Panikmache durch Zahlenwirrwarr —

Polizeiliche Kriminalstatistik 2020: Hoher Anteil von Ausländern bei Schwerkriminalität

vor 4 Tagen13 Kommentare

Der Bundesinnenminister Horst Seehofer freut sich über sinkende Fälle von Ladendiebstahl. Was für eine Sensation bei geschlossenen Läden. Die Taten von sogenannten Zuwanderern werden wieder schöngeredet. Die Medien spielen…

Gene in AsienCoronavirus-Epidemie schon vor 25.000 Jahren?


Türkischer Liefergigant plant Deutschland-Start: Müssen sich Rewe, Edeka und Co. jetzt warm anziehen?
Vermeiden Sie Unfälle mit dem Fahrrad: Experte rät auf diese Stellen genauer zu achtenGartenmeister verrät einfachen Trick: So schützen Sie Ihre Rosen vor PilzkrankheitenKaufland, Rewe, Edeka erhöhen Druck auf Banken: Neue Automaten sollen bald an jedem Eingang stehenNotbremse betrifft auch Aldi, Lidl und Rewe: Das ändert sich jetzt im Supermarkt

WIRTSCHAFTNorwegischer Staatsfonds in erstem Quartal mit 38 Milliarden Euro Gewinn

Norwegischer Staatsfonds in erstem Quartal mit 38 Milliarden Euro Gewinn

MANGEL AN ELEKTRONISCHEN BAUTEILENChipkrise: Daimler schickt Tausende in Kurzarbeit

Chipkrise: Daimler schickt Tausende in Kurzarbeit

DIGITALISIERUNGNutzung von digitalem Banking steigt in Pandemie kräftig

Nutzung von digitalem Banking steigt in Pandemie kräftig

THEA-TEST40-Sekunden-Corona-Test könnte Öffnungen ermöglichen – Politiker ignorieren ihn

40-Sekunden-Corona-Test könnte Öffnungen ermöglichen – Politiker ignorieren ihn

§28B IFSG§28b IfSG: Bundestag beschließt Merkels Notbremsen-Gesetz – FDP plant Verfassungsbeschwerde

§28b IfSG: Bundestag beschließt Merkels Notbremsen-Gesetz – FDP plant Verfassungsbeschwerde

BAUGENEHMIGUNGSWIRRWARRProduktionsstart für Tesla-Fabrik in Brandenburg steht (erneut) auf der Kippe

Produktionsstart für Tesla-Fabrik in Brandenburg steht (erneut) auf der Kippe

ABSTIMMUNG ÜBER NEUES INFEKTIONSSCHUTZGESETZCorona-Proteste in Berlin: Polizei beendet Versammlung vor Schloss Bellevue wegen „massiver Auflagenverstöße“

Corona-Proteste in Berlin: Polizei beendet Versammlung vor Schloss Bellevue wegen „massiver Auflagenverstöße“

„KÖNIG DER SYNCHRONSPRECHER“Schauspieler und Synchronsprecher Thomas Fritsch im Alter von 77 Jahren gestorben

Schauspieler und Synchronsprecher Thomas Fritsch im Alter von 77 Jahren gestorben

JOHNSON&JOHNSONEMA bleibt bei Empfehlung für J&J-Impfstoff – Italien will Menschen über 60 mit Impfstoff von Johnson & Johnson impfen

EMA bleibt bei Empfehlung für J&J-Impfstoff – Italien will Menschen über 60 mit Impfstoff von Johnson & Johnson impfen

TICKER ZUR INFEKTIONSSCHUTZGESETZ-ÄNDERUNGStädtetags-Appell: Bund und Länder müssen die Notbremse verständlich erklären

Städtetags-Appell: Bund und Länder müssen die Notbremse verständlich erklären

ÖFFNUNGEN NUR FÜR GEIMPFTEBund und Länder beraten am Montag über Corona-Impfungen

Bund und Länder beraten am Montag über Corona-Impfungen

CORONA-ZWANGSTESTSBrandbrief an NRW-Regierung: Eltern wehren sich gegen Kindeswohlgefährdung an Schulen


Strenge Corona-Regeln, noch mehr Grundrechtseinschränkungen für die Bürger, Hineinregieren bis in die Wohnungen und ins Private – all das wird nun dank der Änderung des Infektionsschutzgesetzes stramm durchgezogen, das die Bundestagsabgeordneten gestern beschlossen haben. Die weitestgehenden Eingriffe in die Rechte und Freiheiten der Menschen in Deutschland seit Bestehen der Bundesrepublik. Doch als sie dies beschlossen, pfiffen viele Abgeordnete offenbar selbst auf die Hygiene-Regeln, insbesondere den Abstand. Dank des Abgeordneten Mario Mieruch von der Partei „Liberal-Konservative Reformer“ ist dies dokumentiert – sehen Sie sich hier sein kurzes Video aus dem Bundestag an. Und stellen Sie sich wie ich die Frage: Wenn die aktuelle Lage derart hoch gefährlich ist, dass sie ein Notstandsgesetz erforderlich machen und die weitgehende Aushebelung der Grundrechte – warum pfeifen dann diejenigen, die all das selbst beschließen, auf elementare Hygieneregeln? Die auch bei dem Tragen von Masken – nicht mal alle Abgeordneten haben eine FFP2-Maske auf, wie sie jeder Berliner in jedem Geschäft und in Bus und Bahn tragen muss, einige tragen die Masken falsch – einen Mindestabstand vorschreiben? Gelten die eigenen Regeln nicht für die, die sie erlassen? Warum fürchten sie sich nicht? Fragen über Fragen. Hier geht es zu dem Video. 
Symbol für eine Kollision

„Impfstreik“ – Die neue COMPACT ist da! Ab Samstag am Kiosk, aber schon jetzt in unserem Online-Shop: https://bit.ly/3tHwpOA

Wer hat heute das Grundrecht auf Körperliche Unversehrtheit abgeschafft: #CDU: ja #SPD: ja #Linke: nein #AfD: nein #FDP: nein #Grüne: ist uns egal

Topinambur – Im Salat mit Rosenkohl, als Chips und als Püree
Rosenkohl ist ein so feines Gemüse! Wir machen einen knackig frischen Salat daraus. Hinein kommt auch Topinambur; diese Wurzelknollen, die früher nur in Bio- und Gesundheitsläden zu finden waren, sind inzwischen regelrecht Mode geworden. Sie sind vielseitig, schmecken sowohl roh als auch gekocht und sind besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-topinambur-100.html

Leineweber-Pfannkuchen
Die Idee haben wir in einem alten Kochbuch entdeckt. Man braucht einen gewöhnlichen Pfannkuchenteig sowie rohe und gekochte Kartoffeln vom Vortag, die jeweils in dünne Scheiben geschnitten sind.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-leineweber-pfannkuchen-100.html

Gebackener Sellerie mit Rote-Bete-Soße
Ein wirklich köstliches Essen, das überhaupt keine Arbeit, dafür großen Eindruck macht – nur Zeit beansprucht. Der Selleriekopf kommt nämlich für zwei Stunden in den Backofen. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-gebackener-sellerie-100.html

Schwarzwurzeln als Salat und Gemüsebeilage
Schwarzwurzeln nennt man auch Spargel des kleinen Mannes – dabei sind sie wirklich delikat, wenn man weiß, wie man mit ihnen umgeht. Wir hobeln einen Teil der Wurzeln längs in dünne Streifen und machen sie als Salat an. Der andere Teil wird als Gemüse zubereitet. Aber nicht zu lange dünsten, dann behalten sie ihren Biss und ihren wunderbar nussigen Geschmack. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-schwarzwurzeln-100.html

Knusperplinsen
Sie schmecken gut zu Schwarzwurzeln, aber passen auch wunderbar zu einem Salat und brauchen sonst gar keine weitere Beilage.   
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-knusperplinsen-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/klassiker-ohne-fleisch-112.pdf

gerangel um Kanzlerkandidatur

Wie es wirklich war: Laschets politische Erpressung und die graue Eminenz im Hintergrund

Weshalb hat Markus Söder nicht durchgezogen? Warum hat er Armin Laschets Einladung in den CDU-Vorstand abgelehnt? Wieso blieb er in München – anstatt zu kämpfen? Und weshalb nutzte er nicht seine Mehrheit in der Unionsfraktion? Warum also drehte Söder bei und überließ Laschet, den er für den schlechteren Kandidaten hält, das Feld? Eine Rekonstruktion. Von FOCUS-Autorin Sara Sievert »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s