen oder geschmacklosen Witzes über christliche Nonnen gefeuert, sondern über Türken, Muslime und deren Sexualität.https://www.tichyseinblick.de/…/kabarettist-kay-ray…/

 »Seid ihr denn des Wahnsinns?«: Hitziger Streit auf AfD-Parteitag über Rede von Meuthen +++

+++ »Sozialnationalistische Richtung«? AfD-Frau Weidel bricht Interview nach Frage zur Sozialpolitik ab +++

+++ Stefan Aust: »Nun wird in die familiären Einheiten bürgerlicher Bereiche eingegriffen« +++

+++ Grünen-Politiker Mathias Wagner zum Dannenröder Forst: »Sorge vor einer Eskalation« +++

+++ Advent in Berlin: Erneut linksradikale Krawalle – Polizei mit Steinen beworfen +++

Christian_jung_Staats_Antifa_980500
dpa224095098_pfitzer_impfung_covid_corona_impfstoff

+++ Die gefährlichen Seiten des neuen Coronavirus-Impfstoffs +++

+++ Das Herz der NWO schlägt in China …: Flieht das Weltwirtschaftsforum aus der Schweiz? +++

+++ »47 USB-V-Karten verloren gegangen«: Wahlbeobachter aus Pennsylvania beschreibt Unregelmäßigkeiten +++

+++ Frankreich: 62 Polizisten verletzt und zusammengeschlagen – 81 Demonstranten festgenommen +++

+++ Symptome des Crash …: Jetzt soll ein neues Moratorium den Immobilien-»Darwinismus« stoppen +++

+++ Gekaufte Journalisten – Zensur im Ausland wird kritisiert, im Inland beklatscht +++

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Die DDR hat gewonnen: Sozialismus statt Freiheit +++

+++ Merkwürdige Umfrage in Sachsen-Anhalt: Wie die ARD versucht, die Abstimmung über die Gebührenerhöhung zu beeinflussen +++

+++ Mit Krankenwagen abgeholt: AfD-Fraktionschef Gauland hat Parteitag verlassen +++

+++ Super-Pakt mit China als »Gamechanger«: Union-Fraktionschef Brinkhaus will mehr EU-Geopolitik wagen +++

+++ Grünlinke »Zivilgesellschaft« plant »Zeichen setzen« … – G-20-Prozesse: Hamburger Polizei warnt vor Anschlägen und Sabotageaktionen +++

+++ Verengung des Diskurskorridors wird offensiv betrieben: Akademisches Milieu – Ideologie auf dem Lehrplan +++

+++ »Fürchtet Euch nicht« – Auch im 16. Jahr der Merkel: Lasst uns Weihnachten feiern +++

+++ »Behörde muss sie in ihrem Ausstiegswillen bestärken« …: Brandenburgs Verfassungsschutz hat jetzt Spitzel in der AfD+++

+++ Nicht die ganze Bewegung sei extremistisch, heißt es: Verfassungsschutz lehnt eine Beobachtung der »Querdenker« ab +++

+++ Abstiegsängste: Die deutsche Mitte ist zerrissen +++

+++ Jährlich 550 Millionen Euro: Mehrheit der Bundesländer mauert bei Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen +++

+++ Veruntreuung von Steuergeldern? Heiko Maas verschenkt 20 Millionen für »Winterhilfe« in Syrien +++

+++ MDR rätselt über »russischen Osten« – Ostdeutscher kommentiert: »Das Sagen haben leider die …« +++

+++ Umbenennung – Aus SPD wird StuPiD +++

+++ Willy Wimmer: Die Merkel-Mauer +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ Venezuela: Nach Oppositions-Boykott wird Wahlfarce befürchtet +++

+++ Massenmigration trotz Pandemie ungebremst: Die italienische Innenministerin rudert zurück und Salvini punktet in Frankreich +++

+++ Bevorstehende Machtübergabe in den USA: Unerwartete Ereignisse im Nahen Osten +++

+++ Townhall der larmoyanten Zensoren: Darf man Jordan Peterson noch lesen? +++

+++ Proteste in Frankreich: »Inakzeptable Gewalt gegen die Ordnungshüter« +++

+++ Venezuela: Zehntausende Wahlmaschinen in Lager bei Caracas abgebrannt +++

+++ Transhumanismus: WEF-Gründer Schwab prophezeit »Verschmelzung physischer und digitaler Identität« +++

+++ Corona: Gibt es in Manaus, Neu-Delhi und Bergamo bereits eine Herdenimmunität? +++

+++ EU-Asylreform: Mittelmeer-Staaten begehren gegen von der Leyens Asylpläne auf +++

+++ Gegen mutige Polizistin wurde ein Verfahren eingeleitet: Kritische Äußerungen zur derzeitigen Lage sind unerwünscht +++

+++ Kippt Wisconsin? President neglect »Joe Biden« steht vor einem Desaster +++

+++ Zentralbank in Flammen – Chaotische Szenen bei Protest gegen Polizeigewalt +++

+++ Angriff in Iran: Attentat nach dem Kalender +++

+++ Ungarn: Kulturfunktionär bezeichnet Europa als »Gaskammer von Soros« +++

+++ »Obszön«: Angestellte von US-Konzernen auf Essensmarken und Medicaid angewiesen +++

+++ Österreichischer Ultra-Grüner relativiert islamistische Anschläge auf Christen +++

219835589_ueberwachung_internet_zensur_kontrolle_netz_stasi

+++ Eine Milliarde für Gesinnungsschnüffelei +++

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Inflation in Deutschland – Teure Häuser, billiges Geld +++

+++ Protest gegen A-49-Ausbau: Grüne Jugend sieht »eskalierende Polizeigewalt« – Pyrotechnik auf Polizisten +++

+++ Anwalt belegt: Testpositive sind keine Infizierten. »Die Pandemie ist vorbei!« +++

+++ Impf-Orden und Wortschrott: Aus Patriotismus zum Einkaufen und Impfen? +++

+++ Der mysteriöse Bettenschwund: Trotz Corona – Intensivstationen bauten Betten ab +++

+++ Der Pianist – Chronik einer Krankheit +++

+++ Freiwillige vor! Zwangsimpfung fürs Krankenhaus-Personal? +++

+++ Club will keine »Opfer für die Allgemeinheit« mehr erbringen: Veranstalter rechtfertigt illegale Corona-Party ohne Masken und Abstand +++

+++ Frierende und hungernde Schüler, Masken-Terror: Komplettes Gymnasium tritt in Corona-Streik +++

+++ Die Pharmakonzerne setzen ihre milliardenschweren Profitinteressen global mithilfe willfähriger Politiker und Wissenschaftler durch +++

+++ SPD-Politiker wollen »Corona-Soli« für Gutverdiener und Vermögende +++

+++ Wetten, dass? Entweder Impfzwang – oder Spahn bleibt auf Millionen Dosen sitzen +++

+++ »Black Friday«-Chaos: Keine Masken, volle Fußgängerzonen – Polizei musste Shopping-Center und Burgerläden schließen +++

+++ Polnische und deutsche Сorona-Skeptiker protestieren in Frankfurt an der Oder: Gegendemo erwartet +++

+++ Da helfen noch so viele Windräder nichts: Kein Strom aus Sonne und

0

Todesfälle nicht gestiegen

https://corona-transition.org/usa-gesamtzahl-der-todesfalle-nicht-gestiegen

USA: Gesamtzahl der Todesfälle nicht gestiegen – Corona Transition — coronahysterie.blog

Die hohe Kunst der Heilung

29.11.2020  Strunz  Drucken

Hat als Basis die Schulmedizin. Die Apparate-Medizin. Fängt damit aber erst an … Baut auf dieser Basis, wächst, sprießt, gedeiht wie ein lebendiger Busch, strebt mit Ästen und Zweigen weit hinauf in den (Corona-) blauen Himmel.

Den Himmel übersetzen Sie mit nicht nur Gesundheit, sondern mit Glück. Mit Energie. Mit (Zitat) „unbeschreiblich schön“.

Beinahe täglich lesen Sie auf diesen Seiten, lesen Sie mit IHREN Worten, dass es dieses Glück tatsächlich gibt, dass es auf jeden von uns wartet. Auf jeden?

Die Realität: „Ich stehe komplett neben mir“. Ständig müde, antriebslos, kann nicht schlafen, bin überfordert und unglücklich. Leide an Psoriasis, ständig an Herpes, an Raynaud-Syndrom (eiskalte Hände), Herzrasen. Bin innerlich gereizt …

Ein kleiner Ausschnitt. Das war gestern. Das waren SIE.

JETZT KOMMT HEUTE:

„Früher glaubte ich, der oben beschriebene Zustand sei völlig normal und nicht zu ändern. So lange, bis mir 2005 Ihr erstes Buch über das Thema Laufen „zufällig“ in die Hände fiel. Ich verschlang es mit Begeisterung und lautem Lachen (Thema: Reh und Arthrose). Dieses Jahr sollte fortan mein Leben verändern – ich begann zu laufen.

… sehr viel Wissen angeeignet, habe den Sport in mein Leben integriert und das Meditieren erlernt.

Meine Blutwerte habe ich regelmäßig untersuchen lassen und habe die Defizite eigenständig aufgefüllt.

Heute bin ich überglücklich, dass ich diesen Weg (Dank Ihnen) gefunden habe. Ich laufe jeden zweiten Tag meine 10 – 12 Kilometer, am Wochenende auch mal bis zu 20 Kilometer, die Tage zwischendurch wird Krafttraining gemacht.

Meine Ernährung habe ich auf low carb umgestellt, bin immer noch fasziniert davon, wie gut gesunde Ernährung und selbstgebackenes Brot doch schmecken kann. Ich versorge mein Immunsystem bzw. meinen Körper schon seit Jahren mit wertvollem Eiweiß und NEMs und weiß auch nicht mehr, wann ich zuletzt krank war …

Hätte mir damals jemand gesagt, ich laufe irgendwann locker, lächelnd durch einen Halbmarathon, dann hätte ich ihn wohl für verrückt erklärt.

Wenn es draußen stark regnet und ich auf meinem Laufband stehe, stelle ich mir vor, ich laufe am weißen Sandstrand in Corralejo, Fuerteventura entlang. Mein Laufshirt weht im Wind, die Sonne wärmt, das Meer schimmert türkis und die unzähligen Kite-Surfer tauchen den Himmel in viele bunte Farben. Ein Jogger kommt auf der anderen Straßenseite entgegen – wir grüßen einander lachend… dieses unbeschreiblich schöne Gefühl behalt ich in tiefer Erinnerung. Es war mein schönster Lauf-Urlaub 2018.“

Und dann kommt ein wunderschön formuliertes Dankeschön dafür, dass …

… ich mich gut und gesund fühle,
… ich wach und energiegeladen bin,
… ich gut ein- und durchschlafen kann,
… ich innerlich ruhig und ausgeglichen bin,
… ich aktiv und fit durchs Leben laufe,
… ich glücklich bin.

Wenn Sie jetzt Anfang dieser News mit dem Ende vergleichen… Hier wird ein Leben – es könnte Ihres sein – geschildert. Ein Leben „auf den Kopf gestellt“. Denn normalerweise geht es ja im Laufe der Jahre bergab. Die Zipperlein werden häufiger und stärker. Ihnen alles wohl vertraut.

Dass man buchstäblich eine Zeitreise zurück machen kann in das Glück der Jugend… kommt in unserem Medizinverständnis nicht vor. Dürfen Sie auch nicht erwarten: Schulmedizin hat mit Glück nun wirklich nichts zu tun.

Noch einmal, weil so ungewöhnlich: Ein Brief an einen Arzt, der doch tatsächlich schließt mit den drei Worten:

… ich glücklich bin.

Wir reden hier nicht von üblicher Medizin. Wir reden von einer völlig neuen Kunstform.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

0

USA: Gesamtzahl der Todesfälle nicht gestiegen –

https://corona-transition.org/usa-gesamtzahl-der-todesfalle-nicht-gestiegen

USA: Gesamtzahl der Todesfälle nicht gestiegen – Corona Transition — coronahysterie.blog


Offensichtlich ist auch geplant, die Impfbereitschaft durch das Angebot zahlreicher Vergünstigungen für Geimpfte zu erhöhen.
Weiterlesen


Politisch motivierte Kinderfeindlichkeit findet heute unter Klima-Hysterikern ihre radikalste Ausprägung.
Weiterlesen


Es klingt fast wie ein Wunder: Immer mehr Menschen schwören auf einen Stoff, der sich vorwiegend in Kernen roter Weintrauben konzentriert – OPC. Ihm werden vielerlei heilsame Wirkungen nachgesagt.
Weiterlesen

Englisch und deutsch (weiter unten)
https://www.theepochtimes.com/gop-senators-hunter-biden-had-even-more-ties-to-china-kremlin_3585016.html?utm_source=news&utm_medium=email&utm_campaign=breaking-2020-11-18-4

GOP Senators: Hunter Biden Had Even More Ties to China, Kremlin

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Text „Jens Spahn verdreißigfacht in der „Coronakrise" die Werbeausgaben. Während das Bundesministerium für Gesundheit „normal" 900.000.-€ bis Millionen pro Jahr ausgibt, zahlte das BMG bis zum 30. Juni 2020 bereits ca. 31,4 Millionen Euro für Printwerbung, Plakate, TV-Kampagnen, Social-Media-Werbung, usพ. Das Ministerium meint, man müsse gegen „fake-news" und Verschwörungstheorien vorgehen... Quelle: Spiegel.de vom 17.7.2020“
👉 Genau. Gegen Fake-News. Ist klar. Deswegen ist jetzt auch der Youtube Account von Prof. Bhakdi gelöscht:
https://www.yamedo.de/blog/bhakdi-der-geaechtete/
Genau. Über 2.000 Ärzte für Aufklärung – gelöscht.
Stattdessen setzen wir dann bald auf dem Parkplatz einen Stofffetzen bis zum Geschäft auf, weil das Virus schon auf mich wartet, sobald ich die Autotür geöffnet habe. Und die Regierung spricht von Verschwörungstheorien⁉️ Wenn es nicht so bitter wäre, müsste man sich bei so einem Unsinn wegwerfen vor Lachen.
👉🌹 René Gräber offizieller Telegram Kanal ❤️
https://t.me/renegraeber
#renegraeber
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

👉 Mein „Schwedenbeitrag“ von heute nachmittag sorgt ja für reichlich Kontroversen. Und es werden auch die entsprechenden Stellungnahmen bereits gepostet. Dabei gewinne ich den Eindruck, dass mein Beitrag nicht wirklich gelesen wurde.
Hier nochmal eine entscheidende Grafik aus meinem „Schwedenbeitrag“:
https://naturheilt.com/blog/corona-in-schweden/
👉 Und für die, die mich fragen ob ich nicht wisse, was in den Kliniken los sei oder ob ich wolle das Menschen sterben:
https://renegraeber.de/blog/wollen-sie-das-menschen-sterben/
und:
https://renegraeber.de/…/sterbefallzahlen-deutschland…/
Um es auf den Punkt zu bringen: Corona ist ein medizinisches Problem und kein „politisches Problem“. Die führenden Politiker haben es jetzt aber zu einem richtigen „politischen Problem“ gemacht – oder soll ich sagen: ein gesamtgesellschaftliches Problem?
Dieses „Problem“ existiert aber in Deutschland seit vielen Jahrzehnten – in der klassischen Medizin und auch in „der Politik“.
Unsere „Schulmedizin“ ist keine Naturwissenschaft; wird aber von sehr sehr vielen Menschen als solche gesehen. Welch ein Irrtum:
https://www.renegraeber.de/Schulmedizin-Studien-Report.pdf
Und von wirklicher Heilung (und wie diese geschieht) wissen leider nur die Wenigsten. Vielleicht wollt ihr euch mal damit beschäftigen:
https://www.heilpraktiker-rene-graeber.de/ebenen-der…
Heilung der Emotionen und der Seele werden mehr denn je benötigt. Und die davon nichts halten, sind am meisten zu bedauern.
👉🌹 René Gräber offizieller Telegram Kanal ❤️
https://t.me/renegraeber
#renegraeber

Bild könnte enthalten: Text „Daily new confirmed COVID-19 deaths per million people Shown thelig7 ayaverage. Limited testing andcha lenges the attribution deaths the rue number eaths from COVID-19. LINEAR 10 Our World Data Oct7 2020 Source Source:EuropeanC Dec31,2019 Germany Oct17 Situation Update Worldwide Oct27 Sweden yamayundersbunt destihs lovembe Nov6 10:06 London Nov Nov 25, 2020 CCBY Nov25,2020 2020“








Leere Schließfächer: Millionencoup in drei Banken

Nach dem spektakulären Coup, bei dem unbekannte Täter 

Banksschließfächer in zwei Banken in Wien und Niederösterreich leer geräumt haben, 

rechnet die Polizei mit einem Schaden von mehreren Millionen Euro. 

Die Plünderungen der Depots wurden am Freitag stückweise publik.

https://noe.orf.at/stories/3076823/

R

Zweifel am CoV-Krisenmanagement steigt

Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus und die Bereitschaft, zur Eindämmung der Pandemie vorübergehend Freiheitsrechte aufzugeben, steigen in der Bevölkerung. Gleichzeitig ist nur noch die Hälfte der Meinung, dass die Regierung richtig mit der CoV-Krise umgeht.

https://wien.orf.at/stories/3076556/
Zum ersten Mal ist knapp mehr als die Hälfte der Befragten (51 Prozent) der Ansicht, dass die Maßnahmen zur Coronavirus-Bekämpfung mehr Schäden verursachen werden als Covid-19 selbst.

Guter Analytiker, Aufzeichnung von ca. März 2020:
Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=8L_bFGiVXSo
Vladimir Kvachkov, Oberst des GRU (Militärischer Nachrichtendienst) a.D. „Was in Kürze passiert!“

 Teil 2 : https://www.youtube.com/watch?v=90Lfs8SDFYk&t=2s

Teil 2 : Was in Kürze passiert – Oberst Vladimir Kvachkov – derzeitige Lage


+++ Gerichtsentscheidung: Maskenpflicht gilt auf AfD-Parteitag +++

+++ Großeinsatz geplant: Polizei will Corona-Auflagen beim AfD-Parteitag überwachen +++

+++ Die Ministerpräsidenten feiern sich für die Milliarden – zahlen sollen andere +++

+++ Ex-Verfassungsrichter Kirchhof: »Schutz des Weihnachtsfests ist kein legitimes Ziel« +++

+++ »Ein neues Thema aufbauen«: Drosten widmet sich nächstem »Pandemie-Kandidaten« +++

+++ Gekaufte Journalisten – Zensur im Ausland wird kritisiert, im Inland beklatscht +++

+++ Beruf: Volkserzieher – Deutscher Journalismus bleibt homogen-linke Angelegenheit +++

+++ Corona-Pandemie in Deutschland: Passau verhängt Ausgangssperre +++

+++ Das gallische Dorf: Hildburghausen singt sich in den Widerstand +++

+++ Die Mächtigen des Globus gehen mit allen offenen und verdeckten Mitteln gegen die Kritiker der Impfkampagne vor +++

dpa224109131_boris_johnson_corona

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Von einem der auszog, das Zählen zu lernen +++

+++ Georg Restle, dunkelroter ARD-Star und antisemitischer CO2-Endzeitprediger +++

+++ Neuen Faschismus verhindern +++

+++ Satellitenaufnahmen deuten auf Waffenschmuggel auf türkischem Frachter hin +++

+++ Bei abgelehnten Asylbewerbern endet der Sparwille der Großen Koalition +++

+++ Corona ist die Stunde der Volkspädagogen bei Illner: Liebe Kinder, dieses Jahr hat der Weihnachtsmann Schnupfen +++

+++ Übereinandergestapelt reichen die Politikerbinsen mittlerweile bis zum Mond: Als würde jeden Tag ein Politikergehirn abstürzen +++

+++ Wahlkampf-Gewäsch aus dem Heimatmysterium …: Gefährder und Kriminelle – Seehofer will Abschiebestopp für Syrien beenden +++

+++ Diäten sollen um fast 300 Euro steigen: Sachsens Abgeordnete gönnen sich ’ne Lohnerhöhung zum Fest +++

+++ Merkels miese Müll- und Märchen-Medien »jubeln«: Corona knackt den »Millionen-Jackpot« +++

+++ Nach mehr als 17 Stunden: Der Haushalt mit 180 Milliarden Euro neuen Schulden steht +++

+++ Wirecard-Ausschuss: EY-Wirtschaftsprüfer geraten ins Visier – KPMG wohl auf mehreren Seiten dabei +++

+++ Die Gleichschaltung der Bevölkerung läuft: 89 Maßnahmen gegen Rassismus und Rechtsextremismus +++

+++ Über Monitor-Restle und »Diversität« sind Witze tabu: SPD-Shitstorm gegen Bürgermeister +++

+++ Grüne: Mehr Zuwanderung und Familiennachzug – weniger Abschiebungen +++

+++ Rückzug von Ministerin Höfken: Verfangen im grünen Filz +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ Streit um geplantes Polizei-Filmverbot in Frankreich verschärft sich +++

+++ Talk im Hangar-7: Der Islam als politische Gefahr und Lebenskonzept +++

+++ Antisemitische Messerattacke in Wien: »Schlachtet alle Juden« +++

+++ »Arrogante Gewohnheit«: Lawrow stellt Sinnfrage zu russischen Beziehungen zur EU +++

+++ Globaler Gesundheitspass mittels chinesischem QR-Code? +++

+++ Illegale Einwanderung, Kriege, Geschenke an China – So könnten sich die USA unter Biden verändern +++

+++ Minderjährig und unbegleitet – Asyl-Hinrichtungsvideo nach Wien-Terror: »Das ist Teil unserer Kultur« +++

+++ Joshua Wong: »China bedroht die Freiheit der Welt« +++

+++ Black Lives Matter? Wie Joe Biden die US-Wähler betrügt +++

+++ Biden-Laptop-Affäre: Techniker erhält Morddrohungen – US-Staat kippt Wahlbestätigung +++

+++ US-Wahl: Wenn Anwälte Recht haben, war es ein Staatsstreich« +++

+++ Wien-Terror: Österreich rechnet mit Folge-Anschlägen zur Weihnachtszeit +++

+++ Verdacht illegaler Waffenlieferungen: Umstrittener Bundeswehreinsatz – Geheimdokument belastet Türkei +++

+++ Orbán: Soros-Netzwerk will Nationalstaaten entmündigen +++

+++ Öffentliche Anhörung in Pennsylvania: Zeugen berichten von Wahlbetrug +++

+++ GSA machte nach Drohungen den Weg frei – Trumps Präsidentschaft am Ende? +++

dpa224392189_querdenken_wasserwqerfer_berlin_polizei_demo

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Die Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind +++

+++ Erstes Urteil im Missbrauchskomplex Münster: 53-Jähriger muss für über drei Jahre in Haft +++

+++ Immer mehr Süchtige: Ein Volk von Junkies – dank Corona +++

+++ Aus diesen Gründen wollen sich 30 Prozent der Deutschen nicht impfen lassen +++

+++ Zensur geht weiter: YouTube löscht auch kritischen Arzt Sucharit Bhakdi +++

+++ Jetzt wird abgerissen, was noch steht: Auferstanden aus Ruinen – und volle Pulle zurück +++

+++ Islamistische Attentate: »Der Terrorismus hat enorm von der Pandemie profitiert« +++

+++ »Föten töten« in München – Linkskradikale »besuchen« Beratungsstelle für Frauen +++

+++ Öko-Wahnsinn: Bessere Klimabilanz als Gas – Hamburg will Buschholz aus Namibia verfeuern +++

+++ Amri-Helfer aus Clan-Milieu: Behördenleiter hielt Hinweis für falsch +++

+++ Landrat von Hildburghausen steht nach Drohung unter Polizeischutz +++

+++ Protest im Corona-Hotspot Hildburghausen löst Unmut aus +++

+++ Sinnfreie Maskenregeln, ruinierter Einzelhandel: Neue Lockdown-Beschlüsse erheben die Schikane zum Selbstzweck +++

+++ Aus politischen Gründen wird der Zusammenhang von Terrorismus und Migration heruntergespielt. Das ist falsch +++

+++ Nüchterne Zahlen zu Corona, die Sie nicht kennen sollen +++

+++ Wegen Masken-Attesten: Razzien in Arztpraxen – Mediziner spricht von Einschüchterung +++

0

Keine Übersterblichkeit in den USA

‼️ Jetzt kommt es ganz dicke für Merkel und die grün-rote Solidaritätsmacht: Eine Wissenschaftlerin der Johns Hopkins University hat zu den Auswirkungen von Covid-19 auf

Keine Übersterblichkeit in den USA – Covid19 ist keine Ursache von Sterblichkeit! — Blog für Frieden, Freiheit, Demokratie, Rechtsstaat, Gewaltenteilung

Requiem für die deutsche Industrie dank der Marxisten und Bilderstürmer in Brüssel und Berlin:  

Siehe  Artikelhttps://www.welt.de/wirtschaft/article220453398/Euro-7-Norm-fuer-Autos-Weltfremde-Beschluesse-mit-dramatischen-Konsequenzen.htmlUnd der Chinese   -die allgegenwärtige Kommunsten Partei CCP –  lacht…..und bezahlt  die Show ?  Siehe Buch „die lautlose Eroberung“. 
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID145919383.html


Prof. Dr. Jörg Meuthen
 

27. Oktober 2017  · Was soll man von einer Justiz halten, die derart mit zweierlei Maß misst?Viele von Ihnen werden mitbekommen haben, dass eine 84-jährige alte Dame („Oma Ingrid… Mehr ansehen

Liste von Mitgliedern der Atlantik-Brücke

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Mitgliedern_der_Atlantik-Br%C3%BCcke
Die Mitgliedschaft in der Atlantik-Brücke ist nur durch Nominierung und Kooptation durch den Vorstand möglich. 
Am 1. Juni 2010 hatte die Atlantik-Brücke 493 Mitglieder, davon 
252 aus der Wirtschaft, 82 aus der Politik, 40 aus den Medien, 27 aus der Wissenschaft, 14 aus Verbänden, Gewerkschaften und Stiftungen und 78 aus freien Berufsgruppen.

Die Atlantik-Brücke e. V. wurde 1952

als privater, überparteilicher und gemeinnütziger Verein 

mit dem Ziel gegründet, eine wirtschafts-, finanz-, bildungs- und militärpolitische Brücke 

zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland zu schlagen.

(Sich als Privat, Gemeinnützig und „Überparteilich“ hinzustellen, 

und dann als „privates Politikberaterinstitut“ zu agieren, ist ein Widerspruch in sich, und alleine schon diese Darstellung, ist eine Beleidigung für jedes funktionierende Denkorgan!)

Zu den Mitgliedern der Atlantik-Brücke zählen heute etwa 500 führende Persönlichkeiten 

aus Bank- und Finanzwesen, Wirtschaft, Politik, Medien und Wissenschaft. 

Die Atlantik-Brücke fungiert als Netzwerk 

und privates Politikberatungsinstitut. 

Sitz des Vereins ist das Magnus-Haus in Berlin.

https://de.wikipedia.org/wiki/Atlantik-Br%C3%BCcke
Es passt zu so vielen widersinnigen Entscheidungen: Nur die Vorstandsliste dieses privaten Vereins genügt, um zu sehen – Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing!

nteressant, noch mehr ab Minute 24!

George Orwell & Aldous Huxley: 1984 oder Schöne neue Welt? | Doku | ARTE

https://www.youtube.com/watch?v=owsIfmH2DXs
George Orwell und Aldous Huxley – zwei visionäre Science-Fiction-Autoren, deren Lebenswege sich bereits in jungen Jahren kreuzten. Die vor mehr als 70 Jahren erschienen Meisterwerke „Schöne neue Welt“ und „1984“ sind gerade heute wieder brandaktuell, in Zeiten von alternativen Fakten, Fake News und ständiger Überwachung.
Datenspeicherung, Fake News, Designerbabys, der massive Einsatz von Antidepressiva – 
die Realität von heute hat die Fiktion von gestern fast schon eingeholt. Bereits vor über 70 Jahren hatten zwei Schriftsteller vor solchen Entwicklungen in „Schöne neue Welt“ und „1984“ gewarnt. 
Die Ähnlichkeiten sind so frappierend, dass „1984“ nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erneut auf den Bestsellerlisten der USA stand. Aldous Huxley und George Orwell erwiesen sich als geniale Zukunftsvisionäre. Die beiden Engländer waren Zeitgenossen: Huxley wurde 1894 in Godalming in Sussex und Orwell, mit bürgerlichem Namen Eric Blair, 1903 im indischen Motihari geboren. 
Ihre Lebenswege kreuzten sich im berühmten Eton College, obwohl sie aus zwei völlig unterschiedlichen Welten kamen: Huxley entstammte einer britischen Intellektuellendynastie, während Orwell in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen war. Orwell las „Schöne neue Welt“ kurz nach Erscheinen und schickte seinen Roman „1984“ direkt nach der Veröffentlichung an Huxley. Dieser schrieb daraufhin an Orwell, dass er seinen Roman als „von grundlegender Bedeutung“ ansehe, die Zukunft jedoch nicht auf eine Politik der schieren Gewalt – auf einen „Stiefel im Gesicht der Menschheit“ – reduziert werden könne. 
Anders ausgedrückt vertrat Huxley die Auffassung, dass seine Vision der Zukunft die wahrscheinlichere war: eine auf wissenschaftlichen Methoden aufbauende „perfekte“ Diktatur, in der die Individuen zu Herrschaftszwecken so programmiert werden, dass sie gerne dienen und ihr Sklavendasein sogar lieben. 
Bei Orwell hingegen kontrolliert der Totalitarismus die Gedanken und setzt gezielt Lügen sowie permanente Überwachung ein. Sind die unterschiedlichen alptraumhaften Zukunftsszenarien Huxleys und Orwells auf ihre unterschiedlichen Lebenswege zurückzuführen? Und leben wir heute eher in der Welt aus „1984“ oder in der „Schönen neuen Welt“? 
 Dokumentation von Philippe Calderon und Caroline Benarrosh (F 2017, 54 Min) ► 
Auf Youtube verfügbar bis zum 19/02/2021

Impfkommission beklagt niedrige ImpfbereitschaftPosted: 27 Nov 2020 05:34 AM PSTEine niedrige Impfbereitschaft könnte den Kampf gegen das Coronavirus in Deutschland gefährden. „Das ist ein Problem und deshalb müssen wir auch versuchen, das Vertrauen zu gewinnen, dass sich eben einfach mehr Menschen impfen lassen“, sagte der…Read more…
Röttgen rechnet mit Merkel-Ära ab: Wir hängen 20 Jahre zurückPosted: 27 Nov 2020 03:45 AM PST„Wir hängen in der öffentlichen Verwaltung 20 Jahre zurück, in vielen wirtschaftlichen Bereichen bis zu zehn Jahren“Read more…
Grüne warnen vor EU-Plänen für Messenger-ÜberwachungPosted: 27 Nov 2020 02:30 AM PSTDer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion für Industriepolitik und digitale Wirtschaft, Dieter Janecek, hat die Pläne der EU zur Ausweitung der Überwachungsbefugnisse für Sicherheitsbehörden scharf kritisiert. „Das Umgehen der…Read more…
WHO unterstützt Merkel bei Ski-Verbot / Lockdown 2021?Posted: 27 Nov 2020 12:24 AM PSTIm Streit um die Schließung europäischer Skigebiete stärkt der Corona-Sondergesandte der Weltgesundheitsorganisation Angela Merkel (CDU) den Rücken. „Kanzlerin Merkel hat in diesem Punkt eine einheitliche europäische Linie gefordert. Da hat die…Read more…
RKI meldet überschreiten der Millionenmarke – Wieder mehr TotePosted: 26 Nov 2020 11:00 PM PSTDas Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Freitagmorgen ein Überschreiten der Millionenmarke bei den Corona-Infektionen gemeldet. Insgesamt gibt es in Deutschland nun 1.006.394 positive Test, binnen 24 Stunden kamen 22.806 hinzu. Der…Read more…
Wirecard Krimi: Bananenrepublik DeutschlandPosted: 26 Nov 2020 03:00 PM PSTEx-Wirecard-Chef Markus Braun schweigt. Wirtschaftsprüfer von EY ratlos, Bafin machtlos, Politiker ahnungslos. Milliarden bleiben verschwunden. Bananenrepublik Deutschland.Read more…
27min „Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche“ David Icke – 
https://www.youtube.com/watch?v=0xxyKSsCFZs&feature=emb_logo


Auch die Kommentare lesen!
WK201126_DDR_Merkel_Mielke_Spitzel_Stasi.jpg
PK201126_Gruene_Farbe_Zeit_Oekosozialismus.jpg
Bitcoin: Wieder CrashPosted: 26 Nov 2020 04:42 AM PSTMini-Crash bei den Kryptos. Der Bitcoin (BTC)  verliert aktuell 10,3% auf 17.345 USD, Ethereum (ETH) gibt 14,3% auf 516 USD nach, Ripple (XRP) muss 21% auf 0,5496 USD nachgeben, Bitcoin Cash bekommt 19% (auf 281,96 USD) „auf die Mütze“.Read more…
Kanzleramt: Lockdown bis in den MärzPosted: 25 Nov 2020 11:31 PM PSTAm Morgen nach der neuen Bund-Länder-Konferenz zur Coronakrise hat Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) die Deutschen auf weitere Monate mit Kontaktbeschränkungen eingestimmt. Diese seien bis März möglich, sagte Braun am Donnerstag in der…Read more…
Ex-EZB-Chefvolkswirt fürchtet Spaltung der Euro-ZonePosted: 25 Nov 2020 11:11 PM PSTJürgen Stark, Ex-Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank EZB, warnt in der Debatte um den Umgang mit den wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise in der Euro-Zone vor der Aufgabe der Prinzipien von Solidität und Stabilität. An Vorschlägen, die…Read more…
Merkels Hygiene-Diktatur: Der Katalog des SchreckensPosted: 25 Nov 2020 02:16 PM PSTBerlin und 62 Landkreisen droht der totale Lockdown. Maskenpflicht im Freien. Kontaktbeschränkungen. – Mit einem Mix aus unübersichtlichen Regeln verbreitet die Regierung Angst und Schrecken. Ende nicht in Sicht.Read more…
Diego Maradona totPosted: 25 Nov 2020 08:56 AM PSTFußball-Legende Diego Maradona ist tot. Todesursache: Gefäßprobleme. Zu viel Drogen, zu viel Alkohol. Er wurde 60 Jahre alt.Read more…
Stadt Kalkar droht AfD mit Abbruch des ParteitagsPosted: 25 Nov 2020 06:55 AM PSTDie Stadt Kalkar in NRW droht der AfD mit einem Abbruch ihres Parteitags, sollte die verordnete Maskenpflicht im großen Stil nicht eingehalten werden. Die Maskenpflicht sei Bestandteil des von der AfD eingereichten Hygienekonzeptes, sagte die…Read more…
Audi-Chef glaubt nicht an Wasserstoffantrieb im AutoPosted: 25 Nov 2020 04:36 AM PSTAudi-Chef Markus Duesmann hält nichts von einem Wasserstoffantrieb für Pkw. „Wir können den für den Antrieb nötigen Wasserstoff in den nächsten Jahrzehnten nicht in ausreichender Menge CO2-neutral produzieren. An Wasserstoff für den Einsatz im…Read more…
Kassenarzt-Chef rechnet mit schneller DurchimpfungPosted: 25 Nov 2020 03:06 AM PSTDer Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, rechnet mit einer schnellen Durchimpfung der Bevölkerung. Entscheidend sei aber, welcher Impfstoff in welcher Menge komme, sagte Gassen der „Bild“ (Donnerstagausgabe). „Der…Read more…
Auto fährt in Tor am BundeskanzleramtPosted: 25 Nov 2020 02:20 AM PSTAm Bundeskanzleramt in Berlin ist am Mittwoch ein Fahrzeug ins Eingangstor gefahren. Landespolizei und Bundespolizei seien vor Ort, teilten die Beamten mit. „Wir klären derzeit, ob der Fahrer dieses dagegen gesteuert hat“, sagte ein…Read more…
RKI meldet 18.633x positiv – Höchststand bei TodesfällenPosted: 24 Nov 2020 11:43 PM PSTDas Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen 18.633 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Das waren 6,1 Prozent mehr als am Mittwochmorgen vor einer Woche. Außerdem meldete das RKI nun 410 Tote binnen 24 Stunden in…Read more…
BionTech: An der GoldgrubePosted: 24 Nov 2020 03:00 PM PSTDas Pharamaunternehmen BionTech residiert in Mainz „An der Goldgrube“. – SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach will Hygieneregeln auch für Geimpfte. Wie sieht es aus an der Impf-Front?Read more…

PK201125_Querdenken_Polizei_Sadismus_Gewalt.jpg
WK201125_Corona_Maskenkunde_Taschenkarte.jpg


Stille Nacht – Eingesperrt im ewigen Corona-Winter“, titelt das aktuelle COMPACT-Magazin. Doch die Menschen wollen sich nicht einsperren lassen: Hildburghausen in Thüringen gab gestern ein Beispiel für eine ganz neue Form des Widerstandes.
Weiterlesen


Keiner wagte, darüber zu sprechen. COMPACT bricht jetzt das Tabu und zeigt die dunklen Mächte hinter Hitlers Aufstieg.
Weiterlesen

Verhängt Kretschmer (CDU) Samstag den großen Sachsen-Lockdown mit Ausgangssperren?

von SVEN REUTH 

Es ist kaum zu fassen, aber nach der gestrigen Lockdown-Verschärfungsorgie, die beim Bund-Länder-Gipfel im Kanzleramt beschlossen wurde, könnte die sächsische Staatsregierung schon Samstag noch weiter gehen.
Weiterlesen

Unseren tapferen Soldaten ein Denkmal!

von COMPACT 

Direkt aus den Akten der Wehrmacht-Untersuchungsstelle im Bundesarchiv
Weiterlesen

Sensation: RTL prangert „Arroganz der Macht“ und „Panikmache“ bei Lockdown-Politik an

von KAREL MEISSNER 

Erstes Mainstream-Medium hält es nicht mehr aus:  RTL West verwirft die Lockdown-Diktatur der GroKo.
Weiterlesen

Warum die Welt keinen Frieden findet!

von COMPACT

Dem Nordatlantikpakt, kurz NATO, haftet noch immer das Image an, ein Verteidigungsbündnis zu sein. Unterschlagen wird die expansive Osterweiterung oder der völkerrechtswidrige Krieg gegen Jugoslawien, der – ohne UN-Mandat – maßgeblich von der NATO geführt wurde.
Weiterlesen

Hartlages BRD-Sprech _Instrumentalisierung

von Kleine-Hartlage 
Wenn Besucher einer Pariser Diskothek oder eines Berliner Weihnachtsmarktes ermordet werden, wenn Asylanten ohne Anlass mit Messern auf Einheimische einstechen, wenn junge Frauen von sogenannten Flüchtlingen sexuell bedrängt, vergewaltigt oder sogar ermordet werden, schlägt für das Establishment dieses Landes die Stunde einer besonderen Art von Pietät.
Weiterlesen

Bisher nur Science Fiction!

von COMPACT

Ein junger Offizier erhält von der Obrigkeit den Auftrag, bewaffnete Dissidenten zu jagen, die sich auf einer abgelegenen Insel versteckt halten. Nach und nach kommt er dahinter, dass die Rebellengruppe um Oberst Khyber ein Geheimnis aufgedeckt hat – und sich nun gegen das System stellt 
Weiterlesen

Merkels Psycho-Bombe: Wir können Finanzhilfen „nicht bis ultimo fortführen“!

von KAREL MEISSNER 

Um die Bürger während des Lockdowns still zu halten, gab es Finanzhilfen. Mag sich noch viel Frust und Wut aufstauen: so lange der Magen nicht knurrt, revoltiert der Mensch nicht.
Weiterlesen

Unser Schicksal!

von COMPACT

Als die die deutsche Tragödie nach dem 2. Weltkrieg ihre Fortsetzung fand, die bis heute andauert.
Weiterlesen

Gute Gene – langes Leben? Was uns länger gesund und fit bleiben lässt!

von MATTHIAS LEHMANN

Der Traum von einem möglichst langen Leben ist beinahe so alt wie die Menschheit. Doch, was ist das Geheimnis, das Menschen sehr alt werden lässt? Warum leben manche über hundert Jahre, warum sterben andere schon mit siebzig oder früher?
Weiterlesen

Wenn es um Schutz vor Infektion geht!

von MATTHIAS LEHMANN

Ee gilt immer noch als Geheimtipp und doch hilft es in vielen Lebenslagen, insbesondere bei erhöhter Infektionsgefahr!
Weiterlesen

Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:
Zum COMPACT-Shop

0

Fettverbrennungsmaschine

Schon mal ein Eichhörnchen mit Wampe gesehen?

28.11.2020  Strunz  Drucken

Sie meiden Fett. Sie wollen nicht fett werden? Sie sagen nein zu Fett? Tja: Wer nein sagt, hat verloren. Immer. Sie werden prompt immer dicker. Jo-Jo-Effekt. Die deutsche Bevölkerung wird immer fetter. Sie sagt nein zum Fett.

SIE aber sagen JA. Ab heute. Denn: Fett soll man nicht meiden, Fett soll man verbrennen. Ja sagen heißt:

  • „Fett komm her, ich verbrenn dich“. (Original-Zitat Strunz).

Das ist der Slogan, Ihr Slogan von Stund´ an. Also – werden SIE zu einer Fettverbrennungsmaschine!

Oder haben Sie schon einmal ein Eichhörnchen gesehen, das wegen der fetten Wampe mit seinen kurzen Stummelbeinchen den Baum nicht mehr hochkommt? An den Baum ran rennt und, holterdiepolter, auf den Rücken fällt? Es immer wieder versucht? Und mit der elastischen Wampe immer wieder vom Baumstamm abprallt?

Haben Sie nicht. Gibt es nicht. Oder haben Sie schon mal ein Rehlein gesehen, das wegen der Zellulitis am Oberschenkel nicht mehr über den Graben kommt? Nicht in die Höhe kommt? In den Graben fällt? Plumps! Ein Plumps-Reh? Haben Sie nicht. Die Tiere meiden nicht Fett, die verbrennen das. Denn wenn Sie diese Tiere sehen, was tun die denn gerade? Die fressen. Die fressen den ganzen Tag. Die Mistviecher. Tät ich auch gern.

Ein Eichhörnchen frisst Nüsse. 60 Prozent Fett. Das Dümmste, was der Mensch essen kann. Obwohl – Macadamianüsse, kurz in Honig anglasiert, so ein bis zwei Kilogramm … hmmmm!

Nein, nein, nein! Das Dümmste, was der Mensch essen kann! Macht dem Eichhörnchen nichts. Wissen Sie, warum?

Das Eichhörnchen ist eine Fettverbrennungsmaschine. Besteht praktisch zu 100 Prozent aus Arbeitskapitel. Aus Muskeln, und die enthalten – messbar! – 100 Prozent fettverbrennende Enzyme.

Das Eichhörnchen kann fressen, so viel es will und was es will. Es kann einfach nicht zunehmen. Sie sind kein Eichhörnchen?

Gemach, gemach. Es gibt auch getaufte Eichhörnchen, mit Namen. Solch einem Eichhörnchen bin ich mal begegnet. Berühmt. Heißt Franziska Schenk. Eine weltweit bekannte Eisschnellläuferin. Die doch wirklich sagte:

  • “Herrlich, dass man als Eissprinterin so viel essen kann, so viel man will“!

Und stolz darauf hinweist, dass normale Frauen 25 Prozent Körperfett mit sich herumschleppen, sie selbst nur 11 Prozent.

Franziska Schenk – ein Eichhörnchen! Eine Fettverbrennungsmaschine. Und Sie? Wollen Sie auch? Kriegen Sie. In drei Monaten …

Wie werden Sie zum Eichhörnchen? Ganz einfach! Laufen Sie leicht, locker, lächelnd und nüchtern täglich mindestens eine halbe Stunde. Sie könnten auch Rad fahren oder schwimmen, doch beim Laufen bewegen Sie die meisten Muskeln. Dass Sie möglichst viele Muskeln bewegen, ist wichtig, denn nur der Muskel verbrennt Fett mit Hilfe von fettverbrennenden Enzymen. Daher verbrennen Sie durch das Laufen mehr Fett als bei anderer Bewegung.

Sie werden so in drei Monaten zu einer Fettverbrennungsmaschine, die rund um die Uhr Fett verbrennt – auch im Schlaf. Sie verbrennen dabei nicht nur das sichtbare Fett wie den Hüftring, sondern – was noch viel wichtiger ist – das Fett, das sich in Ihren Adern eingelagert hat und die notwendige Sauerstoffversorgung aller lebenswichtigen Organe behindert.

Laufen Sie jeden Tag mindestens eine halbe Stunde. Falls Ihnen dies am Anfang zu viel ist, beginnen Sie einfach mit zehn Minuten und laufen jeden Tag zwei Minuten länger, bis Sie 30 Minuten erreicht haben. Sollte Ihr Puls anfänglich schnell Ihre Wohlfühlgrenze überschreiten, dann gehen Sie zügig. Nach einigen Tagen Walking können Sie dann mit einem leichten Trab beginnen.

Sie werden merken: Laufen ist die beste Diät! Und das Schöne ist, dass Sie nach einiger Zeit des Trainings so viele honigglasierte Macadamianüsse essen können, wie Sie wollen und so oft Sie wollen – so wie das Eichhörnchen.

Fettverbrennungsmaschinen laufen einfach. Täglich.

PS: Das „30 Minuten“ selbstverständlich nur ein Einstieg ist, ein Teaser, haben die meisten von Ihnen verstanden. Tatsächlich meine ich täglich mehr als eine Stunde, am besten zwei. Nur: Ich möchte Sie nun wirklich nicht gleich zu Beginn abschrecken …

Erschrecken würden Sie nur am Anfang. Nach einem Jahr? Da lächeln Sie und laufen. Stundenlang durch den Wald. Leben ein völlig neues, Ihnen bisher nicht bekanntes Leben.

Noch einmal und zum 50. Mal: Glück ist machbar!VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

0

PCR ist Fake

⚠️ So dargestellt, dass es wirklich ein Jeder verstehen kann ⚠️ 🔥Bitte t️eilt das überall 🔥 Erklärung: Wir haben 100.000 Personen. Von diesen sind 50

Für alle Mathematik-Unfähigen: PCR ist Fake — Blog für Frieden, Freiheit, Demokratie, Rechtsstaat, Gewaltenteilung

Liebe Leser, hätten Sie es in früheren Jahren auch nur ansatzweise für möglich gehalten, dass CDU und CSU ernsthaft eine Partei zu ihrem künftigen Wunsch-Koalitionspartner erklären würden, die das Folgende in ihrem Grundsatzprogramm fordert:- Die Möglichkeit, nach Deutschland einzuwandern, darf „nicht das Privileg weniger Menschen bleiben.“ Die Migration nach Deutschland darf insbesondere „nicht durch Kooperationen mit Drittstaaten erschwert werden“.- Mit allen Migranten, die es irgendwie nach Deutschland geschafft haben, müssen deren „Teilhabe, Rechte, Zugehörigkeit und soziale Positionen stets neu ausgehandelt werden.“- Für alle sich hier dauerhaft aufhaltenden Migranten soll es „einen erleichterten Rechtsanspruch auf Einbürgerung“ geben.- Kinder von Migranten mit entsprechendem Aufenthaltsstatus (auch von sogenannten „Flüchtlingen“) sollen sofort durch ihre Geburt hier in Deutschland die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen – hierzu soll es sogar ausreichen, dass nur EIN Elternteil einen solchen Aufenthaltsstatus in Deutschland vorweisen kann.- Abgelehnte Asylbewerber mit Duldung sollen nicht etwa schneller abgeschoben werden, sondern ganz im Gegenteil: sie sollen schneller ein Aufenthaltsrecht erhalten! „Kein Mensch ist illegal, daher sollten Abschiebungen stets das letzte Mittel sein.“Und schließlich, damit dieser Irrsinn auch garantiert unabänderlich für alle Zeiten festgeschrieben wird, noch folgende Forderungen:- Die „vielfältige Einwanderungsgesellschaft“ ist in unserem Grundgesetz „als Staatsziel zu verankern“.- Alle Ausländer sollen das Wahlrecht erhalten – auch Ausländer, die (trotz aller politischen Bestrebungen dieser Partei) die deutsche Staatsbürgerschaft nicht erhalten oder sie gar nicht annehmen wollen.So weit, so absurd.Bei dieser offensichtlich von allen guten Geistern verlassenen, für bürgerliche Wähler komplett unwählbaren Partei handelt es sich – Sie wissen es längst, liebe Leser – um die sogenannten „Grünen“, pardon: „Grün*Innen“.Diese Partei hat nun für sich ein neues Grundsatzprogramm beschlossen; die von mir zitierten Passagen zur Migrationspolitik wurden vom „Welt“-Journalisten Marcel Leubecher in diesem sehr lesenswerten Artikel veröffentlicht:https://www.welt.de/…/Migrationspolitik-Gruene-fuer…Was die „Grünen“ hier als künftige Migrationspolitik Deutschlands fordern, das ist, mit Verlaub, vollkommen verrückt geworden. Diese Forderungen sind ein für unser Land hochbedrohliches Manifest einer Ideologie, die ganz links außen angesiedelt ist.Die „grünen“ Forderungen bedeuten nämlich nichts anderes als die maximale Migration von Armutsmigranten aus aller Welt direkt und ohne Umschweife in unser deutsches Sozialsystem – und zwar ohne jede Chance, sie wieder in ihre Heimat schicken zu können, falls dem deutschen Schlafmichel nach einigen Jahren in Anbetracht des dann auch ihm ersichtlichen Niedergangs unseres Vaterlandes doch noch dämmern sollte, dass er die „Grünen“ besser nicht gewählt hätte.Die Chancen auf Abschiebung in die Heimat der Migranten werden nämlich durch drei der genannten Forderungen unmöglich gemacht, und zwar für immer: Zum einen durch die sofortige Einbürgerung der hier (möglicherweise sehr zahlreich) zur Welt kommenden Kinder dieser Migranten …… zum zweiten durch die äußerst zügige Einbürgerung auch der Erwachsenen …… und zum dritten – quasi als Auffangtatbestand für alle, die nicht schnell genug eingebürgert werden können – durch die Gewährung des Wahlrechts auch für Ausländer: Diese Menschen werden dann nämlich aus purem Eigennutz natürlich nur denjenigen Parteien ihre Stimme geben, die sie vor einer Abschiebung aus Deutschland schützen – also vorrangig natürlich wieder den sogenannten „Grünen“, die sich auf diese perfide Weise ein schier unerschöpfliches und permanent wachsendes Reservoir an künftigen Wählern schaffen wollen.Das ist aber nicht nur perfide, das ist viel mehr: Es ist ein Frontalangriff auf unsere verfassungsmäßige Ordnung. In Art. 20 Abs. 2 unseres Grundgesetzes ist nämlich glasklar geregelt, dass alle Staatsgewalt vom Volke ausgeht, und es ist völlig klar, wer mit diesem Prinzip der Volkssouveränität gemeint ist: nämlich das deutsche Volk.https://dejure.org/gesetze/GG/20.htmlhttps://de.wikipedia.org/wiki/Volkssouver%C3%A4nit%C3%A4tHinzu kommt: Der genannte Artikel 20 ist nicht „irgendein“ Grundgesetzartikel, der mit doppelter Zweidrittelmehrheit geändert werden könnte – nein, er unterliegt aufgrund der besonderen Erwähnung in Art. 79 Abs. 3 unseres Grundgesetzes der sogenannten Ewigkeitsgarantie. Eine Änderung des Prinzips unserer Volkssouveränität ist also schlicht unzulässig!https://de.wikipedia.org/wiki/EwigkeitsklauselEin Frontalangriff auf unsere verfassungsmäßige Ordnung und zugleich eine Einladung an alle Welt, in unser Sozialsystem zu kommen und sich von uns Bürgern alimentieren zu lassen – das also ist die tatsächliche Ausrichtung jener „Grünen“, die doch angeblich in der Mitte der Gesellschaft angekommen seien, wie uns die Medien derzeit in Penetranz glauben machen wollen.Die Wahrheit lautet: Diese Partei befindet sich nicht in der Mitte, sie steht vielmehr ganz links außen und ist brandgefährlich für Deutschland – und es ist vollkommen rätselhaft, wie Parteien aus dem bürgerlichen Lager auch nur im Entferntesten eine Koalition mit solchen verblendeten, linksgrünen Migrationsfanatikern anstreben können. Allerhöchste Zeit, die migrationsfanatischen „Grünen“ von jeglicher Regierungsverantwortung fernzuhalten. Allerhöchste Zeit für die Rückkehr bürgerlicher Vernunft. Allerhöchste Zeit für die #AfD.

3.8073.807912 Kommentare1.512 Mal geteiltGefällt mirKommentierenTeilen

Es geht also! ❤️NZZ.CHAustralien entzieht einem Terroristen die Staatsbürgerschaft

👉🌹👀 So ihr Lieben, in Anbetracht der weiteren Maßnahmen und Einschränkung der Grundrechte, möchte ich mir die Zeit nehmen in einem täglichen Blog-Beitrag die Zahlen zu veröffentlichen um die es vor allem geht. Wir bekommen ja weiterhin weitgehend „nur“ die Zahlen zu Infektionen zu hören und zu sehen, sowie Beteuerungen, dass das alles ganz schlimm sei. Ja, ist es auch. In einer Klinik auf Intensiv zu liegen ist niemals schön. Und ich bewundere auch die Pflegekräfte (ebenso auf den Pflegestationen) die täglich diese Arbeit leisten. Aber rechtfertigt die derzeitige Situation die gravierenden Maßnahmen seitens der Regierungen in Deutschland? Dazu braucht es differenzierte Betrachtungen, die ich Euch hier vorstellen möchte:https://renegraeber.de/blog/corona-zahlen-26-11-20/Soweit möglich nehme ich auch aktuelle Stellungnahmen mit auf, wie zum Beispiel heute die Stellungnahme von RTL-West Chef Jörg Zajonic.👉🌹 René Gräber offizieller Telegram Kanal ❤️https://t.me/renegraeber#renegraeber

Italienisch: One Pot mit Pasta und Salsiccia
Salsiccia, das sind die wunderbaren, würzigen Würstchen aus Italien, die nach Fenchel duften. Wenn der Metzger sie nicht herstellt, dann nimmt man einfach normale grobe Schweinswürstchen, eventuell auch einfach Schweinehack, und knetet nach eigenem Gusto Fenchelsamen unter.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/one-pot-italienisch-100.html

Thailändisch: Kokos-Curry mit Kalb und Kartoffeln
Im Süden Thailands liebt man Currys, in denen Kartoffeln mitgeschmurgelt werden; die geben der Sauce eine schöne Bindung und sind dann auch gleich die Beilage. Ein köstlicher Eintopf, der dem müdesten Krieger wieder auf die Beine hilft.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/one-pot-thailaendisch-100.html

Vietnamesisch: Suppentopf mit Rind und Reisnudeln
In Vietnam liebt man Suppen – man isst sie zu jeder Zeit, sobald man Hunger hat,  gerne auch mitten in der Nacht. Grundlage ist Rind; wir nehmen ein Stück aus dem Bug oder aus dem Brustkern. Unbedingt beachten: Den Eintopf nicht richtig kochen, denn das Ganze soll nur sanft garziehen.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/one-pot-vietnamesisch-100.html

Spanisch: One Pot mit Huhn auf Paella-Art
Alles aus einem Topf, aber keine Suppe, sondern eher wie das beliebte Reisgericht aus Spanien. Dafür braucht man also einen besonders breiten und flachen Topf, damit die Hühnerstücke nicht übereinander, sondern eher nebeneinander liegen. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/one-pot-spanisch-100.html

Kanadische Meinung zu den „Maßnahmen“….

Die sogenannten Maßnahmen in Deutschland sind nun noch einmal rigider geworden. Die Fallzahlen sinken nicht derart dramatisch, wie es die Politik erwartet hatte – oder verlauten ließ -, als die November-Maßnahmen verkündet worden sind. Virologen hatten teils erwartet, dass die Wirkung auf sich warten ließ – denn die Maßnahmen zielen vor allem auf eine Kontaktreduktion ab. Ob dies den großen Durchbruch bringen wird, gilt u. a. bei einigen Experten als zweifelhaft, die ohnehin von einer massiven […]

Hier weiterlesen…

WK201118_Corona_Ermaechtigungsgesetz_Abnicken_MdB.jpg
PK201118_Corona_Hoelle_Tod_Teufel.jpg


+++ Zensur geht weiter: YouTube löscht auch kritischen Arzt Sucharit Bhakdi +++

+++ Bei abgelehnten Asylbewerbern endet der Sparwille der Großen Koalition +++

+++ Aus diesen Gründen wollen sich 30 Prozent der Deutschen nicht impfen lassen +++

Corona Fehlarlarm von Dr Reiss und Dr Bhakdi

+++ Gekaufte Journalisten – Zensur im Ausland wird kritisiert, im Inland beklatscht +++

+++ Satellitenaufnahmen deuten auf Waffenschmuggel auf türkischem Frachter hin +++

+++ »Arrogante Gewohnheit«: Lawrow stellt Sinnfrage zu russischen Beziehungen zur EU +++

dpa224109131_boris_johnson_corona

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Von einem der auszog, das Zählen zu lernen +++

+++ Corona ist die Stunde der Volkspädagogen bei Illner: Liebe Kinder, dieses Jahr hat der Weihnachtsmann Schnupfen +++

+++ Übereinandergestapelt reichen die Politikerbinsen mittlerweile bis zum Mond: Als würde jeden Tag ein Politikergehirn abstürzen +++

+++ Wahlkampf-Gewäsch aus dem Heimatmysterium …: Gefährder und Kriminelle – Seehofer will Abschiebestopp für Syrien beenden +++

+++ Diäten sollen um fast 300 Euro steigen: Sachsens Abgeordnete gönnen sich ’ne Lohnerhöhung zum Fest +++

+++ Merkels miese Müll- und Märchen-Medien »jubeln«: Corona knackt den »Millionen-Jackpot« +++

+++ Nach mehr als 17 Stunden: Der Haushalt mit 180 Milliarden Euro neuen Schulden steht +++

+++ Wirecard-Ausschuss: EY-Wirtschaftsprüfer geraten ins Visier – KPMG wohl auf mehreren Seiten dabei +++

+++ Die Gleichschaltung der Bevölkerung läuft: 89 Maßnahmen gegen Rassismus und Rechtsextremismus +++

+++ Über Monitor-Restle und »Diversität« sind Witze tabu: SPD-Shitstorm gegen Bürgermeister +++

+++ Grüne: Mehr Zuwanderung und Familiennachzug – weniger Abschiebungen +++

+++ Rückzug von Ministerin Höfken: Verfangen im grünen Filz +++

+++ Berlin: Linksautonome greifen Polizei bei Räumung an +++

+++ Berlin schert als erstes aus – Harte Kontaktregeln auch über Weihnachten +++

+++ Streit um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags – AfD-Politiker Paul: »Es zeichnet sich ein Fall Kemmerich light ab« +++

+++ Bundesregierung und ihre privaten NGO-Helfer: Mehr als eine Milliarde Euro für den Kampf gegen Rechts +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ Globaler Gesundheitspass mittels chinesischem QR-Code? +++

+++ Illegale Einwanderung, Kriege, Geschenke an China – So könnten sich die USA unter Biden verändern +++

+++ Minderjährig und unbegleitet – Asyl-Hinrichtungsvideo nach Wien-Terror: »Das ist Teil unserer Kultur« +++

+++ Joshua Wong: »China bedroht die Freiheit der Welt« +++

+++ Black Lives Matter? Wie Joe Biden die US-Wähler betrügt +++

+++ Biden-Laptop-Affäre: Techniker erhält Morddrohungen – US-Staat kippt Wahlbestätigung +++

+++ US-Wahl: Wenn Anwälte Recht haben, war es ein Staatsstreich« +++

+++ Wien-Terror: Österreich rechnet mit Folge-Anschlägen zur Weihnachtszeit +++

+++ Verdacht illegaler Waffenlieferungen: Umstrittener Bundeswehreinsatz – Geheimdokument belastet Türkei +++

+++ Orbán: Soros-Netzwerk will Nationalstaaten entmündigen +++

+++ Öffentliche Anhörung in Pennsylvania: Zeugen berichten von Wahlbetrug +++

+++ GSA machte nach Drohungen den Weg frei – Trumps Präsidentschaft am Ende? +++

+++ USA: Häftlinge erschwindeln Corona-Hilfen im Millionenbereich +++

+++ Samuel Paty: Vier Schüler nach Mord an Lehrer bei Paris beschuldigt +++

+++ Ursprung und Ergebnis einer Idee – oder auf Neudeutsch: Eine Welt, das ist Windkraft plus die Verblödung des ganzen Landes +++

+++ Vom Staatenbündnis zum Bundesstaat: Die EU nutzt Corona als Zentralisierungschance +++

+++ Vor Wladiwostok: Russischer Zerstörer droht, US-Zerstörer zu rammen – Was sind die Hintergründe? +++

dpa224392189_querdenken_wasserwqerfer_berlin_polizei_demo

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Die Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind +++

+++ Jetzt wird abgerissen, was noch steht: Auferstanden aus Ruinen – und volle Pulle zurück +++

+++ Islamistische Attentate: »Der Terrorismus hat enorm von der Pandemie profitiert« +++

+++ »Föten töten« in München – Linkskradikale »besuchen« Beratungsstelle für Frauen +++

+++ Öko-Wahnsinn: Bessere Klimabilanz als Gas – Hamburg will Buschholz aus Namibia verfeuern +++

+++ Amri-Helfer aus Clan-Milieu: Behördenleiter hielt Hinweis für falsch +++

+++ Landrat von Hildburghausen steht nach Drohung unter Polizeischutz +++

+++ Protest im Corona-Hotspot Hildburghausen löst Unmut aus +++

+++ Sinnfreie Maskenregeln, ruinierter Einzelhandel: Neue Lockdown-Beschlüsse erheben die Schikane zum Selbstzweck +++

+++ Aus politischen Gründen wird der Zusammenhang von Terrorismus und Migration heruntergespielt. Das ist falsch +++

+++ Nüchterne Zahlen zu Corona, die Sie nicht kennen sollen +++

+++ Wegen Masken-Attesten: Razzien in Arztpraxen – Mediziner spricht von Einschüchterung +++

+++ Neue globale Studie: AstraZeneca will Impfstoffstudie wiederholen +++

+++ Dosierungsfehler? Corona-Impfstoff von AstraZeneca wirft Fragen auf +++

+++ Stadt Düsseldorf will Wohnungen für systemrelevante Berufe schaffen +++

+++ Handel: Lange Schlangen und gähnende Leere befürchtet +++

+++ Die missachtete Risikoanalyse: Ignorierte Warnungen werfen Fragen auf +++

0

einfach ein Ketonkörper

Das starke Herz

27.11.2020  Strunz  Drucken

Ein typischer Begriff aus der Frohmedizin. Etwas Positives, Wünschenswertes, das die Lebensqualität sichtlich verbessern würde. Das starke Herz!

Kommt in der Schulmedizin, der Universitätsmedizin selbstverständlich gar nicht vor: Die kümmert sich um die Herzinsuffizienz. Um die ungenügende Herzleistung. Um das schwache Herz. Wie so typisch …

Herzinsuffizienz ist etwas sehr häufiges. Selten bei jungen Menschen, dort allenfalls nach einer Herzbeutelentzündung (Virus, Übertraining), in der Regel beim älteren Menschen. Wenn der Herzmuskel – angeblich ja durch das Alter – geschädigt ist. Sehr häufig daher nach einem überstandenen Herzinfarkt.

Dann pumpt das Herz immer schwächer, man bekommt immer schlechter Luft beim Treppensteigen, Wasser sammelt sich an den Knöcheln an. Fast jeder von Ihnen hat von diesen Zusammenhängen gehört.

Ein höchst wirksames Gegenmittel übrigens Fingerhutgift. Digitalis. Weiß die Menschheit seit 3.000 Jahren. Heute, 2020 fast vergessen. Heute gibt es „modernere Mittel.“ Die haben mich in ihrer Wirkung allerdings bis heute noch nicht überzeugt.

Herzinsuffizienz kann man auch messen. Mit Hilfe des HERZMINUTENVOLUMENS. Auf deutsch cardiac output. Also die Auswurfleistung des Herzens. Die liegt beim gesunden, erwachsenen Menschen etwa bei 5 Liter pro Minute.

Klingt vernünftig.

Jetzt aber kommt´s: Die kann man steigern. Nicht nur mit Sport, also mit einem kräftigeren Herzmuskel, sondern, man höre und staune, mit

KETONKÖRPERN.

Also Stoffen, die beim Fasten, bei der ketogenen Diät entstehen. Stoffen, die im Darm bei geeignetem Mikrobiom aus Ballaststoffen entstehen. Stoffen, die man auch als Kapsel kaufen und schlucken kann. Typische Namen:

  • Butyrat
  • Propionat

Und da finde ich eine nagelneue Studie, die mich elektrisiert (Circulation 2019 Apr 30; 139 (18): 2129.) Da wird ganz einfach ein Ketonkörper infundiert (Butyrat).

Und nur durch diese Infusion, also die Erhöhung des Keton-Spiegels im Blut wird das Herzzeitvolumen um 2 Liter pro Minute gesteigert.

Finde ich ungeheuerlich. Finde ich faszinierend. Finde ich ermutigend. Wenn ein Herz statt 5 Liter gleich 7 Liter pro Minute auswirft, also deutlich kräftiger arbeitet allein durch Erhöhung der Ketone im Blut.

Noch einmal: Das gelingt durch Fasten, durch ketogene Diät, durch Ballaststoffe im Darm, durch Kapseln, die Sie überall kaufen können.

Natürlich wurde die Arbeit durchgeführt an herzkranken Menschen. Nur: Es gab auch Kontrollpersonen. Gesunde Menschen. Bei denen trat der gleiche Effekt auf. Nicht zu unterscheiden.

FAZIT: Ketose lohnt sich. Sogar für Ihr Herz. Besonders dann, wenn es geschwächt ist.

Und für die Bequemen (die Klugen?) unter uns: Ketonkörper kann man in Kapselform essen.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Das starke Herz27.11.2020  StrunzEin typischer Begriff aus der Frohmedizin. Etwas Positives, Wünschenswertes, das …MEHR LESEN »
  2. Das Wisent und die Erfindung des Feuers26.11.2020  StrunzZäh, hat er gedacht, der Steinzeitmensch. Zäh wird’s wieder sein, das Fleisch. Scheußlich. …MEHR LESEN »
  3. Der Schwindel ist weg

0

Zahlen des RKI sind „nichts wert“

👉‼️ Die Übersicht zeigt die Belegung der Intensivbetten in Deutschland. Auffällig ist: Die Zahl der Bettenbelegung ist seit Monaten konstant und liegt knapp bei oder unter 22.000. Die Zahl der Covid-19 Belegungen liegt derzeit bei ca. 3.700.
Und jetzt kommt das Merkwürdige, was anscheinend kaum jemand zur Kenntnis nehmen möchte:
In diesem Jahr 2020 gab es WENIGER Patienten, die wegen einem schweren infektiösen Lungenversagen (auf Englisch: severe acute respiratory infection, kurz: SARI) behandelt wurden, als im Jahr 2019. Und es wurden auch weniger Menschen beatmet als 2019.
Auf diese „Merkwürdigkeiten“ bin ich u.a. auch bereits in meinem Beitrag https://naturheilt.com/…/covid-19-nur-36-prozent…/ eingegangen.
👉 Ihr seht in der Entwicklung der Fallzahlen in der Klinik auch sehr gut, dass wir es (wie immer) mit einer Glockenkurve zu haben auf deren Verlauf der „Lockdown light“ scheinbar überhaupt keinen Einfluss hatte:
https://www.yamedo.de/…/wirkungslosigkeit-von-lockdown…/

https://telegra.ph/Das-Volk-Argentiniens-zwingt-die-Regierung-in-die-Knie-Lockdown-wird-aufgehoben-11-11

Das Volk Argentiniens zwingt die Regierung in die Knie: Lockdown wird aufgehoben!


+++ Habecks Großes Rad: Die Grünen auf dem Weg zur planetarischen Macht +++

+++ Merkels Deutschland: Aufstellen von Kreuzen für Opfer islamischer Gewalt ist strafbar! +++

+++ Baden-Badener AfD-Stadtratskandidat Arpaschi niedergestochen: Polizei »Zivilrechtliche Auseinandersetzung« – »Beschuldigter auf freien Fuß entlassen« +++

screen-capture-4.jpg
Die Zeit der Stadtfürsten und Denunzianten


Die Bürgermeister gerieten in eine Machtposition, die einigen von ihnen bald zu Kopfe stieg. 


Es sind jene Bürgermeister, 
die in der Zeit vom ersten zum nun zweiten Lockdown tagein, 
tagaus euphorisch die Zahlen der Neuinfizierten bekannt geben 
und jede kleine Steigerung auf unerträgliche Weise dramatisieren, 
Angst schüren und den nun ausgerufenen nächsten Lockdown 
förmlich herbei gesehnt hatten.

http://www.pi-news.net/2020/11/die-zeit-der-stadtfuersten-und-denunzianten/
Sklavenhändler-NGO will weiterhin illegale Einwanderer nach Italien bringen
Nach in paar kleineren Modifikationen ist das Schiff Ocean Viking der NGO SOS MEDITERRANEE (Frankreich) wieder auf dem Weg, um als Fähre illegale Migranten nach Italien zu befördern. Italien ist das einzige Land der Welt, das während einer gesundheitlichen Notlage und einer Wirtschaftskrise weiterhin Menschen aufnimmt, die keinen Anspruch auf Asyl haben. Qualche piccola modifica […]
Weiterlesen

Invasion auf den Kanarischen Inseln: Das spanische Innenministerium befürchtet, dass in einem Jahr 140.000 illegale Einwanderer aus Afrika eintreffen werden. Quelle: esdiario.com Angesichts dieser programmierten Invasion fordern die spanische Oppositionspartei VOX sichere Grenzen: Seeblockade der Marine. Sofortige Ausweisung illegaler Einwanderer in das Herkunftsland. Polizei und gerichtliche Verfolgung mafiöser Organisationen. Diplomatische Aktion gegen ausländische Staaten, die […]

Weiterlesen

2020-11-25



Interview mit Admiral Nicola de Felice

Von Álvaro de Sande Unser Kollege von El Correo de España führte ein ausführliches Interview mit dem italienischen Admiral Nicola de Felice *), das UNSER MITTELEUROPA im folgenden in deutscher Übersetzung wiedergibt. Italien hat den Einwanderungserlass von Matteo Salvini aufgehoben und auch die Geldbußen für NGOs auf lächerliche Summen reduziert. Welche anderen Maßnahmen hat die […]

Weiterlesen

2020-11-25



Thesen aus Lettland (2)

Von Raivis Zeltīts * These 2: Der Zusammenprall der westlichen und östlichen Kulturen ist die Zentralachse der Geschichte. Die treibende Kraft der Geschichte ist die Interaktion und der Zusammenprall der Kulturen. Wenn wir die Geschichte der westlichen Kultur in einem größeren Maßstab betrachten, können wir ein Leitmotiv finden – den Zusammenprall des Westens mit einem […]

Weiterlesen

2020-11-25



So geht Diktatur – ein Vorgeschmack:  „Sie tragen jetzt diese Maske!“

Ein unglaublicher Vorgang im Bundestag demonstriert uns, dass es sich beim Maskenzwang vielfach um eine Disziplinierungsmaßnahme ohne jeglichen Sinngehalt handelt.

Weiterlesen

2020-11-25



Green Deal oder grüne Chimäre?

Viele Menschen werden sich fragen, woher die Wirkmächtigkeit des Klimahypes kommt. Welche Interessen stecken dahinter? Wieso stoßen praktisch alle Medien in das gleiche Horn, obwohl die ganze Unsinnigkeit der gemachten Behauptungen offenkundig ist?

Weiterlesen

Mittwochvormittag streifte offenbar ein VW-Kombi das schwere Eisentor des deutschen Bundeskanzleramtes. Am Tor wurden zwei Stahlstangen verbogen, ein Schaden am Fahrzeug ist nicht erkennbar. Dasselbe Fahrzeug soll im Februar 2014 schon einmal einen Parkschaden an diesem Tor verursacht haben. Damals wie heute war das Fahrzeug mit Parolen beschmiert. Aufgrund der dramatisierenden Meldungen der Sensationspresse gibt […]

Weiterlesen: Wochenblick-Leser verursachte Parkschaden am Tor des Kanzleramtes

Altparteien wollen jetzt AfD-Verbot: So wehleidig sind deutsche Politiker

Die Demokratie ist aus Sicht der deutschen Altparteien in Gefahr – dies aber nicht etwa wegen des umstrittenen Infektionsschutzgesetzes, sondern weil mehrere journalistisch tätige Personen nach einer Einladung der AfD im Bundestag waren.  Schon der Vergleich mit dem historischen Ermächtigungsgesetz vonseiten der Kritiker stieß den Eliten sauer auf. Als dann aber Rebecca Sommer (die Flüchtlingshelferin sorgte […]

Weiterlesen: Altparteien wollen jetzt AfD-Verbot: So wehleidig sind deutsche Politiker

Unglaublich: Laut evangelischer Ex-Bischöfin kein Recht auf Weihnachten

Mit einer unfassbaren Aussage sorgte die ehemalige Leiterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, für ebenso viel Aufsehen wie Kopfschütteln. Angesichts der Corona-Krise spricht sie sich gegen große Feiern zu Weihnachten mit Familie und Freunden aus. In einem Interview mit dem öffentlich-rechtlichen Deutschlandfunk bezog Käßmann anlässlich von Kontakt-Beschränkungen im Zuge des Lockdowns Stellung […]

Weiterlesen: Unglaublich: Laut evangelischer Ex-Bischöfin kein Recht auf Weihnachten

Nach Attacken auf Essener Synagoge: Iraner festgenommen

Nach zwei Angriffen auf das jüdische Gotteshaus in Essen am 14. und 20. November, bei denen mit Steinen und Betonplatten auf das Gebäude geworfen wurde, konnte nun ein Tatverdächtiger gefasst werden: Es handelt sich um einen bereits polizeibekannten 37-jährigen Iraner.  Am vergangenen Freitag hatte der Mann eine Steinplatte in ein Fenster der Synagoge geworfen. Daraufhin […]

Weiterlesen: Nach Attacken auf Essener Synagoge: Iraner festgenommen

Er betete mit Wien-Terrorist: Islamist wollte Strache für Geld töten lassen

Ein pikantes Detail wirft nun neues Licht auf ein im Vorjahr eingestelltes Verfahren. Es geht dabei um die Ermittlungen zu einem angeblich geplanten Auftragsmord an FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache mit einer Autobombe. Der mutmaßliche Islamist betete in derselben Moschee wie Wien-Terrorist Kujtim F.  Es sind unfassbare neue Erkenntnisse, über die „oe24“ unter Berufung auf Insider-Infos berichtet. […]

Weiterlesen: Er betete mit Wien-Terrorist: Islamist wollte Strache für Geld töten lassen

Autokonzern Daimler verlagert Motoren-Produktion nach China

Daimler plant in Zukunft gemeinsam mit dem chinesischen Automobil-Konzern Geely im großen Stil in Fernost Motoren zu bauen. Zuerst berichtete das Handelsblatt über die Pläne des Stuttgarter Großkonzerns, künftig enger mit dem chinesischen Automobilbauer Geely zusammenarbeiten zu wollen. Wie berichtet wird, planen der deutsche Traditionskonzern und Geely eine Allianz und wollen ab 2024 gemeinsam hunderttausende […]

Weiterlesen: Autokonzern Daimler verlagert Motoren-Produktion nach China

IS-Terror in der Schweiz: Islamistin attackiert Frauen mit Messer

Eine „schweizerische Staatsbürgerin“ attackierte am Dienstag in einem Kaufhaus in Lugano offenbar wahllos andere Kundinnen. Dabei wurde eines ihrer Opfer durch Stiche oder Schnitte eines Messers verletzt. Die mutmaßliche Täterin soll Parolen des Islamischen Staates gebrüllt haben. Sie ist seit 4 Jahren als Islamistin polizeibekannt. Wieder einmal wurden Menschen verletzt, weil sich die europäische Politik […]

Weiterlesen: IS-Terror in der Schweiz: Islamistin attackiert Frauen mit Messer

Verletzte, Raub, Verwüstung: Algerier lieferte stundenlange Amokfahrt

Eine üble Aktion lieferte ein Algerier (48) auf der Flucht in Baden-Württemberg. Etwa zwei Stunden lang gefährdete er dabei andere Teilnehmer im Straßenverkehr und verursachte zahlreiche Unfälle.  Die meisten Leute dürften solche Verfolgungsjagden mit Blech- und Personenschaden nur aus Action-Filmen aus Hollywood kennen. Ein tatverdächtiger algerischer Staatsbürger raste nach einem Unfallfast 150 Kilometer durch Baden-Württemberg […]

Weiterlesen: Verletzte, Raub, Verwüstung: Algerier lieferte stundenlange Amokfahrt

Brisant: Polizeimitarbeiter als Drogenkurier unterwegs

Bei einer Verkehrskontrolle zog die Berliner Polizei ein Drogentaxi aus dem Verkehr. Der Fahrer war ein Mitarbeiter der Behörde und hatte auch seinen Dienstausweis dabei. Der Vorfall ereignete sich bereits vergangene Woche. Wie der „Tagesspiegel“ berichtete, entdeckte die Berliner Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Berlin Wedding ein Drogentaxi. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs fanden die […]

Weiterlesen: Brisant: Polizeimitarbeiter als Drogenkurier unterwegs

18.000 Migranten warten auf den Kanaren auf ihre Umsiedlung

Täglich kommen unzählige Migranten aus Afrika auf den Kanarischen Inseln an. Die Zahl der Anlandungen nimmt täglich zu, aktuell kommen 6,5 Mal so viel, wie noch im vergangenen Jahr, das ist eine Steigerung um 550 Prozent. Momentan warten etwa 18.000 Afrikaner auf den Kanaren auf ihre Umsiedlung nach Europa, das sind zehn Mal so viel […]

Weiterlesen: 18.000 Migranten warten auf den Kanaren auf ihre Umsiedlung

Rechtsstaat wieder herstellen: Anwälte helfen gegen Corona-Willkür

Lockdown, Maske, Massentests und Zwangsimpfungen – nach wie vor ist Corona omnipräsent. Die Leitmedien zelebrieren die angebliche Gefahr und Bundeskanzler Kurz möchte positiv Getestete „aus dem Verkehr ziehen.“ (1) Doch sind die Maßnahmen überhaupt rechtens? Mitnichten, sagen die Anwälte für Grundrechte Österreichs und fordern die Bürger auf, sich aktiv gegen die Repressalien zur Wehr zu […]

Weiterlesen: Rechtsstaat wieder herstellen: Anwälte helfen gegen Corona-Willkür

Neue Knallhart-Regeln für Weihnachten und Silvester, BöllerverbotPosted: 22 Nov 2020 09:27 AM PSTDie Länder wollen strenge Corona-Regeln für die Weihnachtsfeiertage und an Silvester. Das geht aus einem Beschlussvorschlag für das geplante Treffen der Ministerpräsidenten der Länder mit Kanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hervor, über das das…Read more…
Weidel: 15 Jahre Merkel – Katastrophe für DeutschlandPosted: 22 Nov 2020 05:38 AM PSTAlice Weidel: Am 22. November 2005 wurde Angela Merkel zur Kanzlerin gewählt. Nach fünfzehn Merkel-Jahren ist Deutschland tief gespalten, in seinen Grundlagen erschüttert und weit nach links abgedriftet.Read more…
Livestream Demo Berlin: SchweigemarschPosted: 22 Nov 2020 03:11 AM PSTTausende ziehen heute durch Berlin, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Es soll ein „Schweigemarsch“ werden. Es bleibt bis zur letzten Minute spannend, ob der Umzug nicht doch noch gestoppt wird.Read more…
RKI meldet 15.741x positiv / Intensivstationen-Zustrom verlangsamtPosted: 21 Nov 2020 11:51 PM PSTDas Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen 15.741 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Das waren rund sieben Prozent weniger als letzten Sonntag und erstmals nach drei Tagen wieder ein Rückgang gegenüber der Vorwoche….Read more…
Söder droht mit Ausgangssperre zu WeihnachtenPosted: 21 Nov 2020 10:55 PM PSTBayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) droht mit einer Ausgangssperre zum Jahreswechsel. „Lieber jetzt einen längeren Lockdown als eine komplette Ausgangsbeschränkung über Weihnachten“, sagte Söder der „Bild am Sonntag“. „Um ein schönes…Read more…
EU killt deutsche AutoindustriePosted: 21 Nov 2020 03:00 PM PSTDie neuen EU-Vorgaben sind praktisch von Verbrennungsmotoren im klassischen Sinne nicht mehr erfüllbar. Damit will Brüssel die deutsche Autoindustrie vernichten. Widerstand regt sich kaum.Read more…
Frankfurt: Auto rast in Menschenmenge – 2 TotePosted: 21 Nov 2020 01:21 PM PSTIn Frankfurt ist ein SUV-Fahrer am Nachmittag in mehrere Fußgänger und einen Radler gefahren, dabei kamen zwei Personen ums Leben. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr im Ostend, der Fahrer eines BMW der X-Reihe war in einer Linkskurve von der…Read more…
  • ……………

Wer hat Anspruch auf Leistungen nach dem Impfschadengesetz?

Personen, die eine Gesundheitsschädigung erlitten haben:

  • durch die bis 1980 vorgeschriebene Pockenschutzimpfung oder
  • durch eine im jeweiligen Mutter-Kind-Pass genannte Impfung oder
  • durch eine mit Verordnung des Gesundheitsministeriums empfohlene Impfung

Wichtig:
Die Impfung muss in Österreich erfolgt sein, 

Anspruch auf Entschädigung haben jedoch auch nicht-österreichische Staatsbürger und Staatsbürgerinnen.https://www.sozialministeriumservice.at/Finanzielles/Sozialentschaedigungen/Impfschaeden/Impfschaeden.de.html
…………………………
Covid-19-Impfstoffe: Keine Haftung für Hersteller | APOTHEKE …www.apotheke-adhoc.de › detail › coronavirus › covid…
23.09.2020 — Die Europäische Union (EU) gewährt Herstellern von potentiellen Impfstoffen gegen Covid-19 eine eingeschränkte Haftung im Falle von …
Verträge zu Impfstoff : Corona-Impfung: Wer zahlt für mögliche …www.berliner-zeitung.de › wirtschaft-verantwortung › cor…
26.08.2020 — Die Pharmaindustrie will keine Haftung für mögliche unerwünschte Folgen der Corona-Impfung übernehmen. Bezahlen sollen die …

Keine Haftung für Impfschäden. Arbeitgeber war nicht zur …

www.sifa-sibe.de › Sicherheitsbeauftragter01.12.2018 — Ein Arbeitgeber muss sich einen eventuellen Impfschaden eines Arbeitnehmers nicht zurechnen lassenCorona: Wer haftet für Impfschäden? | SN.atwww.sn.at › Panorama › Wissen | Natur, Umwelt, Medizin13.08.2020 — Corona: Das Impfschadengesetz bietet im Fall von Impfschäden eine … 
Impfschaden – Wikipediade.wikipedia.org › wiki › Impfschaden
Weiter zu Gefährdungshaftung des pharmazeutischen Unternehmers … — Die Haftung für Arzneimittelschäden ist in … Menschen nicht unerheblich verletzt  …
Schutzimpfungen: Schlußwort – Deutsches Ärzteblattwww.aerzteblatt.de › Schutzimpfungen-Schlusswort
Bei Impfschäden haftet der Staat nach dem Bundesseuchengesetz generell, … die Ersatzleistungen begrenzt, insbesondere wird kein Schmerzensgeld bezahlt.
Wann der Staat für Impfschäden haftet – Medical Tribunewww.medical-tribune.de › artikel › wann-der-staat-fuer…
Bei Impfschäden ist zwischen öffentlich empfohlenen und nicht öffentlich empfohlenen Impfungen zu unterscheiden. Bei ersteren haftet der Staat.
Covid-19: Impfstoffherstellern wird Haftungsfreistellung …www.cashkurs.com › beitrag › Post › covid-19-impfsto…
04.08.2020 — Covid-19: Impfstoffherstellern wird Haftungsfreistellung gewährt … Es zeichnet sich ab, dass viele Menschen schlichtweg kein Vertrauen in … Aber sicher ist auch richtig, dass es leichte bis schwere Impfschäden gibt, je nach …
Keine Haftung für Impfschäden | burgmer rechtsanwältewww.burgmer.com › impfschaeden
Bei einer vom Betriebsarzt durchgeführten Impfung haftet der Arbeitgeber nicht für daraus resultierende Schäden (sog. Impfschäden).

WK201120_Corona_Proteste_Polizei_Wasserwerfer.jpg
PK201120_Demokratie_Freiheit_Verlust_Polizei_Gewalt.jpg
Pflanzliche Antibiotika

Wir dürfen zwar den Kaufpreis wegen einer gerichtlichen Verfügung nicht nennen, den unser teurer Gesundheitsminister für seine Villa bezahlt hat. Jetzt wird er amtlich genannt. Verflixt aber auch. https://m.tagesspiegel.de/…/trotz…/26650754.html…M.TAGESSPIEGEL.DEGrundbuchamt nennt Kaufpreis für Spahns Millionen-Villa in Berlin-Dahlem

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text „Guten Deutschland! Morgen Asien hat nun die größte Freihandelszone der Welt Die Asiaten spielen auf Sieg wir zerstören unsere Wirtschaft Jörg Meuthen Bundessprecher AfD“

https://dein.tube/watch/KfyFyIpd2qDxbnA

⁣Während eines Livestreams auf YouTube stürmt die Polizei die Wohnung von Dr. Andreas Noack und verhaftet ihn. Sein Verbrechen: Noack ist Alternativmediziner und klärt die Menschen über pharmaunabhängige Heilmethoden auf.

/* Most common used flex styles*/  /* Basic flexbox reverse styles */  /* Flexbox alignment */  /* Non-flexbox positioning helper styles */

Schauen Sie sich Mark Malloch Brown in der englischen Version von Wikipedia an, der besagt, dass er ein Apartment von Soros in New York gemietet hat (hoffe sehr, sehr preiswert) und verschiedene Länder der Welt zur Wahl „konsultiert“ hat. Malloch Brown wurde 2014 Vorsitzender des Verwaltungsrates der SGO Corporation Limited, einer Holdinggesellschaft, deren wichtigstes Kapital der Wahltechnologie- und Wahlmaschinenhersteller Smartmatic ist. [48] [49] Unter Berufung auf Malloch Browns frühere und gegenwärtige Beziehung zu Politikern auf den Philippinen sowie seine Rolle bei Smartmatic kritisierte die IBON Foundation, eine gemeinnützige Forschungsorganisation mit Sitz auf den Philippinen, ihn als „Ausländer, der Karriere gemacht hat, indem er Wahlen beeinflusst hat.“ „. [17] https: //en.wikipedia.org /…/ Mark_Malloch_Brown, _Baron …
https://en.wikipedia.org/wiki/Mark_Malloch_Brown,_Baron_Malloch-Brown. (habe es gespeichert, da die Seite bald geändert wird 🙂

Assoziation mit George Soros laut Wikipedia (also keine Verschwörung!) google ttranslate:

Malloch Brown ist eng mit dem Milliardärsspekulanten George Soros verbunden. Er arbeitete für Refugees International und war von 1993 bis 1994 Teil des von Soros gebildeten Soros-Beratungsausschusses für Bosnien. Seitdem unterhält er herzliche Beziehungen zu Soros und mietet eine Wohnung von Soros, während er in New York für UN-Aufträge arbeitet. [51] Als Administrator des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen sprach Malloch Brown 2002 neben Soros und schlug vor, dass die Vereinten Nationen und das Open Society Institute von Soros sowie andere Organisationen zusammenarbeiten, um humanitäre Funktionen zu finanzieren. [52]

Im Mai 2007 gab der Quantum Fund von Soros die Ernennung von Malloch Brown zum Vizepräsidenten bekannt. [53] Im September 2007 berichtete The Observer, dass er diese Position als Regierungsminister in Großbritannien niedergelegt hatte. [54] Ebenfalls im Mai 2007 wurde Malloch Brown zum stellvertretenden Vorsitzenden des Soros Fund Management und des Open Society Institute, zwei weiteren wichtigen Soros-Organisationen, ernannt. [55]

2013 kamen Malloch Brown und FTI Consulting zu einer rechtlichen Einigung mit dem israelischen Bergbau-Milliardär Beny Steinmetz, der sie verklagt hatte, Malloch Brown habe Soros vertrauliche Informationen gegeben, was zu einer Abstrichkampagne gegen Steinmetz ‚Bergbauunternehmen führte. Die außergerichtliche Einigung in Höhe von 90.000 € zuzüglich Kosten erfolgte ohne Haftungsfeststellung. [56]

Malloch Brown ist Mitglied des Exekutivkomitees der International Crisis Group [57] und spielte 1993-5 eine Schlüsselrolle bei ihrer Gründung. Im Juli 2014 wurde er Co-Vorsitzender des Kuratoriums. [58]

Look at Mark Malloch Brown in the English of Wikipedia version it says, that he rented an appartmennt from Soros in New York and was „consulting“ various countries in the world for election. Malloch Brown became chairman of the board of directors of SGO Corporation Limited, a holding company whose primary asset is the election technology and voting machine manufacturer Smartmatic, in 2014.[48][49] Citing Malloch Brown’s former and present relationship with politicians in the Philippines as well as his role in Smartmatic, the IBON Foundation, a non-profit research organization based in the Philippines, criticized him as being „a foreigner who made a career out of influencing elections“.[17] https://en.wikipedia.org/…/Mark_Malloch_Brown,_Baron…

die deutsche wikipedia version von ihm ist nichtsagend…daher Google translate: 

Mark Malloch Brown, Baron Malloch-Brown

Aus Wikipedia, der freien EnzyklopädieZu


https://www.ibon.org/automated-polls-privatized-democracy-foreign-controlled-sovereignty/?fbclid=IwAR1NGhZLg4BnMEGcUDmt_SGOflJ46yXTjRgC1ejht7dSuhmPwzugoH_J7wA

first part

Automatisierte Umfragen: Privatisierte Wahlen, von Ausländern kontrollierte Demokratie

Automatisierte Umfragen: privatisierte Wahlen, von Ausländern kontrollierte Demokratie (Teil 1)
28. April 2016
von IBON Media & Communications

Erster von zwei Teilen

Von Arnold Padilla
IBON-Funktionen | # BeyondElections2016 | Auf den Philippinen wissen Sie, dass es wieder Wahlsaison ist, nicht nur wenn die politischen Skandale auf dem Höhepunkt sind, sondern auch wenn die Kritik an der Wahlkommission (Comelec) sehr aufgeregt ist. Diese Kritik ist – wie die meisten politisch motivierten Skandale – begründet.

Nehmen wir den jüngsten Fall von „Comeleak“, bei dem vertrauliche Informationen über die 54,6 Millionen registrierten Wähler des Landes nach dem Hacking der Comelec-Website online durchgesickert sind. Experten befürchten, dass die überwältigende öffentliche Meinung die Rechenschaftspflicht gegenüber dem Wahlgremium in dem möglicherweise schlimmsten Verstoß gegen Regierungsdaten in der Geschichte begründet, der darin besteht, dass der Schutz der Wählerdaten gescheitert ist und vernachlässigt wird, was schwerwiegende Auswirkungen auf die Privatsphäre und die Sicherheit hat.

Und dann gibt es die berechtigte Besorgnis darüber, wie das „Comeleak“ das bereits umstrittene automatisierte Wahlsystem (AES), das Comelec seit den nationalen und lokalen Umfragen 2010 eingeführt hat, weiter gefährdet hat.

Während das „Comeleak“ für sich genommen ein großes, schwerwiegendes und dringendes Problem darstellt, das das Comelec berücksichtigen muss – mehrere ursachenorientierte Gruppen werden angemessene Anklagen gegen die Kommission erheben -, verfolgen tiefere und grundlegendere Fragen weiterhin die AES. Für viele Wahlwächter ist das Hauptproblem die mangelnde Glaubwürdigkeit und Transparenz der Art von Technologie, mit der Comelec seine Aufgaben im Rahmen des geänderten Gesetzes über automatisierte Wahlen (Republic Act oder RA 9369) wahrnimmt.

Diese Probleme sind zwar gültig, aber nur symptomatisch für das, was die AES-Versuche des Landes wirklich beeinträchtigt. Das eigentliche Problem liegt in der Tatsache, dass Comelec seit 2010 den Wahlprozess durch den Einsatz einer Technologie, die von gewinnorientierten, ausländischen und nicht rechenschaftspflichtigen Unternehmensinteressen kontrolliert wird, effektiv „privatisiert“ hat. In den letzten drei Wahlen (einschließlich 2016) hat die in London ansässige Smartmatic Inc. durch ihre Partnerschaft mit Comelec bereits einige der lukrativsten Geschäfte in der Geschichte der automatisierten Wahlen weltweit abgeschlossen, auch wenn zahlreiche Kontroversen mit der AES des Landes ungelöst bleiben.

Von PCOS zu VCM

Die Umbenennung der Maschinen, an die die philippinischen Wähler am 9. Mai ihre Stimmzettel abgeben werden, ist genau das – eine Namensänderung. Es handelt sich immer noch um denselben Maschinentyp, der von demselben privaten ausländischen Anbieter Smartmatic vermarktet wird. Von den berüchtigten PCOS-Geräten (Precinct Count Optical Scan), die in den Umfragen 2010 und 2013 verwendet wurden, wird Comelec jetzt ein Gerät verwenden, das für 2016 als Stimmenzählgeräte (VCM) bezeichnet wird. Zumindest ist Comelec-Chef Andres Bautista offen genug, dies zuzugeben Die Neukennzeichnung ist auf das schlechte Image der PCOS-Maschinen zurückzuführen, die Watchdogs mit der Bezeichnung „Hocus PCOS“ abfragen.

Leider geht das VCM nicht auf die grundlegenden Mängel des PCOS ein, geschweige denn auf das gesamte Verhalten des AES. Beide verwenden dieselbe Technologie, die als optischer Markierungsleser (OMR) bezeichnet wird, um die Stimmen aufzuzeichnen und zu zählen. Mit dem VCM bleiben dieselben Probleme bestehen, die Wahlwächter und lokale IT-Gruppen (Informationstechnologie) gegen PCOS aufgeworfen haben, insbesondere die mangelnde Transparenz bei der Bewertung, Abstimmung und Zählung der Stimmen.

Ein Unterschied besteht diesmal darin, dass die Empfangsfunktion des Wählers für die Maschinen aktiviert wird, um dem vom Wähler überprüfbaren Papierprüfpfad (VVPAT) des RA 9369 zu entsprechen, einer der gesetzlichen Mindestsystemanforderungen. Mit dem VVPAT können die Wähler auch überprüfen, ob das VCM den Stimmzettel, den der Wähler in die Maschine eingegeben hat, ordnungsgemäß gelesen hat. Aber auch die Aktivierung des VVPAT muss dem Comelec vom Obersten Gerichtshof (SC) aufgezwungen werden und nicht, nachdem das Wahlgremium „no-el“ (keine Wahl), das Scheitern oder die Verschiebung von Wahlszenarien angeblich aufgrund der Entscheidung des SC ausgelöst hat . Beachten Sie auch, dass die VVPAT-Aktivierung, zu der der SC Comelec aufgefordert hat, nur teilweise erfolgt, da wichtige Informationen, die die Quittung eines Wählers für Prüfungszwecke enthalten muss, fehlen, z. B. der Zeitpunkt der Abstimmung, die eindeutige Wahl-ID des Wählers, die Bezirksnummer und der alphanumerische Hash-Code.

Bevorzugte private, ausländische Anbieter

Für die bevorstehenden Umfragen beliefert Smartmatic das Comelec erneut mit VCM, da es seine profitable Partnerschaft mit dem Umfragegremium fortsetzt, das mit den PCOS-Deals in den Jahren 2010 und 2013 begonnen hat. Das Comelec verleast insgesamt 97.517 VCMs von Smartmatic für etwa Php8. 03 Milliarden. Im Jahr 2010 hat Smartmatic 84.000 PCOS-Maschinen für 7,2 Milliarden Php an die Wahlbehörde vermietet. Im Jahr 2013 kaufte Comelec von Smartmatic rund 82.000 PCOS-Maschinen für 1,8 Milliarden Php. So hat Smartmatic bereits in den letzten drei Wahlen, einschließlich der am 9. Mai, mehr als 17 Mrd. Php aus seinen PCOS / VCM-Transaktionen mit Comelec eingesackt.

Neben den Wahlgeräten hat Smartmatic auch Verträge mit Comelec für andere Dienste abgeschlossen. Für die bevorstehenden Umfragen bietet Smartmatic auch die 558-Millionen-Php-Wahlergebnisse-Übertragungsdienste (ERTS) an.

Automatisierte Umfragen: Privatisierte Wahlen, von Ausländern kontrollierte Demokratie (Teil 2)

02. Mai 20163.981 Aufrufe


In einem Interview benannte der ungarische Premier die treibenden Kräfte hinter der Flüchtlingsinvasion: Ein internationales Netzwerk aus Aktivisten, Ideologen und Geschäftemachern betreibt die Zerstörung der europäischen Nationalstaaten.
Mehr dazu in COMPACT 12/2020.
Weiterlesen
Weil das Immunsystem Hilfe braucht!
Ob Augen, Haut, Gelenke, Immun- oder Herz-Kreislauf-System – viele Beschwerden lassen sich auf dieselben Ursachen zurückführen: oxidativen Stress und Entzündungen.

Sie zeigen sich nur deshalb an verschiedenen Stellen, weil jeder Körper anders reagiert. Geschützt werden können die unterschiedlichen Funktionen und Körperbereiche deshalb von ein und derselben Substanz. Voraussetzung: sie kann oxidativem Stress und Entzündungen gleichermaßen entgegenwirken.
Weiterlesen
Corona: Clubbesitzer und Sportveranstalter bejubeln Einlass mit Impfpass
von KAREL MEISSNER
Am Ende siegt das Eigeninteresse über das Wohl der Allgemeinheit: Man verbündet sich mit den Machthabern.
Weiterlesen
Volker Zierke: Enklave. Science Fiction
von COMPACT

Ein junger Offizier erhält von der Obrigkeit den Auftrag, bewaffnete Dissidenten zu jagen, die sich auf einer abgelegenen Insel versteckt halten. Nach und nach kommt er dahinter, dass die Rebellengruppe um Oberst Khyber ein Geheimnis aufgedeckt hat – und sich nun gegen das System stellt.Mehr zu den Themen Romane & Erzählungen
Weiterlesen
Niemand hat die Absicht, … Heiligabend die Polizei zu den Menschen zu schicken!
von KRISTIN VON APPEN

Danke, danke, danke: Weihnachten ohne Handschellen! Der Weihnachtsmann darf nicht, die Polizei soll nicht am Heiligen Abend die Menschen in ihren Wohnungen heimsuchen. Das ist Daniel Günther (CDU) hoch anzurechnen
Weiterlesen
Wer hat Angst vorm BND?
von COMPACT
Warum wir mehr Mut beim Kampf gegen die Bedrohungen unseres Landes brauchen. Eine Streitschrift.
Mehr zu den Themen Geheim & Verschwörungen
Weiterlesen
Medizinprofessor Schrappe: „Wenn sie in Deutschland von Schutz reden, meinen sie wegsperren!“!“
von SVEN REUTH
Melden, verbieten, bestrafen, wegsperren – das ist bislang der Coronakurs der Bundesregierung sowie der Länderregierungen.
Weiterlesen
Verboten gut!
von COMPACT

Bei uns gibt es ab sofort die – unzensierte, verschärfte und bis an die Schmerzgrenze politisch unkorrekte – Neuauflage von Thor Kunkels legendärem Skandal-Roman „Endstufe“, den sich seit Jahren keiner mehr herauszubringen getraut hat.

Es geht um: Nazis, Pornos und Sex für den Endsieg! Zwei SS-Leute, ein Lebensborn-Gynäkologe und ein Kameramann baldowern einen Plan aus: Sie produzieren Hardcore-Erotikfilme, die sie an gierige Araber verkaufen, um an Rohstoffe zu gelangen. Die verscherbeln sie für teures Geld an das Regime…

Kunkel, dessen „Wörterbuch der Lügenpresse“ aus dem Verkehr gezogen werden soll, packt aber auch andere heiße Eisen an:  Geopolitik – und die Frage, wie weit Wissenschaft gehen darf, bevor sie zur entmenschlichten Hure des Kapitalismus wird.

Das Werk, das schon in der zensierten Fassung einen der größten Literaturskandale der Republik auslöste, ist INDEX-verdächtig. Jetzt schnell zuschlagen, bevor der Staatsanwalt anklopft!
Weiterlesen
Geheimtipp: Der russische Historiker Nikolaj Starikow – nur bei COMPACT!
von COMPACT

Haben Sie schon einmal ein Buch von Nikolaj Starikow in einem Buchladen gesehen? Der russische Historiker ist ein Geheimtipp beim Thema Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges, aber auch ein Verfemter.

Starikow hat noch mehr auf dem Kasten, sein zweiter Titel ist ebenso brisant: Wer hat Hitler gezwungen Stalin zu überfallen? Mehr in Geheim & Verschwörungen.
 
Weiterlesen
Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:
Zum COMPACT-Shop

+++ Corona-Quartett: Was nach den »Erste-Hilfe-Maßnahmen« und wann? +++

+++ Großbritannien erwägt »Freiheits-Pass« bei regelmäßigen Corona-Tests +++

+++ Und nun, liebe Kirche? Iran lässt Christen auspeitschen +++

+++ Debatte über Transgender: Aktivisten drängen Rowling-Unterstützer John Cleese zu Statement – und feinden ihn dann an +++

dpa224109131_boris_johnson_corona

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Von einem der auszog, das Zählen zu lernen +++

+++ CDU und CSU arbeiten mit Grauen Wölfen zusammen +++

+++ Strafzahlung für Weidel-Spende: AfD will klagen +++

+++ Corona-Blockade schnell wieder vorbei: Die Ministerpräsidenten preschen mit Verschärfungsplänen vor +++

+++ Jens Spahn rechnet mit mehr Impfbereitschaft nach Corona-Winter +++

+++ Lockdown: Jetzt geht’s erst richtig los +++

+++ Stop-and-Go-Politik: Lindner warnt vor Corona-Lockdown-Strategie +++

+++ Karl Lauterbach ist empört, weil man ihm asoziales Verhalten vorwirft! +++

+++ 15 Jahre Kanzlerin: Der Jubiläumsgruß eines Bürgers in großer Sorge +++

+++ Ende des Rechtsstreits um den Corona-Demonstranten und Basketballer Saibou +++

+++ Mit Corona in das Zeitalter der Internetzensur +++

+++ 18 Minuten Hass und Hetze, Haltungspresse begeistert: Rezo geht Politik und Polizei wegen »Querdenker«-Demos an +++

+++ Demo in Berlin: Der linke Hass auf Regierungskritiker +++

+++ Beschlussvorlage für Gipfel: Länder wollen Teil-Lockdown bis 20. Dezember verlängern +++

+++ Der »Beginn einer neuen Epoche«: Grüne bekennen sich auf Bundesparteitag zu Macht-Gen +++

+++ Der Elefant im Raum, über den niemand spricht: Die Grippewelle 2017/2018 +++

+++ Ausbildung zum Erwachen +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ Das russische Fernsehen berichtet über Details der mutmaßlichen Wahlfälschung in den USA +++

+++ Allerdings hat China kein Interesse an einer Eskalation – Es wartet auf Biden …: Besuch in Taiwan – Amerikanischer Admiral erzürnt China +++

+++ Torschluß-Panik: Israels Ministerpräsident Netanjahu soll Saudi-Arabien besucht haben +++

+++ Europas gewaltige Schulden spalten den Kontinent +++

+++ Flughafen von Shanghai versinkt wegen Corona-Infizierten im Chaos +++

+++ »Türkei ist integraler Teil Europas«: Erdoğan fordert volle EU-Mitgliedschaft +++

+++ Justizministerin Judit Varga: Es ist nicht Ungarn, das die EU erpresst – die EU erpresst Ungarn +++

+++ Wie das Haltungsmilieu ihn hasst …: »Wie Trumps Truppen in Georgia zum letzten Gefecht mobilisieren« +++

+++ Putin über Biden oder Trump: »Ein zerstörtes Verhältnis lässt sich nicht weiter verschlechtern« +++

+++ Mehr Berichte über Wahlbetrug in den USA als Sie lesen können – Tomatoes Remover Tool +++

+++ US-Präsident Donald Trump beendet die Zusammenarbeit mit der Anwältin Sidney Powell +++

+++ USA: Größter Wahlbetrug aller Zeiten? +++

+++ Großbritannien erwägt Einführung von »Corona-Pässen« +++

+++ Studie aus Wuhan: »Kein Beweis«, dass asymptomatische Corona-Fälle infektiös sind +++

+++ Ist China der große Wirtschafts-Profiteur in der Corona-Pandemie?+++

+++ Erdogans Sprecher wirft Nato und EU Tatenlosigkeit in Bergkarabach vor +++

+++ »Ohne Hintergedanken«: Putin äußert sich zu ausgebliebenen Glückwünschen an Biden +++

dpa224392189_querdenken_wasserwqerfer_berlin_polizei_demo

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Die Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind +++

+++ Auseinandersetzung mit Messer an Schule im Kreis Karlsruhe: Ein Schüler verletzt, einer festgenommen +++

+++ Rechnungshof-Präsident warnt vor Schuldenflut +++

+++ Türkei verhindert Bundeswehrinspektion auf verdächtigem Frachter +++

+++ Al-Qaida und IS rufen Anhänger dazu auf, Covid-19 als »Soldat Allahs« zu verstehen und einzusetzen +++

+++ Mit dem politischen Globalismus kommt die Postdemokratie +++

+++ »Eingriff ins Völkerrecht«: Deutsche Wirtschaft kritisiert US-Strafen wegen Nord Stream 2 +++

+++ Meckenheim: Polizei nach Schüssen im Großeinsatz – Tatverdächtiger getötet +++

+++ Tolle Wohnungen für Flüchtlinge, den Deutschen bleibt die Straße +++

+++ Trotz Corona: Refugees Welcome und kein Ende +++

+++ Vattenfall Moorburg: Die Angst der Wirtschaft vor dem Blackout +++

+++ Hamburger Verfassungsschutz: Salafisten feiern die Morde in Frankreich – »Wir wollen Leid und Todesfälle zu Tausenden« +++

+++ 1000 Corona-Skeptiker in Hamburg – Polizei geht gegen Gegendemo vor +++

+++ Grüne plädieren für »diskriminierungssensible« Ausbildung der Polizei +++

+++ Neues Polizeigesetz: Rot-rot-grüne Staatszersetzung jetzt auch in Bremen +++

+++ Schüsse in Meckenheim: Verdächtiger bei Polizeieinsatz getötet +++

+++ »Tag der Toleranz« und Flüchtlingsmärchen: Mit Vollgas Richtung Islamisierung +++

0

So sieht es aus

Alexander Arpaschi wurde nach einer Messerattacke durch einen Syrer notoperiert. Der polizeibekannte Täter ist nach wenigen Stunden bereits wieder auf freiem Fuß! Alexander Arpaschi: „Ich weiß nicht mehr in welchem System wir leben, aber das ist garantiert das falsche!“ Liebe Mitstreiter, nach einer Messerattacke durch einen Syrer liege ich seit letzten Dienstag im Krankenhaus. Linken […]

So sieht es aus, wenn Kretschmann und Strobl die Bevölkerung vor Gewalttätern schützen! — dieAfD.de
Corona-App: NRW will Pflicht zur Weitergabe positiver TestergebnissenPosted: 24 Nov 2020 04:48 AM PSTDie NRW-Landesregierung will die Weitergabe positiver Test-Ergebnisse in der Corona-Warn-App zum Standard machen. Geprüft werden müsse auch die Möglichkeit, Nutzer zur Weitergabe eines positiven Virus-Test-Ergebnisses zu verpflichten, heißt es in…Read more…
Lauterbach: Auch Geimpfte müssen Hygieneregeln beachtenPosted: 24 Nov 2020 03:15 AM PSTSPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach warnt davor, nach einer Corona-Impfung zu schnell zur Normalität zurückzukehren. „Auch Geimpfte können möglicherweise sich und andere infizieren, auch wenn die weniger stark erkranken. Daher müssen sie aus…Read more…
Ifo-Geschäftsklimaindex stürzt abPosted: 24 Nov 2020 01:28 AM PSTDer Ifo-Geschäftsklimaindex ist im November auf 90,7 Punkte gesunken. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Dienstag mit. Der Rückgang war allerdings etwas weniger schwach, als von…Read more…
Qantas plant ImpfpflichtPosted: 23 Nov 2020 11:00 PM PSTAustraliens Fluggesellschaft Qantas will eine Impfpflicht für ihre Passagiere einführen. CEO: Andere Airlines werden das auch verlangen.Read more…
Weihnachts-Kontaktbeschränkungen stoßen auf harsche KritikPosted: 23 Nov 2020 10:52 PM PSTDie in der Beschlussvorlage der Ministerpräsidenten vorgesehenen Kontaktbeschränkungen auf maximal fünf bis zehn Personen an den Weihnachtstagen sind bei der Opposition auf Kritik gestoßen. „So starre Regelungen sind fernab jeder Lebensrealität…Read more…
Corona: Rechnungshof warnt vor Schulden-ExplosionPosted: 23 Nov 2020 03:00 PM PSTCovid-19 lässt alle Schuldendämme brechen. Die Notenpresse läuft heiß. Rechnungshofpräsident Scheller warnt vor ausufernden Schulden „unter dem Deckmantel der Corona-Krise“.Read more…
EU-Politiker Liese: Veranstaltungs-Besuche nur noch mit ImpfausweisPosted: 23 Nov 2020 12:25 PM PSTDer CDU-Gesundheitspolitiker und Europapolitiker Peter Liese hat Organisatoren von Großveranstaltungen aufgefordert, nur noch Besucher mit Impfausweis einzulassen, sobald im kommenden Jahr jeder Bürger in Deutschland die Möglichkeit habe, sich…Read more…


+++ Was macht den öffentlich-rechtlichen Rundfunk für linke Journalisten so attraktiv? +++

+++ Presserat fordert besseren Schutz für Journalisten auf Demos +++

+++ ARD leitet Regierungswechsel in USA ein – mit Täuschung und Unterschlagung – Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben +++

+++ System-Clown Rezo brüllt gegen Querdenker: Vorzeige-Youtuber »im Dienste Ihrer Majestät« +++

+++ EZB mißachtet Verfassungsgericht: Verbot monetärer Staatsfinanzierung – Rechtsstaat in Not +++

+++ »Die Geschäfte hungern bei geöffneten Ladentüren finanziell aus« +++

+++ Virologe bestätigt im ZDF geplanten Menschenversuch! Erst impfen – später kucken +++

+++ Wir sehen die »Wahl« in Thüringen, die »Wahl« in Brüssel, die »Wahl« in den USA, und wir ahnen: Das »neue Normal« ist nicht demokratisch, ja nicht einmal politisch +++

dpa224109131_boris_johnson_corona

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Von einem der auszog, das Zählen zu lernen +++

+++ Berlin und Brüssel kuschen: Kommandiert Erdoğan eine deutsche Fregatte im UN-Einsatz? +++

+++ Streit zwischen der Türkei und der EU nach Embargo-Kontrolle im Mittelmeer – und die Bundeswehr mittendrin +++

+++ Jan Böhmermann: Der gefallene Rebell +++

+++ Mit Propaganda und Manipulation halten die Regierenden die Bevölkerung in Angst — nicht nur vor einem Virus, sondern auch vor ihren Kritikern +++

+++ Joachim Steinhöfel: Karl Dall ist tot +++

+++ Länder einigen sich auf Corona-Maßnahmen: Lockdown bis Weihnachten, kein Böllerverbot, Maskenpflicht an Schulen +++

+++ Hart aber Fair: Leben, Leiden oder Suizid? +++

+++ Willy Wimmer: Der Westen fliegt aus der Kurve +++

+++ Der ÖRR befindet sich in einem schlechten Zustand: ARD und ZDF werden zu Recht kritisiert +++

+++ Georg Restle: Die Nazis im Osten wollen Erhöhung der Rundfunkgebühren verhindern! +++

+++ Söder: Verflechtungen zwischen AfD und »Querdenkern« ausleuchten +++

+++ Die Nazijäger sind am Werk: Querdenker »gesellschaftlich ächten« und »ins Lager schicken« +++

+++ Nothilfe-Warnschuss der Polizei: Querdenker-Demonstrant in Leipzig zusammengetreten +++

+++ »AktivistInnen« geben Tipps zur Herstellung von Nagelfallen: Staats-Antifa ruft zu Blockade von AfD-Bundesparteitag auf +++

+++ Das Virus beflügelt alle, die sich eine andere Gesellschaft mit deutlich mehr Staatslenkung, »Green Deal« und weniger Diskussion wünschen +++

+++ Söder, Laschet & Co. – Nur an Weihnachten ist Corona nicht gefährlich! +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ »Wir gehen nicht weg«: Washington will Peking im Streit um das Chinesische Meer abschrecken +++

+++ Geheimdienste der USA und Großbritanniens nutzen ihr Cyber-Waffenarsenal, um die Impfstrategie gegen Kritiker durchzusetzen +++

+++ Erste große Airline will Reisende nur noch mit Corona-Impfung befördern +++

+++ »Wunder von Madrid«: Die spanische Haupstadt lässt alles offen. Geht auch. +++

+++ HOW DARE YOU !!! … – Pendeln trotz Corona: EU schickt ihre Beamten jede Woche mit dem Flieger nach Brüssel – ins Homeoffice +++

+++ Invasion der Kanarischen Inseln: Paktiert die spanische Regierung mit Soros? +++

+++ In Merkels Buntland undenkbar …: Polizei räumt illegales Zeltlager von 450 Migranten in Pariser Innenstadt +++

+++ Frisches FAZ Framing »Corona ist Schuld« …: »Kanaren: Corona zwängt noch mehr Migranten in die Boote« +++

+++ Grünes Licht, damit Biden Zugang zur Regierungs-Infrastruktur bekommt – Präsident Trump räumt Niederlage jedoch nicht ein +++

+++ Proteste gegen die US-Wahl-Berichterstattung vor CNN-Zentrale in Atlanta +++

+++ Endgame in Michigan: Sub-terraner FAZ-Journalismus und geisteskranke Wähler +++

+++ Ankara bestellt Vertreter Italiens und Deutschlands wegen Frachtschiff-Durchsuchung ein +++

+++ Wegweisendes Urteil in Portugal: Nur Mediziner dürfen PCR-Tests durchführen – Urlauber-Isolation verfassungswidrig +++

+++ »Ich möchte eine kambodschanische Polizistin sein«: »Transphob« oder nur uninteressiert? +++

+++ Wo Democrats regieren …: Hunderte Corona-Tote in New York in Kühlwagen gelagert +++

+++ Deutschland ruiniert sich, China sagt danke +++

dpa224392189_querdenken_wasserwqerfer_berlin_polizei_demo

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Die Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind +++

+++ »Polizeibekannter 37-Jähriger«: Verdächtiger nach Attacke auf Essener Synagoge festgenommen +++

+++ Corona, Bayern: Weihnachtsferien starten eher – Hiobsbotschaft für Eltern – Verband kritisiert »Planungschaos« +++

+++ Ifo-Index: Deutsche Firmen rechnen mit ungemütlichem Herbst +++

+++ Schrittweise wird in Deutschland die Demokratie abgebaut, die nach 1945 einen neuen Faschismus verhindern sollte +++

+++ Kredit mit Beziehung: Grundbuchamt nennt Kaufpreis für Spahns Dahlemer Millionen-Villa +++

+++ Volksverhetzung: Erneute Razzia gegen Polizisten im Ruhrgebiet +++

+++ The Great Reset: Der Grund für Virus und Wahlbetrug? +++

+++ Lieber Brot statt Kuchen? … – Pensionärin Käßmann: »Vielleicht ist ein abgespecktes Weihnachtsfest eine Chance« +++

+++ Opfer im Krankenhaus, Täter auf freiem Fuß! Karlsruhe: Messerattacke von Syrer auf AfD-Mitarbeiter +++

+++ Aber »wir haben Platz«, Realität ist eben »rechts« … : Familien finden kaum Wohnungen, weil der Mietendeckel den Berliner Markt umkrempelt +++

+++ Erdogan will Vollmitglied, Habeck Kanzler und John Cleese Polizistin werden +++

+++ Radikaler Vorschlag eines Gesundheitsökonomen: »Schlage vor, dass Corona-Skeptiker ihr Recht auf Intensivplatz verwirken« +++

+++ Was wird wohl die Neuköllner »Partyszene« dazu sagen? …: Berliner Senat fordert Böllerverbot an Silvester +++

+++ Jugendliche seien da erwachsen genug: Berlins Grünen-Chefin für Wählen ab 14 +++

+++ Drosten: Mers-Virus könnte »nächster Kandidat« für eine Pandemie sein +++

Manchmal, wenn man genau hinhört,

verplappern sich berühmte Virenforscher….

ORF Bericht:

Impfstoff für Virenforscher „wunderbar“

Der aus Oberösterreich stammende Virenforscher Peter Palese 

ist begeistert vom Fortschritt bei den Covid-19-Impfstoffen, 

die Kandidaten von Biontech und von Moderna seien „wunderbar“.https://ooe.orf.at/stories/3077319/
Die Corona-Impfstoffe seien so schnell entwickelt worden, weil sehr viel Geld geflossen sei, so Palese. „Es gibt keinen anderen Impfstoff, wo so viel Geld da war.“ Er vergleicht die Entwicklung mit dem „Manhattan-Projekt“. 
„Wir haben in Amerika mehr als 100.000 Leute, die an Covid-19 arbeiten“, auch die Technologie sei neu.
……………………………
Zum Manhatten Projekt:
Das Manhattan-Projekt (nach der Tarnbezeichnung Manhattan Engineer District) war ein militärisches Forschungsprojekt, in dem ab 1942 alle Tätigkeiten der Vereinigten Staaten während des Zweiten Weltkrieges zur Entwicklung und zum Bau einer Atombombe.

Die geflüchteten ungarischen Wissenschaftler Leó SzilárdEdward Teller und Eugene Wigner waren der Ansicht, dass die Kernspaltung von den Deutschen zum Bau von Bomben genutzt werden könnte. 
Sie überzeugten deshalb Deutschlands bekanntesten Physiker, Albert EinsteinUS-PräsidentFranklin D. Roosevelt in einem Brief zu warnen. 
Angesichts der Geheimdienstberichte um die deutschen Anstrengungen und vielleicht auch aufgrund Einsteins Schreiben vom 2. August 1939 wurde beschlossen, die Entwicklung einer Atombombe zu forcieren.
Selten hatte eine Physik-Konferenz eine derartige Bedeutung für die Zukunft der Menschheit. Viele Physiker und Techniker wurden in den Folgemonaten in Los Alamos zusammengezogen und zusammen mit den übrigen Forschungseinrichtungen arbeiteten zeitweilig über 100.000 Menschen am Manhattan-Projekt. 
Die Gesamtkosten betrugen etwa zwei Milliarden US-Dollar. Umgerechnet auf 2012 entspricht dies etwa einer Kaufkraft von 25,8 Mrd. US-Dollar.
 Truman ordnete die schnellstmögliche Bereitstellung der Waffen für einen Einsatz über Japan an, stellte allerdings nicht den endgültigen Einsatzbefehl unter sein Kommando. 
Der zuständige Generalstab im Pazifik interpretierte dies allerdings so, die Bomben auch schnellstmöglich einzusetzen. 
Am Tage des Endes der Potsdamer Konferenz waren alle Komponenten der Bomben in Tinian angekommen. Truman erfuhr auf der Rückreise in die USA vom Abwurf auf Hiroshima.

Präsident Roosevelt soll Leslie Groves, den militärischen Leiter des Manhattan-Projekts, angewiesen haben, sich darauf vorzubereiten, eine Atombombe, falls sie vor dem Ende des Krieges mit Deutschland fertig würde, auf Deutschland zu werfen.
Das US-Verteidigungsministerium soll bereits die Industriezentren  Ludwigshafen am Rhein und Mannheim als mögliche Ziele ausgewählt haben; andere Kreise hätten Berlin als möglichen Einsatzort der Atombombe in Europa bevorzugt.

Die bislang einzigen kriegerischen Einsätze von Atombomben fanden bald darauf über japanischen Städten statt. 

Am 6. August 1945 wurde über Hiroshima die Little Boy genannte Bombe abgeworfen, 

die hauptsächlich aus 235U bestand. Drei Tage später, am 9. August, wurde über Nagasaki 

die Fat Man genannte Bombe abgeworfen, die größtenteils aus 239Pu bestand. 

Unterschiedlichen Schätzungen zufolge 

starben in Hiroshima 

zwischen 90.000 und 180.000 Menschen 

und in Nagasaki 

zwischen 50.000 und 100.000 Menschen, 

größtenteils japanische Zivilisten, 

während der Explosionen und im Nachhinein an ihren Folgen (Strahlenkrankheiten). 

Wenige Tage später kapitulierte das japanische Kaiserreich

Ob allein der Einsatz der Atombomben für diese Entscheidung ausschlaggebend war, bleibt umstritten.

Um den Einsatz der Bomben hatte es eine erregte Diskussion gegeben. 

Einige Forscher plädierten dafür, die Zerstörungskraft der Waffe zunächst 

über unbewohntem Gebiet zu demonstrieren, 

um damit Japan zur Kapitulation zu bewegen; 

die Militärs und Präsident Harry S. Truman waren für den militär-praktischen Einsatz.

Atommüllentsorgung

Der Uranbrennstoff für Fermis Chicago Pile-1 

wurde aus Uranerz durch die Firma G. Mallinckrodt & Co in St. Louis hergestellt. 

Der dabei entstandene radioaktive Abfall lagert, 

mehr oder weniger geheimgehalten, 

auf einer dortigen Deponie

Es gibt bis heute Proteste von Anwohnern 

gegen diese von dem Entsorgungsunternehmen Republic Services betriebene Deponie, 

da in der Umgebung eine erhöhte Krebsrate zu verzeichnen ist. 
https://de.wikipedia.org/wiki/Manhattan-Projekt

Denn es gilt als eines der bestgehüteten Geheimnisse der Weltgeschichte: Wer finanzierte Hitler?Was andere nicht zu schreiben wagen, wir drucken es nicht nur, wir bringen es in Kürze sogar an 15.000 Kioske in der Republik.
Oder schreitet der Staatsanwalt vorher noch ein? 

Am besten zugreifen, bevor der Hammer fällt: Schon jetzt ist die Ausgabe in unserem Online-Shop erhältlich: COMPACT-Geschichte „Wer finanzierte Hitler? Das dunkle Geheimnis der Wall Street. Mit Beiträgen der verfemten Historiker Antony C. Sutton, Nikolay Starikow, Thorsten Schulte und Wolfgang Eggert.
Aus dem Inhalt:

Hitler und seine Finanziers
Die Guten, die Bösen und die Unsichtbaren: Die Diskussion in der Geschichtswissenschaft. Von Jürgen Elsässer

Das nationale Kapital
Kein Engel ist so rein…: Übersicht über die Finanzquellen der NSDAP. Aus „Roter Aufbau“, Juli 1932
Die Rolle der I. G. Farben: Dokumentiert: Akten der US-Militärverwaltung
Nur Verschwörungstheorie? Dokumentiert: Joachim C. Fest
Wichtig, aber nicht entscheidend: Der Umfang der inländischen Finanzspritzen. Von Nikolay Starikow

Das internationale Kapital
Big Money und die Nazis: Das dunkle Geheimnis der Wall Street. Von Antony C. Sutton
«Der geht nun schnurstracks zu Hitler»: Investoren suchen ein Projekt. Von Wolfgang Eggert
Köln, London, Basel: Spinne im Netz: der Bankier Schröder. Von Thorsten Schulte
Zwei talentierte Strippenzieher: Die Dulles-Brüder, Hitler und Roosevelt. Von Jürgen Elsässer
Der Feind, ihr Freund: Dollars für die Kriegsrüstung des 3. Reiches. Von Antony C. Sutton

Wer finanzierte Hitler? Das dunkle Geheimnis der Wall Street.“ können Sie hier bestellen.



Übrigens: Sowohl mit der neuesten COMPACT-Ausgabe „Stille Nacht. Gefangen im Corona-Winter“ als auch mit der klugen und gewaltigen Faktensammlung „Corona-Lügen“ geben wir unseren Lesern genug Lesefutter um in der Corona-Panik gegenhalten zu können. Um aufzuklären und Freunden und Nachbarn eine Argumentationshilfe zu sein! Hier bitte bestellen!
Bild könnte enthalten: Text

+++ Niesen könnte in Merkels Corona-Deutschland bald zur Ordnungswidrigkeit werden +++

+++ Messerattacke in Lugano: Angreiferin verliebte sich in Dschihad-Kämpfer +++

+++ Das kurze Gedächtnis und die Doppelmoral der FAZ: Wie eine Provokation zur Staatskrise hochgeschrieben wird +++

+++ Statistik der sog. Corona-Toten entbehrt faktischer Grundlage und ignoriert die natürliche Sterblichkeit +++

+++ Auf Pump in den Sozialismus: Der Staat zahlt Milliarden an Erpressungsgeld für zwangsstillgelegte Firmen +++

+++ Lauterbach und Käßmann predigen gegen das verlotterte Weihnachten und Silvester +++

+++ Zufälle gibt es: Autos gegen Kanzleramt – Serie 2 Episode 1 +++

+++ Das »Event 201« hat die Covid-19-Pandemie vor allem als Kommunikationsstrategie vorweggenommen +++

dpa224109131_boris_johnson_corona

+++ Großbritannien: Pandemie-Prognostiker benutzten Wikipedia als Quelle +++

+++ Von einem der auszog, das Zählen zu lernen +++

+++ Wo sich Merkel und die Länderchefs noch uneins sind +++

+++ Gauland – Debatte zeigt »Nervosität der Altparteien«: Pistorius schließt Verbotsverfahren gegen AfD nicht aus +++

+++ Schusswaffeneinsatz: Gewalt gegen »Querdenker« – Das Framing der Medien und die Realität +++

+++ Bund-Länder-Beratung ab 14 Uhr: Merkel fordert Nachschärfungen zu Weihnachten +++

+++ Stimmen vor Corona-Gipfel: Teil-Lockdown verfehlt laut Karl Lauterbach die erhoffte Wirkung deutlich +++

+++ Bundesmarine wird zurückgepfiffen: Erdogan macht, was er will, und die EU guckt feige zu +++

+++ Unsere tägliche Gehirnwäsche gib uns heute…: Käßmann, Maggus, EU-Shopping-Queen, Streeck +++

+++ Musste die AfD-Fraktion über dieses Stöckchen springen? +++

+++ »Zunehmende Kriegsgeilheit«: Lafontaine kritisiert neues Grundsatzprogramm der Grünen +++

+++ Corona-Demonstranten zu Boden geprügelt: Soko LinX ermittelt +++

+++ »Je mehr sie die Bürger knechtet, desto höher sind ihre Zustimmungswerte«, erklärt ein Unionsfunktionär +++

+++ AfD entzieht Abgeordneten nach Störvorfällen im Bundestag Redemöglichkeit +++

+++ Bundeswehr kehrt Kundus den Rücken +++

+++ Medien schweigen – Leipzig: Antifa-Mob tritt Corona-Demonstrant halb tot +++

+++ Dobrindt schlägt vor, AfD von Posten im Parlament auszuschließen +++

+++ Innenminister und Verfassungsschutz: Am 9. Dezember wird die AfD zum Beobachtungsfall erklärt! +++

+++ Nationalspieler im islamistischen Milieu – DFB, Politik und Medien schweigen +++

+++ Norbert van Handel: Politisches Telegramm. Der Sündenfall der EU +++

+++ Marokko bringt Spanien das Fürchten bei – Nordafrika: Sicherheitsproblem für Europa +++

+++ In den heutigen USA sind Liberale kriegslüsterner als Konservative +++

+++ Will die französische Regierung Unruhen im eigenen Land? +++

+++ Lugano: Mutmaßlich islamistischer Angriff – 28-jährige Schweizerin sticht auf Frauen ein +++

+++ 30000 Punkte: Dow Jones auf Rekordhoch +++

+++ »Kolossaler Schaden«: Über 50.000 Menschen in Russland seit sechs Tagen nach Eisregen ohne Strom +++

+++ Katalonien fährt öffentliches Leben hoch – Gaststätten, Kinos und Theater in Barcelona öffnen wieder +++

+++ Ein Vorgeschmack auf Bidens Amerika: Keine guten Zeiten für die Freiheit +++

+++ USA bilden Allianz westlicher Staaten im Handelskrieg gegen China +++

+++ Wir sehen die »Wahl« in Thüringen, die »Wahl« in Brüssel, die »Wahl« in den USA, und wir ahnen: Das »neue Normal« ist nicht demokratisch, ja nicht einmal politisch +++

+++ »Wir gehen nicht weg«: Washington will Peking im Streit um das Chinesische Meer abschrecken +++

+++ Geheimdienste der USA und Großbritanniens nutzen ihr Cyber-Waffenarsenal, um die Impfstrategie gegen Kritiker durchzusetzen +++

+++ Erste große Airline will Reisende nur noch mit Corona-Impfung befördern +++

+++ »Wunder von Madrid«: Die spanische Haupstadt lässt alles offen. Geht auch. +++

+++ HOW DARE YOU !!! … – Pendeln trotz Corona: EU schickt ihre Beamten jede Woche mit dem Flieger nach Brüssel – ins Homeoffice +++

dpa224392189_querdenken_wasserwqerfer_berlin_polizei_demo

+++ Corona: Die Radikalisierung des Mainstreams +++

+++ Die Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind +++

+++ Kritik an Homosexuellen: Gericht verurteilt Pastor Latzel wegen Volksverhetzung +++

+++ Psychiater Bonelli: »Wer Menschen Arbeit verbietet, kann keine Intensivbetten finanzieren« – Und was ist mit der Grippewelle? +++

+++ Verdeckte Inflation durch Corona-Maßnahmen +++

+++ Auto fährt in Tor des Bundeskanzleramtes – zum zweiten Mal! +++

+++ Nach Protesten in Berlin und Leipzig: Querdenker rufen zu Corona-Demo an deutsch-polnischer Grenze auf +++

+++ Medizinprofessor Matthias Schrappe: »Die Bundesregierung ist beratungsresistent« +++

+++ Mit einem Kilo Marihuana – Wachmann der Berliner Polizei fuhr Drogen-Taxi +++

+++ Propaganda und Repressionen: Impft! Euch! Alle! +++

+++ Ditib, Islamismus und »Unterwerfung«: »Islamo-gauchisme« ist auch ein deutsches Problem +++

+++ Buntes Bremen: Verstöße gegen Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln – Knapp 400 Trauergäste auf Beerdigung – Polizei im Corona-Einsatz +++

+++ Messermann – Motiv »vollkommen unklar« …: Unfallserie mit Verletzten gibt Rätsel auf +++

+++ Innenminister diskutieren neue Kennung für ausländische Intensivtäter +++

+++ Chatgruppen: Schwere Extremismusvorwürfe gegen Bremer Feuerwehr +++

+++ Umvolkung am Kühlregal: Bunte Propaganda bei Edeka und Ben & Jerry’s +++

+++ Der Great Reset der Bertelsmann Stiftung +++

+++ Tausche milde Symptome gegen schwere Erkrankung: Nebenwirkungen von Impfstoffen, die bislang

Blackout: Deutschland kaum vorbereitetPosted: 23 Nov 2020 06:13 AM PST15 Jahre nach dem Münsterländer Schneechaos, dem größten Strom-Blackout der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, ist das Land noch immer unzureichend auf einen großflächigen Stromausfall vorbereitet. Geändert habe sich in den letzten Jahren…Read more…
20.000 Strafverfahren im Zuge der Corona-PandemiePosted: 22 Nov 2020 11:58 PM PSTDie Corona-Pandemie sorgt für erhebliche Mehrarbeit bei den deutschen Staatsanwaltschaften. Bundesweit hätten die Strafverfolger seit Beginn der Krise etwa 20.000 Fälle wegen erschlichener Corona-Soforthilfen oder anderer Straftaten mit…Read more…
Jetzt rein in Öl?Posted: 22 Nov 2020 03:00 PM PSTAusgebombt, unterbewertet und gehasst. So lässt sich das aktuelle Geschehen im Energiesektor auf den Punkt bringen. Genau diese Gemengelage ist typisch für die Endphase einer Bodenbildung.Read more…
Corona-App soll aufgerüstet werdenPosted: 22 Nov 2020 10:50 PM PSTDie Ministerpräsidenten erwägen angesichts der Überlastung von. Gesundheitsämtern wegen der hohen Zahlen von Corona-Infektionen eine. weitere Überarbeitung der Corona-Warn-App. Im Fokus steht dabei, die App bei der Kontaktnachverfolgung zu…Read more…
Grüne wollen Verlängerung und Verschärfung der Corona-MaßnahmenPosted: 22 Nov 2020 01:20 PM PSTVor dem Corona-Gipfel von Bund und Ländern dringen die Grünen auf schärfere Maßnahmen. „Nach dem Chaos-Gipfel vom letzten Mal müssen sich Bund und Länder jetzt zusammenreißen“, sagte Fraktionschef Anton Hofreiter der „Welt“. Es brauche nun einen…Read more…
PK201123_Karriere_Diktatur_Gesinnungsgehorsam_Haltung.jpg
WK201123_Klima_Vielfalt_Corona_Mobilitaet_Gefallene.jpg

Dieser Moment, wenn du darstellen willst, wie gefährlich Corona ist, es aber überhaupt keinen Menschen gibt, der massiv an Corona leidet und du deshalb eine Puppe nehmen musst, um Fake-Bilder zu produzieren…

https://t.me/GWisnewski/3649


Dieses Spezial ist die umfassendste und schonungsloseste Abrechnung mit den pädokriminellen Netzwerken, die je erschien. Das Verbrechen hat Name und Anschrift – wir drucken diese!

Sind Sie über das Thema „einigermaßen“ informiert? Schon manchen Film im Internet gesehen? Hand aufs Herz: Erinnert man sich hinterher noch, an den Inhalt? Gab es Beweise – oder nur Hörensagen? Untersuchungen zeigen: Digitale Inhalte werden in unserem Gehirn nur kurzfristig abgespeichert. Und viele Internet-Autoren arbeiten nicht mit belastbaren Informationen. COMPACT als Printmedium veröffentlicht nur geprüfte Fakten – etwas Anderes können wir uns gar nicht leisten.

Nach unserer Juli-Ausgabe (Kinderschänder), haben wir so viel Zuspruch erhalten, dass wir das damals nur zum kleinsten Teil vorliegende Material nun erheblich erweitert haben.
Weiterlesen
Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:
Zum COMPACT-Shop


Immer mehr Studien bestätigen: Astaxanthin ist das wirksamste Antioxidans der Welt. Doch was bedeutet das? Antioxidantien unterstützen insbesondere unser Immunsystem.
Weiterlesen

Die Verabreichung eines Impfstoffs an die Weltbevölkerung wird schon sehr bald in ihre heiße Phase treten. Das Mainzer Unternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben in den Vereinigten Staaten die Zulassung für ihr Produkt beantragt. 
Weiterlesen

PK201124_Sprache_Sozialismus_Corona_DDR_BRD.jpg
WK201124_Luegenpresse_Regierung_Korruption_Journalismus.jpg
0

Wahrhaft eine „Revolutionärin“

Der Schwindel ist weg

25.11.2020  Strunz  Drucken

Schwindel ist etwas ganz besonders Hässliches. Beinahe schlimmer als Schmerzen. Weiß jeder, der einmal Schwindel-Attacken erlebt hat. Man verliert „den festen Punkt.“ Die Welt dreht sich, auf nichts mehr ist Verlass. Erfahrung, die man auch bei Erdbeben machen kann.

Deswegen habe ich sie gut verstanden, die junge Dame, die mir versicherte, dass sie

  • alle zwei Stunden Kohlenhydrate essen müsse
  • weil Ihr sonst sofort schwindelig würde

Das wäre nicht weiter schlimm, wenn es sich hier um eine schlanke, dynamische, muskulöse Leistungssportlerin handelte. Die diese zwei-stündlichen Kohlenhydrate sofort verbrennen würde. Nur… Sie ahnen, dass dem nicht so war:

Die junge Dame hatte leider so 20-30 kg Übergewicht. Heißt übersetzt: Prall gefüllte Fettzellen. Fettzellen, die – wie wir ja wissen – hormonell hoch aktiv sind. Und massiv Entzündungsstoffe ausstoßen, welche beispielsweise rheumatische Erkrankungen auslösen können (Weltkongress Rheumatologie 2008, Berlin).

Auch wegen Kreuzschmerzen und Unterbauchschmerzen bei Senkung bestand ein großes Interesse, die Fettzellen zu entleeren, also das Gewicht zu reduzieren.

Ging leider nicht.

Ging nicht, weil die Dame, wie geschildert, alle zwei Stunden auf Kohlenhydrate angewiesen war. Um den Schwindel zu verhindern.

Problem. Was tun?

Anwendung eines bekannten geheimnisvollen Prinzipes: „Wenn du etwas wirklich Wichtiges willst, ziele nie ins Schwarze, ziele daneben…“ Hieß in diesem Fall: nicht etwa Kohlenhydrate verbieten (sinnlos, wie jedem klar ist) sondern etwas anderes, hilfreiches betonen. Nämlich Eiweiß.

EIWEISS

Ob das funktioniert?

Tja. Anruf in meiner Praxis zwei Wochen später. Wir haben mitgeschrieben:

  • musste vorher alle zwei Stunden Kohlenhydrate zu sich nehmen wegen des Schwindels.
  • Jetzt komplett beschwerdefrei durch Eiweißzufuhr + NEM + Bewegung

Das wars auch schon. Wieder ein ganz typisches VORHER – NACHHER.

Wir haben gewonnen nicht etwa mit einem Verbot (Kohlenhydrate), sondern mit einer freundlichen Empfehlung (Eiweiß). Wieder einmal. Sie alle wissen inzwischen längst, dass man so Millionen von Deutschen, wahrscheinlich Milliarden von Menschen helfen könnte.

Denken Sie nur an die Un-Zahl von Corona-Toten in den USA. Sie wissen inzwischen: Hauptrisikofaktor massives Übergewicht. Dort eine Volkskrankheit.

Bei der Wiedergabe des Telefonates (oben) fehlt übrigens noch ein dritter Punkt:

  • Bezeichnet sich als „Revolutionärin“

Die Dame hat also tatsächlich verstanden, dass sie etwas ganz Außergewöhnliches geschafft hat. Was ihr die Schulmedizin nicht hatte vermitteln können: Sie war schwindelfrei. Durch Ernährungsumstellung. Hat gleichzeitig eine der gefährlichsten Süchte, Abhängigkeiten besiegt: Die von den Kohlenhydraten

… und ist jetzt auf der Gewinnerstraße. EIWEIß + NEM + BEWEGUNG. Kürzer und knapper kann man es nicht ausdrücken.

Wahrhaft eine „Revolutionärin“. Die könnte tatsächlich den Gesundheitszustand eines ganzen Volkes revolutionieren. Das dazu nötige Wissen hat sie nämlich … erfahren!VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Der Schwindel ist weg25.11.2020  StrunzSchwindel ist etwas ganz besonders Hässliches. Beinahe schlimmer als …MEHR LESEN »
  2. Woher der Sandstrandläufer seine Ausdauer nimmt24.11.2020  StrunzEnergie. Unendliche AUSDAUER. Kann man essen. Tiere machen uns das überzeugend vor.MEHR LESEN »
  3. Kein Arzt hielt das für möglich23.11.2020  StrunzDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
  4. Eine Uralt-Gruftin23.11.2020  Strunzschreibt mir soeben drei begeisterte Zeilen mit einem medizinisch unmöglichen Foto. Denn …MEHR LESEN »